Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Motor-Diagnose-Warnleuchte brennt (Kettenrad)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.05.2015 um 22:51 Uhr   


Olli_slk350 schrieb:

heißt das für mich dann, wenn der wagen erstmal z.B. über 140.000 gelaufen ist, und das Problem bis da hin noch nicht Aufgetreten ist und es auch keine "Anzeichen" gibt das man dann aus der "Gefahrenzone" ist und es unwahrscheinlich ist, dass noch etwas passiert?


N'Abend,

einfach mal alles lesen, auch wenn es viel ist.

Dein Wagen ist nicht aus der "Gefahrenzone" raus.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.05.2015 um 22:54 Uhr   


SL47 schrieb:
Also dass es beim M272 einen kausalen Zusammenhang zwischem defektem Kettenrad und hohem Ölverbrauch gibt, wäre mir völlig neu.


M.E. kann das zersetzte Kettenrad durchaus zu Ölverbrauch führen. Es kommt halt drauf an wo die Späne gelandet sind und wie oft und wie gründlich das Öl gewechselt wurde, oder?

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 16.10.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2015 um 11:38 Uhr   
Hallo,

nachdem ich immer wieder über die Probleme mit dem Kettenrad gelesen habe, war ich überzeugt, daß mein SLK 280 BJ 7/2006 Kilometerstand 129206 darüber hinaus ist. Gestern kam das gelbe Licht und heute der Besuch beim freundlichen. Nach einer Stunde Diagnose kam der Befund: Kettenrad abgelaufen Zahnräder stark eingelaufen. Reparatur dauert ca 4 Tage Kosten 5000,-- € Nachdem ich aber immer noch die GW 80 habe, kommen vorausichtlich kaum Kosten auf mich zu. Der Anteil bei den Ersatzteilen mit 40% habe ich als Kulanz eingefordert.
Ich werde weiter berichten wie Mercedes entschieden hat.



Jürgen

immer noch glücklich mit meinem SLK 289 cubanitsilber braunes Leder

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen18111956    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.08.2015 um 16:28 Uhr   
Hallo,

ich finde es seltsam, dass die Reparatur bei den meisten 4.000€ kostet und nun plötzlich 5.000€. Ob das mit der Garantieversicherung zu tun hat...?

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 16.10.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.08.2015 um 10:36 Uhr   
Hallo zusammen,

Auto wurde repariert, die Rechnung habe ich nicht bekommen, laut Aussage meines Meisters liegt sie komplett incl MWSt bei 5700,-- €
Mein Anteil wurde mit 100,-- € angesetzt, alles andere wurde durch die GW 80, Mercedes und durch die Niederlassung getragen.
Da ich fast 130.000 km auf dem Auto habe, bin voll und ganz zufrieden, ausgenommen, dass so was sehr ungewöhnlich ist, aber auch VW hat massive Probleme mit Ketten und Rädern.

Gruss
Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen18111956    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 117
User seit 23.12.2014
 Geschrieben am 21.01.2016 um 17:21 Uhr   
Wie sieht das eigentlich aktuell mit Kulanz seitens Mercedes aus?
Ich habe einen 350er aus Ende 2004. Der macht noch garkeine Mucken und hat auch erst 34000 auf der Uhr. Also hoffentlich noch lange bis dahin.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bhg1991    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 15
User seit 06.02.2010
 Geschrieben am 26.01.2016 um 01:25 Uhr   
Nur die Ruhe, vieleicht gehörst du zu den wenigen "Verschonten".
Es ist schon eine Frechheit seitens DB, habe darauf hin ohne Reue die Marke gewechselt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an berjur    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 117
User seit 23.12.2014
 Geschrieben am 02.02.2016 um 06:50 Uhr   
Naja... habe das gerade erst bei 2 Bekannten mit einem BMW Motor mit Twinturbo und einem Opel Astra mit Getriebeschaden bei 70000 bemerkt.

Die anderen Hersteller stellen sich da auch quer...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bhg1991    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 180
User seit 21.08.2015
 Geschrieben am 03.02.2016 um 20:07 Uhr   
Nabend,

aus gegebenem Anlass mal eine Frage... (ich habe 30 Seiten gelesen. Sollte die Frage dennoch schon gestellt worden sein dann entschuldigt bitte)

Kann man diesen Fehler "verstecken", wenn er einmal aufgetreten ist? Ich bin derzeit auf der Suche nach einem 171er aus betreffenden Baujahren (siehe anderer Thread) und ich habe etwas angst, dass die Leute vlt beim ersten Aufleuchten der Kontrollleuchte den Fehler haben löschen lassen und den Wagen jetzt verkaufen.

Und ich als Käufer merke dann nach 100, 1000 oder 3000km, dass die Leuchte angeht und der Fehler bereits bestand.

Also mit anderen Worten: Geht das? Oder würde der Fehler sofort (beim nächsten Starten) nach Löschung des Fehlers wieder auftreten?

Vielen Dank
Grüße
Lutz
ps: Ich kenne sowas beim Automatikgetriebeschaden eines Volvo S80. Der Fehler ging immer so für 300-500km weg und kam erst dann wieder . . . Toll als Käufer

--
'97er 230k

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Berlin-Tempelhof    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 128
User seit 20.02.2015
 Geschrieben am 06.02.2016 um 01:54 Uhr   


Berlin-Tempelhof schrieb:
Nabend,

aus gegebenem Anlass mal eine Frage... (ich habe 30 Seiten gelesen. Sollte die Frage dennoch schon gestellt worden sein dann entschuldigt bitte)

Kann man diesen Fehler "verstecken", wenn er einmal aufgetreten ist? Ich bin derzeit auf der Suche nach einem 171er aus betreffenden Baujahren (siehe anderer Thread) und ich habe etwas angst, dass die Leute vlt beim ersten Aufleuchten der Kontrollleuchte den Fehler haben löschen lassen und den Wagen jetzt verkaufen.



Beanstandung:
Warnleuchte Motor-Diagnose leuchtet, Fehlercodes 1200 und 1208 im Steuergerät Motorelektronik abgelegt.

Hinweis:
Die Fehlercodes sind als aktuell und gespeichert im Fehlerspeicher hinterlegt. Nach dem Löschen des Fehlerspeichers und anschließendem Motorstart treten die Fehlercodes sofort wieder auf.

Ursache:
Kettenrad Ausgleichwelle (Motor 272) bzw. Umlenkrad Steuerkette (Motor 273) verschlissen (Schadbild Kettenrad).

Hinweis:
Die Stellung der Nockenwellen der rechten Zylinderreihe zur Kurbelwelle ist durch ein verschlissenes Kettenrad der Ausgleichwelle (Motor 272) bzw. durch ein verschlissenes Umlenkrad der Steuerkette (Motor 273) beeinträchtigt.

Quelle: Datenbank Mercedes Benz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an spellbound    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :620
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.694.503

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm