.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Chip Tuning
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3697
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 31.03.2022 um 11:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 31.03.2022 um 11:35 Uhr ]



Zebu schrieb:


serenity1701 schrieb:
..........
.... der motor ist schon von haus mit GENUG(!) mit problemen ´ausgestattet´. eine ´softwareanpassung´ sorgt für einen deutlich schnellers ableben des aggregates, .....................


Keines der Probleme dieses Motors hat irgend was mit seiner Leistung zu tun.

Daher ist eine Aussage, das eine geringe Mehrleistung, die auch immer nur kurzfristig abgerufen wird, zu einem deutlich schnellerem Ableben führt, Unsinn.

Zebu
--
SLK 300 R172



Nun Zebu,
um dies genau festzustellen muss man die Drehzahl-Leistungs- und Drehmomentdiagramme vergleichen.
Die Mehrleistung durch Chiptuning wird am Ende durch eine größere mechanische Arbeit erkauft, die nicht nur bei der Nenndrehzahl höher sein wird.

Mechanische Arbeit ist mechanische Belastung an allen bewegten Teilen des Antriebs und wenn die größer ist geht bei nicht entsprechender mechanischer Auslegung auch was früher kaputt. Klingt simpel, ist es auch.

In welchem Umfang die Mehrarbeit bei welchen Drehzahlen auftritt das ist das Entscheidende.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 75
User seit 04.05.2007
 Geschrieben am 04.04.2022 um 17:43 Uhr   
Winni57: was für einen Motor hast Du?
bzw. Baujahr - wenn es der 2 L ist - ist der Motor
gleich mit dem 250er somit haltbar, oder liege ich
da falsch?

Gruß
Horst

--
SLK 200 R172 selenitgrau 01/2016
SLK 200 R172 tenorit 05/2015
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2009
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2005
SLK 230 R170 Special Edition 02/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hohab    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 27.10.2020
 Geschrieben am 04.04.2022 um 18:22 Uhr   
Hallo Horst
Das ist der 200 r172 1.8l 184 ps

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Winni57    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 775
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 04.04.2022 um 19:56 Uhr   


hohab schrieb:
Winni57: was für einen Motor hast Du?
bzw. Baujahr - wenn es der 2 L ist - ist der Motor
gleich mit dem 250er somit haltbar, oder liege ich
da falsch?

Gruß
Horst

--
SLK 200 R172 selenitgrau 01/2016
SLK 200 R172 tenorit 05/2015
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2009
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2005
SLK 230 R170 Special Edition 02/2003



Ja, die ersten 200er und 250er waren 1,8 Liter Motoren. Als umgestellt wurde auf 2 Liter, entfiel der 250er, stattdessen gab es den 300er. Und der 1,8er als M271 Evo hat schon seine Schwächen bezüglich Haltbarkeit.

--
Gruß

mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 27.10.2020
 Geschrieben am 04.04.2022 um 20:11 Uhr   
Meiner ist von 2015

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Winni57    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BigKeith

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 56
User seit 08.08.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2022 um 20:46 Uhr   
Hallo Winni57,

Bau Dir eine Pedalbox ein und gut is

--
Viele Grüße aus Kerpen,
Hubert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BigKeith    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 27.10.2020
 Geschrieben am 04.04.2022 um 21:00 Uhr   
Nee davon halt ich nix

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Winni57    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 474
User seit 06.08.2017
 Geschrieben am 04.04.2022 um 23:25 Uhr   


BigKeith schrieb:
..........

Bau Dir eine Pedalbox ein und gut is

................


Hallo Hubert, dein Rat mag gut gemeint sein, aber besser nicht.

Pedalbox ändert nur die Bewegungsparameter Gaspedal zu Drosselklappe.
Im ersten Moment, Wohhhh.
Aber geht auch ohne Pedalbox, einfach nur immer voll Drauftreten!
Würden aber nur Idioten machen, soviel zu Pedalbox.

Lese nun schon öfters, der 1,8er ist ein Problemmotor, ja ist er, nur was hat die Leistung damit zutun?
Erklär das doch erst mal einer warum 184PS in Ordnung sind und 220PS nicht mehr ?
Bezogen auf die Probleme des 1,8ers.

Bei vernüftigen Umgang ist das vollkommen egal.

Zebu

--
SLK 300 R172

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zebu    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3835
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2022 um 11:43 Uhr   


Zebu schrieb:
Lese nun schon öfters, der 1,8er ist ein Problemmotor, ja ist er, nur was hat die Leistung damit zutun?
Erklär das doch erst mal einer warum 184PS in Ordnung sind und 220PS nicht mehr ?
Bezogen auf die Probleme des 1,8ers.

Bei vernüftigen Umgang ist das vollkommen egal.



Schau dir doch einmal die Hoistorie des M271 an:
Das ist bekanntermaßen eine Entwicklung aus Ende der 1990er-Jahre als Kompressormotor. Dann hat Mercedes dort kurzzeitig daran einmal mit einer Direkteinspritzung herum experimentiert (die "berühmten" CGI-Motoren M271.942), aufgrund von größeren Problemen und mäßigem Erfolg wurde der Verkauf dieser Modelle nach gut 2 Jahren wieder eingestellt.
Da Mercedes lange Zeit an Kompressormotoren festgehalten und damit etwas die Zeichen der Zeit (Turbolader, Direkteinspritzung & entsprechende Effizienz) verkannt hat, musste gegen Ende der 2000er-Jahre (u.a. für BR 204 MOPF) eine Lösung her und man hat (vermutlich aus Zeit- und Kostengründen) den fast 10 Jahre alten Evergreen M271 zum M271 Evo mit Direkteinspritzung, Turboaufladung & Start-Stopp-System modifiziert.
Die ohnehin bereits vorhandenen Problematiken u.a. in Richtung Steuertrieb wurden nicht wirklich verbessert, das war aber vermutlich auch nicht das Entwicklungsziel.
Dass der Motor an sich nie als "der Motor" geplant war sondern mehr oder weniger eine Übergangslösung bis zur Serienreife des (vermutlich damals bereits in Entwicklung befindlichen) M274 kann man auch daran erkennen, dass der M271 Evo nur bei 3 Fahrzeugbaureihen verbaut wurde und das auch nur maximal 4-5 Jahre bis dass der M274 verfügbar war.

Zu deiner Frage bzw. deinen Punkten:
Das Problem ist mMn nicht unbedingt die Leistung sondern das Drehmoment.
Das Drehmoment hast du so auch entsprechend proportional am Steuertrieb anliegen - da ist ja schon die serienmäßige Auslegung im Bezug auf Kette & Spanner bekanntermaßen problematisch.
Grundsätzlich hast du mit dem Punkt "Bei vernüftigen Umgang ist das vollkommen egal" nicht ganz unrecht - allerdings muss die Konstruktion dafür passen. Das ist aber leider nicht der Fall weil die Dinger selbst serienmäßig "Bei vernüftigen Umgang" gerne mal massiv verschleißen bzw. im Steuertrieb versagen.

Kann man natürlich alles in den Griff bekommen, auch mit einer Leistungssteigerung - aber ich denke die wenigsten Leute haben Lust alle paar-10tausend Kilometer den Steuertrieb zu prüfen bzw. zu erneuern bzw. alle paar Jahre eine Revision des Motors zu machen, das steht mMn in keinem Verhältnis zum Nutzen.
Wer Leistung will ist dort mit einem M274- oder M276-Turbomotor besser beraten.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 75
User seit 04.05.2007
 Geschrieben am 05.04.2022 um 13:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hohab am 05.04.2022 um 14:01 Uhr ]

Ich würde beim 1,8er kein Tuning machen - aus den beschriebenen Problemen.

Ich selbst habe den 2Liter, da war der Chip von Väth drin, hab ihn eingetragen, er funktioniert auch gut, habe ihn aber im letzten Sommer raus gesteckt - evtl. mache ich ihn mal wieder rein, schön ist es schon ein bisschen mehr Leistung zu haben, jedoch auch mehr Sprit-Verbrauch - und dies ist der jetzigen Zeit
--
SLK 200 R172 selenitgrau 01/2016
SLK 200 R172 tenorit 05/2015
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2009
SLK 200 R171 iridiumsilber 05/2005
SLK 230 R170 Special Edition 02/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hohab    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :702
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.634.693

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du zur Fussball-EM eine Deutschland-Deko an Haus oder Wohnung haben?

Ja
Nein, habe ich aber früher gemacht
Nein, habe ich noch nie gemacht
Nein, Fussball interessiert mich nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm