.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




MBSLK - SLK & SLC Community » Tipps & Tricks R170

« zurück

R170 Bremse/Fahrwerk: Stoßdämpfer hinten wechseln
Ein Artikel von: Markus Gernandt ( geschrieben am 07.03.2006 )

Anleitung zum Tausch der Stoßdämpfer hinten beim SLK 230 (R170)

von Mekkes

Wir benötigen für den Tausch folgende Teile:

2 x Stoßdämpfer hinten (den entsprechenden Dämpfer bei DC erfragen)
2 x Reparatursatz

Werkzeug:    2 x 17er Gabelschlüssel
                     2 x Knarre mit 17er Nuß
                     1 x Knarre mit 10er Nuß
                     1 x breiten Krezu-Schraubendreher
                     1 x Drehmomentschlüssel

                     1 Tasse Kaffee ;-)



----------------------------------------------------------------------------------------------------------

AUSTAUSCH AUF EIGENE GEFAHR! ÜBERNEHME KEINERLEI RICHTIGKEIT UND HAFTUNG
FÜR DIESE ANLEITUNG. SIE WURDE NACH BESTEM WISSEN UND GEWISSEN ERSTELLT.
VIEL SPASS BEIM WERKELN!!!!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier mal ein Blick auf die Teile für eine Seite




Als erstes den Wagen aufbocken und das Laufrad abmontieren


Abdeckkappe in der Kofferraumverkleidung öffnen



Und die darunter liegenden Muttern lösen



Hier sieht man den gelösten Dämpfer ohne Scheibenrad



Die zwei 10er Schrauben der Abdeckung vom Federlenker entfernen und die Abdeckung runterklappen Hiernach



Hiernach kann die Schraube, die den Dämpfer hält mit den Ratschen oder 17er Gabelschlüsseln gelöst und entfernt werden. Danach kann man den Dämpfer entnehmen




Einmal der alte und der neue Dämpfer

Den neuen Dämpfer zur Montage vorbereiten



Den Dämpfer einsetzen und mit einer neuen Schraube aus dem Montagekit befestigen. Anzugsdrehmoment 55 Nm



Um den das Loch zur Durchführung der Schraube besser zu zentrieren, einfach mit einem dicken Kreuzschlitzschraubendreher den Dämpfer ausrichten und mit der Schraube fixieren.



Beim Einsetzten des Dämpfers darauf achten, dass die Kolbenstange sich in der Durchführung im Radlaufs befindet. Das neue Gummi einsetzen.



Das Scheibenrad montieren und den Wagen langsam ablassen.



Beim ablassen darauf achten, dass die Kolbenstange richtig eingeführt wird.




Die neue U-Scheibe auflegen, Muttern aufschrauben (18Nm) und kontern (30Nm). Abdeckung aufsetzten und fertig



Abdeckung aufsetzten



fertig ........

Wichtig!!! Nach 50km die Radbolzen der Scheibenräder festziehen. Bei Alu-Rädern meist 110nM

Die Tasse Kaffee nach der Arbeit genießen......

Viel Erfolg beim Umbau





Druckbare Version Druckbare Version  
R170 Bremse/Fahrwerk: Stoßdämpfer hinten wechseln  (12 Kommentare vorhanden)
!!! Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich !!!
Kommentare können nur von angemeldeten Usern geschrieben werden ...

Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von Mike 10 (am 11.03.2006)
Hallo Mekkes,
Du schreibst bei benötigtem Material:_ 2 Stoßdämpfer Vorne ????
Du wechselst doch hinten?
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von Mustang GT (am 11.07.2006)
Hallo,
an meinem SLK (BJ99) musste ich den Stossdämpfer unten an der Aufhängung mit einer Knarre SW 16mm lösen. DC verwendet halt unterschiedliche Schraubenköpfe.
Beschreibung war sehr informatif. Danke @ Mekkes

Manuel
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von divejump (am 11.04.2008)
danke für die anleitung. mache mich gleich an`s werk. wenn du nichts mehr von mir hörst, war ich erfolgreich und lade dich hiermit auf einen kaffee, cappucino oder ähnliches ein, falls es dich mal "in the middle of nowwhere" verschlägt. gruss divejump
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von Molle (am 15.07.2008)
Achtung!!!
Um diese Einbauanleitung sinnvoll zu ergänzen und mögliche Fehler direkt beim Einbau auszuschließen:

Ich hatte nach Einbau meiner gekürzten Bilsteins ein heftiges Poltern an der Hinterachse, welches nur dadurch zustande kam, das wir die untere Schraube vor dem Ablassen des Fahrzeugs angezogen hatten. Dadurch verspannte sich der Dämpfer bei der anschließenden Belastung durch das Fahrzeuggewicht!!!
Das kommt wohl nicht unbedingt immer vor und ich weiß auch nicht, ob es auch beim Tausch gegen Seriendämpfer passiern kann, aber es sollte hier mal erwähnt sein, das die unter Schraube erst nach Ablassen des Fahrzeugs angezogen werden sollte.

Sie Suche nach dem Grund des Polterns hat mich 9 Tage und ne Menge Nerven gekostet :-((

Viele Grüße
Molle
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von schraubi (am 14.03.2009)
Achtung !

so leicht wie es in der sehr Netten Anleitung beschrieben ist , hatte ich mit den Stoßdämpfern ganz schön meine Last. Vielleicht liegt es daran das ich nur ein Büro Job ausübe, aber bei meinem 200 FL sind die Dämpfer (MB Originale H4) nach dem Schrauben entfernen in Maximal ausgefahrener Position.
Ich hatte dann Versucht diese zusammen zu drücken was aber fast unmöglich war.

Habe dann den Bremssattel kurz abmontiert und es ging um einiges besser mit dem Aus und Einbau.

gruß
Schraubi


Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von wolfh (am 03.07.2009)
moin,
zunächst möchte ich betonen, dass ich diese anleitungen sehr zu schätzen weiss und sie nicht abwerten möchte.
bei meinem 320 habe ich jedoch keinen erfolg gehabt und möchte die 320er fahrer auf 3 probleme hinweisen:
* unter den zu entfernenden abdekungen laufen streben lang, die das runterklappen und das lösen/befestigen einer der beiden 10er schrauben massiv behindern
* wie schon mal erwähnt wurde, ist der dämpfer nach der demontage komplett ausgefahren, es ist mir in 3 stunden nicht gelungen, diesen zu entfernen, man kann weder den dämpfer zusammendrücken noch den achsschenkel weit genug nach unten drücken, egal, was ich auch abgebaut habe.
* man sollte sowohl 17er als auch 16er nüsse zur verfügung haben (ausbau oben 17 unten 16, einbau reparaturset alles 16)
ich werde mir jetzt mal ne werkstatt suchen, die bereit ist, bereits gekaufte dämpfer einzubauen
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von Renni (am 01.09.2009)
Hallo
Habe auch auf Bilstein B4 umgerüstet, vorne kein Thema aber hinten Auha.
Wie schon beschrieben Bremssattel hinten demontieren und die Strebe vom Stabilisator M8 Schraube neben dem Dämpfer (Unten) auch entfernen. Dadurch können noch ein paar Zentimeter abgesenkt werden, dann geht es relativ einfach.
Gruß Renni
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von ZENTAC (am 14.11.2014)
Klasse Anleitung
aber kennt jemand die Teilenummer für das Reparatur Kit?
Es ist sehr schade das solch wichtigen Informationen in vielen Anleitungen fehlen!!
Aber trotzdem tolle Anleitung!

VG aus KO
Z.
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von Pit (am 10.01.2016)
Entweder du fragst deinen MB-Händler oder deinen Freund Google.
Pro Dämpfer A202 320 0256 Reparatursatz
10,44 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2013).
Angaben ohne Gewähr.
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von innovina (am 13.07.2018)
Hatte auch das Problem mit dem Zusammendrücken der Dämpfer, wahrscheinlich zuwenig Kraft wegen Bürojob und fehlender Hebebühne. Folgender Trick ist zu empfehlen:

1. Im eingefederten Zustand (also Auto steht auf Rad oder ohne Rad am Querlenker aufgebockt), den zusammengedrückten Stoßdämpfer mit einer passenden Schnur fixieren. Am besten vorher am neuen Stoßdämpfer ausprobieren, damit die Schnur auch stark genug ist und nicht reisst.
2. Mutter oben am Stoßdämpfer vom Kofferraum aus lösen.
3. Auto anheben, damit es ausfedern kann.
4. Alten zusammengedrückten Stoßdämpfer unten am Querlenker ganz losschrauben und entnehmen.
5. Neuen Stoßdämpfer zusammendrücken und mit Schnur fixieren.
6. Neuen Stoßdämper einsetzen und unten am Querlenker mit der Schraube lose(!) fixieren.
7. Auto langam ablassen bis der obere Teil des Stoßdämpfers in das Loch eingefädelt ist.
8. Schnur vorsichtig lösen.
9. Rad montieren, Fahrzeug ganz ablassen und Stoßdämpfer im eingefederten(!) Zustand mit vorgegebenen Drehmoment unten festschrauben und oben vom Kofferraum aus.

Bitte den Trick nur mit Stoßdämpfern und NIE mit Fahrwerksfedern anwenden!!! Falls beim Stoßdämpfer die Schnur reissen sollte, passiert nicht viel, der Stoßdämpfer fährt wieder langsam auseinander. Bei einer Feder hingegen wird's lebensgefährlich!
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von jkorner (am 10.05.2023)
also bei mir ging alles ganz einfach:

1. zuerst die Schrauben oben öffnen (dauert etwas weil man ja die Schraube ja festhalten muss)
2.Aufbocken (Stossdämpfer rutscht raus
3. Rad abnehmen
4. unten aufmachen (einfach mit Druckluftschrauber)
5. neune einsetzen,unten hinschrauben, Rad absenlen, oben fest, Rad ab, unten festziehen

Achtung: bei den Aftermarket z.B. TRWJGT405T/06T ist die Konstruktion etwa anders: man muss die mitgelieferten Gummis korrekt einsetzen: den größeren zuerst, den kleineren als Ersatz des Orginalen oben - unten passt alles.
Hinten muss ein weisser "Gummi" zuerst rein!
Kommentar zum Artikel: Stoßdämpfer hinten wechseln
geschrieben von jkorner (am 10.05.2023)
ach ja: hinten wird's wegen dem Bremsschlauch etwas eng, it Stemmeisen aber rausgefummeln.

den neuen erst einlegen im anglieferten Zustand incl. den Plasitkschnur rum, ging ganz einfach mit den TRW
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :342
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.758.630

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du oder hast Du das Finale der Fussball EM angeschaut bzw. anschauen?

Ja
Nein, interessiert mich seit dem Ausscheiden der Deutschen Elf nicht mehr
Nein, interessiert mich grundsätzlich nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm