Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wieviel verbraucht der R172 in der Praxis?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   RBO

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 13.08.2011
 Geschrieben am 25.02.2012 um 14:20 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von RBO am 25.02.2012 um 14:21 Uhr ]



Artur schrieb:


guterrat schrieb:

Wenn ich irgendwann wirklich einen sehr niedrigen Verbrauch anstrebe,
kaufe ich mir einen Smart .





Bist Du schon mal einen Smart gefahren? Ich hatte mal das Vergnügen, die Kiste hat auf der Autobahn (Langstrecke) 10l auf 100 km geschluckt. Dabei war ich im Vergleich zu meinem alten SLK grottenlangsam unterwegs. Diese Verbrauchsangabe habe ich übrigens anhand des Tankbelegs nachgerechnet...

Das mit den Verbrauchsangaben der Hersteller ist mittlerweile durch die Bank ein Beschixx. Meinen 230k aus dem Jahr 1999 habe ich im Schnitt auf 220tkm mit 9,0l gefahren und liege damit unter der durchschnittlichen Herstellerangabe. Aktuell fahre ich einen A5 (schäm ), der angeblich nur 6,8l im Schnitt braucht. Real liegt der bei 9,3l. Meine Fahrweise hat sich vom SLK zum A5 nicht wirlich geändert, beim A5 bin ich eher noch vorausschauender unterwegs, sonst würde der sich noch mehr genehmigen.

Also ich persönlich kann die letzten 15 Jahre nicht wirklich eine Weiterentwicklung in der Motorentechnik erkennen. Die Papierwerte haben die Hersteller mittlerweile im Griff, den Verbrauch unter normalen Einsatzbedingungen nicht.

--
Viele Grüße,
Artur



Deiner These kann ich nur zustimmen - die Technik schafft die Grundlage zum Spritsparen, hilft aber wenig wenn der Fahrer/die Fahrerin die Leistungsfähigkeit des Motors ausreizt. Und das ist unabhängig von der Motorgröße/stärke. Lediglich die absolute Höhe des Verbrauchs steigt mit steigender Grundleistung.

Ich selber fahre einen SLK 350 und liege nach 3.000 km bei 8,2 l im Durchschnitt.

Viele Grüße
Rudi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an RBO    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerd122

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4142
User seit 23.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.02.2012 um 18:07 Uhr   


Also ich persönlich kann die letzten 15 Jahre nicht wirklich eine Weiterentwicklung in der Motorentechnik erkennen. Die Papierwerte haben die Hersteller mittlerweile im Griff, den Verbrauch unter normalen Einsatzbedingungen nicht.



Doch, die modernen Motoren brauchen schon weniger, ABER die Autos werden leider immer schwerer/größer und die zusätzlichen Stromverbraucher werden auch immer mehr. Ferner sind viele Motoren heute auf sehr enge Idealfahrweisen angewiesen. Das selbe Auto, der selbe Motor, aber eine unterschiedliche Fahrweise und/oder Streckentyp machen sicherlich 30 - 40 % des Verbrauchs aus.

Gruß

Gerhard

--
cubanitsilberne Hubraumflunder
**************************
die Verbindung von zwei Geraden ist eine Kurve
------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerd122    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Michael314

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 326
User seit 15.08.2004
 Geschrieben am 24.03.2012 um 12:26 Uhr   


SLK Macho schrieb:
Hallo Michael,

War diese 70 km Strecke eine Gerade und bergab, die du mit konstant 70-90 kmh gerollt bist ? Ich finde der 350er ist zwar ganz vernünftig im Verbrauch aber 6.5 l/100 km habe ich noch nicht geschafft (jetzt bei 3000 km). Bei 'normaler' Fahrweise (Landstrasse /Autobahn = 50/50) liege ich eher zwischen 8 und 9.5 l (mittlere Fahrstrecke allerdings auch unter 30 km). Bei konstant 120 auf der Autobahn habe ich aber auch schon bei längerer Fahrt 7.5 l geschafft .

Ernesto


Hallo,
ich habe einen neuen Tiefstand. Gestern auf ca 90 km Strecke (im wesentlichen Landstrasse, mit ein paar Ortsdurchfahrten), hatte ich laut Anzeige einen Durchschnittsverbrauch von 6,2 l / 100 km. (Der Wagen hat jetzt ca 6500 km runter).

Ich liege nun auf die gesamte Tankfüllung bei unter 8 l über 500 km, da sind kurze Stadtfahrten dabei, aber auch ein paar Autobahnabschnitte mit 160 km/h.
Überwiegend allerdings Landstrasse.

Ich denke, bei warmem Motor (bzw. überwiegend Langstrecke) kann man bei vorausschauender Fahrweise durchaus die Werksangaben erreichen.

Ich werd' beim nächsten Tanken aber auch mal prüfen, wie optimistisch die Anzeige im Bordinstrument ist.

Viele Grüße,
Michael


   

--
Always look on the bright side of life!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Michael314    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 440
User seit 18.10.2011
 Geschrieben am 24.03.2012 um 12:53 Uhr   
Was hast du denn für einen Motor Michael?Und wie geschaltet?
Mit meinem 200er per Handschaltung konnte ich bei 120km/h und Tempomat ebenfalls die 6,2 auf holländischen Autobahnen erreichen.Nach der Grenze erübrigte sich das allerdings

Good old Germany

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gurdi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 24.03.2012 um 13:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von VL am 24.03.2012 um 13:53 Uhr ]

Mein 200er (Handschaltung) liegt, über 3200 Km gemessen, bei 9,6 l.

Da die Messung täglich initial bei 20 l anfängt, schlagen Kurzstrecken von 3 Km mit bis zu 12 l zu buche. Nach 6 Km sind es dann moderate 9,6 l, und wenn man 20 Km Landstraße mit max. 100 Km/h fährt, dann kann man es sogar auf 7,9 l schaffen.


--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Michael314

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 326
User seit 15.08.2004
 Geschrieben am 24.03.2012 um 19:34 Uhr   


Gurdi schrieb:
Was hast du denn für einen Motor Michael?Und wie geschaltet?
Mit meinem 200er per Handschaltung konnte ich bei 120km/h und Tempomat ebenfalls die 6,2 auf holländischen Autobahnen erreichen.Nach der Grenze erübrigte sich das allerdings

Good old Germany


Hallo Gurdi,
das ist ein 350er mit Automatik!

Man darf allerdings 0,2 l draufaddieren, ich habe jetzt getankt, und statt der angezeigten 7,9 l Gesamtmittelwert habe ich anhand der Tankquittung einen tatsächlichen Durchschnittsverbrauch von 8,1 l ausgerechnet. Ist aber immer noch sehr gut für einen Motor dieser Größe!

Viele Grüße,
Michael


--
Always look on the bright side of life!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Michael314    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 32
User seit 23.08.2011
 Geschrieben am 24.03.2012 um 21:06 Uhr   


VL schrieb:

Mein 200er (Handschaltung) liegt, über 3200 Km gemessen, bei 9,6 l.

Da die Messung täglich initial bei 20 l anfängt, schlagen Kurzstrecken von 3 Km mit bis zu 12 l zu buche. Nach 6 Km sind es dann moderate 9,6 l, und wenn man 20 Km Landstraße mit max. 100 Km/h fährt, dann kann man es sogar auf 7,9 l schaffen.
--
Hallo SLK Fahrer.
Genau diese Angaben kann ich bestätigen, mein 200er mit Handschaltung hat nun nach 6500Km einen Verbrauch von durchnittlich 8.8l bei normaler Fahrweise.
Benzinverbrauchs-Wahnsinn beim Spassmobil.
Wer kauft sich einen sportlichen Roaster und fährt dann mit 1500 - 2000 U/min durch die Gegend um Benzin zu sparen und behindert die anderen Verkehrsteilnehmer. Wer Benzin sparen will kann sich ja einen sportlichen Kinderwagen mit Klappdach kaufen und den durch die Gegend schieben. Das man über den Wahrheitsgehalt der Herstellerangaben diskutiert ist ja ok und informativ.
Liebe Grüße, Mondo.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mondo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 124
User seit 25.11.2011
 Geschrieben am 25.03.2012 um 08:30 Uhr   
Hi,
also unser 200er Automatik hat nun 680 km auf der Uhr, also noch Nagel neu. Er zeigt im Moment noch 11,9 Liter ab Reset an. Alles gefahren in Stadt und etwas Überland. Also das muß dann aber noch deutlich besser werden. Kann mir zwar nicht vorstellen warum das noch weniger werden soll, aber mal sehen. Wenn ich hier lesen muß, ein 350er 6 Zylinder mit 7,9 Liter da frage ich mich, was ist da bei unserem nicht in Ordnung ??? Und unserer wird zu 99% von der Frau gefahren. Gas geben ist da ein Fremdwort. Der hat noch nicht mehr gesehen als 3000 U/min. Der Verbrauch macht mich nachdenklich, angesichts der Werksangabe.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an AMGSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 25.03.2012 um 08:45 Uhr   
Hallo

Ich hatte, als ich meinen letzten SLK in Bremen abgeholt habe auf der 775 km Überführungsfahrt 7,86 Ltr gebraucht. Der Motor war auch neu und die Geschwindigkeit betrug 120 -180 km/h alles BAB.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.03.2012 um 09:21 Uhr   


AMGSLK schrieb:
also unser 200er Automatik hat nun 680 km auf der Uhr, also noch Nagel neu. Er zeigt im Moment noch 11,9 Liter ab Reset an. Alles gefahren in Stadt und etwas Überland. Also das muß dann aber noch deutlich besser werden. Kann mir zwar nicht vorstellen warum das noch weniger werden soll, aber mal sehen.


Hey Hallo - Du hast grad ein oder zwei mal getankt im langen Leben dieses Autos!!! Wie willst Du da überhaupt Aussagen zu statistischen Werten machen??? Aus der Tatsache, dass es die letzten 5 Tage sonnig war schließe ich doch auch nicht, dass es NIE mehr regnet???

--
Viele Grüße, Bernd

*** wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs ***
Touren & Spass in der Rhön:
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=74265&forum=8

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :407
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.078.013

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm