SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R172: Kofferraumdeckel GPS-Antenne / Haifischfinne entfernen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 06.07.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 18:47 Uhr   
Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Über Stilbruch aber allerdings auch nicht. Nachdem seit Bj. 02/2019 jeder SLC eine GPS Antenne = Flosse (auch marketing-technisch Haifischflosse oder Shark-Fin genannt) mitten auf den Kofferraumdeckel verpasst bekommen hat, hier ein Erfahrungsbericht (von meinem Mann) zur Entfernung dieses optischen „Geschwüres“:

1. Es handelt sich nicht nur um eine GPS Antenne. Allerdings funktioniert die Navigation ohne diese Antenne nicht. Die Antenne besitzt vier FAKRA Anschlüsse. Belegt sind schwarz (wohl UKW) und violett (GPS/Navi). Der üblicherweise für GPS belegte blaue Anschluss ist frei und dient wohl für LTE. Auch der grüne Anschluss ist frei und dient auch nicht etwa der Rückfahrkamera (habe eine und die ist dort nicht angeschlossen) sondern (wohl) als TV Anschluss für USA /andere Fahrzeuge. Die Stecker sind Winkelstecker und können erfreulicherweise also nicht vertauscht werden.

2. Die Antenne selbst sitzt unter einer Schutzhaube (Fin) die auf den Heckdeckel geklebt wurde. Die Antenneneinheit ist dann noch in den Heckdeckel eingeklipst. Nach dem Entfernen der Schutzhaube (Blech erhitzen und die Fin zur Heckscheibe hin drücken, mit Spachtel nachhelfen) und dann dem anschließenden Entfernen der Antenne erscheint ein Loch im Deckel, dass man zuschweißen muss. Alternativ kann natürlich auch ein Heckdeckel „ohne Loch“ bestellt werden. Im Anschluss muss der Deckel neu lackiert werden. Ein Ausbau des Deckels ist für eine Lackierung nicht erforderlich. Kosten für das Schließen des Lochs und die Lackierung des Deckels von außen (und von innen im Bereich des Loches) hatte ich in Höhe von € 700. Der Austausch des Heckdeckels gegen einen „ohne Loch“ ist somit deutlich teurer. Bei Second-Hand Deckeln auch auf das Loch für die Rückfahrkamera (mit/ohne) achten.

3. Der Kabelbaum wird sodann ca. 30cm geöffnet. Die Antenne wird (ohne die lackierte Schutzhaube) nach innen in den linken Bereich des Kofferraumdeckel verlegt. Hierzu einfach die Abdeckung (ist nur geklipst) entfernen (siehe Bild) und die Antenne dann so positionieren das guter GPS Empfang besteht (was leider absolut nicht einfach ist). Fortlaufende Kontrolle der Anzahl der Satelliten im eingeschalteten Navi über die Navigation / Einstellungen / System /Satellitenposition ist hilfreich. Bei mir war der Empfang am Anfang immer mal wieder weg und dann mal wieder da. Das Navi braucht am Anfang mehrere Minuten bis ne ganze Weile bis der Satellitenempfang steht. Ein Unterschied ist auch ob der Kofferraumdeckel nun auf ist oder zu. Bei mir steckt die Antenne nun maximal tief im linken Bereich des Heckdeckels. Die Finne zeigt im Deckel nach links unten / außen. Die Antenne habe ich dann einfach mit einem Haushaltsschwamm fixiert. So ist der Empfang (mit 5-8 Satelliten) aus meiner Sicht einwandfrei.

4.
Zeitaufwand: ca. 1-2 Stunden (+ Lackierung)
Kosten Lackierung: ca. € 700
Freude beim Anblick: unbezahlbar 😊


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15743
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 18:59 Uhr   
Und alles andere wie Radioempfang, Livetraffic und eCall (auch in Gegenden mit schlechtem Empfang) ist so wie vorher? Und die GPS-Antenne im Haushaltsschwamm verrutscht nicht? Kann ich nicht glauben...

--
R172 ///AMG + C205d

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 06.07.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 19:12 Uhr   
E-Call kann ich nicht beurteilen. Radioempfang ist unverändert. Der Radio-Empfang läuft ja zusätzlich auch über die Antenne in der Frontscheibe. Die Antenne sitzt auch nicht "im Schwamm" sondern der Schwamm fixiert diese nur. Kann man sicher auch anders machen. Ist nur ein Vorschlag - er funktioniert .

Es ist aber natürlich (!) zu vermuten, das in ländlichen Gegenden die Antenne auf dem Heckdeckel einen besseren Empfang gibt. Ich wage aber mal eine Prognose: Wenn Dein Handy nichts mehr empfängt, dann emfängt die Antenne auch auf dem Deckel nichts mehr. Die funkt auch nur mit normalem Mobilfunk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15743
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 19:58 Uhr   
Na, die GSM-Antenne sitzt ja gerade außen am Fahrzeug, weil der Empfang im Inneren (ohne) schlechter ist.

Aber bzgl. Handy hätte ich auch kein Problem damit, denn genau aus den optischen Gründen mit der Außenantenne habe ich ja damals auf die Bestellung der Handyvorbereitung verzichtet (insofern versteh ich den Wunsch nach der glatten Optik auf dem Deckel).

Wenn ich aber lese was da bei einem aktuellen Fahrzeug noch alles darüber läuft, dann würde ich spätestens vor einem Einfluss auf LiveTraffic, Mercedes me etc. davon absehen (falls es so sein sollte, aber MB baut das ja auch nicht alles zum Spaß ein).



--
R172 ///AMG + C205d

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 412
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 20:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 24.01.2020 um 20:38 Uhr ]

Ich persönlich hätte von diesem Vorhaben auch abgesehen, gerade bei einem quasi Neuwagen.
Dass die Antenne nicht gerade einen Designpreis gewinnen wird und die Positionierung beim SLK/C auch nicht super ist, ist sicher unstrittig aber den technischen bzw. konstruktiven Anforderungen geschuldet ("It has to work...").

Aber jeder wie er mag, finde es halt nur "mutig" (oder auch "erschreckend"), dass man so etwas bei einem Neuwagen angeht und sich dabei offenbar nicht 100%ig bewusst ist, was diese Antenne genau macht (DAB, eCall & Co.) und welche funktionalen Konsequenzen dies u.U. hat... (und es auch keine einfache Möglichkeit für einen Rückbau gibt...).
Bleibt nur zu Hoffen, dass darauf bei einem späteren Verkauf auch hingewiesen wird.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 12.04.2016
 Geschrieben am 25.01.2020 um 14:12 Uhr   
Interessanter Umbau/-Erfahrungsbericht.
Spannend ist ja auch die Frage, warum es beim SLK auch zwischendurch ohne Finne ging? Die Finne wurde lt. diesem thread
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=74009&forum=19&highlight=haifischflosse
nur bei "Code 386 Komforttelefonie" verbaut. Also müssen werksseitig alle anderen Emfpangsarten (GPS, DAB, E-Call...) ausreichend gut auch ohne Finne funktionieren.

--
--------------------
Markus
SLK 250 CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nachtfalke_    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lan

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 537
User seit 14.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2020 um 15:31 Uhr   
Ich kenne die letzten Modelljahre nicht. Daher schon mal sorry im Voraus, falls ich falsch liege.

Wenn ich es richtig verstehe, soll GPS mit einer unter dem Blechdekel liegenden Antenne funktionieren. Das mag ich nicht glauben. Wenn ich nur daran denke, wie lange ich in meinem 171er damals nach einem guten Platz im Innenraum gesucht habe und dann letztlich resigniert die originale Antenne im Fuß des Innenspiegels nachgerüstet habe.

Könnte es nicht sein, dass GPS nach wie vor im Fuß des Innenspiegels sitzt und der blaue Stecker an der Flosse deshalb nicht belegt war? Das würde zumindest erklären, warum GPS noch funktioniert.

Daher solltest Du vorsichtshalber hinterfragen, wofür diese Antenne sonst noch gut sein könnte, Stichwort eCall, und überlegen ob Du darauf Wert legst.

Falls nicht: Alles gut und Gratulation zur gelungenen kosmetischen Operation.

--
V8 statt VR

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 06.07.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2020 um 21:48 Uhr   
Ist definitiv GPS. Auch auf der Haube sitzt die Antenne ja unter einem Schutzdeckel. Im Kofferraumdeckel ist der Schutz dann ab. Wie gesagt... Ich merke keinerlei Unterschied bei der Navigation.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 06.07.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2020 um 22:09 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 25.01.2020 um 23:18 Uhr ]

Hier noch ein Bild der Antenne ohne Haube


    Das GPS normalerweise auf blau liegt hat mich auch irritiert. Aber MB war halt immer schon etwas anders Hier liegt das GPS jedenfalls auf bordeaux und FM Radio auf schwarz. Die anderen 2 sind bei mir frei. Die Mobilfunk-Sim für die Ortung durch Mercedes liegt direkt auf der Platine. Das ist übrigens auch der Grund warum es diese Verunstaltung überhaupt zwangsweise in Serie gibt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15743
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.01.2020 um 11:16 Uhr   


lan schrieb:
Ich kenne die letzten Modelljahre nicht. Daher schon mal sorry im Voraus, falls ich falsch liege.


Hallo Ian,

die genauen Hintergründe der Details stehen im Hifi Forum, wo dieser Thread auch hingehört. In letzter Zeit wird allerdings nicht mehr alles dahin verschoben wo es hin gehört.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C205d

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :445
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.948.199

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Payback wird 20: Nutzt Du Payback oder andere Rabattsysteme?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm