Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Michelin Pilot Sport Cup
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 27.02.2008 um 17:10 Uhr   
Hallo!

hat schon jemand Erfahrungen mit dem Pilot Sport Cup von Michelin auf dem SLK oder sonstwo gemacht? ...Laufleistung, Nässe, naja, da Übliche halt...

Gruss,
SteveR

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18770
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.02.2008 um 17:32 Uhr   
Hallo SteveR,

da es ein Cup Reifen ist, ist die Laufleistung und der Naßgrip mit Sicherheit stark eingeschränkt. Dafür ist die Trockenhaftung entsprechend top.


Gude, Olli.

--
V8 - Jage nie, was Du nicht töten kannst.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GG AD 600

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1462
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 27.02.2008 um 19:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von GG AD 600 am 27.02.2008 um 19:49 Uhr ]

Abend !

Damit der Cup Reifen auch gut funktioniert braucht er Temperatur und recht starken Sturz an der Vorderachse.

Zwar funktionieren die Reifen mittlerweile auch bei Nässe recht gut, aber trotzdem sind die Aquaplaning Eigenschaften jedem anderen Sommerreifen unterlegen.

Flankenschutz hat der Reifen auch nicht. Einmal gegen den Bordstein und dar war´s für den Reifen.

Für den Alltag ist das nix, als zweiten Satz für die Rennstrecke auf jeden Fall ´ne Überlegung Wert, wenn man das Fahrwerk des SLK entsprechend radikal umbaut. Verstellbare Domlager etc...

IMHO fährst Du mit ´nem guten UHP Reifen auf dem SLK besser und günstiger.

Ich kaufe hier ein: Da gibt´s auch Gebrauchte : http://www.rennreifenshop.de/

Grüße

Andy



--
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GG AD 600    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Player26

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2338
User seit 04.01.2007
 Geschrieben am 28.02.2008 um 07:07 Uhr   
Die Reifen kannst du für den ALLtag vergessen. Ist mehr was für den Ring oder wenn du zu 110% nur bei Sonne fährst!

--
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party? Dann schick eine SMS mit "Feuer" an die 112!

Und schon steht ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor deiner Tür!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Player26    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   guterrat

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1960
User seit 30.03.2005
 Geschrieben am 28.02.2008 um 10:19 Uhr   
Hallo,
ich denke, dass der Reifen icht unbedingt auf hohe Laufleistung ausgelegt ist.

Gruß
Jupp

--
http://www.josefjung.de.tl

http://www.josefjung.de.vu



Fahr nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an guterrat    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SilverCruiser

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8014
User seit 06.08.2005
 Geschrieben am 09.03.2008 um 05:03 Uhr   
Hatte schon mal einige Zeit auf nem andren Wagen nen Yokohama Semi-Slick gefahren ...

- MUSS definitiv warm gefahren werden ... erst nach gut 10 km kann man zur Sache gehen, vorher ists bei entsprechender Leistung des Wagens und insbesondere Heckantrieb ein "Einertanz" ...

- Bei Regen heisst es aufpassen ... und entsprechend langsamer Fahren. Normales STVO-Tempo macht der Reifen aber ohne Probs mit, man wird also nicht zum Schleicher und Verkehrshindernis, jeder Serienwagen mit Teerschneidern fährt schlechter.

- Trockengrip Gemeingefährlich !!!! Wäre in einer Autobahnausfahrt fast nem andren Sportler hintenrein, da ich wesentlich später bremsen konnte und auch extremst höhere Kurventempi hatte - solte man mal auf entsprechender Strasse / Platz üben .... !!!!

- Grenzbereich seeeeehr schmal - reisst der Grip ab isser wech. Driften ? Fehlanzeige ... liegtr aber so weit oben, wie sich nur die wenigsten trauen.

- Kann man auch bei für Strassenbetrieb ausgelegtem Fahrwerk fahren, man benötigt keine speziellen Rennsportgoodies dazu. Empfehlenswert ist auf jeden Fall ein modifiziertes Fahrwerk... sonst macht der Reifen wenig Sinn.

-----------

Next Stage ist mal reine Slicks im Strassenverkehr.... DAS macht dann richgtig Fun !!!! (leider nur bedingt erlaubt ) Bei Regen gefährlich ....



--
Ich sach da mal nix zu ...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SilverCruiser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 421
User seit 06.12.2007
 Geschrieben am 08.01.2009 um 20:41 Uhr   


SilverCruiser schrieb:
... extremst höhere Kurventempi ...


Hallo,

jetzt befasse ich mich interessehalber mit Semi-Slick-Reifen und habe dabei diesen Thread gefunden. Mir sind die ganzen Vor- und Nachteile geläufig (glaube ich) und könnte mir diese Reifen bei meinem SLK vorstellen, da er nur auf trockenen Straßen unterwegs ist und ich eh immer eine Warmfahrphase habe.

Jetzt habe ich die zitierte Bewertung hinsichtlich einer höheren Kurvengeschwindigkeit gefunden. Kann mir jemand sagen, was das in der Praxis heißt. Wenn ich eine Kurve mit meinen jetzigen Reifen (Bridgestone Potenza RE50) mit 60 km/h sicher nehmen kann, geht es mit Semi-Slicks dann mit 62 km/h, 65 km/h, 70 km/h, 80 km/h??? Ich habe echt kein Gefühl dafür, wieviel schneller das sein könnte. (Habe nur die halb-warmen Slicks von Paule kennengelernt... vielleicht ist halb-warmer Slick gleich warmer Semi-Slick? )

Vielen Dank!

Gruß
Ralf

--
SLK 32 AMG, BJ 2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an gma23kls    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GG AD 600

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1462
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 09.01.2009 um 11:20 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von GG AD 600 am 09.01.2009 um 11:24 Uhr ]

Moin !

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Sportreifen sind für den Alltag nix.

Die letzte Generation des Bridgestone Potenzena RE50A verliert mitlerweile nur noch knapp 1 Sekunde in Hockenheim (2,6km Streckenlänge) auf einen STVO konformen Sportreifen.

Jetzt kannst Du Dir ausrechnen wie groß die Vorteile im Alltag sind. Nicht messbar !

Warmfahren heißt: Mindestest zwei zügige Runden Hockenheim. Luftdruck anpassen weiterfahren. Schon mal am Nürburgring den Porsche GT3 Fahrern zugeguckt ?? Die sind mehr am Luftdruck prüfen als das sie mit den Dingern fahren.

Kannst ja mal bei Deinen jetzigen Reifen prüfen wie lange und wie Du fahren musst, bis Du so 60-70 Grad warme Reifen hast....Dann weißt Du auch, wie man die Sportreifen fahren muss um da Temperatur reinzukriegen.

Klar kann man die Dinger auch im Alltag fahren, aber die Nachteile überwiegen:

-Massive Aquaplaninggefahr
-Hoher Preis
-Schlechte Haltbarkeit
-Sehr schmaler Grenzbereich
-Geändertes Fahrwerk nötig um die besseren Eigenschaften optimal zu nutzen.

Da kauf ich mir lieber normalen Reifen mit guten Trockengripeigenschaften.
Außerdem kannst Du Di rmal anschauen, mit wieviel Profil so ein Sportreifen ab Werk ausgeliefert wird. Viel Platz zu Mindestprofiltiefe ist da nicht....

Die Dinger mit denen Paule unterwegs ist, kannst Du nicht mit denen vergleichen, die im freien Handel erhältlich sind.

Grüße

Andy





--
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GG AD 600    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 421
User seit 06.12.2007
 Geschrieben am 10.01.2009 um 09:40 Uhr   
Hi Andy,

vielen Dank für diese Infos!


GG AD 600 schrieb:
Sportreifen sind für den Alltag nix.

Ja, dessen bin/war ich mir bewusst. Es gibt bei mir aber keinen "Alltag" mit dem SLK, da ich ihn ausschließlich "for fun" bei trockenen Straßen fahre. Daher sehe ich bei meiner "Anwendung" keinen gravierenden Nachteil in fehlender Alltagstauglichkeit.


GG AD 600 schrieb:
Die letzte Generation des Bridgestone Potenzena RE50A verliert mitlerweile nur noch knapp 1 Sekunde in Hockenheim (2,6km Streckenlänge) auf einen STVO konformen Sportreifen.

Na, das ist ja mal ein Wort. Das ist genau der Reifen, den ich mir vor rund einem Jahr gekauft habe. (Das "A" war mir entfallen.)


GG AD 600 schrieb:
Jetzt kannst Du Dir ausrechnen wie groß die Vorteile im Alltag sind. Nicht messbar !

Daher kam auch meine Frage nach der Geschwindigkeit. Ich wollte einfach mal ein Gefühl dafür haben, über welche Verbesserung wir hier eigentlich reden.

Für mein Gefühl kann der SLK Kurven mit einem guten Tempo durchfahren (klar, er ist nicht auf echte Sportlichkeit getrimmt), so dass ich mich gefragt habe, wieviel schneller es denn angeblich mit Semi-Slicks gehen könnte.


GG AD 600 schrieb:
Warmfahren heißt: Mindestest zwei zügige Runden Hockenheim.

Was wiederum im Wesentlichen bedeutet: Kurven, Kurven, Kurven. Sprich, wenn ich so eine Einfahrstrecke gar nicht habe, dann kann es sehr lange dauern (wenn es überhaupt je klappt) bis die Reifen 60° hätten. "Hätten" schreibe ich deshalb, weil ich bezweifele, dass ich meine Reifen jemals auf diese Temperatur bekommen habe.

Prima, dann weiß ich jetzt wieder mehr.

Viele Grüße
Ralf

--
SLK 32 AMG, BJ 2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an gma23kls    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 11.01.2009 um 19:10 Uhr   
Hallo

Mich würde mal interessieren wie die Sache im Versicherungsfall aussieht?
Das Semi- Slicks für den Alltag untauglich sind wird ja überall erwähnt.
Wenn du Z.b bei Nässe abfliegst könnte ich mir vorstellen das zumindest die VK entfällt.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :408
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.570.395

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon mal Deinen Namenstag gefeiert?

Nein, ich weiß auch nicht, welcher Tag das wäre
Nein
Ja

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm