Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wieviel verbraucht der R172 in der Praxis?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 09.04.2013 um 08:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von VL am 09.04.2013 um 09:13 Uhr ]



CS55 schrieb:
Mein SLK 200 Handschalter verbraucht im Schnitt bei normaler Fahrweise 9 Liter auf 100 km. Das finde ich trotz aller verbrauchsmindernder Massnahmen viel zu hoch. Vor 10 Jahren fuhr ich einen BMW 330 Coupe mit herrlichem 3 Liter Reihensechszylinder und 231 PS. Der brauchte weder Turbo noch Start Stop und hat trotzdem nicht mehr als 9 Liter im Durchschnitt verbraucht. Wo bleibt da der Fortschritt? Der besteht wohl darin, in Prospekten mit möglich niedrigen aber völlig realitätsfremden Verbrächen um die Wette zu glänzen.



Du beliebst zu scherzen.


Verbrauch lt. Hersteller
9,1 l/100km

Tatsächlicher Verbrauch
10,6 l/100km

http://www.autoplenum.de/Auto/BMW/330/Test-BMW-330-Ci-2003-2006-id1487.html?tab=data

Gruss
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9215
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2013 um 09:34 Uhr   


CS55 schrieb:
Mein SLK 200 Handschalter verbraucht im Schnitt bei normaler Fahrweise 9 Liter auf 100 km. Das finde ich trotz aller verbrauchsmindernder Massnahmen viel zu hoch. Vor 10 Jahren fuhr ich einen BMW 330 Coupe mit herrlichem 3 Liter Reihensechszylinder und 231 PS. Der brauchte weder Turbo noch Start Stop und hat trotzdem nicht mehr als 9 Liter im Durchschnitt verbraucht. Wo bleibt da der Fortschritt? Der besteht wohl darin, in Prospekten mit möglich niedrigen aber völlig realitätsfremden Verbrächen um die Wette zu glänzen.



Hallo,

ich stimme Dir voll und ganz zu! Was hier auf 36 Seiten, 350 Beiträgen und fast 50.000 Aufrufen abgeht ist kaum zu glauben. Meine 6-Zylinder BMWs aus den 80er und 90er Jahren haben zwischen 9 - 11 L/100 Km verbraucht, was hier mit On / Off / Eco-Zylinderabschalt Getriebe-Segelmodus veranstaltet wird ist imho der blanke Hohn.
Bei den hier gemeldeten Werten braucht man sich mit einem NonEco 55er keine Sorgen zu machen.....


   

--
Beste Grüße
............................................................
SLK 230 PreFL, Das Original
///AGM-NonEco R171

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2013 um 09:46 Uhr   
Leute!

Wir sind hier nicht in Klatsch & Tratsch und auch nicht bei Spass & Witze! Also beschränkt Euch bitte darauf, wirklich nur sachliche Postings zum Verbrauch des R172 zu schreiben. Wer sich darüber informieren will, den interessieren Eure Geschichten aus der Jugend nämlich rein gar nicht!

Es ist schade, aber wenn das hier so weiter ausufert werde ich alles rausschmeissen, was nicht zum Thema gehört.

Schönen Tag
Bernd

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Trantor

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 425
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 09.04.2013 um 11:28 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Trantor am 09.04.2013 um 11:43 Uhr ]

Hallo,

da hier ja anscheinend wild Zahlen in den Raum geschmissen werden, welche nur schwer/gar nicht miteinander vergleichbar sind, da sie nicht unter den selben Bedingungen erfahren wurden (Fahrstil, Streckenbesonderheiten, Vollgasanteil, Motor, Schaltung, Fahrzeuggewicht usw.), schmeisse ich jetzt mal meine Zahlen dazu (nicht, das es irgendetwas bringen würde ).
Ich habe die ersten 1500 km mit meinem 350er absolviert und komme im Schnitt auf einen Verbrauch knapp unter 9l (wegen Einfahrzeit Getriebe nur im E-Modus mit moderaten Gaspedal). Hauptsächlich Landstrasse und Stadtverkehr. Autobahn bin ich nur auf der Überführung von Bremen gefahren, am Ende der Strecke (270 km) waren es 8,7l (meistens mit 120 - 130 km/h).
Wenn ich jetzt, nachdem die Einfahrzeit vorüber ist, mal im S-Modus das Gaspedal trete, dann geht der Trend eher 10 - 11l.

Alles erfahren mit Winterreifen 225/45 R17 rundherum.

Das sind Zahlen, die ich ähnlich auch mit meinem R170 200k erreichte (bzw. teilweise sogar besser), insofern bin ich sehr zufrieden mit dem Verbrauch.

Gruß
Stephan

   

--
Theoretisch weiß es jeder besser ...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Trantor    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 768
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 09.04.2013 um 12:02 Uhr   
Mein 200er BE handgeschaltet von 06/2011 hat nunmehr 24 TKM runter. Ich habe noch keine einzige Tankfüllung mit einem Verbrauch von 8 Litern oder mehr gehabt (nicht nur laut KI, sondern nachgerechnet, die Abweichungen halten sich aber in einem sehr kleinen Rahmen von 0,2 l und gehen in beide Richtungen). Konkret war der höchste Durchschnittsverbrauch einer Tankfüllung bei 7,6 Litern. Auf einzelnen Strecken (zügiger Autobahn oder viel Stau oder Stadt) liegt der Verbrauch darüber, geht aber bei normaler Fahrweise und Strecke schnell wieder runter. Im Sommer liege ich zumeist knapp unter 7 Litern, meine Fahrstrecke ist zwischen 16 und 22 km lang und ist eine Mischung aus Stadt mit Ampeln, Landstraße und Autobahn. Auf den ersten Kilometern (so bis 5 - 8 Kilometern) ist der Verbrauch ab Start noch hoch, geht dann aber zügig runter. Ich bin also mehr als zufrieden mit dem Verbrauch. Das Auto kann man sparsam fahren (Drehzahlen nur knapp über 1.000) oder halt zügig mit einem entsprechend höheren Verbrauch. Im Winter bin ich mit 205er Bereifung unterwegs, im Sommer mit Mischbereifung, hinten 245er. Der Verbrauch war auf den geschätzt ersten 2.000 km etwa 0,3 Liter höher als im eingefahrenen Zustand. Da hat sich also nicht so viel getan wie man es von früher erwartet hätte.

--
mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16222
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2013 um 12:45 Uhr   
Mahlzeit,

die Werte meines Vorredners kann ich genau bestätigen, das hatte mein 200er Schalter auch verbraucht. Und Stephan hat's auch sehr gut auf den Punkt gebraucht wie sich subjektive Meinungen über den Verbrauch vergleichen lassen, nämlich gar nicht.

Warum jetzt gleich wieder alle Techniken in Frage gestellt werden, mit denen man weniger verbrauchen kann , wenn man es will, verstehe ich nicht. Es ist ein Angebot und das kann man nutzen oder auch nicht. Und so kommen halt die unterschiedlichen Werte zustande.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 9
User seit 07.03.2013
 Geschrieben am 09.04.2013 um 14:14 Uhr   
Hallo zusammen,

ich finde für jemanden der sich das Fahrzeug auch wegen der guten Verbrauchsangaben gekauft hat, (dann noch mit der 7G Automatik) bei dem sinkt der Spassfaktor spätestens an der Tankstelle!
Das die Herstellerangaben nie erreicht werden wissen wir alle, aber derartige Abweichungen sind schon extrem, auch wenn ich all die vorher geschriebenen Faktoren (Reifen, Temperatur, Fahrerprofil, etc.) in Betracht ziehe. Wenn sich jemand für eine 7G Automatik entschieden hat, weil diese weniger verbraucht, nun feststellt das der Handschalter um einiges günstiger ist fühlt sich nicht zu Unrecht verarscht! Er zahlt mehr für die 7G und mehr für Sprit. Es gibt sicher einige die diese Option nicht wegen dem Komfort, sondern auch wegen dem Verbrauch gewählt haben!

--
SLK 200 7G AMG Paket schwarz + W204 220 CDI 7G AMG Paket weiß

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schlesier    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1097
User seit 16.01.2004
 Geschrieben am 09.04.2013 um 14:49 Uhr   
Leider kann ich zum verbrauch von meinem CDI noch nichts genaues sagen da der fast nur steht. Ich hatte einmal geschaut da lag er bei 5,7l und nach dem ich auf den Berg gefahren war bei 6,3l. Die Berg hoch fahrten machen sich deutlich bemerkbar.
Zu meinem Evoque Diesel Automatik 150 PS kann ich sagen (wird fast nur von meiner Frau gefahren) das der angegebene konmbinierte Verbrauch von 6,5l eigentlich lt. BC immer um ca. 2 Liter übertroffen wird. Damit muss man halt leben.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Limba    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 11.09.2012
 Geschrieben am 09.04.2013 um 14:58 Uhr   


Bärnd schrieb:
Leute!

Wir sind hier nicht in Klatsch & Tratsch und auch nicht bei Spass & Witze! Also beschränkt Euch bitte darauf, wirklich nur sachliche Postings zum Verbrauch des R172 zu schreiben. Wer sich darüber informieren will, den interessieren Eure Geschichten aus der Jugend nämlich rein gar nicht!

Es ist schade, aber wenn das hier so weiter ausufert werde ich alles rausschmeissen, was nicht zum Thema gehört.

Schönen Tag
Bernd



Ich glaube, hier geht es um eine Diskussion bezüglich des Praxisverbrauchs und da ist es ja durchaus üblich, Vergleiche zu anderen Modellen zu ziehen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an CS55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 09.04.2013 um 15:09 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von VL am 09.04.2013 um 15:57 Uhr ]



schlesier schrieb:
Hallo zusammen,

Das die Herstellerangaben nie erreicht werden wissen wir alle, aber derartige Abweichungen sind schon extrem, auch wenn ich all die vorher geschriebenen Faktoren (Reifen, Temperatur, Fahrerprofil, etc.) in Betracht ziehe. Wenn sich jemand für eine 7G Automatik entschieden hat, weil diese weniger verbraucht, nun feststellt das der Handschalter um einiges günstiger ist fühlt sich nicht zu Unrecht verarscht! Er zahlt mehr für die 7G und mehr für Sprit. Es gibt sicher einige die diese Option nicht wegen dem Komfort, sondern auch wegen dem Verbrauch gewählt



Hallo Schlesier,

die Abweichungen sind extrem, weil die Bedingungen unter denen die einzelnen User gefahren sind, offensichtlich auch extrem abweichen; d. h. keinen genormten Bedingungen unterlagen, die einen objektiven Vergleich erlauben. 6,9 l sind ebenso richtig wie 12 l. Alles kann aber muss nicht sein. Beide Werte habe ich übrigens schon selbst erfahren. Im Schnitt sind es über knapp 14.000 Km gesehen 8,5/8,6 l, welche man mit nichts vergleichen kann.

Die Gruppe derjenigen, die sich eine 7G zum Aufpreis von rund 2500 € zugelegt habt, weil diese, lt. Werksangabe im kombiniertem Betrieb um sage und schreibe 0,3 l günstiger im Verbrauch ist, dürfte angesichts des Fahrzeugpreises von über 40.000 €, wohl eher mikoskopisch sein, denn amortisieren tut sich das nicht. M. E. steht hier der Faktor "Komfort" im Vordergrund des Denken und Handelns.

Gruß
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :629
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.118.862

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm