Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Ölstopkabel bei undichten Nockenwellenversteller verhindern teure Reparatur!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 87
User seit 05.06.2006
 Geschrieben am 04.09.2011 um 17:47 Uhr   


wobema schrieb:

Hallo Pränki,
interessante Sichtweise jedoch glaube ich nicht, dass das MB so teuer kommen würde denn:

1. Die gängige Praxis ist es, den Hersteller der fehlerhaften Komponenten hier bezahlen zu lassen oder zumindest an den Kosten zu beteiligen.

2. MB natürlich die internen Materialpreise verrechnet und nicht die (mit guter Marge) berechneten Endverkaufspreise.

3. Der Einbau der Kabel nur wenige Minuten dauert und MB keine 100 € kostet sondern vielleicht 10 ... 20 Euro. Oder man macht das im Rahmen der Inspektion dann geht das Tauschen in den Inspektionskosten unter.

4. Durch zufriedene Kunden, die dann nicht zu anderen Hersteller abwandern, wird MB künftig erneut Geld verdienen, wenn diese Kunden wieder einen MB kaufen. Wäre also Anzahl Kunden x Ertrag/Auto den man dagegenrechnen muß. Auch dass diese Kunden dann künftig wieder in eine MB Werkstat kommen.

Du siehst, ganz so schlecht würde die Rechnung für MB nicht wirklich ausfallen. Vielleicht sogar zum Nulltarif wenn ein Zulieferer für die Probleme verantwortlich gemacht werden kann.

Viel Spaß beim Rechnen
Wolfgang




@wolfgang
Gebe Dir in einigen Dingen recht, aber die Finzanzjongleure bei Mercedes Benz werden das anders sehen.
1. Bei den meisten Zulieferern ist nicht viel zu holen, sonst könnten die bei der nächsten Krise total ausfallen (siehe Finanzkrise, als Daimler Geld an Zulieferer überweisen mußte, damit überhaupt noch die Fertigung lief). Viele Zulieferer müssen sich diesbezüglich absichern, da sonst dass Risiko unkalkulierbar wird.

2. Logisch, die reinen Materialpreise u. Montagesätze werden intern berechnet. Ich schätze aber, dass Daimler mit 85,00 EUR die Stunde rechnen muß. Die Summe wird der Konzern brauchen um den sogenannten Nullpunkt zu erreichen. Kenne ich von meinem Laden

3. Rechnen wir 15 EUR pro Fahrzeug an Material und 30,- EUR Arbeitsaufwand, dann sind wir bei 245.000 Stück immer noch bei gut 11 Mios!!

4. Das werden insbesondere die Finanzhaie im Konzern völlig anders sehen. Schau Die beim 170er die Ölstopkabelgeschichte an und wir alle haben trotzdem den 171er gekauft. Und wir werden wahrscheinlich in 5 oder 6 Jahren auch beim 172er die Kabel nachrüsten. Der SLK ist in der Gesamtbasis immer noch so gut, dass die meisten unter uns einen Wechsel ganz genau abwegen werden.

Gruß
Pränki

--
SLK 200 "Rollator" eingetauscht gegen SLK 350 mit 7-G-tronic und Nettigkeiten...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pränki    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wobema

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 14.10.2003
 Geschrieben am 04.09.2011 um 21:40 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von wobema am 04.09.2011 um 21:42 Uhr ]

Ok, kann schon sein.
Eine grössere Werbeaktion weniger und mit dem gesparten Geld die Kunden glücklich machen wär jedenfalls mein Wunsch.Es hat sich gezeigt, dass dieses Verhalten mehr Kundenbindung bringt als so manche andere Aktion.
Lass mich da doch meinen Arbeitgeber den alten Robert Bosch zitieren.Er sagte: Lieber Geld verlieren als das Vertrauen.Dem brauche ich wohl nichts hinzufügen,
Gruß Wolfgang

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wobema    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BOEZIE

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1659
User seit 18.05.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.09.2011 um 06:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 06.09.2011 um 10:12 Uhr ]



Liste der glücklicherweise "nicht betroffenen"!

1. Icebear, SLK280, 4/2007, 90000KM, alles absolut trocken
2. speedy63, SLK 350, 11/2005, 58000KM, staubtrocken
3. bestia negra, SLK350, 04/2004, 126000KM, f***trocken
4. ABS Benz, SLK 280, 3/2007, 31000km, noch trocken
5. Herberthuber, SLK 280, 5/2006, 30000km, zum Glück bis jetzt alles trocken
6. go N drive, SLK350, 2/2007,48000km, alle 4 trocken
7. SL47, SLK 350, BJ 04/2005, 72.000km: alle 4 Stecker furztrocken!
8. Tiffi SLK 350 01/07 33000 km alles trocken
9. Jowa SLK 350 03/06 41.000km alle 4 trocken
10. amg_berlin, SLK350 12/2004 53000km, staubtrocken, heute bei MB Stop-kabel nachgerüstet
11. slkap777 SLK 350 07/07 43640 KM, alles trocken, heute Kabel nachgerüstet und MB einen netten Brief geschrieben!
12. Alex1970 SLK 280 04/08 69.000 km, trocken
13. Neptun, SLK 280 09/08 36.000 km, glücklicherweise alles furztrocken.
14. krislk, SLK 200, 07/07 49.000 KM , alles trocken , Kabel vom Vertragshändler nachgerüstet
15. spurstange, SLK280, 03/2006, alles trocken
16. Frankman01, SLK 280, 03/2005 73000 km, alles trocken, Kabel nachgerüstet
17. JR60, SLK350, 06/2009, 27000 km, alles trocken, Kabel nachgerüstet.
18. angeljustus, SLK 200, 06/2010, 12000 km, alles supertrocken
19. Blue4U, SLK 200, 04/2007, 36000 km, alles staubtrocken.
20. macmarkus, slk 200, 11/06, 58.000 km, alles trocken
21. Mikno, SLK 280, 02/2007, 26.000 km, alles trocken, Kabel werden nachgerüstet
22. docquincy, SLK 350, 04/2005, 120.000 km, erste Magnete, dennoch alles trocken!
23. HC, SLK 200, 05/2008, 60.000 km, alles trocken
24. Pränki, SLK 350, 10/2006, 35000 km, alle Stecker trocken, rüste Kabel nach
25. slk161104,slk200 11/04 30800km Trocken-Stecker/Kabel bearbeitet- Ölstopp Kabel werden NICHT nachgerüstet
26. Gagome, SLK 350, 03/2005, 93000 km, alles trocken, Ölstoppkabel werde ich vielleicht nachrüsten lassen
27. Sir_Vival_Kid, SLK 280, 05/2008, 30000 km, alles trocken
28. Mercifan83, SLK 350, 4/2005, 36.000 km, Kabel wird nachgerüstet
29. BIBI, SLK 280, 5/2005, 43.000 km, alles trocken aber Kabel auf eigene Kosten bestellt .



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BOEZIE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 87
User seit 05.06.2006
 Geschrieben am 05.09.2011 um 21:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Pränki am 05.09.2011 um 21:51 Uhr ]



wobema schrieb:

Ok, kann schon sein.
Eine grössere Werbeaktion weniger und mit dem gesparten Geld die Kunden glücklich machen wär jedenfalls mein Wunsch.Es hat sich gezeigt, dass dieses Verhalten mehr Kundenbindung bringt als so manche andere Aktion.
Lass mich da doch meinen Arbeitgeber den alten Robert Bosch zitieren.Er sagte: Lieber Geld verlieren als das Vertrauen.Dem brauche ich wohl nichts hinzufügen,
Gruß Wolfgang



100% meine Zustimmung
Ich würd mir wünschen, das Daimler so reagieren würde...
Dann würde ich mir den Umstieg zum 172er nochmal überlegen. Ansonsten: BMW hat ja auch schöne Z4 im Programm

Gruß
Pränki

--
SLK 200 "Rollator" eingetauscht gegen SLK 350 mit 7-G-tronic und Nettigkeiten...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pränki    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 06.09.2011 um 07:55 Uhr   
Ich versuche mal für mich die bisher 45 Seiten knapp zusammen zu fassen: Einige Leute (auch ich) haben Dampf abgelassen und einen Beitrag geschrieben, einige sind betroffen , viele verärgert, aber was ist dabei rausgekommen - Nichts.

Es gibt sie weiterhin die Arroganz von DB gegenüber seinen Kunden. Aber warum auch sollte sich aufgrund dieses Problems etwas ändern. Bis dato sind auf der Liste 59 Betroffene..... Sorry Leute, aber selbst wenn es doppelt so viel anonyme Betroffene gibt ist das gemesen an den verkauften Nasenbären wie Fliegeschiss auf der Windschutzscheibe und den ignoriere ich auch.

Also geht es wie immer: Manche betreiben Prävention, manche reparieren auf eigene Kosten, um das Unvermögen von DB ein Jahre altes Problem zu beheben, zu korrigieren und bescheren DB so noch etwas Umsatz im Ersatzteilgeschäft. Und was juckt es den Konzern wes es bei einigen wenigen zum Schlimmsten kommt. Ich kenne das ja und dann auf Kulanz zu hoffen ist wie Lotto spielen.
Es gibt ergo nur die Möglichkeit den Konzern da zu treffen wo es vielleicht etwas weh tut wenn es viele machen: Die Marke wechseln. Gut auch die Konkurrenz hat vielleicht so ihre Probleme und ist in manchen Dingen nicht besser aber der Frust ist für's Erste weg. Auch wenn das nur ein Nadelstich ist, vielleicht trifft der Piekser ja den Richtigen und es bewegt sich was.

Mein Minibenz ist übrigens trocken nach 50.000km. Trotz dem damaligen Desaster mit meinem R170 werde ich keine Prävention betreiben sondern immer mal wieder kontrollieren. Dauert nur ein paar Minuten uns ist kostenlos.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 257
User seit 18.04.2007
 Geschrieben am 06.09.2011 um 18:06 Uhr   
War heute beim MB in HH und Aussage der Niederlassung nach Check der Fahrzeugdaten:"Ihr Fahrzeug ist nicht betroffen.". Also bin ich wieder unverrichteter Dinge abgerauscht. Schauen wir mal. Bei meinem Vorgänger E46 Coupé sollte ja auch die Hinterachsaufhängung ausreissen, ist aber bis dato nicht passiert (den Wagen hat meine Schwester übernommen).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kron    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 53
User seit 10.04.2005
 Geschrieben am 06.09.2011 um 19:08 Uhr   
Meiner ist auch Undicht
Habe meinen kleinen ( 350 MOPF Bj 5/08 ca 30tkm ) zur Inspection beim
freundlichen gehabt. Aufgrund des Themas Ölstopkabelhabe ich im vorraus schon mal angesprochen ob was bekannt sei. ..... neee das war nur beim "alten modell " der neue hat sicher nix , gaaannzzz sicher!! ich lass trotzdem nachsehen und was war???
1 Stecker war betroffen und leicht ölig. Schnell wurde von der Werkstatt ein super dupper Ölstopkabel bestellt ... das ist auch prommt gekommen und hat dann nicht gepasst
Nun wollen sich die jungs mal schlaumachen ob es solche Kabel auch für meine SLK gibt. Ist nun ne Woche her und ich hab nix mehr gehört.
Hat jemand auch das Problem mit nem neueren SLK 350 ??
Wenn ja evtl eine Teilenr.?? Damit eich den Jungs von MB mal helfen kann mein SLK troc´kenzulegen

Gruss Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thunder-TH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7851
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.09.2011 um 19:19 Uhr   


Thunder-TH schrieb:
Wenn ja evtl eine Teilenr.?? Damit eich den Jungs von MB mal helfen kann mein SLK troc´kenzulegen
Gruss Peter


Hallo Peter,
die auf Seite 1 abgebildete/gepostete TeileNr. sollte meiner Kenntnis nach auch bei deinem passen

--
Grüße von Vice alias speedy63,
dem Spanischen Schwaben aus der Schwabenmetropole!
http://www.slk-remu.de/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   accpralle

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11519
User seit 13.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.09.2011 um 19:20 Uhr   
Die haben nicht gepasst:
Kabel: 4 x A 271 150 6933 für den V6 Motor M272 ???
Gerd


--
- http://www.accpralle.de -
- Gardasee 02.06.-09.06.2012 -
MBSLK-NIEDERSACHSENSTAMMTISCH
********************************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an accpralle    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 36
User seit 12.11.2007
 Geschrieben am 07.09.2011 um 02:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von bärchen 2 am 07.09.2011 um 02:37 Uhr ]



Triathlon schrieb:
1. madmax, SLK 280, 07/2005, 97200 KM, Kulanz nein, im 2. Anlauf ja
2. loho 280, SLK 280, 03/2007, 29500 KM, Kulanz nein
3. Micha17 , SLK 280, 01/2006, 75150 KM, Kulanz NEIN
4. uk1887, SLK 350, 03/2005, 83000 KM, Kulanz Nein
5. Flory,SLK 350, 06/2004, 93000 KM, 2 Magnete nass Kulanz nein
6. Birker, SLK 280, 07/2005, 40000 KM, Kulanz nein Service alle bei MB
7. Sushi, SLK 280, 11/2005, 103.000 KM, Kulanz nein, Service alle bei MB
8. Hotte, SLK 350, 01/2005, 70.000 KM, Kulanz neín, Service alle bei MB
9. Icke04, SLK 280, 12/2005, 65.000 KM, Kulanz-Nachfr. erspare ich mir !
10. TomTom 171, SLK 350, 06/2004, 74000 KM, 1 Magnet, Kulanzanfrage habe ich mir gespart.
11. Manfred R.,SLK 350, 04/2007, 48.000 km, 1 ölig, natürlich der rechte. Selbstschrauber, Kabel gelötet, nach dem Urlaub wird der NWV gewechselt
12. Pidder, SLK 280, 12/2006, 46000 KM, Kostenübernahme Junge Sterne
13. jot-we, SLK 280, 01/2009, 38000 KM, rechts trocken, links ölig, noch nichts gemacht, wird wohl über Junge Sterne laufen
14. SLK3773, SLK 280, 07/2005, 46300 Km, 2 Stecker, Inspektion steht an.
15. Mika350, SLK 350, 09/2007, 57000 KM
16. Accpralle, SLK 350, 03/2005, 81000 KM Kulanz: Nicht nachgefragt
17. Julian350, 350er Bj. 06/2005
18. SLK R170, 350er, BJ 12/2008, 23.200 KM, zwei Stecker klatschnass, Junge Sterne? Termin in 3 Wochen, (Oelstoppkabel verbaut)
19. Dreifünfziger 350er 2006 Folgegarantie aus 2010 hat alles übernommen
20. An_dreas, SLK 350, 12/2004, 95000, ein Stecker feucht, Kulanz: Nicht nachgefragt
21. tt-48, 350er, 04/08, linker Stecker, von MB repariert, Kosten GSG.
22. RPGamer, 350er aus 2004 96.000km.
23. Gregor42, SLK 350 BJ 11.2006
24. Dan300, zwei waren voller Öl. Junge-Sterne-Garantie
25. DH, SLK 280er aus 07.2008
26. Michael S, SLK 350 Sportmotor 08/2008
27. Gogo, SLK 350 10/2005 80000/km Ölig
28. BlackBenz, SLK 280, 05/2009, ca. 12000 KM Auf Garantie behoben
29. Luigi42, SLK 350, 04/2005, 22.500 km, einer von vier Steckern ölig, Kulanzantrag spare ich mir vorerst, Kabel wird nachgerüstet
30. Mitch, SLK 280 BJ 9/2005, ca. 105.000km, 1 Stecker ölig (rechte Bank), Kabel auf eigene Kosten bestellt - lasse die Werkstatt gleich mal nachsehen.
31. xxxKIKIxxx, SLK 350, BJ 08/2006, 29 tkm, 3 trocken, 1 ölig, Kabel werden umgehend bestellt, Kulanz wohl zwecklos !!??
32. Driver350, SLK 350, 09/2004, 88.000 Km, links verölt, rechts leicht ölig, Kabel bestellt, Kulanz noch offen !
33. Bricklayer77, SLK 350, 04/2007, 42000 km, rechts waagerecht völlig verölt, 3 trocken, nächste woche gleich mal zu MB
34. mac67, SLK350 03.2005 32000km, 1x Naß (links außen), Alle Wartungen bei MB, keine Kulanz
35. batman, SLK 350, 04/2005, 2x verölt Fahrerseite
36. wobema; SLK 350 Bj. 10/2006, 20 000 km, Fahrerseite 1x, Beifahrerseite 1xMagnet, 1x NWV (breiter Stecker)
37. QT, SLK 280, 06/2005 mit M272 vorne rechts 2 NWV leicht ölig
38. JürgenS. SLK 350, BJ 4/2006, 68 TKM Stecker außen trocken innen Öl
39. sir-robin-hood, SLK 350, BJ 11/05, 98 TKM, 1xR und 2xL verölt
40. SLK350_06, SLK350, 08/2004, 38TKM zwei Stecker (leicht) ölig
41. Falkenzwerg, SLK 280 11/2005; 3 Stecker feucht; Kulanzantrag läuft
42. khkholger, SLK 350, 11/2004, 75 TKM, 1 Stecker links außen verölt
43. Kleis SLK 350 8/2005 55000 km 2 Stecker feuchtig. Kabel auf eigene Kosten bestellt
44. cabriolix, SLK 350, 05/2006, 19.500 km, 1 Stecker ölig (Fahrerseite)
45. GE-RD 350, SLK350, 09/2004, 158.000 km, 1 Stecker ölig (Beifahrerseite aussen), Magnet auf eigene Kosten getauscht
46. Der Roadrunner, SLK 350 06/2004, 69.000 km, alle 4 Stecker leicht verölt, Kabel nachgerüstet
47. slkpathe, SLK 280, 08/2006, 19.400 km, 1 Stecker ölig (Fahrerseite unten) Noch 1,5 Jahre Junge Sterne. Klärung und Ergebnis folgt...
48.Der Bayreuther, SLK 280, 02/2007 46.400 km 3 Stecker ölig.
4 Kabel nachgerüstet für 80,16€.Keine Kulanzanfrage.
49. cobold2000, SLK 350 02/2005 51.000 km, 1 Stecker verölt. Neue Magneten für 4x15,-- und 18 AZW. Keine Kulanzanfrage.
50. berjur, SLK 350, 09/2004, 37000 km, jeweils 1 Stecker rechts u. links leicht verölt, war bei MB, man stellte sich dumm, wußte angeblich von nichts.
51. blubber SLK 280, 4/2006, 85000 km, zwei Stecker Beifahrerseite nass, einer links feucht. MB-Werkstatt weiß nicht, was zu tun ist (seit Wochen)
52.Tito,SLK 350,6/2005,38000 km 3 Stecker verölt 4 Magneten verbaut.
53. Flatterik, SLK 350, 5/2006, 50000km, alle 4 Stecker verölt, Alles auf Garantie erneuert, Kabelbaum instandgesetzt, zusätzlich noch 2 Dichtungen erneuert welche damit in zusammenhang stehen könnten
54. rheinbank, SLK280, 6/2006 27000km, unterer Stecker auf der Befahrerseite ganz leicht verölt, 4 Kabel nachgesrüstet
55. Ulfbär, SLK 350, 4/2006, 52.000 km, linke Seite (Fahrerseite) beide Stecker an den Magneten verölt, Kulanzanfrage läuft
56. alex350, SLK 280, 8/05, 97.500km, alle vier Magneten undicht, werden getauscht auf eigene Kosten
57. jerry1401, SLK 350, 01/06, 70.500 km, 3 Magnete undicht, werden alle getauscht + Kabel, Lohn-Kosten lt. MB ca. 250 € = 2 Std. incl. Mat. ca. 400€; Kulanz lt. MB abgelehnt, Service alle bei MB, versuche es persönlich
58. Triathlon, SLK 280, 8/2006, 40.600 km, 1 Magnet undicht (Beifahrerseite). Alle 4 getauscht + 4x Kabel. Materialkosten 155,39 € Brutto + Arbeitszeit (25 AW) 296,90 € Brutto. Kulanz NEIN.
59.bärchen2 Slk 350 12/2004 42.000, 3 Magnete undicht. 4 Getauscht / Kabel. Keine Kulanz. (wozu auch , ein Benz hat keine Mängel) Nie wieder Benz!!!



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bärchen 2    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :347
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.926.295

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm