Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Vorsicht Dacharbeiten!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 14.12.2013 um 17:28 Uhr   
Tja, lieber Wilfried,

da fehlt aber noch der entscheidende Hinweis:

"Jede Ähnlichkeit - mit, in diesem Beitrag ebenfalls abgebildeten Stützen - ist rein zufällig, völlig unbeabsichtigt und: Eben diese anderen Stützen, waren zu keiner Zeit der Fertigung durch XYZ?, Vorlage für meine Dachstütze !!"

Vorweihnachlichen Gruss aus Siegen

Dieter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 568
User seit 16.04.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.12.2013 um 19:08 Uhr   
Hahahaha,

via est vita lässt grüßen.

Allen einen schönen Advent.

--
Gruß Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an angeljustus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4070
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2017 um 03:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 01.07.2017 um 11:22 Uhr ]

Hi Ihr,

habe mir inzwischen die dritte Version der Dach-Stütze gebastelt.

V1 hatte durch das Kürzen ein internes Stabilitätsproblem und musste vom Benutzer nachträglich noch repariert werden (tut mir immer noch leid ).
V2 gefiel mir noch nicht wirklich, da der Längen-Verstellmechanismus zu unhandlich war und sich nur schwer handhaben lies
V3 ist aber nun nahezu perfekt.

Verwendet wurde diesesmal ein Türzargenspanner, der nicht extra gekürzt werden muss. Dieser passt in seiner Originallänge und beidseits ganz eingeschraubten Gewindestangen perfekt und hat dadurch auch optimale Stabilität.
Die gewünschte Länge ist an diesem Spanner durch Auseinander-/Zusammenschieben der Elemente und anschliessendes einfaches Verdrehen zum De-/Arretieren einstellbar.

Benötigt werden:

1 x Türzargenspanner:
http://www.ebay.de/itm/191167921972
Euro 12.-- incl Versand
Eine Seite Gummis weggeschraubt und doppelt umgebogen, Bestehende 8mm Bohrung auf 10mm aufgebohrt, andere Seite Platte komplett entfernt und stattdessen einen Schlitz mit ca. 25mm Tiefe und etwas breiter als das Material des Hakens eingebracht, in dem sich der Haken frei bewegen kann.

1 x Sternschraube M10 + Mutter M10 x 30 (fehlt auf meinem Bild noch - Lieferrückstand):
http://www.ebay.de/itm/121527426235

1 x Schraube M5 oder M6 x 25 und Mutter M5 oder M6 für Krallenmontage (oder bestehende Originalschraube verwenden, mit der die Platte befestigt war)

1 x Poly- oder Aluplatte 4-6mm ca. 10x10cm als Haken z.B.:
http://www.ebay.de/itm/251845757255
Den in diesem Thread gezeichneten Haken habe ich leicht abgewandelt, damit dieser auf der Stange beweglich ist.

Damit ist also mit ca. 30.-- Material-Aufwand etwas Werkzeug (Hammer, Schraubstock, Gabelschlüssel) und Maschinen (Bohrmaschine mit Metall-Bohrern, Flex zum Einschneiden des Schlitzes in die Gewindestange) und ca. 2-3h Arbeitszeit eine prima Dachstütze herzustellen, die sich hervorragend benutzen lässt.

Bei Bedarf kann ich gerne eine Masstabszeichnung meines Hakens hier posten.

Die Grund-Idee von "gl171slk350" zum Herstellen dieser Stütze ist Gold wert. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle.
Meine Mechaniker konnten die Stütze zum Wechseln der Dachdichtungen gut brauchen und ich auch schon einige Male zum gefahrlosen Einfetten der Dichtungen, Fehlersuche usw.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4070
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2017 um 03:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 01.07.2017 um 03:57 Uhr ]

P.S. Hier das Bild:

   


Da im A-Holm auf der Beifahrerseite offensichtlich am Dorn der Dachverriegelung ein Microschalter zum Erkennen des eingerasteten Dachs montiert ist, würde ich diese Stangen nach Möglichkeit immer auf der Fahrerseite verwenden, um den Microschalter mechanisch nicht zu belasten und ggf. zu beschädigen.
--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4070
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2017 um 16:44 Uhr   
Falls es jemand den obigen Haken nachbauen möchte, hier die Zeichnung des Hakens.
Habe den bestehenden abgepaust, so dass die Innenseite der Striche massgebend ist. Wobei meiner recht eng sitzt, also 1mm je Seite kleiner (ausser der Aussparung für die Sperrachse im A-Holm) wäre sicher kein Problem.

   

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1167
User seit 22.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2017 um 20:04 Uhr   
Hallo Hubert

Vielen Dank für Deine Tipps.
Danke auch an alle, die sich schon Gedanken zur Herstellung der Dach Stütze gemacht haben.
Ich werde mich auch mal daran versuchen. Denke mal, dass das vordere Teil an der A Säule der schwierigste Part ist.


--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4070
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2017 um 22:40 Uhr   
Hallo Jürgen,

also aus 5mm PVC schneide ich den Haken binnen 20min. Das ist kein Kunstwerk.

Heftig ist eigentlich nur das doppelte rechtwinklige Umbiegen des ursprünglich flachen Fusses zur Aufnahme der Befestigungs-Sternmutter für die Verschraubung am Gestänge des Dachs. Das muss so genau erfolgen, dass sich diue bestehenden Löcher im Fuss dann exakt gegenüberstehen, weil ansonsten die Sternschrauben nicht durchpassen.
Ich habe jetzt eines der Löcher mit einer M10 x 30 Sternschraube und das andere mit einer M8 x 30 Sternschraube jeweils incl. Sternmuttern versehen - falls ich damit auch mal an ein Fahrzeug muss, das nur ein 8mm Loch in dem Gestänge hat.

Und natürlich der Einschnitt für den Haken im einen Ende der Gewindestange - das braucht auch etwas Zeit

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1167
User seit 22.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2017 um 23:36 Uhr   
Hallo Hubert
Meine Dach Stütze ist nun auch fertig. Nochmals Dankeschön für die Maßzeichnung.
Die Idee mit dem Tür Zargen Spanner war super.

   

--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4070
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2017 um 00:13 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 16.07.2017 um 00:15 Uhr ]

Supi,
schön geworden - freut mich für Dich.
Allerdings hätte ich den Schiebemechanismus des Zargenspanners auf der Seite des Hakens und nicht auf der Seite der Klammer plaziert. Vorne lässt es sich leichter verschieben und arretieren, als hinten, denke ich.
Die Idee mit dem Zargenspanner war aber nicht von mir, sondern vom TE dieses Threads.
Ihm gebührt das Lob

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1167
User seit 22.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.07.2017 um 18:50 Uhr   
Hallo Hubert

Den Schiebe Mechanismus hab ich mit Absicht so gestaltet. Wenn ich die Strebe auf der Fahrerseite einsetze, kann ich sie mit der rechten Hand hinten irgendwie besser handeln.
Habs getestet, bevor ich den Schlitz für die vordere Fixierung gefertigt habe.
Nochmals Danke an alle, die das Projekt Dachstütze auf den Weg gebracht haben.

--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :641
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.938.938

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du im Rahmen der Black Friday - Aktionen etwas gekauft

Ja, wollte ich aber sowieso
Ja, die Aktion hat mich verleitet
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm