Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Slk Auffahrunfall :-( wenn's mal rumpelt und der Hintermann nicht aufpasst.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Blade

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 260
User seit 15.06.2005
 Geschrieben am 05.05.2010 um 12:43 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Blade am 05.05.2010 um 12:44 Uhr ]

Hallo Zusammen!

Ich hatte am 30.04.2010 mit meinem slk (230K AMG Optikpaket BJ:98 von Werk aus) einen schubser ins heck bekommen. mit ca. 20-30km/h.

Auf den ersten blick von weiten war nahe zu nix zusehen.
Aber bei genauerer Begutachtung habe ich doch einige Blesuren festellen müssen.

Festgestellte Mängel vom Gutachter:

- Stoßfänger hinten (AMG) Designo Orange verkratzt und verschoben.
- Kodflügel hinten Fahrerseite 2 Beulen
- Spaltmaße vom Kofferaum komplett verschoben..
- Rücklicht fahrerseite reingeschoben.
- Orginal AMG Endtopf verschoben.

Und jetzt mal paar fragen.

Hat von euch schon mal jemand ein Fahrzeug auf eine Richtbank gebracht wenn ja was kostst das so ungefähr.

Wie liegt Preislich ein neuer AMG Endtopf?

und was kostet eine neue Heckstoßstange orginal AMG?

Würde mich über hilfreiche antworten freuen.


Danke!!


grüße

Blade

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Blade    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6601
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2010 um 13:33 Uhr   
hallo Blade,

immer Mist so was. Aber warum fragst Du nach den Preisen ?

Zum Einen hast Du einen Verursacher, dessen Versicherung für Deinen Schaden aufkommen muss.

Zum Zweiten, solltest Du nach Gutachten abrechnen wollen, stehen die Preise dort auch drin und Du kannst immer noch entscheiden, ob Du den Schaden selber instandsetzen willst.

Ich kenne die Preise leider nicht, davon ab ist das aus der Beschreibung heruas kaum zu beurteilen.

--
es grüßt......die Dumm Sau


Früher haben die Menschen ihren Müll im Wald vergraben, heute gibt es Ebay !

http://www.BMslk.de
http://www.frank.muehleck.victoria.de/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 102
User seit 07.12.2007
 Geschrieben am 05.05.2010 um 13:41 Uhr   
Mein Beileid.

Also nach deiner Unfallschilderung solltest du dich eventuell auf einen wirtschaftlichen Totalschaden einstellen. Bei einem Heckunfall können die Reparaturkosten ganz schnell explodieren wenn es vernünftig repariert wird. Bei meinem SLK ist mir auch jemand hinten drauf gefahren allerdings mit ca. 10km/h denke ich und da wurde die Stoßstange lackiert, Heckblech instandgesetzt, Kofferraumdeckel erneuert und lackiert und Sportauspuff erneuert. Die Kosten beliefen sich für diese Arbeiten bereits auf 3500 Euro. Ich kenne die Preise für die AMG teile nicht aber pauschal würde ich mal schätzen.
1500 Euro AMG Stoßstange erneuern und lackieren
1000 Euro Kofferdeckel erneuern und lackieren
500 Euro AMG Endtopf erneuern ( eventuell gibt es hier einen Abzug Neu für ALt)
500 Euro Heckblech instandsetzen und lackieren
Jetzt kommt es darauf an was 2 Beulen im Hinterkotflügel heißt. Falls die hintere Seitenwand erneuert werden muß bist du wohl beim wirtschaftlichen Totalschaden.
Nicht zu vergessen ist, ob die Dachmechanik was abbekommen hat.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schaeumli    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Blade

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 260
User seit 15.06.2005
 Geschrieben am 05.05.2010 um 13:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Blade am 05.05.2010 um 13:53 Uhr ]

Das Gutachten habe ich leider noch nicht bekommen.

der gutachter hat gemeint das warscheinlich um ca.200 euro an einem totalschaden vorbei gegangen ist. ich wollte die preise nur das ich einen ungefähren richtpreis hab womit ich rechnen kann und wenn ich das auto verkaufen wollte was könnte ich verlangen?

er hat 240000 auf der uhr aber bei 210000 ist eine neue kopfdichtung reingekommen und steuerkette, motorlager,

ist halt total ärgerlich weil ich den eigentlich noch ne weile fahren wollte... und ist halt mein baby.

weil wenn ich nach einem slk R170 FL schau dann sind die auch so ca bei 12000€

ich werde mal bilder machen das ihr euch mal ein bild machen könnt..
--
*** R170 *** 230K *** BJ´98 *** Designo Orange *** http://www.LED-Arena.de *** Ihr Spezialist für LED Technik ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Blade    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 102
User seit 07.12.2007
 Geschrieben am 05.05.2010 um 14:09 Uhr   
Also wenn der Gutachter schon meint, dass es wohl fast ein Totalschaden ist, dann solltest du dich schon so langsam nach einem neuen umschauen. Hast du den Gutachter beauftragt oder die gegnerische Versicherung?

Mein Rat an dich:
gehe zu einen Rechtsanwalt, der den Fall für dich abwickelt ( für dich als Geschädigter kostenlos, Anwalt wird durch die gegnerische Versicherung bezahlt)
schau dich nach einem neuen SLK um, da deiner schon viele Km hat, eine extravagante Farbe hat und anschließen einen erheblichen Unfallschaden hat. Das Auto wirst du also später nur sehr schlecht verkaufen können.

Wenn dein Wagen einen Totalschaden hat, dann kriegst du vom Gutachter auch ein Restwertangebot von einem Resteverwerter, an den kannst du dann dein Auto verkaufen oder versuchen auf eigene Faust ein besseres Angebot zu erhalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schaeumli    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4470
User seit 08.05.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2010 um 14:15 Uhr   
versteh i ned

wenn DU schon einen Gutachter hast, würde ICH mir das Gutachten zeigen lassen. DA steht doch alles drinnen ?!?!??!?

--
Gruss, Karsten
_________________________________________________________
Flensburg ist wie Payback! Ab 18 Punkten bekommt man ein Fahrrad!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zaskar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8712
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2010 um 14:15 Uhr   
Hi,

zum Vergleich meine Schadenshöhe von ersten Heckcrash anno 2004: 5600 Euro plus Nebengeräusche.

Allerdings waren bei mir die Kotflügel nicht betroffen und keine AMG-Teile vorhanden. Dein Auto wird unrepariert wohl eher ein Fall für den Ostblock werden ...


schöne Grüsse

Andy

--
*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*+*

Das mbslk.de-ADVENTSTREFFEN 26.-28.11.2010 in Nürnberg - Anmeldung schon möglich!

http://mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Kalender&file=index&type=view&eid=2023

*+*+*+*+*+*

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   das Sülzkotlett

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2735
User seit 01.01.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2010 um 14:34 Uhr   
...zumal Heckschäden nicht unkritisch sind aufgrund der Dachmechanik, wie schon angesprochen. Normalerweise lassen einem die Gutachter die Wahl, den Wagen als Totalschaden zu reklamieren oder nochmal richten zu wollen.

Mein Tipp: weg damit, mit dem hast Du nur noch Ärger. Geld gibt's bei der Fahrleistung und dem Zustand am Besten von der Versicherung. Selbst wenn Du ihn gegen einen preFL mit 100.000km und anständiger Historie tauschst, hast Du für geringen Aufpreis mehr davon als von der Reparatur.

Meiner hat auch 275.000km drauf und beim fremdverursachten Heckschaden würde ich mich beim Unfallverursacher mittlerweile für die Sterbehilfe bedanken, auch wenn der Wagen sonst nix hat.

Gruß
Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an das Sülzkotlett    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GONZO

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4437
User seit 28.06.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2010 um 14:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von GONZO am 05.05.2010 um 14:39 Uhr ]

Hi Blade,

such dir lieber einen "neuen"


Ich hatte 2005 einen ähnlichen Schaden.


Die erste Schätzung lag damals zwischen 7.000 und 9.000 Euro.


Hier mein erstes Posting von damals.
Auf Seite 2 sind einige Bilder. Der Schaden sah damals auch nicht so gross aus.

http://www.mbslk.com/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=24250&forum=7&start=0&highlight=


Später wurde dann über Monate durch die Hamburger Niederlassung am Wagen herrumrepariert.

Der Schaden war dann auch noch weit höher und ich habe viele graue Haare in der Zeit belommen.
Aus heutiger Sicht hätte ich den Wagen sofort verkasufen sollen.

Hier der weitere Bericht - es war schon heftig..............

http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=24812&forum=5&highlight=kollaustrasse



Gruss aus HH
-GONZO-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GONZO    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Artur

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 847
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 05.05.2010 um 16:08 Uhr   


Blade schrieb:

- Stoßfänger hinten (AMG) Designo Orange verkratzt und verschoben.
- Kodflügel hinten Fahrerseite 2 Beulen
- Spaltmaße vom Kofferaum komplett verschoben..
- Rücklicht fahrerseite reingeschoben.
- Orginal AMG Endtopf verschoben.




Hallo Blade,

vor 2,5 Jahren habe ich ähnliches erlebt. Allerdings waren die seitlichen Kotflügel und das Hecklicht nicht betroffen. Die Reparaturkosten lagen bei 7500.- zzgl. 3 oder 4 Tage Mietwagen.

An Deiner Stelle würde ich bei der Laufleistung das Geld nehmen und was anderes Kaufen. Du weißt nie, ob sauber repariert wird und ob es nicht später noch weitere Schäden gibt. Bei mir ist z.B. ein Jahr später die Dach-Hydraulikpumpe undicht geworden, ob das mit dem Unfall zusammenhängen kann, kann mir mit dem Abstand niemand sagen. OK, ich aber bin von meinem SLK etwas vorbelastet, der ist quasi bei 240tkm ein wirtschaftlicher Totalschaden, da die anstehenden Reparaturen den Zeitwert übertreffen.


--
Viele Grüße,
Artur

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Artur    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :753
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.576.103

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon mal Deinen Namenstag gefeiert?

Nein, ich weiß auch nicht, welcher Tag das wäre
Nein
Ja

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm