Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Steuerkette gerissen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 27.09.2005 um 19:00 Uhr   
Mein Beileid, aber bei der Kilometerleistung muß man auch mit sowas rechnen, das hat nichts mit deutscher Wertarbeit zu tun, erst Recht nicht wenn das Fahrzeug nicht mehr bei Mercedes oder so gewartet wurde, sondern man hat nur noch den Ölwechsel selber gemacht, das ist halt dumm gelaufen

Gruß

Uli

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 27.09.2005 um 19:07 Uhr   
Moin, moin,

erstmal vielen Dank für die "Anteilnahme". Ein bißchen Trost von "Leidensgenossen" hilft immer. Leider weiß ich auch nicht ob der SLK jetzt ein Freiläufer ist oder nicht. Der Meister bei DC sagt jedenfalls, dass definitiv bei gerissener oder abgeschlagener Steuerkette ein Motorschaden vorliegt. Die Reperatur und Kosten der Überprüfung des gesamten Motors unterscheiden sich zu einem Austauschmotor wahrscheinlich nicht.

Ich habe mich jetzt jedenfalls für einen Austauschmotor entschieden.
Die Kosten inkl. Einbau, neuer Kupplung, Abschleppdienst etc betragen:
Festpreis 5700,-Euro. Dafür habe ich einen neuen Basismotor mit 1 Garantie und hoffentlich für die nächsten 3-4 Jahre Ruhe.

Neben der vielen Kohle, ist auch der Liefertermin für den Austauschmotor (wahrscheinlich KW42) ziemlich ärgerlich. Zum Glück habe ich einen netten Arbeitkollegen, die mir für diese Zeit seinen Zweitwagen leiht. Sonst müsste ich jeden Morgen 50 km mit dem Rad zur Arbeit fahren und Abends wieder zurück.


Von dem Schadenshergang, denke ich mittlerweile folgendes:

- da der gesamte Unterboden und auch die gesamte Heckpartie völlig verölt sind(es würde mich wundern wenn dies vom Zeitpunkt des absterbenden Motors bis zum Ausrollen auf den Rastplatz möglich wäre) glaube ich, dass der Motor erst viel Öl verloren hat (wo auch immer) und anschließend die Funktion des Kettenspanners ausfiel worauf dann die Steuerkette gerissen oder abgeschlagen ist.

Sobald ich mehr weiß, schreibe ich es hier noch mal.

Grüße
Smart



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1858
User seit 07.11.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.09.2005 um 19:33 Uhr   


Smart schrieb:

Moin, moin,

...schnippp...
Ich habe mich jetzt jedenfalls für einen Austauschmotor entschieden.
Die Kosten inkl. Einbau, neuer Kupplung, Abschleppdienst etc betragen:
Festpreis 5700,-Euro. Dafür habe ich einen neuen Basismotor mit 1 Garantie und hoffentlich für die nächsten 3-4 Jahre Ruhe.
...schnippp...
Sobald ich mehr weiß, schreibe ich es hier noch mal.

Grüße
Smart


n'Abend Smart,

also, erst mal Beileid - da hat der Fehlerteufel aber richtig zugeschlagen
Heftig der Schaden, auch wenn der Motor eine stolze Anzahl Kilometer runter hat. Hast du den Austauschmotor schon fest geordert? Hattest du event. an Sonderkonditionen beim Väth gedacht??
http://www.vaeth-motoren.com/mercedes/index.htm
haben auch komplette Motoren (im Web keinen SLK) und vielleicht ist ja da ein Aufarbeiten auch machbar ... gibt nicht nur Leistungssteigerung dort

Auf jedenfall - toi toi toi - und das du dann wieder soviele Kilometer mit deinemSLK fahren kannst.

Gruß Peter

--
... nicht überall wo man stehenbleiben muss hilft einem ein STOP-Schild

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PeterP    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 27.09.2005 um 19:37 Uhr   
Grüß dich Uli,

da bin ich allerdings anderer Meinung. Ein Motor sollte heute, zumal wenn er fast ausschließlich über Langstrecke (über 100 Km pro Fahrt) betrieben wird, weit mehr als nur 200 Tkm halten. Und wenn er dabei mehr als Öl und Benzin braucht, egal von wem er das eingetrichtert bekommt, dann ist das keine "deutsche Wertarbeit". Ich will damit sagen, dass ich nicht glaube der Fehler ist auf mangelnde Wartung zurückzuführen.

Gruß
Smart

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 440
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 27.09.2005 um 21:59 Uhr   
Schau mal: http://cgi.ebay.de/Mercedes-Benz-AT-Motor-230-200-Kompressor_W0QQitemZ8002575787QQcategoryZ61273QQrdZ1QQcmdZViewItem

--
http://www.fairchip.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sauerländer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.09.2005 um 22:11 Uhr   
Hallo auch von mir Beileid, ich denke es handelt sich hier um die Ausnahme von gerissenen Ketten hört man wirklich nur selten ewas! Wenn der Spanner den Geist aufgibt, hört man das vorher meist! Welche Uhrsache das jetzt genau hatte ist schwer zu sagen, aber ich finde das mal nicht's damit zu tun ob man bei DC warten läst oder nicht! Mehr als Ölwechsel machen die da auch nicht, und zaubern können die auch nicht! Ein guter Bekannter ist Meister bei DC ich war es bei Audi vor vielen Jahren, ich weis also wovon ich spreche und was so in Werkstätten abgeht, Ispektion ist die größte Abzocke überhaupt! Für eine 30Tkm Isp. bei Audi brauche ich 1Std dabei trinke ich noch Kaffee und Quatsch ne Runde, steht in keinem Verhältnis was der Kunde dann bezahlen muß! Wer glaubt das wäre eine Seltenheit der Irrt sich gewaltig leider! Darum immer mein Tipp immer beim Auto dabei bleiben, wenn die Werkstatt dieses verweigert was die meisten tun warum wohl? Sofort eine andere aufsuchen, so kann man wenigstens halbwegs sicher sein das sauber gearbeitet wird! Wobei meine 1Std saubere Arbeit ist man schafft es locker in der Zeit alle Positionen ab zu arbeiten! Es sei denn Bremsbeläge und andere Sachen müssen mit gemacht werden!
Das dir jetzt die Kette gerissen ist würde ich unter Ablage Dummgelaufen verbuchen! Im Normalfall sollte eine Steuerkette ein Motorleben lang halten!Mir ist bei 28Tkm Audi A3 Diesel der Kopf gerissen Schaden 3500Euro zum Glück auf Garantie neu bekommen, Fehler stellte man Produktionsfehler fest das zeigt man kann immer Pech haben!
Gruß Hans

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LuckySLK

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5504
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.09.2005 um 22:18 Uhr   
Eine reißende Steuerkette ist in der Tat ein eher ungewöhnlicher Schaden. MB ist ja bei den traditionellen Motoren (Smart außen vor) gerade bei Ketten anstatt Riemen geblieben, wegen der Lebensdauer. Sollte natürlich massiv Öl gefehlt haben und/oder ein anderer Schaden, z.B. am Kettenspanner vorgelegen haben, ist mit allem zu rechnen, auch mit einem Riß der Steuerkette

--
Grüße, Lutz

Nobody is perfect, first of all my SLK!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LuckySLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 28.09.2005 um 00:19 Uhr   


LuckySLK schrieb:

Eine reißende Steuerkette ist in der Tat ein eher ungewöhnlicher Schaden.


Bei MB in der Vergangenheit nicht. Ich erinnere an die M102- (Bj. 80-88) und M103- (Bj. 85-88) Motoren...die hatten ne einfache "Fahrradkette'"...erst seit 09.1988 wird wieder eine Duplexkette verbaut...

--
CLK 200K, Nowack Tuning 149KW/203PS
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außér durch...Ladedruck!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Oti

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1355
User seit 27.12.2004
 Geschrieben am 28.09.2005 um 15:41 Uhr   
Hallo Smart,

auch von mir nochmal mein Beileid: eine sehr unschöne Sache!
Ich würde erstmal nach anderen Motoren schauen (wie oben z.B. ebay - da gab's schonmal 200er ohne K für 900,-) sowie Motorexperten befragen. Wir haben hier in Göttingen einen "alten Motorpabst" - der gibt dir bestimmt auch fernmündlich Tipps.
Wenn du Interesse daran hast, maile ich dir seine Daten mal zu - schreib mir einfach.

--
Grüße - Johannes

Allzeit gute Fahrt und immer das richtige Wetter über'm offenen Dach!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Oti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LuckySLK

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5504
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.09.2005 um 16:19 Uhr   


Powermike schrieb:



LuckySLK schrieb:

Eine reißende Steuerkette ist in der Tat ein eher ungewöhnlicher Schaden.


Bei MB in der Vergangenheit nicht. Ich erinnere an die M102- (Bj. 80-88) und M103- (Bj. 85-88) Motoren...die hatten ne einfache "Fahrradkette'"...erst seit 09.1988 wird wieder eine Duplexkette verbaut...

--
CLK 200K, Nowack Tuning 149KW/203PS
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außér durch...Ladedruck!!!



Deine Beobachtung ist schon richtig, nur war der M102 bzw. 103 ein 2-Ventiler mit 1 x OHC, während der M111 bei 4 Ventilen pro Zylinder 2 x OHC hat und somit in der Zugbelastung der Steuerkette deutlich höher liegt.
Meines Wissens nach hat es auch beim M102 ein solches Problem nicht gegeben. Wir haben damas genug davon auf dem Prüfstand "verheizt", ohne daß die Steuerkette das Problem war. Probleme hatte der Motor woanders....


--
Grüße, Lutz

Nobody is perfect, first of all my SLK!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LuckySLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :616
Mitglieder:  11
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.003.828

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm