SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Probefahrt im SLK350 und jetzt gibts Fragen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ElToro

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 23.10.2011
 Geschrieben am 02.05.2020 um 09:27 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ElToro am 02.05.2020 um 11:25 Uhr ]

Moin zusammen,

gestern habe ich einen SLK350 zur Probe gefahren. Das Auto wird von Privat angeboten. Ausstattung ist, soweit ich das sehe, bis auf Leder auf dem Armaturenbrett/Türen ziemlich komplett.

Das Auto ist Tenoritgrau, Mod. 2012 (EZ2011), 60Tkm aus 2. Hd. und gut bei MB gepflegt. Preislich soll er 23.000,- kosten. Jetzt ist es so, dass H&R Federn verbaut worden sind und das Auto das Fahrdynamikpaket hat. Ich habe versucht, da mir das Auto sehr hart erschien (AMG 18"), per Taster das liegt an Schalter auszustellen (also auf Komfort?). Dies ist mir aber nicht gelungen. Hat jemand eine Erklärung warum das nicht ging?

Ich muss sagen, dass ich ein verbranntes Kind bin, da ich vorher mehrere SL500 gefahren habe und jedesmal Ärger mit dem ABC hatte.

Meine Fragen nun:
1) Passt der Preis?
2) Ist ggf. was am Dämpfersystem defekt und kann dies durch die Federn passiert sein (ggf. falsche Federn)?
3) Wie ist der Unterschied zwischen H&R und Eibach, was den Federungskomfort angeht? Ich möchte den Wagen auf jeden Fall tiefer als "normal" haben.
4) Worauf sollte ich noch achten?

Vielen Dank für Euren Input!
Andy

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ElToro    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 19.05.2019
 Geschrieben am 04.05.2020 um 16:36 Uhr   
Hallo ElToro,

Wenn technisch alles soweit in Ordnung ist, finde ich den Preis mit der Laufleistung gut. AMG Paket wäre noch wünschenswert.

Zu 2. ist natürlich aus der Ferne schlecht beurteilbar, aber ich gehe davon aus, dass bei der Laufleistung nichts defekt ist. Die H&R Federn sind einfach furchtbar hart, das wird auch nicht besser, wenn man die elektr. Dämpfer auf Komfort stellt. Meiner Meinung nach sind die Federn eine absolute Fehlkonstruktion für den Wagen mit Seriendämpfern. Ich habe mittlerweile die Eibach Federn verbauen lassen, die fahren wirklich sehr seriennah und sind auch tiefer bei gleichbleibender Keiloptik. So tief wie die H&R kommen sie aber definitiv nicht, finde die Optik trotzdem gut.

Zu 4. würde ich einfach mal im Internet nachstöbern. Ansonsten gelten die üblichen Tipps beim Gebrauchtwagenkauf (Funktionen prüfen, Ölstand etc.). Meine dass es vereinzelt Probleme mit Undichktigkeiten am Verdeck gab. Denke aber dass der 350er ansonsten ziemlich unproblematisch ist.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an De_Maddin    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 191
User seit 06.08.2017
 Geschrieben am 04.05.2020 um 23:05 Uhr   


ElToro schrieb:

.........................

Ich muss sagen, dass ich ein verbranntes Kind bin, da ich vorher mehrere SL500 gefahren habe und jedesmal Ärger mit dem ABC hatte.
............


Tja, und was zieht dich jetzt zum 350er.

Ist doch total veralterter Mist, Saugmotorenzeit ist vorbei, mal klar gesagt.
3,5 Liter, 300PS, Drehzahl wie blöd für die Leistung und Benzinverbrauch das du wegrennen möchtest wenn es ans bezahlen geht!

Für 300PS kauf dir einen 300er, der kann alles besser als der alte Kasten
und wenn es etwas mehr sein soll,
nimm den 43er, das ist dann so etwas wie die Überliga des 350ers und immer noch mit weniger Hubraum.

Du setzt aufs falsche Pferd, es sein denn du bist dir bewußt worauf du dich bei dem alten Trümmer einläßt?

Gruss Zebu

--
SLK 300 R172

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mrdv1977

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 168
User seit 10.01.2017
 Geschrieben am 05.05.2020 um 09:45 Uhr   
ja, wenn da nicht dieser Klang wäre ( ohne Soundgenerator ) ;-

--
Gruß
Harald

SLK 350 schwarz BJ 2014

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mrdv1977    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2408
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.05.2020 um 11:19 Uhr   
In den ersten Baujahren gab es wohl gelegentlich Probleme mit den NOx-Sensoren bzw. mit dem NOx Speicherkat. Schau mal z. B. hier: https://www.mbslk.de/modules.php?&name=Forums&file=viewtopic&topic=78861&forum=19

Das sollte aber ggf. bei dem von dir ins Auge gefassen Fzg. inzwischen behoben sein.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 94
User seit 28.01.2016
 Geschrieben am 06.05.2020 um 11:09 Uhr   
Hi, jetzt muß ich meinen Senf auch mal dazu geben.

Vergesse diese aufgeladenen 2 Liter Turbomotoren, wie 300 usw.
Haben erstens einen Sound wie eine Blechbüchse und zweitens die saufen, wenn du sie ein wenig trittst, wie Loch.

Da klingt doch ein Sechszylinder mit 3,5 L ganz anders, sonor und einfach nur gut.
Außerdem hat der 350 einen hochmodernen Direkteinspritzer mit 5-fach Mehrschichtverbrennung und Mehrfachzündung pro Takt.
So einen modernen Motor wirst du heute kaum noch irgendwo finden.
Das Turbozeug ist dagegen ein uralter Mist noch vor dem 2. Weltkrieg.

Fahre meinen nun knapp 7 Jahre und habe einen Durchschnittsverbrauch von 8,6 L.
Das soll Zebu mit einem 300 erst einmal hinbekommen, ganz zu schweigen von einem SLC 43. Im oberen Drehzahlbereich saufen alle Turbos und brauchen meistens auch ROZ 98.

Und Drehzahl ist bei 212 km/h etwa 4000 Umdrehungen, da die Automatik sowieso hochschaltet.
Echte Fans fahren Sauger und keine Turbo-Bums-Motoren!!
Das zu Zebus`s Auslassungen!

Entschuldigt, mußte es einmal loswerden.

Aber, wenn du wirklich ein modernes Auto möchtest, kauf ein E-Auto.
Mit den meisten kommst du sogar schon 200 km weit.
Sorry hab vergessen, doch kein guter Vorschlag. Die ersten E-Autos gab es ja schon so um 1890. Also auch nicht so modern.
Also was bleibt : Kauf dir ein 350 !

Gruß
SLKOLDY

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKOLDY    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 120
User seit 05.09.2011
 Geschrieben am 06.05.2020 um 15:14 Uhr   
Moin

SUPER Formuliert !!!
Genau auf den Punkt gebracht !!


VG
Ralf


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TR Injektion    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 103
User seit 26.12.2015
 Geschrieben am 06.05.2020 um 15:54 Uhr   
Zwischen dem 300er M274 (M274DE20AL) und dem 350er M276 (M276DES35) liegen technologisch bekanntlich Welten, das ist Steinzeit gegen Neuzeit. Auweia...
Im SLC43 werkelt übrigens auch ein M276 Derivat (M276DEH30LA).

--
R172 - SLK 55 AMG - Obsidianschwarz Metallic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sassa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 107
User seit 05.01.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2020 um 15:55 Uhr   
Der 350 er ist ein sehr ausgewogenes Auto....gute Fahrleistungen bei moderatem Benzinverbrauch.....ich liege bei 9.2 L Durchnittsverbrauch auf 15000 km......gemütliche Ausfahrten und auch knackige Bergtouren waren dabei. Sehr angenehm empfinde ich das einstellbare Fahrwerk....wenn es auf der Landstraße oder in den Bergen zügig voran gehen soll, einfach auf Sport umstellen und das Auto lässt sich super knackig fahren....wobei....ein Boxter ist eine andere Welt....dennoch bin ich mit meinem Auto sehr zufrieden.....es kommt halt immer darauf an, was man(n) möchte und erwartet.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hyppo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 27.12.2019
 Geschrieben am 06.05.2020 um 16:57 Uhr   
Die Motoren kann man eigentlich nicht wirklich vergleichen.
Nach dem Papier haben beide das selbe Drehmoment, der Turbo nur deutlich früher.
Bei der Beschleunigung nehmen sie sich nicht viel, obwohl der 300 deutlich weniger Leistung hat.
Warum der Turbo? Vom Hersteller natürlich wegen der CO2 Werte. Durch den deutlich niedrigeren Hubraum sind die halt auch weniger.
Der 350 hat natürlich den besseren Sound und auch die gleichmäßigere Leistungsentfaltung.
Vom Verbrauch ist zwischen den beiden wohl kaum ein Unterschied, zumindest gemittelt.
Und der 350 ist sicherlich kein technisch veralteter Motor. Laune macht der sicherlich

--
SLC 200 BJ 2018 AMG Line
Toyota MR2 W3, Mittelmotor, verstellbare Sportstabilisatoren, Sportfahrwerk, Domstrebe, 980 Kg Gewicht

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pet    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :387
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.488.312

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Findest Du es gut, dass wieder Zuschauer in die Stadien/zu Sportveranstaltungen dürfen?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community !-- Quantcast Choice. Consent Manager Tag -->

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm