Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wieviel verbraucht der R172 in der Praxis?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 13.04.2013 um 17:43 Uhr   
Man kann auch schneller fahren, und der Bezinverbrauch bleibt bei 7,9 l.

Diese Aufnahme stammt vom 26.7.12 und dokumentierte eine Langstrecke von Hildesheim nach Bad Neustadt/Saale. R172/200, Handschaltung, Klima an, ECO an, Bereifung 225 vorne und 245 hinten, E10 und hochsommerliche Temperatur.

   

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 9
User seit 07.03.2013
 Geschrieben am 13.04.2013 um 19:16 Uhr   
Hallo zusammen,

ich war gestern unterwegs, 270 km. Davon 60% Autobahn (max. 120 km/h mit kleineren Staus), 25% Landstraße mit Ortsdurchfahrten (also 50 - 80km/h) und 15% Stadt.
Am Ende waren es 7,9l! SLK 200 Automatik, 225/245 Mischbereifung.



--
SLK 200 7G AMG Paket schwarz + W204 220 CDI 7G AMG Paket weiß

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schlesier    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   sudiste

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 506
User seit 17.07.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.04.2013 um 22:43 Uhr   
Heute im Hinterland von Nizza unterwegs gewesen,
98er getankt (wie immer)
300Km gefahren
Sonnenbrand geholt
Gummi liegen gelassen
Verbrauch 9.1 lt

glaube das kann sich sehen lassen


--
R172 250, Feueropal EZ 22.05.2012 , Hergestellt 02/2012
09.02.2013 21'000Km neue ContiSportContact 5 auf HA

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sudiste    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 141
User seit 20.09.2012
 Geschrieben am 15.04.2013 um 21:41 Uhr   
Hallo

Da wir unser Auto erst seit ein paar Wochen haben, kann ich da noch nicht allzu viel beitragen. Die Erfahrungen bisher sind wie folgt (350er):

Ueberführung von Stuttgart in die Schweiz. Da der Wagen noch ungewohnt war, auf der Autobahn in DE 150-170 Km/h, gelegentlich mal über 200. Dann in der Schweiz wegen Tempolimit zwischen 120-140 gependelt. Megastau bei Zürich. Der Rest Landstrasse. Verbrauch lt. Anzeige 8.8 l/ 100 Km. Damit kann ich bestens leben.

Letzte Woche und natürlich Sonntag nur ein paar Kurzstrecken und ein bisschen durch die Umgebung gegondelt. Einige Kaltstarts und ansonsten 50-70 Km/h. Verbrauch 10.1 L auf 100 Km.

Ich bin ja von keinerlei Fachkenntnis beleckt, aber ich halte die Meinung „kleinerer Motor = sparsam“ für ein Ammenmärchen. Es ist wohl unstrittig, dass kleinere Motoren eher an ihre Leistungsgrenze kommen als grössere. Wer dann gerne einmal „Leistung abruft“ hat schnell schlechte Karten. Denn wenn „klein = sparsam“ ist, dann dürfte der Smart meiner Frau mit seinen 84 PS und 1000 ccm nicht 5.6 l brauchen, right? Und wenn „gross = Säufer“ ist, dann dürfte mein Gran Cherokee mit 4700 ccm und 230 PS bei Vollgasfahrt nicht nur um die 14-15 L brauchen.

Interessant war vor kurzem eine Bericht in der Süddeutschen Zeitung über den neuen BMW 320i mit 184 PS. Auf dem Papier mit 6 L auf 100 Km angegeben, ergab sich ein Testverbrauch von 9.1 l/100 Km. Schon ab 140 Km/h steigt der Verbrauch auf ca. 12 l/100 Km an. Offenbar setzt also der „Straffaktor“ bei „Leistung abrufen“ schon sehr früh ein.

Ich bin mir auch sicher, dass beim SLK 16-17 l/100 Km auf der Uhr stehen werden, wenn ich den Wagen demnächst mal in DE über eine längere Strecke richtig ausfahre.

„Kein Hubraum“ ist wohl nicht unbedingt die Lösung.

Just my 2ct.


Grüsse
Klaus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HeinBollo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 15.04.2013 um 22:09 Uhr   


HeinBollo schrieb:
Ich bin mir auch sicher, dass beim SLK 16-17 l/100 Km auf der Uhr stehen werden, wenn ich den Wagen demnächst mal in DE über eine längere Strecke richtig ausfahre.

Das ist mir nicht mal mit dem 55er gelungen. Wenn du an der Grenze nullst und dann 3 min Vollgasfrei hast, bekommst du das aber wahrscheinlich kurz hin.

--
R170: 320 - R171: 55 - R172: CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 141
User seit 20.09.2012
 Geschrieben am 15.04.2013 um 22:48 Uhr   


Taunusboy schrieb:


HeinBollo schrieb:
Ich bin mir auch sicher, dass beim SLK 16-17 l/100 Km auf der Uhr stehen werden, wenn ich den Wagen demnächst mal in DE über eine längere Strecke richtig ausfahre.

Das ist mir nicht mal mit dem 55er gelungen. Wenn du an der Grenze nullst und dann 3 min Vollgasfrei hast, bekommst du das aber wahrscheinlich kurz hin.

--
R170: 320 - R171: 55 - R172: CDI



Würde mich freuen, wenn es so wäre. Ich werde auf jeden Fall berichten.

Ich glaube ja auch nicht, dass der Verbrauch durch eine reine Vollgasfahrt so steigt, sondern viel mehr durch häufiges Abbremsen und starkes Beschleunigen (soweit dass beim 350er geht ). Das mit den freien Strecken ist ja leider so eine Sache.

Meine Stammstrecke bis kurz hinter Düsseldorf sind genau 675 Km. Mit dem Cherokee brauche ich meisst 5 1/2 Stunden und 14-15 l/100 Km, mit meiner Corvette C4 (330 PS, Handschalter) habe ich meisst um die 4 1/2 - 4 3/4 Stunden gebraucht mit 18-19 l/100Km.

Mal sehen, wo sich der SLK einordnet.


Grüsse
Klaus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HeinBollo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 11.09.2012
 Geschrieben am 17.04.2013 um 10:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von CS55 am 17.04.2013 um 10:05 Uhr ]



VL schrieb:
Man kann auch schneller fahren, und der Bezinverbrauch bleibt bei 7,9 l.

Diese Aufnahme stammt vom 26.7.12 und dokumentierte eine Langstrecke von Hildesheim nach Bad Neustadt/Saale. R172/200, Handschaltung, Klima an, ECO an, Bereifung 225 vorne und 245 hinten, E10 und hochsommerliche Temperatur.

--
Man gönnt sich ja sonst nichts



Tolles Ergebnis:
276 km in 3 Stunden und 91 km/h Durchschittsgeschwindigkeit hört sich nach leerer Autobahn an und das Fahrzeug mit 100 rollen lassen. Da verbraucht meiner auch nur 7 Liter. Aber das hat mit Autofahren ja nichts mehr zu tun. Ich kann auf diese Weise auch Verbräuche unter 7 Liter dokumentieren.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an CS55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 17.04.2013 um 10:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von VL am 17.04.2013 um 10:25 Uhr ]



CS55 schrieb:



VL schrieb:
Man kann auch schneller fahren, und der Bezinverbrauch bleibt bei 7,9 l.

Diese Aufnahme stammt vom 26.7.12 und dokumentierte eine Langstrecke von Hildesheim nach Bad Neustadt/Saale. R172/200, Handschaltung, Klima an, ECO an, Bereifung 225 vorne und 245 hinten, E10 und hochsommerliche Temperatur.

--
Man gönnt sich ja sonst nichts



Tolles Ergebnis:
276 km in 3 Stunden und 91 km/h Durchschittsgeschwindigkeit hört sich nach leerer Autobahn an und das Fahrzeug mit 100 rollen lassen. Da verbraucht meiner auch nur 7 Liter. Aber das hat mit Autofahren ja nichts mehr zu tun. Ich kann auf diese Weise auch Verbräuche unter 7 Liter dokumentieren.



Wer die Streck einmal gefahren ist, der weiß, dass große Teile der Autobahn mit 120 Km/h ausgeschildert sind und es viele Baustellen gab oder noch gibt. Wo es keine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt wurde in der Spitze 185 Km/h gefahren. Auf der Landstrasse von Bad Neustadt zur Autobahn wirst du auch nicht viel schneller als 50 Km/h im Durschnitt fahren, da ein Überholen von langsamen LKWs ohne Risiko nahezu unmöglich ist. Aber du kannst gerne einmal ein Bild deines Bordcomputers mit der Anzeige der Gesamtkilometer über Laufzeit einstellen. Ich bin jetzt schon gespannt.

Gruß

Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 20
User seit 21.08.2012
 Geschrieben am 17.04.2013 um 12:12 Uhr   
Also wir haben unseren 172er 350er erst seit kurzem.

Überführungsfahrt ca. 400 km ca. 10,1l ca. 120-180km,
80-250km ca. 80 km ca. 10,2l
60km Sontagslullern ca. 8,6 l

Ich muß das beobachten und bin bis jetzt angenehm überrrascht.

--
Der Unterschied zwischen Männern und Knaben, ist die Größe
der Spielzeuge, die Sie haben.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an KAVA    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 80
User seit 01.04.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.04.2013 um 23:58 Uhr   
Hallo zusammen,
Es wurde hier ja schon öfters gesagt aber ich sag es auch nochmal. Bitte traut nicht unbedingt dem Bordcomputer - bei mir liegt der reelle Verbrauch meist um die 0,5 L über dem angezeigten Verbrauch. Wenn die Zapfsäule nicht manipuliert ist (wem kann man heutzutage noch vertrauen ... ) ist die Messung per Bordcomputer jedenfalls nicht so genau wie ich mir das eigentlich vorgestellt hatte. Würde mich interessieren wie der Verbrauch im Bordcomputer vom reellen Verbrauch bei euch so abweicht - im Mittel ungefähr gleich, systematisch höher oder systematisch niedriger ....

Grüsse, Ernesto

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Macho    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :621
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.119.017

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm