.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Europa-Roadtrip mit SLK geht nach 3 Tagen brutal zu Ende (Wasserschaden)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sam Mumm

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 388
User seit 17.10.2022

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.05.2023 um 09:47 Uhr   
Chris...

wenn du nun keine Belege vorgelegt hättest, würde ich denken Ein Comicfilm"-

Du bist ja echt leidensfähig, Respekt ! Die Reise selbst mit dem SLK sehe ich auch nicht als Problem, ich habe früher selbst solche Ochsentouren mit dem Motorrad gemacht...frag nicht....alledings habe ich vorher hier und da das Bike überprüft und vorbereitet...

Aber du musst deinen SLK schon sehr lieben, ich bin gespannt wie die Story ausgeht.

Alles gute bleib tapfer.
VG
Anton

--
Was nicht glücklich macht kann weg!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sam Mumm    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1790
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 13.05.2023 um 10:30 Uhr   
Oh Schock lass nach!

Dann kommt auch noch die Rechnung von Mercedes, die wird für einen Monat in der Werkstatt ohne Reparatur auch nicht so ohne sein.

Eine Reise , die um viele Erkenntnisse reicher macht aber mit einem geplündertem Konto endet.
Komm gut zurück nach Berlin.

Gruß Werner






--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1289
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 13.05.2023 um 19:38 Uhr   


zermanik schrieb:

Ich selbst würde nicht mal mit einem Auto , was halb so alt bzw. halb so viel gelaufen ist bis zur Nordsee hochfahren.



mit einem auto, das 10 jahre alt ist und 100tkm drauf hat, nicht zur nordsee?

typisch german angst...

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1790
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 13.05.2023 um 20:30 Uhr   


enrgy schrieb:


zermanik schrieb:

Ich selbst würde nicht mal mit einem Auto , was halb so alt bzw. halb so viel gelaufen ist bis zur Nordsee hochfahren.



mit einem auto, das 10 jahre alt ist und 100tkm drauf hat, nicht zur nordsee?

typisch german angst...

R170 230 FL 5/2000



Ich mag keine Gebrauchten Autos!
Seit ich mir das Leisten kann fahre ich immer gern Neuwagen.
Ganz besonders dann , wenn es damit in den Urlaub geht.
Der ganz besondere Alptraum ist für mich , eine Urlaubsfahrt mit Havarie auf der Autobahn, wo dann ADAC und Abschleppwagen vorkommen.

Ich sehe Autos schon ab einer 6 Stelliger Kilometer Laufleistung als abgenuckelt und deshalb als Technisch unberechenbares Risiko.

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4820
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 13.05.2023 um 21:07 Uhr   
Ehrlich,da fällt es einem schwer höflich zu bleiben.
Meine Meinung dazu würde eh zensiert also kein Komentar.
Außer vieleicht das meine 3 Neuwagen mehr Ärger gemacht haben als alle gebrauchten die ich hatte.
Und das waren einige.
Übrigends hab ich mir erst einen gebrauchten mit 43000km gekauft.
Ist doch ok oder?Er ist allerdings Bj 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 14
User seit 13.05.2022
 Geschrieben am 13.05.2023 um 21:11 Uhr   


chriso schrieb:


Roklu schrieb: Mich intereessiert vor allem: Was wurde denn jetzt eigentlich ganz konkret in der "Fachwerkstätte" an Schäden festgestellt?
Ist die Elektrik insgesamt "tot"? Tut sich also gar nichts mehr, wenn man (mit geladener und funktionierender) Batterie den Zündschlüssel
-



He Roklu, nach über einem Monat in einer "Fachwerkstatt" wurde endlich mal ein Dokument fertig gemacht: Kostenvoranschlag 4420€ (Scan anbei als Bild) für Folgendes:

Mündlich wurde mir vom Mechaniker per Whatsapp (!) mitgeteilt: Wassereinbruch in der "engine electronic".
Im Dokument steht, wortwörtlich übersetzt, Zeile für Zeile: "Lichtsteuereinheit, Motorsteuergerät, Cargo-Steuereinheit, Manpower, Material + Verbrauch + Entsorgung". Ich vermute daß das dicke Mercedes-Logo am Gebäude eher dem Verkauf von Neuwagen dient, als die Qualität der Werkstatt in irgendeiner Weise zu beschreiben, da scheinen einfach ganz normale Durchschnittsmechaniker zu arbeiten. Die Story hat noch ganz viele bizarre Details, dazu mehr in einem späteren Post.

Habe mit mehreren SLK/Mercedes-Profis in DE telefoniert, alle haben die Diagnose angezweifelt ...



Würde ich auch alles anzweifeln. Und vor allem: Was sagt denn die OBD-Diagnose wirklich - also wo ist der Ausdruck davon? (Bei diesen Rep.kosten würd' ich übrigens den Wagen vor Ort verschrotten lassen, mit dem Zug zurückfahren und mir einen anderen SLK mit TÜV besorgen...)

Die Meinungen, wonach man ganz grundsätzlich mit dem SLK aufgrund des Alters keine langen Touren mehr machen soll/kann, versteh' ich überhaupt nicht. Der 2 l Motor und das (Wandler-Aut.-)Getriebe waren Ende der 90er Jahre absolut ausgereift und man kann da auch (öfter mal) problemlos 300.000 km drauffahren. Probleme bereiten eher Rost und Elektronik... Meiner hat jetzt im 27. Lebensjahr 176.000 km drauf - das ist weniger als mein 7 Jahre alter Alltagskombi... Und Elektrik/Elektronikprobleme haben neu(ere) Autos auch sehr oft - siehe z.B Pannenstatistik ADAC.
Ich werd' mich jedenfalls Ende Mai mit dem SLK bei hoffentlich wieder mal Sonnenschein Richtung Slowenien / Kroatien auf den Weg machen und freu mich schon auf entspannte Cabriofahrten.
LG


--
SLK 200 R170 Bj. 1997

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Roklu    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1289
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 14.05.2023 um 11:04 Uhr   


Ich sehe Autos schon ab einer 6 Stelliger Kilometer Laufleistung als abgenuckelt und deshalb als Technisch unberechenbares Risiko.

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000




na dann bloß weg mit dem ollen slk! nicht, daß du damit noch liegen bleibst...

im bezug auf das (weitgehend) sorgenfreie neuwagenfahren gebe ich dir sogar recht. wenn man genug kohle hat, die autos immer zum ablauf der garantie zurückzugeben und gegen ein neues modell zu tauschen, hat man viel potenziellen ärger erspart.
klar, auch neuwagen können ihre macken haben, aber dafür stellt man das dem händler vor die tür und sagt "machen, garantie!"
beim gebrauchten zahlt man selber.

trotzdem sind moderne autos inzwischen recht haltbar.
und ob der te die panne in italien mit einem check vor abreise hätte vermeiden können, wage ich zu bezweifeln.
wer baut schon bei einem funktionierenden auto auf verdacht motorsteuergeräte aus, um den deckel zu öffnen und auf wassereinbruch zu kontrollieren.
da macht man ölwechsel. schaut den zustand der bremsen und radlager an, vielleicht noch ob der auspuff ordentlich befestigt ist und kontrolliert dann noch reifendruck.
meine frau macht nicht mal das, wenn sie 600km zu ihrem onkel fährt. voltanken, losfahren. aber ist ein opel, der macht nicht solche zicken wie ein slk, har har...

ps: auslandsreise OHNE schutzbrief und krankenvers. ist keine gute idee. aber das sollte dem te inzwischen klar sein.

so, nehmts euren roadster und fahrt eure mütter (sofern noch alive) heute mal durch die sonne!

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1790
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 14.05.2023 um 15:42 Uhr   


enrgy schrieb:

und ob der te die panne in italien mit einem check vor abreise hätte vermeiden können, wage ich zu bezweifeln.




Na dann warten wir mal ab was er uns zum Schluss darüber mitteilen möchte.
Wo den der Wurm drin war.

Bei meinen knapp 5 Jahrzehnte Autofahrerleben , ist das meiste , was ich erlernt habe, in den Augen der Jüngeren schon längst wieder überholt.
Oder es wird jetzt einfach anders gesehen.
Das gilt dann aber für alle Ü 40
Ich glaube aber trotzdem nicht das Nachholbedarf besteht.




--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1332
User seit 16.02.2001
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2023 um 15:46 Uhr   




mit einem auto, das 10 jahre alt ist und 100tkm drauf hat, nicht zur nordsee?

typisch german angst...
--------------------------
R170 230 FL 5/2000



Ich fahre guten Gewissens jedes Jahr nach Meran und Rügen in Urlaub.
320er von 2001 mit 120 TKm.
Hat außer der ersten Inspektion nie mehr eine Werkstatt gesehen,
( ausgenommen Getriebespülung )
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, selber machen ist noch besser !!!

Grüße Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1790
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 14.05.2023 um 17:36 Uhr   


Juergen S schrieb:

Hat außer der ersten Inspektion nie mehr eine Werkstatt gesehen,
( ausgenommen Getriebespülung )
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, selber machen ist noch besser !




Für manch einem unter uns wohl kaum vorstellbar...aber, du siehst das es geht, wenn man die Mittel hat und weiß worauf es dabei ankommt.


Gruß Werner

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :759
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.372.708

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Kannst Du die Entscheidung des DFB, zum Ausrüster Nike zu wechseln?

Ja, wer das beste Angebot abgibt, soll den Zuschlag erhalten
Nein, aus Tradition bin ich gegen den Wechsel
Nein, beim DFB kommt für mich nur ein deutscher Sportartikelhersteller in Frage
Für mich ist das nicht wichtig

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm