Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




MBSLK - SLK & SLC Community » Tipps & Tricks R170

« zurück

R170 Interieur: Zierteile Carbon umlackieren
Ein Artikel von: Janine Strub ( geschrieben am 19.05.2003 )

Zierteile Carbon umlackieren

Was soll ich sagen? Ich fand das Carbon einfach hässlich! Aber ich wollte kein kleines Vermögen für andere Zierteile ausgeben. So hab ich zur Spraydose gegriffen und "mein Auto personalisiert" :-)


Der Radio muss ausgebaut werden. Nun kommt man an die Schrauben ran, die die Blende befestigen. Die Blende kann anschliessend einfach heraus gezogen werden. Anschliessend müssen alle Instrumente von hinten gelöst werden.

Das Ablagefach ist nur reingesteckt. Es kann "einfach" heraus gezogen werden.


Die Chromringe der Lüftungsregler sind zwischen den beiden Bledenteilen eingefaßt. Mit einem Schraubenzieher auf der Rückseite vorsichtig die Blende im Bereich der Chromringe von Vorder- und Rückseite auseinanderhebeln. Nur soweit voneinander lösen bis man die beiden Chromringe aus ihrer Fixierung (diese sind nicht geklebt) seitlich herausschieben kann. Die Chromringe selbst haben eine Arretierungsnase. Beim Wiedereinbau darauf achten sonst liegen die Blenden nicht mehr sauber aneinander. Die Blenden mit einige Tropfen Heißkleber wieder zusammenkleben.


Die Klappe des Achenbecher ist mittels Metallstift befestigt.


Der Schaltknauf besteht aus zwei Teilen. Der untere Teil (ca. 1cm hoch) des Knaufes ist drehbar. Kann aber nur in eine Richtung und und nur um ca. 90 Grad gedreht werden (sog. Bajonettverschluß). Mit zwei Figern den Verschluß drehen und anschließend den Knauf mit einem Ruck nach oben abheben.







Mit etwas Hebelwirkung lassen sich die Teile lösen. Vorsichtig mit Schraubenzieher - Teile zerkratzen leicht!


Die Schraube befindet sich in der Mitte oben. Rausdrehen. Nun lässt sich das Teil rausziehen. Den Schalter für die Niveau-Regulierung und die Nebelleuchten-Anzeige ausklinken.


Zuerst die Metallblende mit Torxschraubenzieher lösen (grüner Pfeil). Die Türgriff-Abdeckung von unten weghebeln. Die Seitenverkleidung lösen (rote Pfeile). Die Türverkleidung ist ringsum mit Kunststoffklammern fest gesteckt. Diese aushebeln und die Verkleidung nach oben "ausfahren". Wenn die Scheibe dabei unten ist, wird der Dichtungsgummi auch mitkommen. Diesen einfach ab der Türverkleidung abziehen und wieder auf die Türe drücken.

Der Türgriff muss von hinten gelöst werden (rote Pfeile). Obere Schraube ganz lösen, die unteren beiden nur anlösen. Achtung! Die Schrauben sind "andersrum" (grüner Pfeil). Die Schrauben sitzen nicht besonders fest, im Zweifelsfall einfach auf die andere Seite drehen.


Die Zeichen wurden mit Pinsel von Hand aufgemalt. Somit habe ich mich aufs Wichtigste konzentriert und dadurch weichen sie auch vom Original ab. Trotzallem bleiben sie (meiner Ansicht nach) selbstredend. :-)


Die Plakette aus dem Schaltknauf nehmen (Chromteil ist gesteckt - Plakette geklebt). Von hinten das Carbon abschleifen - möglichst gleichmässig und fein, weil sich sonst Maserungen bilden. Anschliessend von hinten lakieren und wieder zusammensetzen.


Die Übersicht der lackierten Teile.


Und so sieht es jetzt bei mir aus. (ja, ja, der Stern sitzt schief...)

Mir gefällts. Wirkt so "spartanisch", "sportlich nackt" :-)

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Michael Zapf für die wertvollen Tipps! Ebenfalls bei Sebastian Leiwecke und Michael Nußbaum für die "geborgten" Fotos.




Druckbare Version Druckbare Version  
R170 Interieur: Zierteile Carbon umlackieren  (2 Kommentare vorhanden)
!!! Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich !!!
Kommentare können nur von angemeldeten Usern geschrieben werden ...

Kommentar zum Artikel: Zierteile Carbon umlackieren
geschrieben von Mekkes (am 22.12.2003)
Zum Entfernen der Teile um den Wählhebel hab ich eine Anmerkung:
Den Chromring als erstes entfernen. Kann man einfach on der aussenseite mit den Fingernägeln anheben und nach oben ziehen. Dann die Abdeckung (großes Teil mit den Schaltern) entfernen wie beschrieben. Danach kann man das Carbonteil rund um den wahlhebel rechts und lins einfach ausklipen. Dann verkratzt man nix :-)

Gruß

Mekkes
Kommentar zum Artikel: Zierteile Carbon umlackieren
geschrieben von Onkel Jürgen (am 22.01.2009)
Betr. Die Chromringe der Lüftungsregler

Habe bei einem 2003er Slk einen Umbau von Alu-Carbon auf Holz durchgeführt.
Die Chromringe nicht ausbauen - in Ruhe lassen!
Sie werden nicht benötigt, passen auch nicht. Wenn mann die Blende los hat und von hinten guckt, sieht mann warum.

j.w.
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :618
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.695.314

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm