SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Bremsvorgang mit Tempomat
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 14.07.2011 um 21:48 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SteveR am 14.07.2011 um 21:50 Uhr ]



JasonV schrieb:
Es geht um den Bremsvorgang des Tempomats. Also will ich den Bremsvorgang des Tempomats deaktiviert haben

Für mich ist es unsinnig und unwirtschaftlich, dass das Auto bei leichtem Gefälle (wo die Schubabschaltung einsetzen würde) abbremst, damit es dann wieder Gas geben kann.
Wenns wenigstens etwas feinfühliger wär...

--
SLK 55 AMG BJ 05/2009
Audi S4 Avant 4.2 V8 BJ 08/2004 (2006-2010)



Hallo JasonV!

Führ deinen 55er mal etwas öfter aus und benutze den Tempomaten dann auch...dann wirst du sehen/merken/spüren, dass da sehrwohl nur aktiv gebremst wird, wenn Schubabschalung bzw. normale Motorbremse nicht mehr ausreichen um die gewählte Geschwindigkeit zu halten.
Mit dem Tempomat beim 55er (ich nehme auch an bei andern Motorisierungen) lässt sich sehr feinfühlig fahren...sogar ohne dass der Beifahrer den Übergang zwischen Tempomat und Fahrer, sei es beim Beschleunigen oder aber beim Bremsen, bemwerkt.
Das ist z.B. bei einem von mir benutzem Skoda anders...tippt man da nur geringfüg an das Bremspedal um die Tempomat-Funtion zeitweise abzuschalten, quittiert dieser das sofort mit einem kurzen Bremsimpuls...so ähnlich als wolle er 'proaktiv' bin auf eine Notbremsung hinarbeiten...der Kopf vom Beifahrer macht jedesmal einen Ruck nach vorne...besonders sicher kann der sich in dem Moment nicht fühlen, da er jedesmal glaubt, ich hätte mich verschätzt und würde gerne ruckartig abbremsen.
Ich finde, dass man sehr gemütlich aber dennoch fliessend mit dem Tempomat vom SLK, bzw. Zeige- und Mittelfinger unterwegs sein kann...und das mittlerweile seit gut 90.000km.

Gruss,
SteveR

--
SLK55 -iridiumsilber-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Icebear

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 360
User seit 01.06.2010
 Geschrieben am 14.07.2011 um 21:55 Uhr   
Hallo,
noch ein kleiner Nachtrag. Da ich einen Schaltwagen fahre, hab ich mal probiert, was passiert, wenn ich den Tempomat bei Bergabfahrt ohne eingelegten Gang aktiviere. Wenn der Leerlauf "drin ist", kann ja der Motor nicht bremsen. Und der Wagen hat bergab definitiv auf die zuvor niedriger eingestellte Geschwindigkeit abgebremst. In die andere Richtung (höhere Geschwindigkeit am Tempomat gewählt), hab ich es lieber nicht probiert, nicht dass der Motor im Leerlauf endlos auftourt.

Gruss Icebear

--
SLK280 Handschalter EZ 04/2007
Obsidianschwarz metallic / Designo classicrot zweifarbig

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Icebear    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 14.07.2011 um 21:58 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SteveR am 14.07.2011 um 22:14 Uhr ]

...und so abrupt wie veilleicht einige hier denken bremst auch der 55er nicht ab wenn man z.B. 120 fährt und dann per Fingertipp 50 vorgibt.
Da wird nicht gleich der automatische Anker rausgeworfen und eine Voll- bzw. Notbremsung wie aud dem Lehrbuch hingelegt...das sit dann schon noch kontrollierbar...auch ohne F1-Vorkenntnisse...ESP etc. bleiben ja immer noch aktiv.
...und das muss auch wohl so sein, ansonsten hätte MB sehr schnell Klagen am Hals...besonders drüben im Ami-Land!

Gruss,
SteveR

--
SLK55 -iridiumsilber-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 14.07.2011 um 22:09 Uhr   
Nochmal kurz Hallo!

Ich frage mich aber gerade, ob der Tempomat, bzw. die Elektronik oder die Bremse auch so ausgelegt sind, dass man wirklich lange bzw. starke Gefälle ohne Bedenken mit Tempomat bewerkstelligen kann...?
Da muss ja dann mehr oder weniger permanent gebremst werden, wobei man ohne Tempomat den Wagen zwischendurch schon etwas schneller rollen lassen kann bzw. kürzer, aber dafür stärker bremsen könnte, um den Bremsen etwas Frischluft zu verschaffen.

Gruss,
Steve

--
SLK55 -iridiumsilber-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Bestia negra

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.07.2011 um 22:36 Uhr   


SteveR schrieb:
Nochmal kurz Hallo!

Ich frage mich aber gerade, ob der Tempomat, bzw. die Elektronik oder die Bremse auch so ausgelegt sind, dass man wirklich lange bzw. starke Gefälle ohne Bedenken mit Tempomat bewerkstelligen kann...?
Da muss ja dann mehr oder weniger permanent gebremst werden, wobei man ohne Tempomat den Wagen zwischendurch schon etwas schneller rollen lassen kann bzw. kürzer, aber dafür stärker bremsen könnte, um den Bremsen etwas Frischluft zu verschaffen.

Gruss,
Steve

--
SLK55 -iridiumsilber-


Hi Steve

Also sobald die Bremse eingreifen muss, habe ich bei mir permanent ein hartes Bremspedal. Was natürlich deine Frage rechtfertigt. Aber das sind Extremsituationen, die bis zum Freien Fall - x ausgedehnt werden können.

Danke aber für deine obigen Ausführungen. Hätte es nicht besser formulieren und erklären können.

--
Grüße Ralph

"Es ist schon irgendwie ironisch. Diese alten Menschen werden am Leben erhalten mit den Organen der jungen Leute, die sie überfahren." (Chief Wiggum in "Die Simpsons")

"Auch Autos haben Gefühle"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerd122

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4142
User seit 23.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 10:42 Uhr   


SteveR schrieb:
Da muss ja dann mehr oder weniger permanent gebremst werden, wobei man ohne Tempomat den Wagen zwischendurch schon etwas schneller rollen lassen kann bzw. kürzer, aber dafür stärker bremsen könnte, um den Bremsen etwas Frischluft zu verschaffen.



Aber, eigentlich gibt es gar kein Gefälle, bei dem es nicht ausreichen würde nahezu nur die Motorbremse des 55ers zu nutzen. Kleinen Gang rein und gut ist.

Gruß

Gerhard

--
cubanitsilberne Hubraumflunder
**************************
die Verbindung von zwei Geraden ist eine Kurve
------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerd122    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Bestia negra

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 12:26 Uhr   
Stimmt Gerhard, man kann den Tempomaten auch in den unteren Gängen nutzen und dann reicht die Motorbremse für das Halten der Geschwindigkeit selbst beim 350er meistens aus.

--
Grüße Ralph

"Es ist schon irgendwie ironisch. Diese alten Menschen werden am Leben erhalten mit den Organen der jungen Leute, die sie überfahren." (Chief Wiggum in "Die Simpsons")

"Auch Autos haben Gefühle"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 141
User seit 06.04.2011
 Geschrieben am 15.07.2011 um 15:22 Uhr   
Hilfe, da hab ich ja was losgetreten.... also noch mal probiert mit meinem 200K Bj 2010... Bremse arbeitet mit, Bremslicht konnte ich nicht sehen, aber es war auch nicht so dunkel, werde es heute abend noch mal probieren..

Viele Grüße und ein sonnigeres Wochenende

--
200 K, palladiumsilber, Sportpaket, BJ 2010

Nimm das Dasein auf dieser Welt nicht zu ernst - Du kommst da eh nicht lebendig raus.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Besamemucho    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 15.07.2011 um 16:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SteveR am 15.07.2011 um 16:38 Uhr ]



Gerd122 schrieb:

Aber, eigentlich gibt es gar kein Gefälle, bei dem es nicht ausreichen würde nahezu nur die Motorbremse des 55ers zu nutzen. Kleinen Gang rein und gut ist.
Gruß
Gerhard



Hallo Gerhard!

Die Motorbremse des 55 in den kleienn Gängen ist brauchbar...ja.
Ob es aber Sinn der Sache ist, im 2., 3., oder eventuell noch 4. Gang mit 40...60 ein Gefälle mit 3500...4500...5000 U/min hinunter zu 'zuckeln', wo man sonst den Wagen zwischen 90 und 120 mit 'normalen' Drehzahlen rollen lassen könnte...naja, ich wiess nicht...
Von Traktor her mit geladenem Hänger bin ich das ja gewohnt, in kleinen Gängen Gefälle zu bewerkstelligen um die Bremsen nicht zu überfordern...aber mit einem SLK?! ..einem Sportlichen Roadster?
Da wird man ja zum Verkehrshindernis?!

Ich werd's nachher auf dem Nachhauseweg mal versuchen, wie schnell, bzw. langsam ich einige Hügel mit lediglich der Motorbremse hinunter komme bzw. die der Temopat mit schnell gefahrenem Gefälle zurecht kommt...vielleicht täusche ich mich bzw. mein Gefühl mich ja.

Gruss,
SteveR

--
SLK55 -iridiumsilber-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :350
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.859.644

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Welchen Messenger nutzt du hauptsächlich?

What’s App
Signal
Threema
Telegram
iMessage
sonstige
Keinen

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm