Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Rost am Gummi des Kofferraums
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 24.01.2013
 Geschrieben am 03.02.2013 um 17:58 Uhr   
Hallo,
ich habe nun leider auch Rost unterm Gummi des Kofferraums auf der rechten Seite über dem Rücklicht Die Roststelle ist zwar ziemlich klein (halber kleiner Fingernagel; es sind kleine Bläschen erkennbar), es nervt mich aber trotzdem. Meint ihr, dass MB so eine kleine Stelle auf Kulanz vernünftig/dauerhaft beseitigt (scheckheftgepflegt, erst vor einer Woche als Junger Stern gekauft)?
Hier die Daten für die Überblicksliste: SLK 200K R171 Facelift; BJ. 08/2008; 30000km; cubanitsilber

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GB80    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Cyrill

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 80
User seit 10.10.2011
 Geschrieben am 03.02.2013 um 18:38 Uhr   


GB80 schrieb:
Hallo,
ich habe nun leider auch Rost unterm Gummi des Kofferraums auf der rechten Seite über dem Rücklicht Die Roststelle ist zwar ziemlich klein (halber kleiner Fingernagel; es sind kleine Bläschen erkennbar), es nervt mich aber trotzdem. Meint ihr, dass MB so eine kleine Stelle auf Kulanz vernünftig/dauerhaft beseitigt (scheckheftgepflegt, erst vor einer Woche als Junger Stern gekauft)?
Hier die Daten für die Überblicksliste: SLK 200K R171 Facelift; BJ. 08/2008; 30000km; cubanitsilber



Mach dir da keine Sorgen, sogar bei meinem SLK Bj 2004 wurde der Rost unter dem Gummi auf Kulanz entfernt.

Rost an so einer Stelle kann man nicht dauerhaft entfernen, der kommt wieder. Einmal Rost immer Rost, meine Meinung





--
+++ SLK R171 +++ 200 Kompressor +++ 05.2004 +++ iridiumsilber +++ AMG Styling +++ Vollausstatung +++

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Cyrill    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 83
User seit 18.08.2010
 Geschrieben am 03.02.2013 um 19:11 Uhr   
Hallo GB80,
Herzlich Willkommen und Glückwunsch zum Traumauto! Sei nicht traurig, Du bist mit dem Thema nicht allein. Die Quote der "Wiederholungsroaster" ist dem Thread nach recht gering.

Ich würde grade in Deiner Situation umgehend eine fachgerechte Beseitigung auf Kulanz beantragen, um auch künftige "Ansprüche" auf Kulanzen zu sichern.
Nach der von Dir beschriebenen Faktenlage sollte das eigentlich kein Problem sein.

Viel Spaß mit dem Flitzer!
Zip

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zipster    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 190
User seit 15.05.2010
 Geschrieben am 03.02.2013 um 20:47 Uhr   
Hallo Zip,

wie hier bereits mehrmals berichtet zeigt sich DC bei lückenlos gepflegten Fahrzeugen sehr kulant.
Wie ich aus eigener Erfahrung berichten kann, handelt es sich bei der Korrosion meist um Zinkausblühungen. Diese Bläschen der chemischen Reaktion ziehen hält Luft und Feuchtigkeit mit dem Resultat das es rostet. Früh erkannt lässt sich das dauerhaft beseitigen.
Ich kontrolliere die Stelle auch regelmäßig und hatte auch Probleme nach der ersten Lackierung. Hier war aber kein Rost zu erkennen, denn den hatte ich ja nicht, sondern der Decklack hielt nicht auf der Grundierung. Der Grund war wohl das die Dichtung immer recht früh drauf kam und die Lackschichten nicht durchhärten konnten.
Seit dem das Fahrzeug einige Tage ohne Dichtung bei DC gestanden hat, bilden sich keine Ablösungen mehr.
Aber ich kontrolliere die Stellen weiterhin. Kann ja nicht Schaden.



--
Viele Grüße aus Oberhausen

Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an shootingstar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 24.01.2013
 Geschrieben am 04.02.2013 um 21:58 Uhr   
Hallo,
vielen Dank für Eure Antworten. Ich war heute bei MB in Hannover. Es wurde ein Kulanzantrag gestellt und man sagte mir, dass der wohl zu 99% durchgehen sollte. In spätestens 2 Wochen soll die Rostentfernung stattfinden. Der Mitarbeiter schien schon umfangreiche Erfahrungen mit diesem Thema gesammelt zu haben.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GB80    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Thyson

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 103
User seit 04.08.2008
 Geschrieben am 17.03.2013 um 16:53 Uhr   
Hallo zusammen,

wie ziehe ich das Gummi ab ohne es zu beschädigen, um zu kontrollieren ob Rost darunter ist. Denn das Gummi hält relativ gut.

Gruß



--
SLK 280 Sport Edition Bj 2007, Farbe: Calcitweis
Das Audio 50 APS m. CD-Navigationssystem wurde komplett mit dem aktuellen Command APS Kartennavigation DVD/MP3 Player, inkl.SAM ersetzt. Zubehör, Linguatronic, iPod Nano und Bluetooth Einrichtung inkl. DVD

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thyson    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 190
User seit 15.05.2010
 Geschrieben am 17.03.2013 um 18:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von shootingstar am 17.03.2013 um 19:02 Uhr ]

Hallo Thyson,

das Gummi nur ganz unten anfassen. Wenn du weiter oben, an der aufgeschäumten Wulst ziehst, reist das Gummi ein. (Oder heißt es der Gummi)
Oben auf dem Rahmen kannst du es auf der Länge bis fast zur Heckscheibe abziehen. An den Rückleuchten musst du etwas aufpassen. Dort bekommst du es nur schlecht wieder runter geschoben. Kontrollier auch die Stelle unter der Rückleuchte, zum Heckblech.

Viel Erfolg.

--
Viele Grüße aus Oberhausen

Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an shootingstar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 20.08.2007
 Geschrieben am 17.04.2013 um 07:02 Uhr   
Hallo!
Leider keine guten Nachrichten. Im vergangenen Juli wurden bei mir Roststellen am Kofferraum (seitlich der Rücklichter) beseitigt sowie der Kofferraumdeckel mit größeren Roststellen komplett ausgetauscht (s. auch meine Beiträge). Auch damals schon musste die Lackierung einmal nachgearbeitet werden und wegen einer Beschädigung, die nebenbei passiert ist, auch noch eine andere Stelle am Wagen neu lackiert werden.

Schon im Winter tauchte der erste Rostpunkt neben dem linken Rücklicht wieder auf und kürzlich auch an der anderen Seite. Habe bald Termin bei MB, mal sehen, was die sagen. Nun bin ich aber doch misstrauisch geworden, was die Beseitigung der Roststellen angeht. Liegts an der Vorbehandlung oder muss ich damit rechnen, dass das sowieso immer wieder kommt? Die Meinungen dazu im Forum sind ja recht unterschiedlich. Bin ratlos Wie kann ich erreichen, dass die Reparatur fachgerecht ausgeführt wird und ich nicht in ein paar Monaten wieder dort stehe?
Ist das schon ein Fall, den man bei der "Customer Assistance" in Maastricht ansprechen sollte?
Viele Grüße
Chica

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chica    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 190
User seit 15.05.2010
 Geschrieben am 17.04.2013 um 12:48 Uhr   
Hi Chica,

ich hatte damals ja schon meine Zweifel das die lackierte Dichtmasse nicht der Weisheit letzter Schluss sein wird.
Wurde das an den Heckleuten auch so gepinselt?
Wer hat die Reparatur durchgeführt, eine DC NL oder ein Vertragshändler?



--
Viele Grüße aus Oberhausen

Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an shootingstar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 20.08.2007
 Geschrieben am 18.04.2013 um 11:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Chica am 18.04.2013 um 11:35 Uhr ]

Die hiesiger Vertretung ist lt. Internet ein "Autorisierter Mercedes Benz Verkauf und Service", also vermutlich ein Vertragshändler. Dort wurde es auch gemacht. Überall wurde in gleicher Art gepinselt. Nach meiner Reklamation ist das noch mal nachgearbeitet worden, so dass anschließend alles schön glatt war.

Ich bekomme nächste Woche eine Nachricht von dort. Vermutlich wird der Rostschaden erneut behoben. Aber was nützt es, wenn es in der Qualität geschieht wie beim letzten Mal.

Grüße
Chica

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chica    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :568
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.896.374

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Achtest Du beim Lebensmitteleinkauf mehr auf den Preis als vor dem Ukraine-Krieg?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm