SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Kühlertemperatur steigt bei langsamer Fahrt R170
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 27.06.2013
 Geschrieben am 05.01.2020 um 17:51 Uhr   
Hallo zusammen,
mein 230er wird im März 20 Jahre alt.

Das Problem bei dem Auto ist, dass die Temperatur im Sommer (ab 23/26Grad) im Stadtverkehr immer wärmer wird und dann bis zu 95 Grad erreicht. Kann ich wieder mit durchgehenden Fahrtwind rechnen, geht die Temperatur auf 80 Grad wieder zurück. Der Lüfter schaltet sich sehr spät ein. Laut MB ist alles ok, die haben schon 2 Mal nachgesehen.

Jetzt meine Idee: Kühler spülen, oder besser neuen Kühler direkt einbauen. Nach 20 Jahren kann da doch Mocke drin sein und den Wasserdurchfluss vor den Rippen stören.
Ich will im Mai zum Gardasee und über die Schweiz über verschiedene Pässe zurück. Kann ich jagen, geht die Temperatur nicht so stark hoch. Hab ich langsame Autos vor mir, wird’s dem Motor warm. (hatte ich in Norwegen)

Wenn neuer Kühler, Original oder Zubehör kaufen.
Sagt was!

Danke und Grüße
Achim

--
Bei mir stehen 3 Sterne. Alle schön älter und zusammen 64 Jahre . Aber fit für viel Spaß!!!

MB SLK 230K + MB CLK 200K + MB/Berger L 814

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Achim55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2024
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 05.01.2020 um 19:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 05.01.2020 um 20:43 Uhr ]

da schon vor 20 Jahren Alu Messing als Kühlerwerkstoff ersetzt hat, besteht durchaus die Gefahr, dass der Kühler eh sich bald zerlegt oder bei einer Spülung undicht wird.

Von daher würde ich bei dem Alter tauschen vorziehen. Und wenn man dann schon dabei ist und das Kühlsystem leert, käme, wenn dies noch nicht passiert ist, auch die Wasserpumpe dran. Deren Flügel korrodieren sich über die Zeit auch immer kleiner. Schläuche mal auf Rissigkeit/Elastizität prüfen. Wenn die beim Eindrücken an der Oberfläche aufreißen, auch tauschen. Schlußendlich noch das Thermostat.
Damit ist man vor möglichen Schäden des Alters wegen mit etwa 500,-€ Material maximal abgesichert.

Was dann noch im Wasserkreislauf ausfallen kann, ist der Wärmetauscher der Heizung. Merkt man dann aber mit Geruch und auch ggf. nassen Füssen. Verschlusskappen am Motorblock vom Wassermantel rosten auch schon mal durch. Ist aber nicht für mangelnde Kühlung vorab verantwortlich

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK Pilot

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 409
User seit 04.12.2013

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.01.2020 um 22:41 Uhr   
Hallo Achim.

Bei meinem geht die Temperatur im Sommer auch bis auf 100° hoch.
Gefährlich wird es erst wenn die Temperatur die rote Markierung erreicht.
Wenn du einen neuen Kühler brauchst würde ich zu einem guten Zubehörkühler greifen.
Auf jeden Fall die Kühlflüssigkeit und bei Bedarf auch die Schläuche unt Thermostat wechseln.

Viel Erfolg

Gerd

--
SLK 200K FL 2003 6-Gang 160 000 km Cubanit Silber Brabus 8,5 + 9,5x18 Monoblock V TFL Modul Beleuchteter Schaltknauf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Pilot    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerhard



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2307
User seit 19.04.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.01.2020 um 00:49 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend< in das Forum >Tipps und Technik R170<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerhard    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 27.06.2013
 Geschrieben am 06.01.2020 um 07:44 Uhr   
Danke euch beiden.
Ich werde einen neuen Kühler montieren. Bei der Wasserpumpe werde ich schauen, ob Spiel an der Welle ist und sie ggf. auch tauschen.

Jetzt auf den 1.März warten, damit ich wieder fahren kann.

Grüße, Achim

--
Bei mir stehen 3 Sterne. Alle schön älter und zusammen 64 Jahre . Aber fit für viel Spaß!!!

MB SLK 230K + MB CLK 200K + MB/Berger L 814

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Achim55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.01.2020 um 10:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 06.01.2020 um 11:26 Uhr ]

Ich persönlich würde mit einem neuen Thermostat und Temperaturgeber anfangen.

Sollte das Kühlmittel noch alt sein würde ich dieses wechseln.

Der Lüfter sollte bei Ende 80 Grad loslaufen. Tut er das verspätet könnte das am Lüftersteuergerät hängen.

Zudem hat der LMM einen Einfluss auf das Anspringen des Lüfters (allerdings springt er dann eher diekt an um den Motor zu schützen).

Solange der Kühler nicht sifft würde ich mir die Aktion schenken.

Und by the way solltest du das nicht verschweigen (scheint ja identisch zu sein!):
https://www.mbslk.de/modules.php?&name=Forums&file=viewtopic&topic=80713&forum=5

--
Ich fahre, also bin ich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 27.06.2013
 Geschrieben am 06.01.2020 um 11:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Achim55 am 06.01.2020 um 12:02 Uhr ]

Ja, das stimmt, das war einmal.
Das war der Super-Gau mit dem Steuergerät, welches im Öl schwamm. Gewechselt und an sich alles gut.

Aber 2016 in Norwegen bei 24 Grad Außentemperatur und Bergfahrt fing damals alles wieder an. Und seit dem letzten Jahr ist es so, dass bei sommerlichen Temperaturen mit Ampelstop die Nadel auf gut 95 Grad klettert.
Auto war im Sommer 2 Tage beim Freundlichen und der hat gemessen, mehrfach und ihn auch gefahren. Er sagt, ja ist höher, aber der Lüfter springt auch an, was ich immer erst bei wirklich hoher Wassertemperatur merke. Hab seit Mai ein neues Auto und bei dem springt der Lüfter laufend an, ohne dass ich ein Zucken an der Nadel sehe. So kenne ich es auch von meinen bisherigen anderen Autos auch.

Durch den Grill ist auch nicht zu erkennen, ob der Kühler zu sitzt. Wenn die Temp-Anzeige nicht im Normalfall bei 80 Grad stehen würde, würde ich sagen, die spinnt und müsste gewechselt werden. Aber selbst bei flotter Fahrt liegt die bei 80 Grad und steigt immer erst an, wenn der Fahrtwind fehlt.

Meine Überlegungen sind als Vorsichtsmaßnahmen, um nicht die Zylinderkopfdichtung zu himmeln. Ihr kennt das ja: Ist auch psychologisch, man schaut immer wieder auf die Anzeige, ob nicht .....

Grüße
Achim

--
Bei mir stehen 3 Sterne. Alle schön älter und zusammen 64 Jahre . Aber fit für viel Spaß!!!

MB SLK 230K + MB CLK 200K + MB/Berger L 814

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Achim55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   elgado

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1938
User seit 04.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.01.2020 um 12:06 Uhr   


Achim55 schrieb:
Hallo zusammen,
mein 230er wird im März 20 Jahre alt.

Das Problem bei dem Auto ist, dass die Temperatur im Sommer (ab 23/26Grad) im Stadtverkehr immer wärmer wird und dann bis zu 95 Grad erreicht. Kann ich wieder mit durchgehenden Fahrtwind rechnen, geht die Temperatur auf 80 Grad wieder zurück. Der Lüfter schaltet sich sehr spät ein. Laut MB ist alles ok, die haben schon 2 Mal nachgesehen.

Jetzt meine Idee: Kühler spülen, oder besser neuen Kühler direkt einbauen. Nach 20 Jahren kann da doch Mocke drin sein und den Wasserdurchfluss vor den Rippen stören.
Ich will im Mai zum Gardasee und über die Schweiz über verschiedene Pässe zurück. Kann ich jagen, geht die Temperatur nicht so stark hoch. Hab ich langsame Autos vor mir, wird’s dem Motor warm. (hatte ich in Norwegen)

Wenn neuer Kühler, Original oder Zubehör kaufen.
Sagt was!

Danke und Grüße
Achim

--
Bei mir stehen 3 Sterne. Alle schön älter und zusammen 64 Jahre . Aber fit für viel Spaß!!!

MB SLK 230K + MB CLK 200K + MB/Berger L 814



hallo achim,
bevor ich die kühleraktion oder sonstiges machen würde, würde ich die abschalttemperatur des lüfters auf 85° runtersetzen lassen
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=83160&forum=5

ausserdem würde ich den termostaten auf nachstehenden wechseln
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=94414&forum=5

beides hat sich bewährt

--
grüsse bruno

wer gerne rast - sollte besser fliegen
180d bj 60v.67-69/219 bj 57v.69-73/220se coupe bj 58v.73-76/300sc cabrio bj 55v.76-79/280se coupe bj 71v.79-83/450slc amg 6,3l bj73v.83-09/slk 200k v.10-?/smart shiva v.16-? slk 500 m113 v.19-?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an elgado    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.01.2020 um 13:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 06.01.2020 um 13:03 Uhr ]



Achim55 schrieb:

Ihr kennt das ja: Ist auch psychologisch, man schaut immer wieder auf die Anzeige, ob nicht .....


Logisch .

Trotzdem kühlt er ja. Tauschst du den Kühler und das Thema ist immer noch aktuell ist dir auch nicht geholfen.

Stimmt, mit SD kann man die Temperatur runterstellen oder auch ein Tropenthermostat verbauen. Allerdings wette ich das die Temperatur im SD bereits auf 87 Grad(oder so) eingestellt ist. Das wäre dann Beschiss an der Sache bzw. ist das eigentliche Problem der späte Start des Lüfters, nicht die Kühlung.

Also Thermostat (20), Geber (15) und ein neues Steuergerät (ca. 100) sollten das Thema beenden. Hoffentlich ist noch nicht irgendwo ein wenig Öl, aber das würde ich ausschließen.

--
Ich fahre, also bin ich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3484
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 06.01.2020 um 13:42 Uhr   
Und zum neuen Kühler.
Ist eher selten das sich ein Kühler zusetzt.Bedenke das es im Wasserkreislauf des Motors viel bessere stellen gibt zum zusetzen.
Also Motor spülen.Und dabei beachten das sich lösendes Material im Wärmetauscher festsetzen würde.Rückwärts also.
Meistends wird dazu eine Mischung mit Zitronensäure genommen aber es gibt auch Leute die Corega-Tabs nehmen.
Bestimmt falsch geschrieben,hab noch echte Zähne
Noch etwas.95 grad ist eigendlich harmlos von der Themperatur her.
Und reagiert die Anzeige nicht sowieso verzögert beim SLK?
Damit der Fahrer nicht gleich einen Schreck bekommt.Ist vieleicht diese Funktion defekt?
Nur als Gedanke,bei meinen Daimlern geht die Themperatur selbst im Hochsommer und Stau kaum hoch.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :394
Mitglieder:  11
Im Chat  :    2


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.523.610

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Banken: Traust Du Deiner Bank/ Deinem Bankberater?

Ja, ich traue beiden
Teils Teils. Ich traue meinem Berater, nicht aber der Bank
Teils Teils. Ich traue meiner Bank, aber nicht dem Berater
Nein, ich habe keine Bank (und somit auch keinen Berater)

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community !-- Quantcast Choice. Consent Manager Tag -->

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm