Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Aktuell 2021 - Wer fährt Ganzjahresreifen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 358
User seit 08.09.2009
 Geschrieben am 13.10.2021 um 19:31 Uhr   
Hallo an alle

Aus aktuellem Anlass und weil sich Reifen ständig verbessern meine Frage.
Wer fährt Ganzjahresreifen mit welcher Erfahrung?

Ich glaube die sind mittlerweile so gut das sich ein Wechsel nicht mehr lohnt . Was meint ihr ?

--
Beste Grüße
Mahalo

SLk 170
SLk 171
SLk 171 FL
SLC 180

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mahalo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2748
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 13.10.2021 um 20:08 Uhr   
nun, auf dem Wagen meiner Frau, einem Fiesta sind seit Herbst 18 GJRs drauf, hier im Kölner Raum für Kurzstrecke und dem bisschen Schnee mehr als ausreichend.
Auf dem Dienstwagen, den ich allerdings bis zu 2 mal im Jahr wechsle je nach Angebot mal GJRs mal WRs.

Auf dem SLC belasse ich es durch die anderen verfügbaren Autos bei den SRs und fahre im Winter nur bei Sonne und trockener Straße mal eine „Bewegungsfahrt“.

Nach den Berichten in Autozeitschriften sind heutige GJRs mehr Winterreifen mit gut brauchbaren Sommereigenschaften. Solange man da nicht ständig „Kurven räubert“ und das Geschwindigkeitslimit ausreizt, also eher mit dem SLK cruist sind GJRs heute vollausreichend. Einzig bei den Notbremseigenschaften sind die Bremswege nun mal, ob der Mischung und Profilgebung, länger. Wenn dann mal aus Tempo 100 halt 50-70 cm fehlten, (bei den Besten GJRs in Referenz zu einem SR) dann ist das halt Pech.
Nur, ich habe in 50 Jahren Fahrpraxis nur auf Sicherheitstrainingsveranstaltungen solche Gewaltbremsungen aus bis zu 80 km/h mehr darf man da nicht, zu wenig Platz, durchgeführt. Auf der Straße noch nie, hoffe es bleibt so.
Man muss auch bedenken, dass man beim Kauf von WRs Felgen benötigt und mittlerweile je nach Auto die Luftdrucksensoren, die auch nicht preiswert sind.
Rüstet man einmal auf GJRs, hat man sich je nach Fahrleistung einige Wechselzyklen erspart plus vielleicht Einlagerung beim Händler und und und.
Wohne ich in Gebieten, wo Schneefall noch häufig ist und ich dann Steigungen über 5-7 % befahren muss, dann sind richtige WRs die bessere Wahl.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1914
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.10.2021 um 20:08 Uhr   
Ich kann zwar nicht wirklich etwas inhaltlich dazu sagen, aber diese Themen hier hast du gesehen?
- https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=99984
- https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=98602

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 358
User seit 08.09.2009
 Geschrieben am 13.10.2021 um 20:16 Uhr   
Ich hab halt auch schon die Erfahrung gemacht,mit neuen Michelin Winterreifen in der Schweiz ,das ich keine Steigungen hoch gekommen bin.
Liegt wohl auch am Heckantrieb und das er hinten zu leicht ist.

--
Beste Grüße
Mahalo

SLk 170
SLk 171
SLk 171 FL
SLC 180

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mahalo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 292
User seit 06.08.2017
 Geschrieben am 13.10.2021 um 20:41 Uhr   


Mahalo schrieb:
....................
Liegt wohl auch am Heckantrieb und das er hinten zu leicht ist.
.................
SLC 180


Genau erkannt und genau so einfach ist die Abhilfe.
Einfach 100 Kg auf die Hinterachse und du denkst du fährst ein anders Auto.
Zu Capri und Manta Zeiten kamen bei mir einfach ein paar Sandsäcke hinten rein und die Dinger sind durch den Schnee gepflügt wie ne Eins.
Sandsäcke einfach bei der Feurwehr nachfragen und was von Hochwasserschutz faseln, die haben so schöne kleine und kostet nix.
Im Frühjahr einfach wieder abliefern

Zebu

--
SLK 300 R172

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2748
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 13.10.2021 um 22:57 Uhr   


Zebu schrieb:


Mahalo schrieb:
....................
Liegt wohl auch am Heckantrieb und das er hinten zu leicht ist.
.................
SLC 180


Genau erkannt und genau so einfach ist die Abhilfe.
Einfach 100 Kg auf die Hinterachse und du denkst du fährst ein anders Auto.
Zu Capri und Manta Zeiten kamen bei mir einfach ein paar Sandsäcke hinten rein und die Dinger sind durch den Schnee gepflügt wie ne Eins.
Sandsäcke einfach bei der Feurwehr nachfragen und was von Hochwasserschutz faseln, die haben so schöne kleine und kostet nix.
Im Frühjahr einfach wieder abliefern

Zebu

--
SLK 300 R172



Klar in meiner Firma wurde im Winter immer der Stahlkiesverbrauch zum Putzstrahlen höher und im Frühjahr war er unterdurchschnittlich.

Aber eins darf man nicht außer Acht lassen, in Kurven auf Schnee und Eis kann die Masse in der Fliehkraft sich stärker auswirken aus die erhöhte Lastkraft und der Dreher ist schlagartig.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 765
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 14.10.2021 um 20:50 Uhr   
Also ich käme beim Roadster nicht auf die Idee mit Ganzjahresreifen zu fahren. Sind eher auf Winter optimiert, aber nicht für schnelle Fahrten im Sommer. Insofern habe ich als Ganzjahresfahrer Sommer und Winterreifen. Der Sommer ist ja die eigentliche Nutzungszeit des Fahrzeugs.

Gruß
MM

--
Gruß

mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 358
User seit 08.09.2009
 Geschrieben am 14.10.2021 um 21:37 Uhr   
Die heutigen Ganzjahresreifen sind gut,da würde blind keiner mehr Unterschiede merken.
Nachteil, im Winter zb nach Österreich ist nicht erlaubt.
Was mich aber mega ärgert, daß die Michelin Sommer schon nach 20000 km unten sind. Scheiß Qualität echt.

--
Beste Grüße
Mahalo

SLk 170
SLk 171
SLk 171 FL
SLC 180

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mahalo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 245
User seit 16.04.2018

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.10.2021 um 22:13 Uhr   
Der Klimawandel sorgt dafür,daß Winterreifen verschwinden,in Hamburg sind sie sowieso überflüssig.Hier wird bei jedem noch so kleinen Schneefall gleich geräumt!
Ich fahre seitJahren GJR und bin zufrieden.

Viele Grüße aus HH von Peter

--
S icher , L ustvoll , C omfortabel---nur im Roadster
SLC 200/2017 Red Art Edition,AMG Line, 9G

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PeMBSLCPa38    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2748
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 14.10.2021 um 22:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 15.10.2021 um 13:37 Uhr ]



Mahalo schrieb:
Die heutigen Ganzjahresreifen sind gut,da würde blind keiner mehr Unterschiede merken.
Nachteil, im Winter zb nach Österreich ist nicht erlaubt.
Was mich aber mega ärgert, daß die Michelin Sommer schon nach 20000 km unten sind. Scheiß Qualität echt.
--
Beste Grüße
Mahalo



solange die GJRs das Berg/Schneeflockensymbol besitzen sind sie als voll taugliche Winterreifen zugelassen.

Es gibt vielleicht noch Reifen (wenige) am Markt die haben die Bezeichnung „M&S“ auf den Flanken für Matsch und Schnee. Es sind Reifen, die noch im Jahr 2018 hergestellt wurden (somit 3 Jahre gelagert oder schon länger in Nutzung). Ab 2019 müssen Winterreifen als auch die GJR Mindest-Testkriterien auf Schnee bezüglich Traktion und Spurhaltung erfüllen und erhalten dann das seitdem gültige Berg/Schneeflockensymbol. M&S Reifen, sofern montiert dürfen noch bis zum 30. Sept 2024 in Deutschland gefahren werden. Unklar sind die Informationen hierzu, ob damit das Verbot nur für den folgenden Winter 24/25 oder auch dem Sommer 2025 gilt. Bisher ist es nicht verboten reine Winterreifen im Sommer zu fahren. Allerdings, ein 2018 gebauter Reifen ist eh dann 7 Jahre alt, meist dann runtergefahren oder wird in der Fahrsicherheit kritisch, auch im Sommer. In einigen Schneeregionen (Alpenländer) sind die mit M&S gezeichneten Reifen allerdings schon jetzt als Winterreifen nicht mehr zugelassen.
Das Berg/Schneeflockensymbol ist aber auf GJRs als auch auf reinen WRs das Gleiche, es gibt keine eigene Kennzeichnung für GJRs außer vielleicht dem Text „All Weather“ oder „All Season“. Damit sind aber trotzdem die Mindestforderungen des B/S Symbols erfüllt und es kann kein Verbot für aktuelle GJRs ausgesprochen werden.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :579
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.785.225

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm