Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wieviel verbraucht der R172 in der Praxis?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 04.04.2013 um 15:35 Uhr   


SLK172 schrieb:

Dietmar hat bemängelt, dass sein R172 mehr verbraucht als sein R171, obwohl die Werksangaben (die - wie du schreibst - ja Vergleiche zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen ermöglichen sollen) das Gegenteil sagen



Es ging mir hier nicht speziell um Dietmar sein Fahrzeug, sondern allgemein um die Postings, die immer wieder die angeblich falschen Werksangaben skandieren.

Inwiefern Dietmer sein Vergleich Bestand hat ist schwer zu sagen. Sohat mein R172/200 Handschalter in den ersten Monaten auch über 10 Liter verbraucht und lag damit deutlich höher als mein R 170/200 Handschalter (9,5 l). Heute, nach rund 14.000 Km, liegt mein R 172 bei 8,5/8,6 l.

Gruß
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16222
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2013 um 16:00 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK172 am 04.04.2013 um 16:00 Uhr ]



HC schrieb:


SLK172 schrieb:
R172 mehr verbraucht als sein R171, obwohl die Werksangaben das Gegenteil sagen

Sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben, daß die neuen Verbrauchangaben nach NEFZ Laborwerte sind, alte "Richtwerte" also viel realisitscher waren.

Warum sollte der 172 denn sooo viel weniger verbrauchen als der 170/171?


Scheinbar hat sich noch nicht überall rumgesprochen, dass die NEFZ Werte bereits länger gelten und dass die Verbräuche von R171 und R172 nach den gleichen Methoden ermittelt wurden.

Aber egal.

Natürlich wurde weiterentwickelt, um den Verbrauch im tatsächlichen Betrieb zu senken, z.B.

- Automatikgetriebe mit "Segelmodus"
- 7G statt 5G
- Start-Stopp
- Schichtmotor
- Turbo statt Kompressor
etc.

Ich bitte das nicht persönlich zu nehmen, aber nachdem ich mit nunmehr 25+ eigenen Fahrzeugen ab Baujahr 1980, immer mal wieder diversen Mietwagen und Fahrtrainings gewisse Erfahrungen gesammelt habe, denke ich, dass zu 95% der Mensch den Unterschied im Verbrauch zu verantworten hat, wenn der vom Werk angegebene Verbrauch deutlich verfehlt wird.

Und auch hier gilt: das Abrufen der Leistung erhöht den Verbrauch. Wenn mehr Leistung -> höherer Verbrauch, egal was in der Werksangabe steht.

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 768
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 04.04.2013 um 16:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mm-slk am 04.04.2013 um 16:20 Uhr ]

Da kann ich Guido nur zustimmen, der Spritverbrauch wird schon stark vom Fahrer beeinflusst. Ich bin ein tendenziell sparsamer Fahrer und konnte mit allen zuletzt gekauften Fahrzeugen inkl. des R172 200BE (handgeschaltet) in der Nähe der Normverbräuche fahren. Meine Frau hingegen braucht bei gleicher Fahrstrecke und eigentlicher langsamerer Fahrweise rd. 1 Liter mehr Sprit. Später schalten, mehr bremsen, da gibt es vermutlich reichlich Gründe.
Bei dietmarr halte ich den Verbrauch allerdings für ungewöhnlich hoch, wenn der Verbrauch mit dem R171 bei gleicher Fahrstrecke sparsamer war, wird wohl ein Defekt vorliegen.

--
mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 04.04.2013 um 22:44 Uhr   


mm-slk schrieb:

Da kann ich Guido nur zustimmen, der Spritverbrauch wird schon stark vom Fahrer beeinflusst.


Dietmar wird seinen 172er wohl kaum anders fahren als den Vorgänger. Nach einer Woche hast du sicher noch keine Tankfüllung hinter dir, oder? Auch ich rate den Verbrauch über die Tankrechnungen zu prüfen. Du wärst nicht der Erste dessen Vebrauchszähler dejustiert ist. Das kann man dann anhand deiner erfahrenen Werte beim Service einstellen.

Sollte sich der Verbauch bestätigen, dann ab in die Werkstatt damit.

--
Geist ist geil

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1097
User seit 16.01.2004
 Geschrieben am 04.04.2013 um 22:56 Uhr   
Fahre meinen Diesel zur Zeit bei nicht nur gemütlicher Fahrweise und nur Kurzstrecken mit 6,1 Liter. Wenn man drauf achtet ist die 5 vorne kein Problem.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Limba    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 04.04.2013 um 23:10 Uhr   
So wie ich es verstanden habe, ist Dietmars SLK erst rund 1800 km gefahren. Dafür ist der Spritverbrauch durchaus im Bereich des möglichen. Nach meiner eigenen Erfahrung sinkt der Verbrauch bis 10.000 km kontinuierlich. Ich vermute, dass MB während der "Einfahrphase" die Motoren mit einem fetteren Gemisch fährt, welches dann langsam durch die Elektronik zurück geregelt wird.

Gruss
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 78
User seit 07.02.2005
 Geschrieben am 05.04.2013 um 12:36 Uhr   


Warum sollte der 172 denn sooo viel weniger verbrauchen als der 170/171?



Weil das so schon beim Wechsel des Motors im Facelift des R171 angepriesen wurde !!!

Heute ist "ER" in der Werkstatt. Mal schauen, was dabei rauskommt.

--
2006-2011 R170 SLK 230K
2011-2013 R171 SLK 200K
2013- R172 SLK200BE
to be continued......

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dietmarr    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlackBenz

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1463
User seit 19.10.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2013 um 18:40 Uhr   


Limba schrieb:
Fahre meinen Diesel zur Zeit bei nicht nur gemütlicher Fahrweise und nur Kurzstrecken mit 6,1 Liter. Wenn man drauf achtet ist die 5 vorne kein Problem.



Kann ich so bestätigen... Jüngster Niedrigrekord bei meinem CDI - 5,3l/100km laut Anzeige (Strecke gemischt über Land Bundesstraße plus Ortschaften 145km, v Durchschnitt 67km/h)...

--
__________________

...born in Sant' Agata...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlackBenz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16222
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2013 um 20:18 Uhr   
N'Abend BB,

hast du mal nachgerechnet? Bernds Hinweis ist schon begründet, ich habe mich gerade ziemlich erschrocken, als ich nach dem Tanken gerechnet habe...

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 05.04.2013 um 20:47 Uhr   


SLK172 schrieb:
hast du mal nachgerechnet? Bernds Hinweis ist schon begründet, ich habe mich gerade ziemlich erschrocken, als ich nach dem Tanken gerechnet habe...



Hallo,

dazu eine interessante Untersuchung des ADAC.

http://www.adac.de/infotestrat/tests/autozubehoer-technik/verbrauchsanzeige/default.aspx?tabid=tab1

Gruss
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :602
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.119.131

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm