Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: [Schäuble vs Offer] Absolut daneben
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 10.11.2010 um 09:45 Uhr   
moin
dem stimme ich zu.
Hinwerfen muss man sich auch leisten können.
Eitelkeit war noch nie ein guter Berater.
Und für die jetzt freiwerdende Stelle gibt`s mit Sicherheit Bewerber ohne Ende.
So ein Beispiel sollte schule machen, dann kommt Bewegung in die verstaubte Politik und so mancher Sesselpfurzer geht.
Was da wohl jetzt an Abfindung fließt ???
Das ist Wirtschaft.
Gruß J.

---
http://www.werkstatt-treibholz.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4971
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 09:54 Uhr   
Dazu passende Karikatur in der gestrigen FTD!

Der hat echt ein tolles Führungsseminar besucht!

Gruß

Frank



   

--
Was wären wir ohne Katzenhaare auf der Butter?
Ganz arme Menschen!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   luftadler

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 457
User seit 12.09.2005
 Geschrieben am 10.11.2010 um 09:56 Uhr   
"Lobe öffentlich, kritisiere unter vier Augen!"

Einen Mitarbeiter als Führungskraft in der Öffentlichkeit auf diese Art und Weise zu blamieren, ist einfach nur stillos und respektlos.

Jemand der auf fremde Hilfe angewiesen ist und Respekt für seine missliche Situation im Rollstuhl erwartet, sollte sich entsprechend verhalten!

Schäuble hat ja seinen Pressesprecher nicht auf das Auge gedrückt bekommen, sondern sich ihn ausgesucht. Wenn es dann nicht passt, gibt es andere Wege, als den Mann öffentlich das Gesicht verlieren zu lassen!

In Asien wäre nicht nur der Pressesprecher gegangen!

Inkompetenz - die herausragende Eigenschaft von Politikern

Sonnige Grüße

Hans




--
Mit dem Versuch in meinen Beiträgen denglische Begriffe zu vermeiden.
SLK 320 Special Edition 2008 -
SLK 230 PreFL 2005 - 2008

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an luftadler    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16417
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 10:30 Uhr   


Ostseepower 1 schrieb:
So ein Beispiel sollte schule machen, dann kommt Bewegung in die verstaubte Politik und so mancher Sesselpfurzer geht.

Was da wohl jetzt an Abfindung fließt ???


Gar nichts. Der Mann bekommt einfach eine andere Aufgabe.

Ich denke zwar auch, dass es da vermutlich eine Vorgeschichte gab, aber sowas GEHT GAR NICHT. Denkt mal bitte daran, dass der Mann vor einem Millionenpublikum öffentlich von seinem Chef bis auf die Knochen blamiert wurde.

Wir wissen nicht was vorher vorgefallen ist, aber wie steht der Mann jetzt da? Es bleibt immer etwas hängen...

Es kann auch mal krachen, aber NIEMALS öffentlich. Das war kein Spaß mehr. Es gibt eine Grenze wie sich ein Vorgesetzter zu benehmen hat, und die hat Herr S. deutlich überschritten. Vor einigen Wochen wollte er zurücktreten und wurde von der Kanzlerin überredet es nicht zu tun. An solchen Aktionen merkt man seine Amtsmüdigkeit.

Gruß

Guido

--
*** E-Klasse Avantgarde schwarz/schwarz ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Helmut aus Köln

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3206
User seit 24.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 11:35 Uhr   
Mit dieser ehrabschneidenden Zirkusnummer hat sich Schäuble nur selber lächerlich gemacht. Sowas ist nicht einmal intern im Kollegenkreis akzeptabel!

Oder würdert ihr einen Mitarbeiter den ihr wertschätzt so behandeln?

Der Pressesprecher ist allerbestens vernetzt und dürfte schnell wieder einen neuen Job haben, alleine schon wegen seiner Kontakte.

Ich hätte danach Schäuble meinen Rücktritt gegen eine ordentliche Abfindung angeboten.
Wenn der Offer einfach sitzen bleibt, müßte Schäuble ihn ohne Aufgaben im Büro sitzen lassen, mit ihm arbeiten geht ja nicht mehr.
Dagegen kann man aber erfolgreich auf "Vertragsgemäße Beschäftigung" vorm Arbeitsgericht klagen.
Auch das wäre ein Argument bei meinem Gespräch über die Abfindung, wenn der Schäuble nicht gleich mitspielt, was ich aber nicht annehme, denn blöd ist er normalerweise ja nicht.

Und die Presse hat Offer auf seiner Seite.

Gruß Helmut

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Helmut aus Köln    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlackBenz

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1464
User seit 19.10.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 12:44 Uhr   
Schlechter Stil, aber der Minister fügt sich doch ganz gut ins Bild unser krankenden Gesellschaft ein, oder etwa nicht? Wenn ich mir so überlege, daß man mit solchen Szenen zB im TV einen ganzen Abend füllen kann und die Studiogäste herzaft lachen, wenn etwa ein Herr Bohlen mal wieder ein vermeintliches Talent auf niedrigstem Niveau anpöbelt... Passt doch irgendwie in die heutige Zeit. Willkommen in Deutschland. *kopfschüttel*

--
______________________

... 987 ...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlackBenz    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 10.11.2010 um 17:03 Uhr   
Schäuble war schon kaum zu ertragen als er noch laufen konnte, und das ist lang her. Bemerkenswerter Weise spielt der auch heutzutage immer noch eine gewichtige Rolle in unserem tollem System. Gibt´s denn keinen adäquaten "Behindertenparkplatz" für den? Egal, 2013 werden die nächsten oder dieselben Vollpfosten von überwiegend Volldeppen wiedergewählt. (O-Ton:, selbst oft im Kollegenkreis gehört Die (Merkel) macht ihre Arbeit doch gut. Ist nur Nachgeplapper aus der Blöd-Zeitung, umso schlimmer. Unser Volk bekommt nicht das, was es verdient, es bekommt weniger als das.
Und komm mir jetzt keiner mit"naja, kannst immer noch SLK fahren, so schlecht isses ja nicht "

Es gäb viel zu verändern, würde nur nicht jedem in´n Kram passen, am wenigsten unserer herrschenden Klasse.

GrüSSE HORST

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9220
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 18:25 Uhr   
Moin,

ich habe mir das Video nochmals angesehen, und finde es mittlerweile schockierend! Die Journalisten hätten geschlossen für 30 Min. den Saal verlassen sollen um Hr. Göbbels Gelegenheit zu geben seine Orientierung wiederzufinden. Offenbar steht er unter Drogen und befindet sich in einem Zustand geistiger Verwirrtheit.
Zu Beginn des Videos sagt er zu Dr. Offer, er möge mal dafür sorgen, dass er dort richtig sitzen kann...........
Was hat denn Hr. Dr. Offer damit zu tun, dass er aufgrund völliger Orientierungslosigkeit nicht in der Lage ist seinen Platz zu finden?

Die mehrseitigen Kommentare unter dem Video kann ich fast zu 100 % unterschreiben.

Wenn Fr. Merkel nicht dafür sorgt, dass ihr hochrangiger Minister sich im Bundestag vor laufenden Kameras für sein Verhalten entschuldigt, habe ich diese Partei zum letzten Mal gewählt.


--
Convertible
............................................................
230 PreFl / SLK55 AGM
torque is how far you take the wall with you

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 143
User seit 07.03.2010
 Geschrieben am 10.11.2010 um 20:01 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von bernddasbrot am 10.11.2010 um 20:01 Uhr ]

Nein, der Umgang war sicherlich nicht die feine Art. Aber: hat dieses Land keine anderen Probleme als die Befindlichkeiten von hochbezahlten Bediensteten und Ministern des Bundes?! Die zig kleinen Arbeiter und Angestellten, die sich tagtäglich für kleines Geld von tyrannischen und willkürlich agierenden Arbeitgebern zusammenscheissen lassen müssen interessieren ja auch keinen.

--
Mist.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bernddasbrot    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5649
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2010 um 20:11 Uhr   
moin

Der verbitterte Mann im Rollstuhl hat weder Stil noch Führungsqualität. So einer ist nicht geeignet, eine solches Ministerium zu leiten.

--
------ mike -------
** carpe diem **

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike_bu    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :632
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.396.907

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Jetzt gibt es ja wieder welche: Weihnachtsmärkte. Besuchest Du einen Weihnachtsmarkt?

Ja, ich war schon
Ja, ich habe es vor
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm