SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Bremsscheiben und -beläge, die Qual der Wahl
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3680
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2020 um 18:56 Uhr   
Hallo Community,

nachdem sich heute Morgen beim Bremsen die Belagverschleißanzeige gemeldet hat brauche ich demnächst neue Beläge. Da die Scheiben von mir noch nicht getauscht wurden und vorne auch keinen kompletten Belag mehr überleben werde ich die gleich mittauschen.

Die Anforderungen an die Bremse sind reiner Straßenbetrieb, das allerdings schon ab und zu sportlich. (innerhalb des gesetzlichen Rahmens!)
Mit den SemiSlicks schafft es die originale Bremsanlage bei Landstraßentempo soweit ich mich erinnern kann nicht mehr das ABS auszulösen, die letzte Vollbremsung ist aber auch schon lange her daher nagelt mich bitte nicht drauf fest.
In jedem Fall darf die Bremse gerne etwas mehr Verzögerung bringen. Auf geringe Bremsstaubentwicklung lege ich eher nicht so viel Wert, da die Laufleistung eh sehr gering ist. Ob die Felgen nun 2 oder 3 mal im Jahr gereinigt werden ist dann auch schon egal.
Nassbremswerte sind absolut egal da das Fahrzeug eigentlich nur bei der Wäsche nass wird.
Also lieber zugelassene Sportbeläge anstatt den ATE Ceramic.


Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal geschaut und war bei ATE Powerdisc, Tarox F2000 oder Sandtler GT-A hängen geblieben.

Gegen die Sandtler spricht, dass sie mir für die Seriendimension eigentlich zu teuer sind, da wäre der Umbau auf eine größere Bremse wohl sinnvoller. Den Aufwand treibe ich wegen 500 km im Jahr aber nicht.

ATE Powerdisc fahre ich auf einem anderen Wagen, da bin ich bisher zufrieden, der hat aber auch nur gigantische 75 PS und ist in den letzten Jahren weniger als 2000 km mit den Scheiben gelaufen. Langzeiterfahrungen stehen also noch aus. Die Bremsleistung war mit ATE-Originalbelägen geringfügig höher als bei den originalen Serienscheiben.

Die Tarox sollen laut diverser Berichte (auch hier) wohl gut verzögern, leider gibt es die wohl immer noch nur für die Vorderachse mit ABE. Wenn dann hinten die Zero verbaut sind sieht das wohl eher unpassend aus, daher eigentlich auch nicht die erste Wahl.

Hat jemand einen anderen Vorschlag? Preislich würde ich im Bereich von 300 € vorne und 250 € hinten bleiben wollen, plus-minus halt. Natürlich auch gerne weniger.

EBC Black Dash gibt es vorne und hinten mit ABE, ob die was taugt habe ich aber noch nicht geschaut.

Vielen Dank schonmal für die Tipps und einen schönen Abend,

Daniel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1066
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2020 um 19:28 Uhr   
ATE Ceramic haben keine Zulassung? Ich fahre diese auf der VA, allerdings habe ich das jetzt nicht explizit "auf dem Schirm".

--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2020 um 19:48 Uhr   
Weil du es bist Andre: Bullshit, vergiss es.
ATE rät von Powerdisk und Keramik ab. That´s all.

Viele haben aber gute Erfahrungen und die Keramik kommen auch bei mir auf die Powerdisk beim nächsten Wechsel (meinethalben auch zum Test).


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5937
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2020 um 20:09 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 07.05.2020 um 20:09 Uhr ]

Mal im Ernst ne 'Power'Disc mit ner F2000 zu vergleichen ist ja schon.. Erstere ist ne ganz normale TaxlerSerienScheibe mit paar lustigen Linien.

Ne bessere als die F2000 wirst du nicht montieren können, dazu die EBC Green oder wenn du es härter treibst die Yellow. Damit hast zumindest kein Fading mehr, was bei den SerienScheibchen/Belägen ja schon nach der zweiten richtigen Bremsung beginnt.

CeramicBlabBlub von ATE kannste bei der Kaltbremsung knicken.

Viele Grüße & Erfolg
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3680
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2020 um 05:56 Uhr   
Laut at-rs haben die Yellowstuff keine Freigabe für den SLK, daher leider uninteressant. Es gäbe noch die DS Performance, da muss ich mal schauen, ob die besser sind oder nicht. Da wirds dann wohl auf DS oder Green hinauslaufen.
Stellt sich noch die Frage, ob der Aufpreis von Powerdisc auf F2000 bei reinem Straẞenbetrieb sinnvoll ist?
Oder hat noch jemand andere, gute Vorschläge?

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5937
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2020 um 06:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 08.05.2020 um 09:45 Uhr ]

Hattest du nicht mal gemeint, dass du selbst ne 345er Tarox F2000 auf der Straße am R170 klein kriegst?! Irgendwas war da, ist nur wieder ewig her, wahrscheinlich als ich meinte dass es bei meiner OpiFahrweise die letzte Bremsscheibe @Lifetime sein wird welche ich montierte xD Joschi hat ja selbst die Serienscheiben der C32er am SLK32 auf der Renne nicht klein gekriegt obwohl mehr Blei als Fuß und mehr Drehmoment als Verlauf. Wundert mich, dass du nun mit der 'Power'Disc liebbäugelst. Würde ich keinen Gedankengang dran verschwenden. Je kugelsicherer die Scheibe ist umso länger wird sie auch halten, meine 'alten' F2000 in MiniaturSerienGröße hatten 0 Verschleiß und jemand ausm Forum hat sie dann weiter verbaut.

Die DS und Tarox machen ggf auch schöne Quietschgeräusche wenn warm und du darfst alle 50 StadtKm Felgen putzen, da voll mit schön rotem Bremsstaub..

Dann allemal die EBC. Gibt bestimmt sicher auch andere Gute, aber ich kann ja nur zu den Kombis was sagen die ich kenne.

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3680
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2020 um 09:44 Uhr   
Ja, da hatten wir damals in nem Fred geschrieben, iirc meinte ich damals, dass man bei fehlender Kühlung jede Bremsscheibe klein kriegt wenn man will, evtl. mit Ausnahme von Keramikscheiben. Dass ich das Problem habe hab ich meines Wissens nie behauptet, das ist ein Unterschied! Ich fahre ja auch zu 80% "normal" mit dem Wagen, nur auf ner leeren, kurvigen Landstraße darf er halt auch mal ein bisschen arbeiten, und da sollte dann auch die Verzögerung stimmen.

Ich frage mich halt ob bei meinen rund 500 km Laufleistung im Jahr mit dem SLK der Aufpreis für die F2000 sinnvoll ist, die Lebensdauer wird wohl bei rund 20 Jahren liegen nachdem die bei Kauf des Autos bereits gebrauchten Serienscheiben und -beläge schon 10 Jahre gehalten haben. Dazu gibt es die F2000 leider hinten nicht, nur die Zero, sieht dann optisch denke ich auch nicht wirklich passend aus. Mal überlegen...


Als Belag ist der DS dann eh schon raus, quietschen muss wirklich nicht sein bei einem Straßenwagen. Es werden dann wohl die Greenstuff, wobei ich da erst die Fahrgestellnummer prüfen muss, angeblich haben sie hinten nur eine ECE Freigabe bis Fgst.# F017687. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber gut.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5937
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2020 um 10:29 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 08.05.2020 um 10:51 Uhr ]

Irgendwas war da, aber selbst so: In meiner Scheibengröße kriegst selbst die Serienscheiben des C32 nie und nimmer kaputt wenn Joschi sie schon auf der Renne mit dem SLK32 nicht kaputt gekriegt hat. Und die F2000 sind ja noch mal ne andere Liga. Mittlerweile fährt die auch mein Mechaniker an seinem schwereren 350Z bei ähnlicher Scheibengröße nachdem die Serienscheiben nach einer Runde Nürnburgring verglast waren, mit den F2000 no problem. Auch mit GreenStuff.

Bei der TüV-Abnahme meiner letzten KickAss-Bremse letzte Woche haben den Prüfer die Beläge nicht mal interessiert. Wär mir wayne selbst wenn die hinten keine 'Genehmigung' haben, vor allem an nem stock aussehendem R170 / mit stock Sätteln usw. Den Rest kannst nur du (dir selber) beantworten. Da ist ja jede Fahrweise/Anspruch anders. FredFeuerstein-Bremse würde bei mir auch reichen usw.

Je nach Felge siehst ja von den nochmals kleineren Scheiben an der HA noch weniger, ob es jetzt geschlitzte oder normale sind..

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 914
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 08.05.2020 um 18:20 Uhr   


... reiner Straßenbetrieb, das allerdings schon ab und zu sportlich. (innerhalb des gesetzlichen Rahmens!)...




wie soll das gehen bzw. wie eng sind die straßen, auf denen du mit max 100kmh so sportlich fährst, daß dir die bremse nicht reicht?

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3680
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2020 um 22:00 Uhr   
Es geht nicht ums nicht reichen, es geht darum bei engen Straßen und wenns mal wieder nach AT gehen sollte auch Serpentinen genug Bremsleistung zu haben. Wenn die Bremse auf gerader Strecke die Reifen nicht zum blockieren bringt ist sie meiner Meinung nach zu klein dimensioniert, also versuche ich jetzt nachdem sowieso neue Scheiben und Beläge anstehen dem mit besserem Material zumindest etwas entgegenzuwirken.
Davon abgesehen ist man in Bayern und AT in den richtigen Ecken froh um erhöhte Bremsleistung, gerade wenns auch mal bergab und nicht immer nur gerade dahin geht.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :438
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.690.916

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal von allen Zuteilungsregeln abgesehen: Wirst Du Dich gegen Corona impfen lassen?

Ja, so früh wie möglich
Ja, aber wenn man sieht, wie es in der Praxis funktioniert
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm