Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Motor-Diagnose-Warnleuchte brennt (Kettenrad)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kami1008

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 09.03.2011
 Geschrieben am 07.07.2011 um 13:47 Uhr   
Machen kann man vorab nix, aber meines Wissens kommt man mit einer Endoskop Kamera hin und kann sich den Zwischenstand anschauen. D.h. man hat zumindest die Option danach zu schauen.
Ab einer gewissen Laufleistung müsste man eine Abnutzung eben sehen, oder halt auch nicht.

--
Viele Grüße
Kami
______________________
SLK 350 `05 Schalter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kami1008    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sascha81

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4948
User seit 19.09.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.07.2011 um 17:55 Uhr   


Kami1008 schrieb:
Machen kann man vorab nix, aber meines Wissens kommt man mit einer Endoskop Kamera hin und kann sich den Zwischenstand anschauen. D.h. man hat zumindest die Option danach zu schauen.
Ab einer gewissen Laufleistung müsste man eine Abnutzung eben sehen, oder halt auch nicht.


Moin!

Demnach ist dann jede Fahrt mit meinen 105Tkm jungen 280er wohl ne fahrt in ungewisse... Mal schauen ob ich es bis St. Peter-Ording schaffe!

--
--> Alt + F4 ändert die Farbe von MBSLK.de!

Sonnige Grüße aus Hamm!
Sascha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sascha81    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kami1008

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 09.03.2011
 Geschrieben am 07.07.2011 um 18:10 Uhr   
Ganz so hart sollte man es wohl nicht sehen, da es ja auch nicht bei jedem auftritt.
Das kann natürlich unterschiedliche Gründe haben, aber das wäre auch alles nur Spekulation.

--
Viele Grüße
Kami
______________________
SLK 350 `05 Schalter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kami1008    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6620
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.07.2011 um 19:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frankman01 am 07.07.2011 um 19:36 Uhr ]

Beitrag von Chargeback (Threads zusammengelegt)

Ab und an bringt die AutoBild ja mal was im Bezug auf den SLK. Diesen Artikel aus der aktuellen Ausgabe hielt ich für berichtenswert in einem eigenen Thread.

Eine laufende gute Diskussion zu den Themen Ölverbrauch, Schäden, Kulanzerfahrungen, also inzwischen rund um den Motor findet Ihr unter:
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=57680&forum=4


Nun zum Artikel:

Unter der Überschrift "Weiche Welle bei Mercedes" wird auf einen Materialfehler am Kettenrad hingewiesen, der zu sehr teueren Motorschäden führt - selbst bei geringen Laufleistungen.

Die Kunden bleiben auf den Kosten oft sitzen, wie am Beispiel eines CLS 350 Besitzers im Interview dargestellt.

Anzeichen:
o Motor klingelt, Motorkontrolleuchte signalisiert Störung.
o Bei der Fehleranalyse wurden veränderte Steuerzeiten festgestellt (Fehlercodes 1200 und 1208).

Ursache:
o Das von de Steuerkette angetriebene Kettenrad der Ausgleichswelle besaß fast keine Zähne mehr.

Welche Motoren ab 2004 betrifft es:
o Betroffen sind nach dem Artikel (basierend auf Mercedes-internenm XENTRY-System alle Modellreigen, in denen ab 2004 die V6- und V8-Benziner der Typen M272 (2,5-, 3.0- und 3,5-Liter V6) sowie M273 (5-Liter V8) erbaut wurden.
o Beim V8 gibt es keine Ausgleichswelle, aber ein Umlenkrad der Steuerkette neigt zum gleichen Verschleißbild.
o Mit einer "Umstellung des Werkstoffs" (laut AutoBild ein Hinweis auf einen Materialfehler) bei den Kettenrädern versuchte MB dem Artikel nach das Problem zu beseitigen (ab Motornummer ...468993 beim M272 und ab ...088611 beim M273).

In welchen Modell wurden diese verbaut:
o Betroffen sind die Modelle Mercedes ML, SLK, C-Klasse, CLK, E-Klasse, CLS, S-Klasse, CL, SL und R-Klasse.

Laut Feedback an die AutoBild spricht Mercedes-Benz von "vereinzelten Kundenbeanstandungen" und einer jeweils damit verbundenen "individuellen und kundenorientierten Lösung".

In der Praxis sieht das dann laut AutoBild so aus: Der Kulanzantrag des Referenzkunden der AutoBild wurde abgelehnt.

Ich werde dann gleich mal eine Garantieverlängerung kaufen...


--
Viele Grüße!

R172 mit AMG Sportpaket

--

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6620
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.07.2011 um 19:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frankman01 am 07.07.2011 um 19:36 Uhr ]

Beitrag von rk192sp (Treads zusammengelegt)

Hallo zusammen,

das Thema hat mich gleich hart erwischt. Bin nach halbjähriger Fahrzeuglosigkeit wieder mit einem SLK 350 AMG Packet unterwegs. Vorher 230K pFL.
Habe das Fahrzeug vor 2 Wochen gekauft. Bj2004 mit 83tkm. Motor läuft an sich rund. Jetzt habe ich aber so ein mechanisches Geräusch aus dem Motorraum. Es hängt direkt mit der Motordrehzahl zusammen und klingt genau wie ein Kompressor säuseln. Und NEIN es ist wirklich ein 350 und kein K Ich dachte erst es ist einfach eine Umlenkrolle des Keilriemens. Nach diesem Artikel hab ich jetzt Angst das ich gleich betroffener des Kettenrades bin. Hab bis jetzt im Forum nichts von Geräuschen gelesen wo sich das Problem ankündigt. Vllt nicht ganz passend aber die Beschleunigung ist mit meinen 18" schlechter als von einem Z4 3,0i mit 19" Felgen. Das die Fahrleistungen vom SLK nicht in der Praxis erreicht werden habe ich zu genüge gelesen. Aber der Z4 schafft seine Werte auch nicht. Leistung verliert man ja nicht wenn das Kettenrad abgerieben ist oder?

Vllt kann ja einer das Geräusch erklären.

Grüße,
Robert

--

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6620
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.07.2011 um 19:35 Uhr   
Beitrag von Accpralle (Thema zusammengelegt)

Moin Robert !
Dir ist schon klar das Ferndiagnose da schwer ist, oder ?
Hast du keinen Stammtisch in der Nähe der sich das mal anhören + vergleichen könnte ??
Gerd

--
- http://www.accpralle.de -

MBSLK-NIEDERSACHSENSTAMMTISCH
********************************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   PELO

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1449
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.07.2011 um 16:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von PELO am 08.07.2011 um 16:06 Uhr ]



ollibolli schrieb:
Hallo,

Auto aus Werkstatt wieder da.

Überprüfung ergab , dass die Zwischenwelle in Ordnung ist.

Gewechselt wurden die Magnete der Nockenwellenversteller, die auch verölt waren. Darauf 50% Kulanz.

Fehler tauchte bei Probefahrt erneut auf. Nach Rücksprache mit Technikabteilung wurde jetzt die Steuerkette gewechselt, diese war 14mm zu lang. Darauf nach erster Aussage 0 Kulanz.

Gesamtkosten bis jetzt 1300€

Jetzt wird wohl die Schreiberei losgehen.

Grüße Olli



--
slk 350


Hallo zusammen,
auch dieses Problem, verölte Nockenwellenversteller ist beim R171 anscheinend auch wieder ein Thema.
Nachdem ich von einem User erfahren habe das sich das ÖL von 2 undichten NWV in Kabelbaum und Steuergerät reinzogen hat und eine €1500,- Reparatur verursacht hat, habe ich mir auch 4 Ölstopkabel eingebaut, die es bei MB auch extra für M272 Motore gibt.
Was der Werkstattmeister übrigens bei der Reparatur gleich mit gemacht und empfohlen hat, da die Undichtigkeit erst bemerkt wird wenn es schon zu Spät ist. (Siehe auch die zahlreichen Beiträge im über Ölstopkabel im R170er Forum.)
Es scheint kein Einzelfall zu sein da bei mir 1 NWS auch schon einen leichten Ölfilm hatte und bei einem Bekannten waren es 2 undichte.

   

--
Gruß

Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PELO    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Icebear

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 360
User seit 01.06.2010
 Geschrieben am 08.07.2011 um 17:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Icebear am 08.07.2011 um 17:04 Uhr ]

Hallo Peter,
wie wären denn die Nummern der Ölstopkabel für den R171 M272 Motor? Ist es ein kompletter Satz (rechts und links), oder separate Teile? Wieviel kosten die?

/Edit: Seh grade A271 150 6933 steht auf der Tüte, ist das die Nummer?

Nach den Beiträgen im 170er Bereich und durchlesen eines Dokumentes (aus USA), dass in anderen Foren herumgeistert, hab ich mir schon gedacht, dass man vielleicht so ein Kabel bräuchte, da wohl undichte Magnete vorkommen könnten.

Gruss Icebear

--
SLK280 Handschalter EZ 04/2007
Obsidianschwarz metallic / Designo classicrot zweifarbig

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Icebear    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Flory

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 159
User seit 23.07.2005
 Geschrieben am 08.07.2011 um 17:30 Uhr   
Hallo,
Hatte das Problem auch, an 2 NWV trat Öl aus die Nr. ist richtig habe pro Kabel 22.-€ bezahlt also 88.- für alle 4 .
Gruß
Flory

--
Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Flory    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16379
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.07.2011 um 18:39 Uhr   


PELO schrieb:

Nachdem ich von einem User erfahren habe das sich das ÖL von 2 undichten NWV in Kabelbaum und Steuergerät reinzogen hat und eine €1500,- Reparatur verursacht hat, habe ich mir auch 4 Ölstopkabel eingebaut, die es bei MB auch extra für M272 Motore gibt.

(Siehe auch die zahlreichen Beiträge im über Ölstopkabel im R170er Forum.)

Es scheint kein Einzelfall zu sein da bei mir 1 NWS auch schon einen leichten Ölfilm hatte und bei einem Bekannten waren es 2 undichte.


Hallo Peter,

ich halte deinen Hinweis hier für so wichtig, dass man direkt ein neues Thema dafür eröffnen sollte. Außerdem wäre es klasse, die Teile mit emtsprechendem Hinweis in die Tipps und Tricks zu übernehmen.

Wenn ich meinen 280er noch hätte, wären die Teile schon bestellt...(habe einfach zu viel darüber im 170er Forum gelesen. )

Gruß und vielen Dank für deine Tipps !!

Guido


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :580
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.896.467

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Achtest Du beim Lebensmitteleinkauf mehr auf den Preis als vor dem Ukraine-Krieg?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm