.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Internet per Glasfaser
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 71
User seit 22.10.2021
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2022 um 20:21 Uhr   
Tja, bei der Ausbaugeschwindigkeit aller Anbieter in Deutschland, ist der gedankliche Wunsch überhaupt nicht haltbar. Hier bekommst du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keine "Baukolonnen", welche diese Arbeiten durchführen würden-wollen-möchten.
Willkommen im Fachkräftemangel und Demografischen Wandel im Jahr 2022.
Denn - eigentlich möchte doch die größte Menge der Bürger, Ihren Anschluss zügig realisiert bekommen.

Da ich beruflich mit dem Thema aktiv zu tun habe, verfolge ich diese Diskussion hier sehr gerne.

--
SLK55AMG (Typ R171) - Optimierung: KW-Variante 3, Oxygen-Felgen, X-Pipe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kecke    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2622
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.11.2022 um 09:38 Uhr   
Bei uns war die Deutsche Glasfaser mit einer spanischen Kolonne. Die Spanier haben sehr schnell und gewissenhaft gearbeitet. Die Kommunikation erfolgte mit einigen auf Englisch und war eindeutig nett. Aus den geführten persönlichen Gesprächen hatte ich nicht den Eindruck, daß sie sich ausgebeutet fühlen. Da die Stadt schon im Vorfeld angekündigt hat die Wiederherstellung von Strassen und Gehwegen zu kontrollieren und abzunehmen, war das Ergebis einwandfrei, und es gibt nichts zu bemängeln. Vielleicht hatten wir auch nur Glück, denn ich weiß, dass es auch sehr schlechte Erfahrungen mit einigen osteuropäischen Kolonnen gab.

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 29.03.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.11.2022 um 10:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Leviathan am 25.11.2022 um 11:00 Uhr ]

Bei uns sind es Rumänen, Kommunikation mit Händen und Füßen, der Teamleiter kann Englisch, er kommt besser klar wenn man gleich englisch mit ihm spricht. Die sind freundlich, machen schnell Platz wenn man durchfahren will (enge Sackgasse) , die Dreckelei im Haus hielt sich in Grenzen. Abends sichern sie die Baustelle ordentlich ab - die armen Kerle klotzen richtig ran
Meine Stolperfalle im Hof haben sie ohne Aufforderung angeglichen (super!) - ein Pflasterstein ist übrig - woauchimmerderherkommt
--
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Leviathan    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8594
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2022 um 21:00 Uhr   


QT schrieb:
Mein Entschluss, den Anschluss zu buchen steht schon fest
So, heute übers "Black Weekend" gabs nochmal nen extra 25€ Rabatt und so hab ich heute die Bestellung des Glasfasertarifs durchgeführt. Online Bonus 50€ + Frühsurfer Bonus 50€ + Black Weekend Bonus 25€ = 125€ Rabatt. Kostet der Anschluß am Ende 775€ in Summe inkl. 24 Monate Glasfaserinternet. Was danach ist, wird man dann sehen...

@Kecke: plauder doch mal ein wenig aus dem Glasfaser Nähkästchen

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 71
User seit 22.10.2021
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.11.2022 um 09:04 Uhr   


@Kecke: plauder doch mal ein wenig aus dem Glasfaser Nähkästchen



Was möchtest du denn wissen?
Hintergrund: Mein KnowHow bezieht sich allerdings mehr auf die Aktiv-Technik (also der Krempel, wo die Bits&Bytes verarbeitet werden) im Netz.


--
SLK55AMG (Typ R171) - Optimierung: KW-Variante 3, Oxygen-Felgen, X-Pipe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kecke    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8594
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.11.2022 um 19:00 Uhr   
Zum Beispiel:

Ob und wann "Open Access" auf die GF-Netze möglich sein wird, damit man Tarife auch von anderen Anbietern auf der Faser buchen kann?

Oder warum einige (viele?) GF-Provider entgegen dem TKG einen aktiven Netzabschluss (ONT) liefern und man erst durch Beschwerde bei der BNetzA zu seinem Recht kommen kann?

Und wie denkt die Branche darüber, wann eine Marktbereinigung einsetzen könnte und die kleinen von den großen übernommen werden?

Aber OK, das sind nun nicht so die Technikerthemen...

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 71
User seit 22.10.2021
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2022 um 12:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kecke am 30.11.2022 um 12:27 Uhr ]



QT schrieb:
Zum Beispiel:

Ob und wann "Open Access" auf die GF-Netze möglich sein wird, damit man Tarife auch von anderen Anbietern auf der Faser buchen kann?



Dies wird im Hintergrund schon gemacht und einer der ersten Partnerschaften wurde die Tage veröffentlicht. https://www.heise.de/news/Kooperation-zwischen-Deutsche-Glasfaser-und-Vodafone-7359487.html
Da ich hier meine Finger mit drin hatte, kenne ich einige Details dazu.
Auch andere werden daran arbeiten.



Oder warum einige (viele?) GF-Provider entgegen dem TKG einen aktiven Netzabschluss (ONT) liefern und man erst durch Beschwerde bei der BNetzA zu seinem Recht kommen kann?



Das hat technische Gründe. Wenn jeder auf gut deutsch, an das Netz dranstecken darf, was er will, bekommst du quasi das nicht mehr richtig in den Griff. Ich kenne die Thematik der freien Wahl ONT/CPE, aber die Geräte müssen alle mit dem OLT (Gegenstück zum ONT) arbeiten können. D.h. es müssen alle möglichen Geräte, mit allen möglichen Software-Ständen, gegen den OLT getestet werden, welcher auch wiederum x-verschiedene Software-Stände hat. Das Ganze noch multipliziert mit verschiedenen OLT-Lieferanten - du kannst dir die Matrix hierzu wohl vorstellen. Das "Testing" der einzelnen CPE ist nicht zu vernachlässigender und zeitlich aufwendiger Prozess. Und zum Schluss noch die Problematik, wenn ein Kunde das falsche SFP in seine CPE steckt (AON vs GPON), sind massive Störungen auf dem OLT vorherzusehen.
Für den Kunden sieht es einfach aus, für den Anbieter eine mittelfristige Katastrophe.



Und wie denkt die Branche darüber, wann eine Marktbereinigung einsetzen könnte und die kleinen von den großen übernommen werden?



Dies wird meiner Einschätzung nach, in den kommenden 1-2 Jahren anfangen. Die ersten Übernahmen gab es schon, auch nicht unbedingt bei den kleinen Anbietern.
Die Konsolidierung wird auch getrieben werden, durch den massiven Fachkräftemangel/demographischen Wandel.
Es wird nicht jeder die Ressourcen (Mensch/Kapital) aufbringen können, den Service aufrecht zu erhalten und entsprechende Dienste in Qualität und Preis zu liefern. Zusätzliche kommt der Wunsch der Kunden, weitere Mehrwert-Dienste zu konsumieren, welche auch zur Verfügung gestellt werden müssen.
Die Rendite liegt ja im Boden - das Kabel. Diese Rendite wird dann entsprechend durch einen Zusammenschluss/Übernahme gehoben.

--
SLK55AMG (Typ R171) - Optimierung: KW-Variante 3, Oxygen-Felgen, X-Pipe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kecke    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8594
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2022 um 18:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von QT am 30.11.2022 um 18:12 Uhr ]

Danke kecke für das ausgezeichnete, fachliche Feedback. Dem ist nicht viel hinzuzufügen aus meiner Sicht.

Mir kommt das ONT Modem eh gelegen, denn ich nutze gerne eine Routerappliance welche mit WAN-Failover etc arbeitet und kein Modem integriert hat. Mit 1 Grund, warum ich mir für den aktuellen Kabelanschluß sogar 1 Modem im europäischen Ausland besorgte, weil es auf dem deutschen Markt nichts zu kaufen gab bzw. mittlerweile nur selten von 1 Händler angeboten wird.

Ich werde dann am Anfang erstmal 3 WAN Uplinks parallel auf dem Router haben, aber sofern alles mit der GigaNetz Anschluß läuft, plane ich, den Kabelanschluß zu kündigen. Ich weiß noch nicht, wie ich mit DSlite klar komme, da ich aktuell einige Verbindungen von außen per legacy IPv4 herstelle und daher doch noch dran hänge. Aber das soll kein Grund sein, sich der Zukunft zu versperren. Muss es halt v6 Lösungen geben.

Die Koop Ankündigung zwischen DG und Vodafone habe ich mitbekommen. Wie Du sagst, das ist ein 1. Schritt.

Ich habe nun für mein Elternhaus 1 Anschluss bei DG bestellt und für unser Haus den GigaNetz Anschluß. Mal schauen, wie die beiden ablaufen werden und was für Erfahrungen ich so machen werde.

Weisst Du, warum bei DG ein GF-TA verbaut wird, bei GN aber nicht? Da hatte ich mich den Tag schon gewundert.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 71
User seit 22.10.2021
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2022 um 22:00 Uhr   


Weisst Du, warum bei DG ein GF-TA verbaut wird, bei GN aber nicht? Da hatte ich mich den Tag schon gewundert.



Hm, das kann ich dir leider nicht sagen.

--
SLK55AMG (Typ R171) - Optimierung: KW-Variante 3, Oxygen-Felgen, X-Pipe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kecke    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3679
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 30.11.2022 um 22:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 30.11.2022 um 23:26 Uhr ]

In meinem 1. Beitrag hier zu diesem Thema schrieb ich zum derzeitigen Angebot zu Glasfaser und das ich aktuell halt schon einen 1 GB/sec. Kabelanschluss von Vf habe, der mich allerdings oft genug nervt. Diese Nerven steigerte sich in den letzten 2 Wochen in permanente Artefaktstörungen beim Fernseher und den Routerabbrüchen bis zu 2 mal am Tag. Anruf beim Stördienst, etwas umständlich, halt typische VF Servicequalität, aber es klappte. Heute kam ein Servicetechniker eines Subunternehmens aus Brilon. Schon im Wohnzimmer sah er, wie auch immer das auf dem Tablett im Funknetz sehen konnte, dass der Verstärker am Übergabepunkt gnadenlos übersteuert. Dies soll beide Problempunkte verursachen. Nun den Verstärker nachjustiert und mal sehen was die nächsten Wochen passiert.
Letzte Woche dann nochmal ein Brief zum Glasfaserausbau. Entschuldigung wegen der Zustellung wenige Stunden vor der Infoveranstaltung, Korrektur der Mindestanzahl an Abschlüssen auf 35 % und für morgen 1.12 eine neue Infoveranstaltung via Internet.
Aber vom Techniker heute auch angesprochen auf die Werbung des Wettbewerbs, die Info, dass Vodafone daran arbeitet das alte Fernseh-Kabelnetz noch auf 3 GB/sec. aufzubohren.
Sein Kommentar, Geschwindigkeiten, die wohl ein Privatnutzer nie braucht.
Wenn ich ich dies nun von meinem 1 GB Kabelanschluss ausgehend betrachte, hat er nicht ganz Unrecht.
FS Kabelnetzte waren (sicher fast immer) ab Mitte der 80er nur für TV im Privatbereich gedacht, nie für Datenübermittlung, wie schon zu ISDN Zeiten das Telefonnetz. Will heißen, Industrie, Handel und Kleinbetriebe waren selten am Kabelnetz angeschlossen.
Das Entscheidende wird der Umbau der direkten Hauptverteiler auf Glasfaser sein, was auch in den TV Kabelnetzen stattfindet. Halt für die derzeitigen DSL Nutzer im alten Telefon der Tausch auch auf Gf möglichst bis zum Hausanschluss da den dünnen Telefondrähten mit deren Schirmung noch bis zum Hausanschlusspunkt verlegt doch im nutzbaren Frequenzbereich Grenzen gesetzt sind.
--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :836
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.533.963

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Vorfreude auf die Fussball-EM im eigenen Land?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm