SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Online-Petition gegen den neuen Bußgeldkatalog
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 13.03.2020
 Geschrieben am 30.04.2020 um 11:28 Uhr   
In den Zeiten der Corona-Krise ist dieses Thema leider ein wenig zu kurz gekommen.
Dabei kann es alle sehr schnell selbst betreffen, die mit Kraftfahrzeugen unterwegs sind.

Hier der Link zur Petition dagegen:

http://www.openpetition.de/!fuehrerscheinfalle

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herbert    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 385
User seit 26.06.2016
 Geschrieben am 30.04.2020 um 12:59 Uhr   
Oh ja, Online-Petitionen sind immer besonders erfolgreich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rollmastr    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 13.03.2020
 Geschrieben am 30.04.2020 um 13:29 Uhr   
Sind aber derzeit die einzige Möglichkeit zu intervenieren.

Gesetze können aber immer mal wieder geändert werden. Sie sind nun mal von Menschen gemacht und keine unumstößlichen Fakten wie bspw. die Schwerkraft.
Und eine Petition ist nun mal erst dann möglich, wenn ein Gesetz oder eine Verordnung "auf dem Markt" ist - nicht vorher.

Je lauter die Kritik ist und umso mehr Leute diese Kritik mit anstimmen, umso besser stehen die Chancen, das die neue Bußgeldverordnung reformiert wird.

Hätte alle Menschen in der DDR damals so gedacht und gleich die Flinte ins Korn geworfen - die Mauer würde heute noch stehen.

P.S.: Politiker derjenigen Parteien, die nicht an dieser "Sauerei" beteiligt waren, haben schon bekundet, dass sie dies wieder abschaffen wollen......

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herbert    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3560
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 30.04.2020 um 13:39 Uhr   
Einiges davon find ich ganz ok.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2513
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.04.2020 um 13:57 Uhr   


Glatze11 schrieb:
Einiges davon find ich ganz ok.



dito

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2340
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.04.2020 um 14:35 Uhr   
Hallo zusammen,

die Novelle kann eigentlich nicht wirklich überraschen und spiegelt in grossen Teilen den Zeitgeist wider.
Über Sinn und Unsinn bzw. Maßnahme zur Verkehrssicherheit oder reine Abzocke haben wir hier an anderer Stelle schon ausführlich diskutiert.
Das wird nicht die letzte Novelle sein und die folgenden werden die Strafen noch weiter verschärfen.
Die indivuduelle Nutzung von PKWs soll in den Städten zugunsten von ÖPNV und Fahrrad eingeschränkt werden. Darauf läuft es hinaus, und das wollen eine nicht unerhebliche Anzahl von Bürgern.

Protestiert dagegen, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass es wirklich etwas bewirkt.

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4227
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.04.2020 um 14:35 Uhr   


Glatze11 schrieb:
Einiges davon find ich ganz ok.



Denke da speziell an die Parkvergehen!

Wer Feuerwehrzufahrten, Behindertenparkplätze und Fahrradwege zu parkt mus nicht mit meinem Mitleid rechnen!

Bei den Grenzen betreffs Geschschwindigkeitsübertretungen wird es jetzt eng! Bin zwar nicht begeistert, aber kann es nachvollziehen!

Die Punktevergabe finde ich tlw. schon heftig, zumal man den Lappen jetzt deutlch eher weg hat! Da passt für mich das eine oder Andere nicht und ist überzogen.

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2095
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 30.04.2020 um 15:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 30.04.2020 um 15:17 Uhr ]

nun ja, schön ist das nicht.
was die Fahrverbote angeht, außerorts das Limit von ehemals 41 zu senken macht Sinn. Wenn ich da täglich mitbekomme, wie hier die Limits, speziell auf den Autobahnen und da noch oft in Baustellen, überzogen werden, da war das fällig. Und gerade jetzt wo die Straßen leerer sind, wird noch mehr über die Stränge geschlagen.
Über den Sinn mancher Limits und deren Höhe kann man streiten, aber Regeln sind nun mal Regeln. Und wenn der geleibt Fussballverein keinen berechtigten Elfer bekommt regt sich jeder Fan desselben gehörig auf.
Sind wir im Stadtverkehr, sind die nun geltenden 21 für Tempo 50 auch verständlich, das hat man schon im Fuß und Gefühl und man weiß schon, ob man sich in Ortschaften bewegt oder über Land fährt. Blöd wird das Ganze mit Tempo 30 Zonen oder gar nur kurze Strecken, sorry, die nun wirklich oft nur durch die Beschilderung erkennbar sind. Fährt man halt nach Gefühl 50 sind das locker schmerzfrei auch mal 54 bis 55 und dann ist bei ner 30er Beschränkung der Lappen halt für ein paar Wochen weg. Und im dem Schilderwald mal ein Schild übersehen, das ist nun jedem schon mal passiert.
Kommt noch hinzu, dass viele 30er Beschränkungen speziell an Schulen bei uns fast immer rund um die Uhr gelten, selbst wenn die Kinder im Bett liegen.

Ich habe mir, gerade wegen meiner 10-jährigen Reisetätigkeit vor meiner Pensionierung Anfang 18 angewöhnt auch in der Stadt so oft wie möglich mit dem Tempomat zu cruisen. Den setzte ich auf 54 oder 34, habe so die Toleranz von der Voreilung lt. Navi und die Messtoleranz der Blitzer drin und fahr damit bisher locker hier in Köln an jedem Blitzer ohne die hektischen Bremsmanöver, die man immer wieder sieht, durch.

Übrigens, wer sich über unser Strafwn beschwert, der darf sich ja mal gerne in der Schweiz oder Niederlande blitzen lassen. Die hauen nicht umsonst so wenig über die Stränge.
Während bei uns bisher gemessene tatsächliche Überschreitungen, also schon mit Abzug der Toleranz bis 5 Km meist ungeahndet bleiben, kassiert die Schweiz schon für gemessene 51 statt 50 innerorts 40 CHF und bei 16-20 drüber 240 CHF. Ab 21 kmh steht da unbestimmt, heißt wird wohl vom Gericht nach Einkommen bestimmt. Dafür sind die Toleranzabzüge nicht wie bei uns für alle Verfahren gleich. Mobile Radargeräte ziehen bis 100 kmh 7 ab und feste Laser nur 3 kmh.

Ja und zum Schluss zur Petition, kann man knicken. Dem Sicherheitsargument beizukommen ist zwecklos. Auch wenn wir bei den Unfallzahlen und Opfern immer besser werden und dabei trotz des Verkehrs und tw. freien Autobahnen weniger Verkehrsopfer haben als die Nachbarländer.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 30.03.2020
 Geschrieben am 30.04.2020 um 15:28 Uhr   
Moinsen!
Auch ich habe nichts gegen die neuen Regeln.
Wer sich dran hält,hat nichts zu verlieren.
Über die eine oder andere Kleinigkeit,könnte man reden.

Gruß

Doc Scott

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Doc Scott    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1260
User seit 16.02.2001

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.04.2020 um 17:44 Uhr   
Ich kann da nur sagen :

Fahrradfahren ist ja so gesund !!!!!!!!!!!!!

Hatte ich voriges Jahr auch mal 1 Monat. ( 80er Schild vor BAB Kreuz, noch schnell 2 LKW überholt und Blitzer, weil auf der linken Seite, nicht gesehen. )
Was mich nur stört, dass die 2 Punkte jetzt 5 Jahre stehen bleiben.

Mal sehen was es dieses Jahr bringt

Grüße Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :291
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.706.817

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Vermisst Du dieses Jahr Weihnachtsmärkte?

Ja
Ja, wir haben eine abgespeckte Version bei uns, mir fehlt aber was
Nein
Nein, wir haben eine abgespeckte Version bei uns

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm