Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Motor-Diagnose-Warnleuchte brennt (Kettenrad)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 24.02.2012 um 16:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frankman01 am 26.03.2012 um 20:27 Uhr ]


Harti schrieb:
Guten Abend.
Abschlußbericht von meiner Steuerkettenreparatur.
Habe nach einer Woche meinen SLK wieder. Kurze Probefahrt gemacht,soweit alles i.O.
Zu den Kosten wurde ich heute von MB-Maastricht angerufen und habe folgende Zusage bekommen. Von den 25% Eigenanteil den ich zahlen habe wurden 2/3 von MB-ZLR und vom AH Weippert übernommen,so das für mich noch 370 Euro +Steuer übrig bleiben. Damit kann ich leben.
Zum Schluß:für mich heisst das, nicht nachgeben und sich nicht alles gefallen lassen. Ich bin froh,das ich im AH-Weippert einen guten Partner an meiner Seite habe.
Habe heute die Rechnung und einen Anruf vom AH-Weippert von der Chefin Frau Bränder bekommen. Sie haben noch mal den Rechnungsbetrag korrigiert,so das für mich untern Strich noch 173,33 Euro für diese Reparatur zu zahlen sind.
Gruß Hartmut

edit: Beiträge von RD350 auf Wunsch des Users gelöscht. Daher auch hier die direkte Antwort gelöscht, da diese ja dann keinen Sinn mehr macht.

Viele Grüße von der Moderation

Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 22.03.2012 um 22:13 Uhr   
Hallo,
gestern ging bei meinem 350er die Motorwarnleuchte an. Heute morgen war die Anzeige wieder aus. Bei MB wurde der Fehlerspeicher ausgelesen, Nockenwelleneinstellung auf spät oder so.
Meister sagt, die Fehlermeldung könnte durch Restöl im Kabelbaum entstanden sein. Die Magnete der Nockenwellensensoren wurden auf Kulanz kostenlos getauscht und Ölstopkabel verbaut. Nix dazubezahlt, ich war auch ganz schön hartnäckig.
Jetzt soll ich weiter fahren und schauen, ob die Fehlermeldung wieder auftritt.
Es könnte auch am abgenutzten Zahnrad der Ausgleichswelle liegen.
Bin mal gespannt woran es liegt. Melde mich mit Details wieder.
Jerry

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jerry1401    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 24.03.2012 um 01:32 Uhr   
Hallo,
heute ging die Warnlampe wieder an. Bei MB will man die Deckel an den Nockenwellen abmontieren und den Stand der Nockenwellen prüfen, ob sich etwas verschoben hat bzw. das Zahnrad der Ausgleichswelle abgenutzt ist. Soll so ca. 160 Euro kosten. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jerry1401    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 24.03.2012 um 08:52 Uhr   
Guten morgen.
Im Fehlerspeicher war kein Fehler hinterlegt,dann der nächste Schritt Nockenwellenversatz prüfen, bei Abweichungen von mehr als 10 Grat ist das Kettenrad der Ausgleichswelle abgenutzt. Bei mir hat es auch so angefangen ,Nockenwellenversatz von 16 Grat .
Baujahr,Laufleistung und ob das Auto regelmässig bei MB war ist da sehr hilfreich dann kann auch der MB-Partner einen Kulanzantrag stellen, siehe meine Erfahrungsberichte.
Gruß Hartmut

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 28.03.2012 um 19:55 Uhr   
Hallo,
ich hatte die die Magnetversteller und Ölstoppstecker auf Kulanz kostenlos tauschen lassen. Zeitgleich habe ich auch MB auf das Zahnrad der Ausgleichswelle angesprochen. Vom Kundencenter aus Maastricht habe ich folgendes Schreiben erhalten.
" Was nun das Zahnrad der Ausgleichswelle anbelangt, so sind uns vereinzelte Fälle zu der Fehermeldung "Verstellung der Ein- und Auslaßnockenwelle in Richtung spät" bekannt. .... Da die Ausfallquote sehr gering ist, sehen wir zwar keinen Präventivtausch vor, haben aber für den Fall der Fälle eine umfassende Kulanzregelung geschaffen, die sich an der Laufleistung und der Betriebszeit orientiert." Falls was passiert soll ich mich an die Werkstatt wenden und die leiten alles in die Wege.
Anzeige lt. Fehlercode. Nockenwelle in Richtung spät.
Nach Ostern wird bei MB nachgeschaut, woran es liegen kann. Bin mal gespannt. Das Schreiben vom Kundencenter lege ich bei der Werkstatt als Kopie schon mal vor. Melde mich, wenns was Neues gibt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jerry1401    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 17.04.2012 um 21:30 Uhr   
Hallo,
habe heute erfahren, das das Zahnrad der Ausgleichswelle abläuft und gewechselt werden muß. Kosten ca. 6.000 Euro. Kulanzantrag ist gestellt, erste Antwort 75% auf Teilekosten, 50% auf Lohn.
Wird von mir nicht akzeptiert. Wozu hab ich denn eine Rechtschutzversicherung?
Daten zum Auto: 350er, EZ Jan 2006, 80 tKM
Melde mich wenn's was Neues gibt.

Das drollige ist, die Ersatzteilpreise liegen ca. Faktor 5-10 über den Serienpreisen (ist Standard in der Automobilindustrie). Wenn MB wenigstens die Teile zu den weitaus geringeren Preisen für diese Aktion abgeben würde, wären allen geholfen. So versucht man noch schön Gewinn aus den eigenen Fehlern zu machen.

Ein mehr als enttäuschter MB-Kunde, der aber sehr hartnäckig ist, wenn's um sein Geld geht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jerry1401    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   finn-350

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 548
User seit 05.12.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.04.2012 um 16:40 Uhr   
moin

wollte dir nur mein Beileid aussprechen so eine scheiße bin mal
gespannt wann es mich erwischt.

was ich nach wie vor nicht verstehen kann ist das die Rep.
so umfangreich ist ,und der komplette Motor raus muss.

vielleicht kannst du mal berichten warum das so sein muss .

danke

mfg.finn

--
Manche Verkehrstote sterben nicht an einen Unfall!
Manche Verkehrstote hatten einfach keine ahnung.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an finn-350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 19.04.2012 um 19:22 Uhr   
Hallo,
auf Seite 7 gibt's diesen Link:
http://topfgucker.to.funpic.de/E280/Rad/index.html
Das sieht ja ziemlich wild aus.
Ob das so sein muß, werde ich mir wohl selber anschauen "dürfen".
Gruß
Jerry

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jerry1401    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.04.2012 um 20:43 Uhr   


jerry1401 schrieb:
Das drollige ist, die Ersatzteilpreise liegen ca. Faktor 5-10 über den Serienpreisen (ist Standard in der Automobilindustrie).

Den Satz verstehe ich nicht, vielleicht kannst du den mal erklären.

Außerdem wäre interessant, ob der Wagen lückenlos bei MB gepflegt wurde oder ob ein Service mal woanders gemacht wurde, damit man die Fälle besser vergleichen kann.

Gruß

Guido

--
ECO8 + EQP (2012)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   finn-350

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 548
User seit 05.12.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.04.2012 um 21:02 Uhr   
Hallo Jerry

habe mir Grade die Bilder angesehen also für eine MB Werkstadt sieht
es ja echt schlimm aus.

mir ist jetzt richtig schlecht.....Hilfe muss kotzen.....

mfg.finn

--
Manche Verkehrstote sterben nicht an einen Unfall!
Manche Verkehrstote hatten einfach keine ahnung.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an finn-350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :583
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.695.367

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm