Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Ölstopkabel bei undichten Nockenwellenversteller verhindern teure Reparatur!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Birker

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 573
User seit 05.08.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 08:48 Uhr   


madmax schrieb:
Guten Abend zusammen,

um eine sinnvolle Argumentation zu liefern, wäre eine Aufstellung der betroffenen Fahrzeuge recht sinnvoll, wobei ich gerne mal den Anfang mache. Bitte schreibt Baujahr und KM Stand dazu und ob MB Kulanz gewährte:

1. madmax, SLK 280, 7/ 2005, 97200 KM, Kulanz nein
2. loho 280, SLK 280, 3/ 2007, 29500 KM, Kulanz nein
3. Micha17 , SLK 280, 1/ 2006, 75150 KM, Kulanz NEIN
4. uk1887, SLK 350, 3/2005, 83000 KM, Kulanz Nein
5. Flory,SLK 350 6/2004 2 Magnete nass 93000 KM, Kulanz nein
6. Birker, SLK 280, 07/05 40000 KM, Kulanz nein





@ PELO : bei mir ist auch nur ein Stecker betroffen (ölig).
Mich irritiert es etwas, dass du dich in die Liste der "Unbetroffenen"
eingetragen hast.
Heißt das, du bist nur 'n bisschen schwanger ?

--
Schöne Grüße aus Birk
Christoph

http://birkslk.de.to/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Birker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   PELO

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1449
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 09:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von PELO am 15.07.2011 um 09:33 Uhr ]

Hallo Christoph,
an einem Stecker vom Magneten war nur minimal etwas zusehen.
Ich habe den Anschluss gereinigt und nach 500km nochmals nachgeschaut und er war noch trocken.
Ich werde aber den Stecker nach einer grösseren Ausfahrt nochmals kontrollieren. Sollte sich dann wieder Feuchtigkeit bilden werde ich den Magneten wechseln. Ein grösserer Schaden kann jetzt nicht mehr passieren da die Ölstopkabel eingebaut sind.

--
Gruß

Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PELO    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 21.11.2010
 Geschrieben am 15.07.2011 um 09:54 Uhr   
Moin,

komme gerade vom Freundlichen.
Bevor der Meister mir auch nur zugehört hat, musste er das Lenkrad und den Fahrersitz mit Folie auskleiden. Vorher ging nix
MB: ich sehe nix?!? (Leuchtet dabei mit einer Taschenlampe auf die angeschlossenen Stecker)
Ich: das Öl ist ja IM Stecker...so können Sie nix sehen
MB: das kann nicht sein, wir haben noch keinen Fall gehabt!
Ich: da gibt es ein MBSLK Forum....dort sind aber jede Menge Betroffene.
MB: Ja, das gabs MAL, war aber ein anderer Motor.
Ich: Ja, beim alten SLK war das wohl sehr häufig aufgetreten. Und jetzt eben auch beim M272.
MB: Dann müssen wir aufmachen, weil so kann ich nix sehen.
Ich: Ok.

Nach einer kurzen Wartezeit wurde ich zum Fahrzeug gerufen.
MB: Da sind ja zwei Stecker Ölig! Aber vom Ölverlust würde ich da nicht sprechen.
Ich: Ja, eben deswegen komme ich her. (Und vom Ölverlust habe ich nie gesprochen, nur das 2 Stecker innen ölig sind)
MB: Das ist aber minimal, da kann man nix machen ausser die Magneten zu wechseln (ca. 300€) aber das ist wohl noch zu früh. Kommen Sie öfters mal rein, dann kontrollieren wir das.
Ich: ?!?!
Ich: Da gibt es doch diese Ölstoppkabel.....Sollten man die nicht einsetzen?
MB: Da gibt es keine Ölsperren für Ihren Motor. Habe extra in der Datenbank nachgeschaut. Da ist nix bekannt.
Ich: Die Teilenummer ist A271.......
MB: (tippt die Teilenummer ein) die TN gibt es nicht. Wechselt in ein anderes Programm....hmm, die werden aber nicht passen. Wir bestellen mal ein Stück und schauen uns (mittlerweile haben sich sind bereits 2 Freundliche neben mir gesammelt die alle unglaublich erstaunt schauen) das mal an.
Ich: ok, dann kann ich ja jetzt fahren?
MB: Jawohl, macht 25€
Ich: ok

Werde dann die 4 Kabel bestellen und selbst mal zur Sicherheit einbauen.

In diesem Sinne
Gregor42

PS: Soll ich mich jetzt in die Betroffenenliste (denke ich) oder doch in die nicht Betroffenen (denkt MB) eintragen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an gregor42    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 15.04.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 11:09 Uhr   
Hallo zusammen, ich stelle mich mal kurz vor, mein Name ist Lothar komme aus der schönen Eifel bin 52 Jahre und gebe hiermit mal meinen ersten Lehrlingsbericht sozusagen als Einstand ab. Mein Nasenbär (SLK 280 ,Bj.03.2007,ca. 29500 km 7g.) ist an allen besagten Magneten undicht. Nur der Einbau der Ölstoppkabel konnte mich nicht beruhigen da ich der Meinung bin der Verursacher, also der Magnet muß erneuert werden. In meiner Werkstatt hier in der Eifel sah man das genauso, da es auch eine neue Teilnummer gibt, soll heißen bei mir alte Nr. A 2720510077 , neue Nr. A 2720510177 . Gesagt, getan habe heute morgen in der Werkstatt mithelfen dürfen - toller Service - um die Kosten überschaubar zu halten . Neue Magneten und zusätzlich noch die Ölstoppkabel mit eingebaut nach dem Motto doppelt genäht.... Materialkosten insgesamt ca. 150,00 Euro einschl. MWST. Wir haben für alles ca. 1.5 Stunden benötigt. Die linke Seite (von vorne gesehen) ist vom Platz her kein Problem, natürlich das richtige Werkzeug vorraus gesetzt. Rechts ist es schon etwas enger. Im Bereich des Ölkühlers muß zusätzlich noch der Hallgeber ausgebaut werden. Wir haben den Behälter vom Servoöl (3 Schrauben) etwas gelöst um die fehlenden Millimeter platzt zu bekommen und mit etwas ruhe und schlanke Hand ging alles eigentlich sehr schnell und unkompliziert. Die Stardiagnose zur Überprüfung ist nicht nötig, haben wir aber trotzdem gemacht alles ohne Befund.Ich hoffe ich konnte den Ölgeschädigten hiermit ein wenig weiterhelfen, denn ich habe selber hier schon manche guten Tipps bekommen. Sollten Bilder von meinem Nasenbären interessieren schaut einfach mal bei Markus Piecha in die Galerie DAU-LH 1. Viele Grüße aus der Eifel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an loho280    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 59
User seit 09.01.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 13:10 Uhr   
Hallo PELO,
sind nur die kleinen Stecker vom Sensor betroffen oder auch die grossen vom Verstellmagnet ??
War beim "Freundlichen" Problem beim 6Zylinder angeblich nicht bekannt.
Gruss
Willi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Willi555    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 13:30 Uhr   


loho280 schrieb:

Die linke Seite (von vorne gesehen) ist vom Platz her kein Problem, natürlich das richtige Werkzeug vorraus gesetzt. Rechts ist es schon etwas enger. Im Bereich des Ölkühlers muß zusätzlich noch der Hallgeber ausgebaut werden. Wir haben den Behälter vom Servoöl (3 Schrauben) etwas gelöst um die fehlenden Millimeter platzt zu bekommen und mit etwas ruhe und schlanke Hand ging alles eigentlich sehr schnell und unkompliziert. Die Stardiagnose zur Überprüfung ist nicht nötig, haben wir aber trotzdem gemacht alles ohne Befund.



Danke für deinen interessanten Bericht! Damit stammt die Auskunft, die tt-48 erhielt, wohl aus dem Land der Märchen und Fabeln. Ich zitere noch mal:

"Zylinderkopfhaube der Zylinderreihe links aus-einbauen, abdichten 536,90 €"

So langsam nimmt die Geschichte groteske Züge an.

Gruß

Guido

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 21.11.2010
 Geschrieben am 15.07.2011 um 15:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 16.07.2011 um 00:12 Uhr ]


ja, aber ich bin ja schon Froh das Sie nicht auf sofortigen Wechsel der gesamten Verkabelung samt Magneten bestanden haben


ein schönes WE
Gregor

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an gregor42    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2896
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 19:39 Uhr   
Hallo zusammen.

Info zum Thema

Auto 2006er 350er

NWS links aussen war verölt.
Niederlassung Solingen hat NWS, Stecker, Kaber , Steuergerät geprüft.

Erneuert wurde der NWS,

Kulanz wurde nicht gewährt.

Meine Folgegarantie aus 2010 hat alles übernommen.

Ölstopkabel hab ich selbst gekauft und soeben verbaut.

Mein Bekannter hat einen 2004er 350er mit Tauschmotor (bekannter hoher Ölverbrauch) auf Gebrauchtwagengarantie.
Hier sind nun 7000 km runter und beide äusseren NWS sind verlölt.

LG Henning


--
2006er 350er Schalter, cubanitsilber, tobacco, tief, breit, laut!!!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6605
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 19:48 Uhr   
hey Leutz,

hier geht es um das Problem um den Ölverlust, NWS und Ölstopkabel.

Wäre nett, wenn Ihr bei diesen Themen bleiben würdet.
Das Thema Mercedesqualität, Gewinnoptimierung etc. lässt den Thread unnötig aufquellen.

Viele Grüße von der Moderation.

--
es grüßt......die Dumm Sau


Früher haben die Menschen ihren Müll im Wald vergraben, heute gibt es Ebay !

http://www.BMslk.de
http://www.frank.muehleck.ergo.de/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Bestia negra
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2011 um 19:50 Uhr   


Dreifünfziger schrieb:
Hallo zusammen.

Mein Bekannter hat einen 2004er 350er mit Tauschmotor (bekannter hoher Ölverbrauch) auf Gebrauchtwagengarantie.
Hier sind nun 7000 km runter und beide äusseren NWS sind verlölt.

LG Henning


Moin Henning

War es ein überholter Motor oder hatte dein Bekannter damals einen fabrikneuen Motor bekommen (bin zu faul im Ölthread zu suchen)?

--
Grüße Ralph

"Es ist schon irgendwie ironisch. Diese alten Menschen werden am Leben erhalten mit den Organen der jungen Leute, die sie überfahren." (Chief Wiggum in "Die Simpsons")

"Auch Autos haben Gefühle"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :694
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.695.720

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm