SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Neuer (alter) User bald mit 320er und gleich paar Startfragen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 24.09.2020 um 19:15 Uhr   
Hey Leute,

ich war schon einmal vor Jaaaaaahren SLK besitzer. Besser gesagt sogar 2 Mal. 1 preMopf 230er, grob aufgeblasen und später noch einmal ein Mopf mit dezentem Drucktuning.

Jedenfalls bin ich wieder auf den SLK gekommen, denn unter den diversen Autos die ich bislang gefahren bin hat mir der SLK mit am meisten, wenn nicht AM MEISTEN Spaß gemacht.

Ich liebe den Klang und wollte eigentlich wieder unbedinbgt einen 230er Kompressor.

Die ersten Anläufe waren kläglich... man sind die Dinger mittlerweile abgerockt, wenn man keine Neuwagenpreise zahlen möchte.

Langer Rede kein Sinn ...

Erstmal HALLO an ALLE!

Jetzt zum Auto:

Habe quasi ein 320er R170 mit Vollausstattung gekauft. Habe jetzt noch mit dem Verkäufer abgemacht, dass er TÜV neu drauf macht.

Insgesamt bin ich an das Thema aber woihl zu locker ran gegangen, denn ich habe die Zeit unterschätzt die Vergangen ist und wie alt die Dinger geworden sind.

Soll heißen... jetzt machen mir Berichte und Infos im Netz so ein bisschen Angst.

Beispiel ROST=> Ich ging von den unschönen bekannten Stellen An Heckklappe und Kotflügel aus, aber nicht wie ab und zu erwähnt auch Tragende Teile wie S´chweller und Wagenheberaufnahmen. Der 320er hat schon leichte Ansätze (leichte Blasenbildung vonde an den Kotflügeln zur Stoßstange und hinten linker Radkasten wenn man rein fäßt. (Heckklappe wurde schon mal was gemacht.

Probefahrt hatte ich keine da nicht angemekdet, hle ich nach wenn wir zum TÜV fahren. Aber

Motor => läuft wie neu und sieht auch aus wie neu, was mich bei dem Teil überzeugt hat. Kein Öl nix gefunden nur leicht Staubig. Nicht mal das leichte klappern/tackern was die haben sollen.

Na und für das kleine Geld was die heute kosten dachte ichm da bastel ich auch gerne n bischen wenn mal was ist. Also Rostvorsorge wollte ich komplett machen und dann das volle Wartungsprogramm zu beginn.

Die wichtigste Frage nun an Euch nach dem ganzen Geschwafel:
Auf was muss ich heutzutage beim R170er (320) SLK achten, dass das Teil nicht schon fürn Schrott ist bevor ich es anmelde.

Was sollte ich Eurer Meinung nach als erstes alles warten, Wechseln, machen, programmieren lassen?
- Zündkerzen (NGK?), Luftfilter, Benzinfilter, ÖLwechsel mit Filter, Innenraumfilter
- Kurbelwellen und Nockenwellensensor prophylaktisch wechseln?
- AGR deaktivieren? Hat der überhaupt sowas?
- Habe irgendwas gelesen, dass man irgendwelche Luftventile odr so raus programmieren lassen soll?

Also mir geht es nicht mehr um Tuning, sondern konservieren und Fahren.

Achso, 2 Sachen noch:
1. Finde ich den Sound echt herrlich vom 320er
2.Ist ein Schalter. Mal kucken ob das eine gute Entscheidung war.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 27
User seit 12.09.2012
 Geschrieben am 24.09.2020 um 19:59 Uhr   
Hallo Unbekannter
Zuerst mal „welcome back“ im Forum. Ein paar Daten zum 320er wären nicht schlecht, wie z.b. Kilometerleistung, Wartungshistorie im Checkheft usw.
Aus welcher Ecke kommst du ?
Schöne Grüße und viel Spaß mit dem 6ender
Volker

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saarslk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 284
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 24.09.2020 um 21:07 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von dapapa am 24.09.2020 um 21:14 Uhr ]

deine Liste liest sich schon einmal richtig - hatte ich bei meinem auch alles prophylaktisch gewechselt. Summiert sich aber. Dazu noch LMM und den Lenkungsdämpfer (heisst das so? Also diesen Dämpfer vorne halt . Stahlflex habe ich auch gemacht. Federn und Dämpfer könnten auch lohnenswert sein, je nach geplanter Fahrweise (ich cruise nur und wenn er härter wäre, kotzt die Frau .

Rost - meiner hatte absolut keinen sichtbaren Rost. Kotflügel runter, Schweller und so und man hat die Anfänge gesehen. Wird bei deinem ein wenig übler sein. Kotflügelhalter sind hoffentlich noch zu retten. Ich hab dann alles mit Mike Sander eingefettet.

K40 würde ich mir auch mal anschauen. Ich musste bei meinem letztlich mal nachlöten, weil er mal nicht wollte. Ist aber kein Akt.

Dachmodul wenn er keins hat. Ist einfach geil mit dem Schlüssel das Dach aus der Entfernung aufzumachen oder während der Fahrt. I love it .

Ja der 6er ist schon Klasse. Ich liebe es im Standgas die Jogger zu erschrecken - wo kommt denn der her??? Und wenn er dann mal aufmacht, klingt er auch schön.

Schalter muss man wollen - dafür sparst du dir die obligatorische Getriebeölspülung.

Viel Spasssssssss



--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 24.09.2020 um 21:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Pumpi am 24.09.2020 um 21:43 Uhr ]

Danke Leute erstmal für die Antworten! 😆👍

Der gute hat knapp über 200k runter. Scheckheft eher nicht gepflegt.

Daher auch so meine Frage nach den ganz besonderen Fällen, da ich mich aufgrund mangelnder Anmeldung hier Mal auf Allgemeinschau und den neuen TÜV verlasse. Ist ja jetzt kein riesen Preis mehr. Soll 4 K kosten die Kiste.

Kann auch teuer werden der Spaß, n bisl Risiko bei. Irgendwie bin ich von meinem fehlenden Konzept auch nicht mehr so überzeugt, da die slk nicht mehr so gut da stehen wir noch vor 10 Jahren .
😆

Edit: achso komme aus Berlin, für die es interessiert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 104
User seit 17.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.09.2020 um 22:28 Uhr   
Hi, 4k ist nicht viel, ich würde meinen unglaublich wenig für den 320er
Viel Glück wünsche ich dir


--
Gruß vom Niederrhein
Harald

230K EZ 1999, alles Original bis auf Riss im Krümmer und jede Menge Lötzinn im K40

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 44loona44    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   erron-3

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 299
User seit 12.04.2005
 Geschrieben am 25.09.2020 um 00:28 Uhr   

Der gute hat knapp über 200k runter. Scheckheft eher nicht gepflegt.

Daher auch so meine Frage nach den ganz besonderen Fällen, da ich mich aufgrund mangelnder Anmeldung hier Mal auf Allgemeinschau und den neuen TÜV verlasse. Ist ja jetzt kein riesen Preis mehr. Soll 4 K kosten die Kiste.

____________________________________________

Also generell: Mit dem 6 zyliner kannste nix falsch machen, ich habe einen CLK 320 mit 340.000 gekauft und meine Tochter hat ihn bis fast 400 tkm gefahren, nix als Ölwechsel, dann anstandslos weiterverkauft - der Motor ist unkaputtbar. Filter- und Oelwechel, (8l ist nicht wenig) ggf. Zündkerzen -Doppelzündung ist teuer - alles gut. Bei 200TKM würde ich einen Getriebeölwechsel machen lassen und das reicht. 200 tkm ist nix für das Fz. und den Motor - ich würde eher bei Daimler mal checken lassen, - dafür brauchst Du die FIN oder Fahrgestellnummer - ob und wenn ja er wo gewartet worden ist und ob die 200TKM stimmen. Bremsen sollten gewartet sein und alles andere schaumal in Ruhe. Rost von unten schauen und mal zu mehreren freien, guten Karosseriebetrieben fahren - gibts ja in Berlin genug - aber immer Zweit- und Drittmeinung einholen. Der Rost ist auch abhöngig von der Fahrzeugfarbe: Designo-Lacke sind immer nahezu rostfrei.
Viel Spaß mit dem Auto!

--
Der Weg ist das Ziel...(Mahatma Ghandi)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an erron-3    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 284
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 25.09.2020 um 05:52 Uhr   


Fahrzeugfarbe: Designo-Lacke sind immer nahezu rostfrei.



Kann ich nicht unterschreiben - hatte mir einen orangenen Designo mal angeschaut. Da konnte man den Rost nur nicht so gut sehen . Ist meiner Meinung eine wie heisst es so schön: Anekdote.

Meiner ist Silber und hatte kaum Rost. Ok, 2002 mit EZ 2004. Es kommt halt immer darauf an...


--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 25.09.2020 um 08:32 Uhr   


44loona44 schrieb:
Hi, 4k ist nicht viel, ich würde meinen unglaublich wenig für den 320er
Viel Glück wünsche ich dir


--
Gruß vom Niederrhein
Harald

230K EZ 1999, alles Original bis auf Riss im Krümmer und jede Menge Lötzinn im K40



Unglaublich wenig sicherlich für einen makellosen. Aber der Wagen hat schon einiges gesehen unter anderem Rostbeginn. Also ich denke der Preis ist okay und ich habe noch Geld in der Hinterhand für etwige Reparaturen etc. pp. Insgesamt ist die Ausstattung auch sehr gut, was mich neben dem Motor überzeugt hat. Xenon und der erste mit Bose den ich bislang finden konnte. Nicht wichtig, aber nice wenn man sich den Wagen für die Zukunft schick macht und die Ausstattung voll ist.



erron-3 schrieb:

Der gute hat knapp über 200k runter. Scheckheft eher nicht gepflegt.

Daher auch so meine Frage nach den ganz besonderen Fällen, da ich mich aufgrund mangelnder Anmeldung hier Mal auf Allgemeinschau und den neuen TÜV verlasse. Ist ja jetzt kein riesen Preis mehr. Soll 4 K kosten die Kiste.

____________________________________________

Also generell: Mit dem 6 zyliner kannste nix falsch machen, ich habe einen CLK 320 mit 340.000 gekauft und meine Tochter hat ihn bis fast 400 tkm gefahren, nix als Ölwechsel, dann anstandslos weiterverkauft - der Motor ist unkaputtbar. Filter- und Oelwechel, (8l ist nicht wenig) ggf. Zündkerzen -Doppelzündung ist teuer - alles gut. Bei 200TKM würde ich einen Getriebeölwechsel machen lassen und das reicht. 200 tkm ist nix für das Fz. und den Motor - ich würde eher bei Daimler mal checken lassen, - dafür brauchst Du die FIN oder Fahrgestellnummer - ob und wenn ja er wo gewartet worden ist und ob die 200TKM stimmen. Bremsen sollten gewartet sein und alles andere schaumal in Ruhe. Rost von unten schauen und mal zu mehreren freien, guten Karosseriebetrieben fahren - gibts ja in Berlin genug - aber immer Zweit- und Drittmeinung einholen. Der Rost ist auch abhöngig von der Fahrzeugfarbe: Designo-Lacke sind immer nahezu rostfrei.
Viel Spaß mit dem Auto!

--
Der Weg ist das Ziel...(Mahatma Ghandi)



Grundsätzlich bin ich auch einer derer die (bislang) den 230er besser zum SLK passend fanden. Unter anderem weil die Leistung schon mit leichtem Tuning über dem 320er liegt.
Da aber Leistung nicht alles ist und gerade die Kompressormotoren schon zienlich ausgelutscht wurden, ist ein guter solider 320er mitlerweile mehr Wert als ein paar PS mehr.

Der Sound ist natürlich eine Dreingabe, die ich so erst nicht vermutet hatte. Ich sachte der 230 mit Supersprint ist das Maß der Dinge.

Scheckheft ist wie gesagt irgendwann aufgehört worden wie bei quasi jedem SLK den es so in einer moderaten Preisklasse gab. Daher ist die Nachvollziehbarkeit der KM nicht gewährleistet. Darauf verlasse ich mich aber schon sehr lange nicht.

Bzw. würde ich nur bei neurern Fahrzeugen wenn ich vom ersten Besitzer kaufe, wie z.B. von Liebhabern aus dem Forum.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 25.09.2020 um 17:48 Uhr   
So heute war TÜV Termin ... Der SLK hat NICHT bestanden.

Allerdings wegen einer, wie ich finde, Kleinigkeit:
- Blinke im Spiegel rechts leuchten nur noch 2 Birnen

Also bei Mercedes erstmal diese Blinkereinheit kaufen (75 EUR) und dann bekommt er seine Plakette.

Ich habe auch Bilder vom Unterboden. Also für so ein altes Auto geht das noch rein vom optischen her finde ich



   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 25.09.2020 um 17:49 Uhr   
Unterboden

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :468
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.690.882

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal von allen Zuteilungsregeln abgesehen: Wirst Du Dich gegen Corona impfen lassen?

Ja, so früh wie möglich
Ja, aber wenn man sieht, wie es in der Praxis funktioniert
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm