.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: Frankfurt RCM 82 DAB
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6758
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2023 um 10:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frankman01 am 12.09.2023 um 10:16 Uhr ]

moin,

vorab 2 Antworten, bevor ich zum Radio komme.
Auch das Frankfurt kann die Phantomeinspeisung im Menu ein oder ausschalten, daher würde ich einen passiven Splitter nutzen, da die Heckantenne im 170er ja aktiv ist.

Der Antennenstecker ist der klassische "alte" Stecker, den Eingang dazu hat auch das Blaupunkt. Somit wird dazu kein Adapter benötigt. Den Eingang für DAB hat es ja eh.

Ob die Antenne vom SLK DAB tauglich ist, wirst Du testen müssen. Ich nutze das Bremen SQR in meinem E30 Baur aus 1989 mit der alten Stabantenne und habe in Verbindung mit dem von mir verwendeten (aktiven) Splitter keine Probleme mit dem Empfang.

Klemme 4 und 7 am Isostecker sollten gleich sein, wie ich das in der BDA sehe.

Der Einbau sollte somit in ein paar Minuten erledigt sein. Da das Radio kein Laufwerk besitzt, ist das Gerät sehr klein und man bekommt die Kabel dahinter auch gut unter.

Grundsätzliches zum Radio: mein Bremen und das Frankfurt werden von der Ausstattung und Bedienung gleich sein. Der DAB Empfang in Verbindung meiner alten und originalen Stabantenne ist ok. UKW ist etwas schwächer wie original, DAB kann ich nicht meckern im Kölner Raum.
Die Ablesbarkeit bei offenem Dach ist "bescheiden". Gibt schlimmeres.

Wo ich drüber verrückt werde, mal geht Freisprechen über Radio, mal nicht. Wenn ich angerufen werde, klingelt es im Radio immer so wie es soll, aber Freisprechen ist ein Glücksspiel. Mein Gerät wurde innerhalb der Garantie mal eingeschickt und es wurde das Bluetoothmodul gewechselt. Ändert nix....schade, aber es ist, wie es ist.

In Verbindung mit meinem einfachen 2 Wege System von Hertz im orogonalen Einbauplatz und einem kleinen Subwoofer unter dem Beifahrersitz bin ich so weit zufrieden mit dem Radio. Wäre das Telefonproblem nicht, wäre ich sehr zufrieden.

Also, viel Spaß beim Bauen !


--
es grüßt......die Dumm Sau

"Ehrliche Menschen haben es manchmal sehr schwer, gegen das anzukommen, was unehrliche Menschen zuvor angerichtet haben"

https://www.continentale.de/web/Info-Mueleck

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 354
User seit 01.06.2011
 Geschrieben am 12.09.2023 um 11:06 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Bonzai am 12.09.2023 um 11:11 Uhr ]

Herzlichen Dank für Deine Angaben, die mich schon mal ein wenig beruhigen.

Ich will meinen SLK nicht zu einer fahrenden Hifi-Anlage umrüsten, aber wenn mit relativ geringem Aufwand der Sound noch verbessert werden kann, würde ich mir das durchaus durch den Kopf gehen lassen.

Daher würde mich interessieren, welches "einfache 2 Wege System von Hertz" und welchen Subwoofer Du angeschafft hast.

UND:

Du hattest unter
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=97956
einen passiven ATTB 4724.02-Splitter von Blankenburg empfohlen.

Ist diese Empfehlung nach wie vor aktuell, oder gibt es inzwischen welche, die aus Deiner Sicht empfehlenswerter sind?


Danke und viele Grüße
Bonzai

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bonzai    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3705
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.09.2023 um 11:08 Uhr   
Man sollte auch wissen, das Blaupunkt nicht mehr Blaupunkt ist mit dem Heimatstandort Hildesheim und den Boschkonzern im Rücken und ein „deutsches“ Autoradio.

Der Name Blaupunkt ist schon seit Jahren verkauft und wer heute und wo und mit welchen Qualitätsansprüchen die Radios in Fernost herstellt, wer weiß es genau?

Abgesehen davon nur als Anekdote, hatte früher auch so einige Blaupunktradios verbaut, allerdings waren die letzten Radios Ende der 80 bis Mitte der 90 von Grundig und die waren sogar noch besser.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 354
User seit 01.06.2011
 Geschrieben am 12.09.2023 um 11:15 Uhr   
Hallo Peter,

das weiß ich!

Aber im Umkehrschluss muss auch nicht alles schlecht sein, was NICHT in Deutschland hergestellt wird. Da es nicht wenige Erfahrungs- und Testberichte gibt, die dem Blaupunkt Bremen und Frankfurt eine gute Qualität bestätigen, spricht dies für mich erst einmal dafür, dass man ein ganz passables Gerät bekommt, das optisch gut zum SLK R170 preFL passt.

Viele Grüße
Bonzai

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bonzai    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6758
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2023 um 12:03 Uhr   


Bonzai schrieb:

Herzlichen Dank für Deine Angaben, die mich schon mal ein wenig beruhigen.

Ich will meinen SLK nicht zu einer fahrenden Hifi-Anlage umrüsten, aber wenn mit relativ geringem Aufwand der Sound noch verbessert werden kann, würde ich mir das durchaus durch den Kopf gehen lassen.

Daher würde mich interessieren, welches "einfache 2 Wege System von Hertz" und welchen Subwoofer Du angeschafft hast.

UND:

Du hattest unter
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=97956
einen passiven ATTB 4724.02-Splitter von Blankenburg empfohlen.

Ist diese Empfehlung nach wie vor aktuell, oder gibt es inzwischen welche, die aus Deiner Sicht empfehlenswerter sind?


Danke und viele Grüße
Bonzai



Huhu,

ob es mittlerweile bessere Splitter gibt, kann ich nicht beantworten. Günstigere auf jeden Fall, ich habe deutlich weniger gezahlt
Ich habe mich an den Bewertungen auf Amazon gehalten und demnach bestellt.

Das 2 Wege System (beides Amazon Links):
https://tinyurl.com/26kbzpvu

Der Subwoofer:
https://tinyurl.com/yeyp2y2m Passt bei mir unter den Sitz, im SLK denke ich, passt der hinter den Sitz, aber recht sicher unter die Fußablage auf der Beifahrerseite. Unter den Sitz sicher nicht.

Damit gewinne ich keine Hifiwettbewerbe, aber um offen noch vernünftig Musik zu hören, reicht es. Für mich war im Oldtimer wichtig, die originalen Einbauplätze unsichtbar zu nutzen.

--
es grüßt......die Dumm Sau

"Ehrliche Menschen haben es manchmal sehr schwer, gegen das anzukommen, was unehrliche Menschen zuvor angerichtet haben"

https://www.continentale.de/web/Info-Mueleck

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3705
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.09.2023 um 12:57 Uhr   


Bonzai schrieb:
Hallo Peter,

das weiß ich!

Aber im Umkehrschluss muss auch nicht alles schlecht sein, was NICHT in Deutschland hergestellt wird. Da es nicht wenige Erfahrungs- und Testberichte gibt, die dem Blaupunkt Bremen und Frankfurt eine gute Qualität bestätigen, spricht dies für mich erst einmal dafür, dass man ein ganz passables Gerät bekommt, das optisch gut zum SLK R170 preFL passt.

Viele Grüße
Bonzai



geht nun etwas ins OT, aber wenn ich in einem Yountimer der 80er bis 2000, wo zumindest bis Mitte 90 als Regel und dann in den preiswerteren Autos noch 1-DIN Schächte für Radios vorhanden waren, würde ich auch heute als Retro nur die Blaupunkt Modelle wählen. Alternativ, wenn noch zu bekommen, Continental. Viele Japaner von Sony über Clarion bis Pioneer usw., die ab den späten 70ern und dann bis heute noch mit den Blaupunkt, Becker und Grundig Radios im Wettbewerb standen oder stehen, hatten mir viel zu kleine Tasten und zu viel Geblinke. Im Takt der Musik leuchtende Lichtorgeln am Autoradio, nein Danke, war aber bei den Japanern oft der Fall.
Stand der Dinge ist allerdings, seit 2017 ist in jedem neuen Auto, was nicht Faceliftmodell ist, ab Werk ein Radio praktisch „verpflichtend“ Serie. Dies wegen dem eCall Notrufsystem, was eine Sprechanlage mit dem Fahrer verlangt. Hinzu die Vorschriften für Position der Displays. Ein Nachrüsten oder Umrüsten von Radios ist in neuen Autos, selbst Kleinwagen, wie Fiat 500, nicht mehr möglich.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 354
User seit 01.06.2011
 Geschrieben am 12.09.2023 um 13:59 Uhr   
So, das Radio wäre schon mal da!

Nun gilt es noch zu klären, ob es bei PASSIVEN Antennensplittern Qualitätsunterschiede gibt.
Angeblich wäre es egal, welchen PASSIVEN Splitter man erwirbt.

Viele Grüße
Bonzai

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bonzai    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerhard



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2387
User seit 19.04.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2023 um 15:24 Uhr   
Interessantes Thema,
Halt uns bitte auf dem Laufenden, speziell was die Ablesbarkeit bei offenem Dach angeht.


--
Ciao
Gerhard

*** wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerhard    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3705
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.09.2023 um 16:56 Uhr   
Nun viel an Infos gibt es auf den „alten“ einzeiligen Displays eh nicht. Doch dürfte hier wg. der einstellbaren Farben die weiße Schrift auf Schwarz auch offen noch gut lesbar sein.
Eine Katastrophe war dagegen die blaue Leuchtdiodenmatrix-Schrift des Audio 20 im R171 SLK.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3538
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2023 um 17:58 Uhr   
Nun weiße Schrift auf schwarzen Grund und dazu Sonnenlicht von hinten ist aus meiner Sicht eher nicht so gut!
Umgedreht, weißer Grund mit schwarzer Schrift, hingegen um einiges besser.
Leider gibt es solche Displays kaum noch, außer sogenannte Marine-Radios - warum wohl?
Weil man auf einem Boot/Yacht o.ä. eine ähnliche Situation hat - viel Sonnenschein bei schönem Wetter!
Aus diesem Grund habe ich ja ein Kenwood KMR-M505DAB - offenes Dach, Sonnen von hinten - einwandfreies ablesen!
Ich fragte beim Frankfurt deshalb, weil im Gegensatz zum Bremen, dort steht: Display Anti-Reflektiv!
Bei meinem Garmin Navi war es standardmäßig bei offenem Dach und Sonnenschein nur ganz schwach lesbar trotz voller Helligkeit.
Mit einer guten Antireflexfolie allerdings ist das ablesen bei Sonnenschein seither null Problem!

--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Kenwood KMR-M505DAB*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL-Code236*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :1294
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.668.716

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wer wird Fussball Europameister 2024?

Deutschland
Spanien
Kroatien
Italien
England
Frankreich
Belgien
Niederlande
Türkei
Portugal
Österreich
andere Mannschaft

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm