Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: SLK schön bis 2011
 THEMA WURDE GESPERRT (Du kannst keinen neuen Beitrag mehr schreiben!)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 20.10.2020
 Geschrieben am 03.11.2020 um 22:12 Uhr   
Nachdem mein R170 in grün leider einen Motorschaden hatte möchte ich jetzt auf einen R171 umsteigen.
Ich finde das der R171 der letzte schöne SLK war. Die Nachfolgemodelle haben genau das was den R171 auszeichnete ruiniert. Was haben sich die Designer dabei gedacht?
Die Front ist einfach scheußlich und erinnert immer mehr an Standard Mercedes oder diese hässlichen BMW`s.
Gerade die Front hat den R171 ausgezeichnet, die schnittige Form, einfach genial.
Dann hat Mercedes bei der Designerwahl völlig versagt und sich dem Durchschnitt angepasst.
Ein italienischer Designer hätte sicher die Schnittigkeit noch erhöht statt ihn zu "vergelangweilen".
Was nutzen die PS wenn die Optik zum vergessen ist?
Farblich hat sich Mercedes auch verschlechtert.
Schwarz, Silber ist sowieso uninteressant, Massenautos.
Also kommt für mich nur grün oder weiß in Frage.
Damit fällt man auf und sticht heraus aus der Masse.
Bei dem den ich mir jetzt kaufe ist leider das Tagfahrlicht aktiviert,
was ein Verbrechen an der Optik jedes Autos ist, völlig unnötig.
Das erste was mein Mechaniker macht, ist es abzudrehen.
Da nehme ich auch den kleineren Kofferraum in Kauf.
Mein Golfbag passt hinein.
Gerne lese ich eure Meinungen dazu.
Viele Grüße aus Wien!





  E-Mail an frankieboy69    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkpathe

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 836
User seit 22.02.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.11.2020 um 22:44 Uhr   
???

Kauf' nen Opel, jammer nicht und gut ist. Verstehe den Beitrag Null. Wenn Dir selbst an dem 171' er schon was nicht passt, lass es doch...

Also ehrlich, was soll das?

Ohne Gruß, heute mal...

Torsten

--
Wenn etwas beim ersten Versuch nicht klappt, zerstöre alle Hinweise darauf, dass Du's versucht hast.



  E-Mail an slkpathe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   13sternchen

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 627
User seit 14.06.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.11.2020 um 23:19 Uhr   
musstest du heute mal frust ablassen, mein mitgefühl für alle wiener,
ansonsten meine meinung zu deinen artikel....
ich liebe mein sternchen genau deswegen, wie er beim kauf war und noch heute ist, innen wie aussen!!!

--
Uwe + Sternchen
slk200, bj 08/2012 automatic. obsidianschwarz, bengalrot und vollausstattung, und fahrspass jede minute!!!!



  E-Mail an 13sternchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3558
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 01:45 Uhr   
Jeder soll seine subjektive Meinung zu allen 3 Modellen und den dazugehörenden Modellpflege haben,
aber schlecht reden muss man keine vom Design!

Und Tagfahrlicht hatte der 171er serienmäßig nie,
evtl. wurde es nachgerüstet weil in Ö am Tage das Licht einschalten muss?

Grüße
Steffen

Mir gefallen alle SLK Modelle,
klar, der R171 Nasenbär, hat einen kleinen Sonderstatus wenn man die Optik der seitherigen Modelle der Mercedes Familie betrachtet, erinnert dieser an den SLR mit F1 Optik!



--
Wer später bremst, ist länger schnell !



  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   xxxKIKIxxx

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 146
User seit 05.06.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 06:38 Uhr   
Häääääh.......
Total sinnfreier Beitrag. Du solltest dich fragen, ob
ein SLK überhaupt das richtige Auto für Dich ist ?????

--
***Viele Grüße aus dem schönen Düsseldorf (jetzt Willich)***

Marcus



  E-Mail an xxxKIKIxxx    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5842
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 08:44 Uhr   
Jeder kann seine Meinung haben,aber ich habe auch eine und die ist etwas anders als der Wiener Kollege hier beschreibt.
Mit anderen Worten > kann man(n) so sehen muss man(n) aber nicht

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.



  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2582
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 09:16 Uhr   
Wäre doch mal eine interessante Umfrage:

Am besten gefällt mir / ich fahre derzeit einen:

O R172 / R170
O R172 / R171
O R172 / R172

O R171 / R170
...
...

O Kein SLK / R170
...
...
O Kein SLK / Keinen SLK


Was da wohl "hinten rauskommt"?

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot



  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15969
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 09:45 Uhr   
Moin,

nach einigen Jahren MBSLK sehe ich einiges gelassener als früher.

Wer mal ein paar Jahre zurückblättert wird, wird viele ähnliche Äußerungen von ehemaligen R170-Fahrern über den R171 finden und zwar immer so lange bis sie dann selbst auf das Nachfolgemodell umgestiegen sind. Manche haben ihn auch komplett übersprungen und haben direkt auf den R172 gewechselt.

Von daher: was man selbst fährt, ist doch immer irgendwie das schönste. Der Wiener Kollege ist einfach nur etwas spät dran mit seiner Kritik.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C238 ///AMG-Line

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)



  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2211
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 04.11.2020 um 09:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 04.11.2020 um 10:02 Uhr ]

nun, so gehen die Geschmäcker auseinander.

Für mich, auch wenn er damals schon als verweichlicht galt, ist die Pagode der SL, noch klein und handlich der schönste SL und selbst der Nachfolger von 1971 bis 1989 war noch ein „zierliches“ und „klassisches“ Auto. Danach wurden die SLs nur noch Dickschiffe.
Der 170er griff das Design der vorherigen Sls wieder auf, außen und vor allem innen und erst recht in der Größe. Dabei, die war dann schon klein, dafür steht das „k“ für kurz, auch daran zu erkennen, dass der Notsitzraum der SL-Reihe wegfiel.
Der 171 hatte dann doch einen Designbruch gegen alle anderen Mercedeslinien weil der „Kühlergrill“ der zu Mercedes gehört, wie bei BMW die Niere wegfiel und durch die MC Laren Nase ersetzt wurde. Innen wurde das Armaturenbrett sehr rundlich und mit den eher versteckt designten Luftdüsen in einer Weise billig.

Trotzdem wurde der 171 für mich der erste Mercedes, hier als Cabrio, weil 2006 die Autofirma bei der ich arbeitete, aktuell kein Cabrio baute, bzw. liefern konnte und das geplante Cabrio auch nicht so zu liefern war, wie ich es wollte.
Der 171 als 200er Kompressor 163PS Automatik war auch von Anfang an nur ein Hobbyauto mit Saison 03-10 und nicht mein Erstfahrzeug.
Was ihn allerdings über 11 Jahre auszeichnete, war die Problemlosigkeit über diese Zeit. Einzig Reifen wurden wegen Alter nach 7 Jahren getauscht.
2017 habe ich mir dann als nun in dem Jahr in die Rente gehend einen nun wieder jungen 172 SLC gekauft in der Hoffnung, dass dieser genau so problemlos zu fahren ist, wie der 171.
Nun der 172 hat zwar durch die neue Front vorne etwas „überlänge“, dennoch, er greift die klassische Linie der Pagode wieder auf. Noch deutlicher und für mich gefälliger ist dies am Armaturenbrett geschehen. Geradlinig, klar gegliedert wieder mit den schönen „verchromten“ Rundausströmern für die Belüftung, besseren Sitzen, alles irgendwie wertiger.

Und auch wem immer noch die Nase besser gefällt, sie konnte mit dem Modellwechsel in der Form nicht weiter gebaut werden.
Die Vorschriften für den Fußgängerschutz lassen ein solches spitzes Design nicht mehr zu.

Nun komme ich aber auch zu einem Punkt, welcher mir nun nach gut 3 Jahren mit dem SLC gar nicht gefällt und welchen es an dem 171 so extrem nicht gab.

Das Heckdesign um die Heckklappe und dem Dachübergang bzw. zu den Kotflügeln wurde doch deutlicher verändert, als es auf dem ersten Blick erscheint.
Nachteil dieser Form. Öffnet man die Klappe voll mit Regenwasser oder auch Morgentau läuft eine nicht unerhebliche Menge Wasser in den Kofferraum. Man hat zwar rechts und links in den Ecken Trichter angebracht, , die das Wasser nach außen ableiten sollen, mittig tropft es doch in den Kofferraum und die Trichter fangen nicht alles ab.
Konsequenz, ich habe einen Lappen am Fahrersitz liegen und hoffe daran zu denken, diesen zu nutzen und vor dem Öffnen des Deckels die gröbste Menge des stehenden Wassers abzuwischen.
Ärgerlich dann, man hat dann ein nasses Tuch im Auto, weil in den Kofferraum kann ich es nicht legen, da vielleicht beim nächsten Halt es wieder gebraucht wird.
Ich könnte den Designer stundenlang abwatschen.
Einzig der Umstand, dass ich doch fast nur bei Sonnenschein mit dem Cabrio fahre macht es erträglich.


--
Gruß Peter



  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5842
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 10:06 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von U WE 55 am 04.11.2020 um 10:07 Uhr ]

Hallo Peter, das Problem mit dem Wassereinbruch beim Öffnen des Kofferraumdeckels kenn ich so nicht. Langsames Öffnen hilft, hatte noch nie Wasser im Kofferraum nach dem öffnen.
Mach mal eine Limousine mit Schrägheck auf, die riesige Klappe hinten hält ein anderes Volumen an Wasser bereit welches oft noch nicht mal abgeleitet wird




   

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.



  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :437
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.986.905

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie handhabst Du es eigentlich mit Passwörtern....?

Ich nutze überall das gleiche Passwort
Ich nutze wenige verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze überall verschiedene Passwörter, nach einem bestimmten System (Kopfspeicher)
Ich nutze völlig verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze ein Programm/eine App um wenige Passwörter zu verwalten
Ich nutze ein Programm/eine App um völlig verschiedene Passwörter zu verwalten

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm