Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Rost am Gummi des Kofferraums
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   200kompressor

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 751
User seit 16.08.2011
 Geschrieben am 22.10.2012 um 13:14 Uhr   


Lupo schrieb:
Nabend... Ich fahre einen SLK R171 Sport Edition Bj.12.08 Und nun das, was mein R170 auch überall hatte!! ROST!!!! Wird zwar am Montag zu 100 Prozent von MB übernomen, aber mir reicht es!! Mein fünfter (dieser) wir mein letzter Mercedes sein!!! Wenn mir jemand ein halbwegs gutes Angebot macht, geht der weg. Nichts als Ärger mit Rost, Dichtungen und Bremsbeläge die sich selbst bei MB nur mit roher Gewalt tauschen lassen! Für das Geld (fast 47000 Euro bekomme ich zB,bei Audi bessere Qualität.
NIE WIEDER MERCEDES!!!!!!!!!!!!!!!!!




An was liegt es eurer Meinung das manche Rosten und andere wieder nicht??

Meiner ist 06/2008 MOPF, ich fahre den Wagen jeden Tag bei jedem Wetter und ersteht im Freien. Habe jetzt 154.000 auf der Uhr und ich habe nirgends Rost.

.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 200kompressor    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 262
User seit 03.05.2007
 Geschrieben am 28.10.2012 um 12:13 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mac67 am 28.10.2012 um 12:15 Uhr ]

Hallo zusammen, bei der gestrigen Fahrzeugpflege hatte ich die Idee doch mal wieder unter die Dichtung vom Kofferraum zu schauen. Das die Reparatur nicht ewig hält, damit hatte ich schon gerechnet. Das es nach knapp 10 Monaten schon wieder kräftig blüht auf beiden Seiten und mehr als vorher, das war aber zu viel des Guten, ich bin ausgeflippt! Das Fahrzeug steht in der Garage, wurde seit der Reparatur im letzten Dezember 3200km bewegt.
Dabei hat es vielleicht 3 mal Regen gesehen und ist ansonsten alle 2 Monate mal gewaschen worden. Unglaublich, was wäre wenn ich Laternenparker wäre? Brauche ich dann Kehrblech und Schaufel um nach 3 Jahren die Karre zusammenzukehren. Unter der Motorhaube fangen mittlerweile auch alle Schweißpunkte an zu rosten.
Das wird echt mein letzter Mercedes sein.
Das einzige was hier noch Premium ist, ist der Preis! Qualität, Service und Dienstleistung ist mittlerweile für die Tonne.

--
SLK350 7G-Tronic mit AMG Paket

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mac67    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   200kompressor

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 751
User seit 16.08.2011
 Geschrieben am 28.10.2012 um 12:31 Uhr   
Erstmals verstehe ich deinen Ärger mir würde es genauso gehen nur wie du obigen Posting entnehmen kannst sind nicht alle SLK von diesem Rostproblem betroffen ( vorerst zumindest) wer weis was noch kommt

.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 200kompressor    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 190
User seit 15.05.2010
 Geschrieben am 28.10.2012 um 19:09 Uhr   
Hi mac,

ich kann verstehen das du sauer bist. Sind es den sicher Rostblasen?
Was ich bei mir ist 2010 endeckt hatte waren kleine Rostpunkte an den Schweißpunkten. Sicher hätte das kaum jemand bemerkt. Der Rahmen wurde lakiert und nach kurzer Zeit hatte ich Blasen oder besser loser Decklack, an Stellen wo vorher kein Rost war. Unter diesen Ablösungen war auch weiterhin kein Rost. Da nach der Lackierung die Dichtung sehr schnell wirder auf den Rahmen kommt, hatte der Buntlack Probleme auf dem Filler zu haften. Die Blasen waren auch nicht dick und gewölbt wie bei der typischen Rostakne. Eher flächig und leicht erhaben. Das wurde dann im Lackzentrum mit Trochnung und einem Tag Wartezeit behoben. Ich schaue alle paar Monate unter die Dichtung. Bisher alles glatt wie ein Kinderpopo.



   

--
Viele Grüße aus Oberhausen

Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an shootingstar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 262
User seit 03.05.2007
 Geschrieben am 28.10.2012 um 19:57 Uhr   
Ja, ist definitiv Rost!
20Cent Stück große Stelle schon wieder aufgebrochen und weitere Blasen entlang der Dichtung.
Kanten wurden bei der Nacharbeit nicht wieder mit Dichtplempe zugeschmiert, so wie es vorher war.
Daher wahrscheinlich die schnelle wiedersichtbarkeit.
Vorteil, das ich noch eine Reklamation innerhalb von 12 Monaten anbringen kann.
Nachteil, die Kiste wird wieder lackiert mit allen möglichen Nachteilen.
Aber das wird ja auch wieder nicht von Dauer sein.
An die Ursache zwischen den Blechen kommt man ja nicht ran.

--
SLK350 7G-Tronic mit AMG Paket

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mac67    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 190
User seit 15.05.2010
 Geschrieben am 28.10.2012 um 20:43 Uhr   
Hallo,

also mit der Theorie das dies ein Problem zwischen den Blechen ist, kann ich mich nicht anfreunden. Auf den Bildern scheinen die Probleme immer an den Schweißpunkten oder an den Kannten zum nächsten Blech zu liegen.
Ich tippe hier auf ein chemisches Problem mit der Verzinkung. Es Bilden sich Zinkausblühungen, welche mit ihren Blasen dann Feuchtigkeit ziehen. Früh erkannt, ist noch nicht einmal Rost drunter.

--
Viele Grüße aus Oberhausen

Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an shootingstar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 723
User seit 09.11.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.11.2012 um 08:51 Uhr   


Lupo schrieb:
...Für das Geld (fast 47000 Euro bekomme ich zB,bei Audi bessere Qualität.
NIE WIEDER MERCEDES!!!!!!!!!!!!!!!!!




Moin,

da wär'ich mir aber gar nicht so sicher!

Ein Freund meines Stiefsohnes fährt einen Audi A4 Avant, ich glaube jetzt 6 Jahre alt.
Die Kiste war letztens 2 Wochen zur Rostkur bei Audi.

Rost an den Türunterkanten, Rost an den hinteren Radläufen, Rost am Blech hinter den vorderen Scheinwerfern, und keine Ahnung wo noch.
Das zum Thema vollverzinkt.

Die kochen heutzutage alle nur mit Wasser. Sparen und dabei so viel Gewinn machen wie möglich.
Muss man sich halt alle zwei bis drei Jahre ein Neufahrzeug kaufen; dann hat man Ruhe...

Grüße, Dirk

--
"Wenn man weiss was man tut, kann man machen was man will."

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mersch92    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Doc4matic

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 734
User seit 14.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.11.2012 um 18:08 Uhr   
Nabend

Audi macht schon eine ganze Weile keine Vollverzinkung mehr! Nur hängen sie das nicht an die grosse Werbeglocke.

Tschüss

--
Ein "A" (160), ein "C" (240T) ein "E"(280T) und ein "SLK" 230 R170!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Doc4matic    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 723
User seit 09.11.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.11.2012 um 08:11 Uhr   


Doc4matic schrieb:
Audi macht schon eine ganze Weile keine Vollverzinkung mehr!



Ah ja,
wusst ich auch noch nicht...

Grüße, Dirk

--
"Wenn man weiss was man tut, kann man machen was man will."

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mersch92    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 83
User seit 18.08.2010
 Geschrieben am 02.02.2013 um 18:12 Uhr   
Mach's noch einmal Sam...
Nachdem in 01/2011 der Rost am rechten Blechfalz an der Kofferraumdichtung identifiziert und durch MB auf Kulanz beseitigt wurde, ist beim aktuellen Inspektionstermin im Januar auf meine Bitte hin die instandgesetzte Stelle untersucht worden. Beim Abziehen des Gummis fanden sich Farbablösungen bis zur Grundierung und stecknadelgroße Bläschen.
Auch dieses Thema wurde nach einigem Hickhack ob Gewährleistung oder nicht, dann doch über einen Kulanzantrag bewilligt und abgewickelt.
Kostenbeteiligung Null und einen Smart für sieben Tage wurden bewilligt. Ja, es ist nervig, die ausführende MB Werkstatt kurz vor den Toren von Berlin hat bei mir jedoch einen professionell positiven Eindruck hinterlassen.
Spannend war, und das möchte ich Euch als Tipp mitgeben, dass bei der Gelegenheit auch einige Rostpickel am HA-Träger erkannt wurden, ferner Anrostungen an den Achswellen und (für mich als Laie am auffälligsten) starke Anrostungen an den karosserieseitigen Befestigungen der Auspuffgummies.
Rost an HA wurde auch gleich auf Kulanz beseitigt, angesichts BJ (2005) und Laufleistung 97.000 die Instandsetzung von Achswellen und Halter aber abgelehnt.
Preise für Halter sind moderat. Die werde ich von einer freien Werkstatt tauschen lassen.
Wie ich mit den Achwellen umgehe, weiß ich noch nicht. Für Vorschläge wäre ich dankbar.

Ich halte mal die Daumen gedrückt, dass es diesmal am Blech etwas länger rostfrei bleibt...

Greetz
Zip

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zipster    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :644
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.695.541

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm