Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Gummidichtung am LuFi (M272) gerissen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2009 um 20:15 Uhr   
Hi!

Heute beim Reinigen der LuFi-Einsätze an meinem 280er entdeckte ich (mal wieder) eine gerissene Gummidichtung (A2720940080) wie auf den Fotos zu erkennen. Da dies nun nicht das erste Mal ist, wollte ich mal fragen, ob jemand anders schonmal das gleiche Problem hatte.

Die Dichtung gibts gottseidank einzeln als E-Teil und für nur 5,30 EUR, aber dennoch möchte ich mir das dauernde Erneuern eigentlich ersparen. Als ich vor ca. 30TKM vom Serien LuFiKasten auf den SpoLuFiKa gewechselt hatte, gab es schonmal das gleiche Bild. Frage mich, was da an der Öffnung die Dichtung immer kaputt macht.

Danke & Grüsse,
Achim


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2009 um 20:15 Uhr   
Hier noch 1 Foto von der alten und neuen Gummidichtung:


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-Harry

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 500
User seit 13.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.10.2009 um 15:30 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-Harry am 09.10.2009 um 09:21 Uhr ]

Hallo Achim.

Dieser Schaden entsteht durch falsches Aufsetzen des LuFi-Gehäuses auf den "Ansaugstutzen".
Das machen mir die "Experten" in der MB-Werkstatt bei jedem Service kaputt.
Und jedes mal lasse ich mir vom Werkstattmeister direkt eine neue Dichtung geben,
nachdem ich "mit Ansage" das Gehäuse vor seinen Augen noch auf dem Hof abnehme.
Da werden seine Augen dann immer ganz gross .
Ich habe die Hoffnung, dass sie es beim nächsten mal endlich kappieren .

Der Trick ist, dass man das Gehäuse zuerst auf dem Stutzen aufsetzt und dann
mit den Fingern nachfühlt ob er richtig (mittig in alle Richtungen) sitzt.
Erst danach sollte man mit etwas Druck nach unten, die Halteklammern einrasten
und zum Schluss den Bügel (hinten beim Stutzen) schliessen.

EDIT: Rechtschreibung



--
Viele Grüße aus LEV
Harry.

http://www.hehnweb.de - SLK 350, graphitgrün, 09/2005

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-Harry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.10.2009 um 21:54 Uhr   


SLK-Harry schrieb:

Der Trick ist, dass man das Gehäuse zuerst auf dem Stutzen aufsetzt und dann
mit den Fingern nachfühlt ob er richtig (mittig in alle Richtungen) sitzt.
Erst danach sollte man mit etwas Druck nach unten, die Halteklammern einrasten
und zum Schluss den Bügel (hinten beim Stutzen) schliessen.
Danke Harry für den Hinweis!

Ich werde beim nächsten Mal exakt darauf achten, richtig vorzugehen. Glaube aber, dass ich es gestern genauso gemacht hatte. Zum Test müsste ich das Gehäuse ja nur wieder kurz runternehmen, um zu schauen, ob der Gummi schon wieder gerissen ist

Grüsse,
Achim

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-Harry

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 500
User seit 13.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.10.2009 um 09:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-Harry am 09.10.2009 um 09:24 Uhr ]

Moin Achim.

Jau, man muss schon höllisch aufpassen, beim Aufsetzen. Ist nicht gerade die gelungenste Konstruktion, weil die Ansaugöffnung etwas schräg ist.

Ich bin auch nur darauf gekommen, weil ich vor einem Werkstattaufenthalt immer mein "altes" LuFi-Gehäuse draufsetze und erst nach dem Abholen wieder auf
meinen (lackierten) Sport-LuFi wechsle (*). Deshalb ist der "Verursacher" in meinem Fall eindeutig eingegrenzt.

Erschreckend finde ich allerdings, dass die Mechaniker wöchentlich zigmal LuFi-Kästen montieren und offensichtlich die gebotene Sorgfalt sträflich vernachlässigen.
Ich möchte nicht wissen, wieviele "Sternbesitzer" mit defektem Dichtring herumfahren ohne es jemals zu merken.
Frei nach dem Motto: "Naja, macht ja nichts - zahlt der Kunde eben beim nächsten Service einen neuen Dichtring."


*)Nachdem ich mal gesehen habe wie der LuFi-Kasten auf die Werkbank "gefeuert" wurde, vermeide ich deshalb lieber
auf diese Weise, dass ich mich über eine verkratzte Oberseite ärgern muss.




--
Viele Grüße aus LEV
Harry.

http://www.hehnweb.de - SLK 350, graphitgrün, 09/2005

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-Harry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :640
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.904.104

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Achtest Du beim Lebensmitteleinkauf mehr auf den Preis als vor dem Ukraine-Krieg?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm