Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Ausfahrten und Treffen

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Ausfahrten und Treffen 
Ausfahrten und Treffen » » Thema: Grundsatzdiskussion: Treffen und Ausfahrten für begrenzten Teilnehmerkreis?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Torsten

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6888
User seit 20.06.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2005 um 10:10 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
Deswegen nehme ich ja die ganze Zeit WWW u. ä. in meinen Argumentationen aus.

--
Viele Grüße

Torsten Gerber
Webmaster

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Torsten    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Marcus

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2913
User seit 20.08.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2005 um 12:06 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Marcus am 16.02.2005 um 12:15 Uhr ]



Torsten Gerber schrieb:

Nur wenn die Umfrage das in diesem Thread offensichtlich favorisierte Ergebnis hat, dass grundsätzlich keine Einschränkungen erlaubt sind (z. B. keine "R170-Treffen in x" , "Treffen der Ex-Opel-SLK'ler in y", "Chattertreffen in z" oder "Tschechien-Tour des SLK-Stammtisch Erzgebirge" etc.), dann brauchen geschlechtsspezifische Veranstaltungen aber einen Sonderstatus. Denn "WWW" wäre dann konsequenterweise nicht mehr zulässig.



...aber doch nur wenn im Kalender beim WWW ausdrücklich "nur für Frauen" steht. Läßt man diesen Zusatz weg ist WWW weiterhin zulässig.

***

Laßt uns den Punkt "Brauchen wir denn wirklich eine Satzung?" (s.a. S. 9 HaPe) nicht aus den Augen verlieren.
Spontan fallen mir 2 grundverschiedene Antworten dazu ein:
a) Nein. Freiheit ist das oberste Gebot dieser Internet-Community. Eine Satzung ist Vereinsmeierei und schränkt zu sehr ein (d.h. Opelaner dürfen sich wegen der Satzung nicht treffen).
b) Ja, irgendwie schon. Denn wenn es z.B. Treffen nur für AMGler gibt, wirkt dies nach außen als sei MBSLK.de eine elitäre Gruppierung, d.h. sowas trägt möglicherweise ein negatives Ansehen nach außen. (Ist eine Gruppierung aber nicht auch eine Form der Freiheitsbeschränkung? Denn die Freiheit, daß ich als Non-AMGler da auch teilnehmen darf?)
Fazit: Ein Dilemma. Was ist wichtiger? Freiheit oder das Ansehen?


Ob Torsten nicht so langsam bereut diesen ewiglangen Thread gestartet zu haben und denkt "hätte ich es mal so gelassen wie es ist (d.h. Torsten entscheidet)" ?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Marcus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SpeedGirl

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1516
User seit 23.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2005 um 12:17 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SpeedGirl am 16.02.2005 um 12:19 Uhr ]



Marcus schrieb:

Fazit: Ein Dilemma. Was ist wichtiger? Freiheit oder das Ansehen?




Hallo Marcus,

beides! Denn haben wir im moment nicht beides? Ich finde schon!
Nicht umsonst kommen hier täglich jede menge neue User dazu und fühlen sich wohl!

Meine Meinung:
Wir lassen alles beim alten!

Wozu alles mit Vorschriften und Richtlinien zu schaufeln? Das macht der Staat doch schon mit uns!
Bis jetzt hat doch alles immer gut geklappt!

Und recht machen kann man es bekanntlich nie allen!
Es gibt immer Querolanten und Nörgler!

Ich finde:

Die Community soll so bleiben wie sie ist!
Und wer gesunden Menschenverstand hat meldet sich (wie ich) nicht zu einer Ausfahrt an wo nur SLK´s mit fahren wenn man ein anderes Auto hat oder zu einem z.B Bastlertreffen wenn ich daran nicht interessiert bin....

Grüsse
Marion

--
49 % Zicke // 51 % Engel
Das Leben ist ein sch... Spiel - Aber die Grafik ist genial !!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SpeedGirl    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Torsten

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6888
User seit 20.06.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2005 um 12:34 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Torsten Gerber am 16.02.2005 um 19:34 Uhr ]



Marcus schrieb:

<font color='#AB2929'>[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Marcus am 16.02.2005 um 12:15 Uhr ]</font>

...aber doch nur wenn im Kalender beim WWW ausdrücklich "nur für Frauen" steht. Läßt man diesen Zusatz weg ist WWW weiterhin zulässig.




Ich werde die Umfrage entsprechend genau formulieren. Keine Einschränkung in konsequenter Form bedeutet auch keine entsprechenden Veranstaltungsangebote und -namen. Ob das in unserem Sinne ist, wird sich zeigen. In meinem ist es nicht.





Laßt uns den Punkt "Brauchen wir denn wirklich eine Satzung?" (s.a. S. 9 HaPe) nicht aus den Augen verlieren.
Spontan fallen mir 2 grundverschiedene Antworten dazu ein:
a) Nein. Freiheit ist das oberste Gebot dieser Internet-Community. Eine Satzung ist Vereinsmeierei und schränkt zu sehr ein (d.h. Opelaner dürfen sich wegen der Satzung nicht treffen).
b) Ja, irgendwie schon. Denn wenn es z.B. Treffen nur für AMGler gibt, wirkt dies nach außen als sei MBSLK.de eine elitäre Gruppierung, d.h. sowas trägt möglicherweise ein negatives Ansehen nach außen. (Ist eine Gruppierung aber nicht auch eine Form der Freiheitsbeschränkung? Denn die Freiheit, daß ich als Non-AMGler da auch teilnehmen darf?)
Fazit: Ein Dilemma. Was ist wichtiger? Freiheit oder das Ansehen?


Ob Torsten nicht so langsam bereut diesen ewiglangen Thread gestartet zu haben und denkt "hätte ich es mal so gelassen wie es ist (d.h. Torsten entscheidet)" ?



@Marcus/Speed Girl:

Diese Frage erübrigt sich, weil ich nur die Handhabe bei Veranstaltungen vereinbart haben möchte - schriftlich, und nicht eine umfassende "Satzung" die das ganze Community-Leben regelt.

Nochmal: Wenn es wegen irgendeiner limitierten Veranstaltungen zu Dikussionen kommt, habe ich sie an der Backe. Nicht du Marcus, nicht du Marion. Ich habe ja auch die Netiquette und Nutzungsbedingungen definiert, um sie nicht immer wieder aufs Neue durchdiskutieren zu müssen. Stört ja auch keinen. Das gleiche erachte ich für Veranstaltungen als notwendig, weil ich auch dort immer wieder entsprechende Diskussionen führen muss. Das ganze wird erheblich einfacher, wenn ich auf etwas verweisen kann, was wir gemeinsam beschlossen haben. Und warum sollte etwas stören, das die Freiheiten der Community dokumentiert?

Und ebenfalls nochmal: Ich möchte die Freiheiten nicht einschränken! Aber über gewissen Freiheiten gibt es offenbar unterschiedliche Ansichten, wie dieser Thread zeigt. Das müssen wir klären und nicht, weil uns diese Diskussion lästig erscheint, die Augen davor verschließen. Wem das jetzt zu bürokratisch ist, der sollte auch mal über seinen eigenen Horizont hinausblicken und in Erwägung ziehen, dass es vielleicht Bedarf in anderen Regionen oder bei anderen Usern gibt, diese Problematik zu klären. Wir sind nunmal mittlerweiler größer als zwei Dutzend Autos. Da kann man nicht nur an sich selbst und seinen eigenen Wirkungskreis denken.

Nein, Marcus, ich bereue keineswegs, diese Debatte begonnen zu haben (sie hatte ja schließlich einen konkreten Anlass und es gibt, wie schon erwähnt, mind. fünf bis sechs Fälle, die außerhalb des Forum ebenfalls zu Diskussionen geführt haben). Ja, sie ist anstrenagend. Aber die Ruhe und Sachlichkeit, wie wir dieses Thema trotz unterschiedlicher Meinungen behandeln, freut mich besonders. Kein Streit, keine persönlichen Angriffe, keine unsachlichen Argumente, keine notwendigen Löschungen. Danke dafür an dieser Stelle! Dennoch bin ich bestrebt, das Thema bald zum Ende zu bringen. Deshalb werde ich mich in Kürze an die Umfragen begeben.



--
Viele Grüße

Torsten Gerber
Webmaster

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Torsten    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Red Zed

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 144
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 16.02.2005 um 12:51 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
Ich bin durch *uff*
Ein schwieriges Thema, durchaus. Eigentlich ist alles gesagt. Auch ich bin für offene Veranstaltungen für ALLE mit einem Hinweis des Veranstalters für die angesprochene Zielgruppe.
Private Veranstaltungen sind meines Erachtens durchaus legitim. Ich kann nachvollziehen, dass eine über MBSLK entstandene Interessengemeinschaft wie zum Beispiel "SLK 32 AMG" auch nur solche dabei haben möchte und offen für neue Mitglieder ist - die sie aber auch nur auf MBSLK sucht & findet. Solche Veranstaltungen sollten meines Erachtens durch einen Link auf eine private Homepage auf MBSLK veröffentlicht werden dürfen...

Sascha



--
Mathematisch gesehen ist eine Kurve eine gekrümmte Linie. Mit dem Herzen gesehen ein Glücksmoment.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Red Zed    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mulaluma

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1484
User seit 09.04.2003
 Geschrieben am 16.02.2005 um 18:45 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mulaluma am 17.02.2005 um 11:18 Uhr ]



Marcus schrieb:

@mula: Willst Du mich persönlich angreifen?
Schreib lieber ein Argument warum WWW einen Sonderstatus bekommen sollte.



Lieber Marcus,

dich persönlich angreifen, wie käme ich dazu ??? Wenn Du Dich angegriffen fühlst dann sorry, aber ich denke die Frage war berechtigt. Ich möchte hier tunlichst vermeiden das sich etwas hochschaukelt.

Du schreibst ja auch Deine Meinung über andere...

Nicht alles so ernst nehmen Marcus, ich möchte gerne Spass hier haben und nicht bei jeder Veranstaltung bei der ich mit oganisiere vorher Seitenweise Regeln durchlesen müssen ob ich dieses oder jenes darf oder nicht. Ich bin schliesslich in keinem Verein.

Die Leute organisieren dies doch alles freiwillig hier und in ihrer Freizeit und sorry, in meiner Freizeit lasse ich mir keine "Zwänge" auferlegen, von niemandem.

Du bist schliesslich nicht der einzige hier der organisiert. Ich will Deine Leistungen für die Community auch nicht in Frage stellen, aber manchmal machst Du Dir selber das Leben schwer, ist aber Deine Sache.

WWW hat seine Berechtigung, da es für alle offen ist, die weiblich sind. Ob SLK oder nicht. Ausserdem ist es schon die dritte Veranstaltung dieser Art.
Diese Veranstaltung in Frage zu stellen nur damit es keine ausnahmen gibt finde, entschuldige meinen Ausdruck, affig. Wir sind doch kein Amt hier...

Zum gleichen Zeitpunkt wo WWW ist, findet eine Moseltour von Hans van Doorn organisiert statt. Er mailte uns an und wir sagten ihm mit das der gleiche Termin kein Problem für uns sei.

Überschneidungen wird es immer geben, ich finde das nicht schlimm. Man sollte nicht immer alles Diskutieren in dieser form.

Torsten, mach einfach und gut ist, jede weitere Meinung macht das Thema nur noch schwerer. Bisher war alles wunderbar.

Das Regelungen sein müssen kann ich nachvollziehen, aufgrund der Menge an Usern. Aber bitte kein Beamtentum...

...also los Torsten, mach et.
--
Greets Mario,

(mulaluma)

-----------Never change a winning team-----------
-Sprechen Sie hochdeutsch ?? "Ja, sischer dat..."-
****************http://www.BMslk.de*************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mulaluma    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Marcus

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2913
User seit 20.08.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2005 um 22:23 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
Lieber Mario,

tja, dieser Thread ist megalang und dadurch "unübersichtlich". Hast Du meine Postings [1] und [2] gelesen? (s. Fußnoten) Ich habe den Eindruck, daß Du die letzten Postings dieses Threads nicht (aufmerksam) gelesen hast. Right? Beispiel: Du behauptest ICH (Marcus) möchte Regeln aufstellen. Vielmehr möchte doch Torsten einen Leitfaden aufstellen (vgl. seine Postings [3] und [4]), die seine Adminarbeit _erleichtern_ sollen.
Auch wenn wir gegen eine "Satzung" sind, sollten wir doch in Erwägung ziehen, ob wir unserem Admin nicht diesen Gefallen tun können. Sein Netiquette-Argument ist ein gutes.

Ich schreibs in diesem Posting nochmal - und ganz fett: Das WWW soll weiterhin stattfinden. Ich bin kein WWW-Gegner.

Des Friedens Willens: Ich weiß nicht, ob ich hier noch näher auf Dein Posting eingehen werde. Mail mir ggf..

Gruß
Marcus
--
Verweise auf Postings dieses Threads:
[1] 16.02. 8:59 Uhr, Seite 11
[2] 16.02. 9:16 Uhr, Seite 11
[3] 12.02. 19:54 Uhr, Seite 1
[4] 16.02. 12:34 Uhr, Seite 12

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Marcus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   3D--der dicke Dieter

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 601
User seit 09.10.2003
 Geschrieben am 17.02.2005 um 01:01 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
Die meisten Menschen leben keine 100 Jahre,
Sie machen sich aber Probleme die für 1000 Jahre reichen!

Ich hab`keine Prob. hier.

Gruß aus Braunschweig, Dieter

--
Rauchen fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung Schaden zu----
Das Finanzamt auch.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 3D--der dicke Dieter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mulaluma

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1484
User seit 09.04.2003
 Geschrieben am 17.02.2005 um 11:28 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]


SugarLooK schrieb:

Seid doch nicht päpstlicher als der Papst. Das muss doch drinliegen, dass die eine oder andere Veranstaltung wie z.B. das WWW einen Sonderstatus hat.

--
Grüsse aus der Schweiz
Babs

Die, mit dem kleinen Schwarzen!



Stimmt Babs,

WWW ist Kult...

--
Greets Mario,

(mulaluma)

-----------Never change a winning team-----------
-Sprechen Sie hochdeutsch ?? "Ja, sischer dat..."-
****************http://www.BMslk.de*************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mulaluma    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.02.2005 um 13:00 Uhr             [als Veranstaltung im Kalender eintragen]
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SugarLooK am 17.02.2005 um 13:00 Uhr ]



mulaluma schrieb:


WWW ist Kult...



Wenn's mal nicht so hoch oben stattfindet, nehme ich auch teil. Wie wär's denn hiermit:

http://www.parkhoteladler.de/de/home.php

Oder anderswo im Schwarzwald?

--
Grüsse aus der Schweiz
Babs

Die, mit dem kleinen Schwarzen!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Ausfahrten und Treffen
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :681
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.545.431

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Haben die gestiegenen Preise eine Auswirkung auf Deine Urlaubsplanung?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm