SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Unfall, was nun ?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 17.02.2013
 Geschrieben am 14.07.2019 um 19:55 Uhr   
Hallo liebe Mitglieder, was war Eure Erfahrung??
Bin im Moment Unsicher/ durcheinander, was ich tun soll.
Letzten Montag hatte ich ein Auffahrunfall, hinter einer nichteinsehbarer Kuppe standen 2 Autos. Das erste Fahrzeug bremste wegen Rehe, das 2. Fahrzeug bremste kam an ihr links vorbei. Ich war das 3. Fahrzeug und pöltzlich standen die dort. Trotz bremsen und links probieren auszuweichen habe ich das 2 Auto hinten links Kotflügel / Auspuff erwischt. Mein gehegter geliebter SLK ist vorne rechts kaputt. Der ADAC hat ihn abgeschleppt.Er fährt, keine Flüssigkeiten sind ausgetreten, Airbag ging nicht auf. Ist Schönwetter- Garagenwagen/ 200 000 Km.Ich brauche eine Motorhaube, Stoßstange, Kotflügel, Scheinwerfer. Ich habe diese Woche Umgebung abtelefoniert , evtl Gebrauchtteile zu kriegen- nix auf dem Markt. Abschlepper meint- Totalschaden- soll ihn abgeben. Familie sagt, zu teuer zum richten, aber mein Herz sagt solange er fahrtüchtig ist könnte man...
Wo die Teile her??? Baugleich einen ankaufen-sofern es was gibt und Teile nehmen, evtl.umlackieren.
Oder abgeben an Bastler und ich spar/ kauf einen anderen Gebrauchten.

Wer ein gutgemeinten Rat hat, bitte melden.
Lieber Gruß Martina

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Roter Teufel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6651
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.07.2019 um 20:02 Uhr   


Roter Teufel schrieb:
Abschlepper meint.....soll ihn abgeben.

An ihn wahrscheinlich?!

Aber klar, rein formell ist er total geschädigt.

Wie auch immer: Verwerter anrufen und fragen.
https://www.slk-servicecenter-nrw.de/

Ein Ersatzteillager zulegen ist auch nie verkehrt, sofern Platz da ist.

Alles aber nur unter der Voraussetzung das du einen günstigen Schrauber und Lackierer kennst.

Generell wird es wirtschaftlich nicht gerade sinnvoll sein, aber das musst du wissen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 23.05.2017
 Geschrieben am 15.07.2019 um 09:51 Uhr   
Moinsen,
das hört sich nicht gut an, es gab keine Verletzten und das ist positiv.
Evtl. hat MBGTC etwas für dich.
https://www.mbgtc.de/
Da gibt es Teile z.T. neuwertige für alle Modellreihen.

Viel Erfolg
Gude mika



--
SLK R172, Freude pur

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mika    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   JNFFM

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 486
User seit 24.09.2015
 Geschrieben am 15.07.2019 um 10:12 Uhr   
Moinsen,
so ein Sch***!, keine Frage.
Zur Frage:
generell sollten ALLE Teile gebraucht aufzutreiben sein.
Einbau und Lacken - tja, hier musst eine bezahlbare Möglichkeit suchen/finden.
Teile würde ich nur originale nehmen, ich sah mal einen Kotflügel an einem 170erSLK der sah aus, wie "eine Konfektionsgröße" zu groß und der Lack war dicker als das Blech ....
Bevor Du jedoch ans Reparieren gehst, sollte ein Fachkundiger unter das zerknitterte Blech sehen, ob sich unangenehme Überraschungen auftun. Dann wird es evtl traurig
Auch die Spur vermessen lassen ..
Welchen SLK hast Du denn? (Modell...Baujahr?)
Greetz aus Hessen

--
herzliche Grüßles aus Mainhätten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an JNFFM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3437
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2019 um 10:19 Uhr   
Lass erstmal von nem erfahrenen Unfallinstandsetzer oder Mechaniker drüberschauen, was nun wirklich alles hin ist. Wenn es wirklich nur die aufgezählten Blechteile, ein paar Richtarbeiten und Kleinteile sind wären das vielleicht 3000 €. Das wäre es mir persönlich schon wert.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3202
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 15.07.2019 um 14:17 Uhr   
Einen Ersatzteilträger zu finden wird allerdings sehr schwer.
Ich such auch schon länger aber unter einen gewissen Wert gehen die 170er irgendwie nicht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 232
User seit 06.03.2011
 Geschrieben am 15.07.2019 um 15:16 Uhr   


Roter Teufel schrieb:
Hallo liebe Mitglieder, was war Eure Erfahrung??
Bin im Moment Unsicher/ durcheinander, was ich tun soll.
Letzten Montag hatte ich ein Auffahrunfall, hinter einer nichteinsehbarer Kuppe standen 2 Autos. Das erste Fahrzeug bremste wegen Rehe, das 2. Fahrzeug bremste kam an ihr links vorbei. Ich war das 3. Fahrzeug und pöltzlich standen die dort. Trotz bremsen und links probieren auszuweichen habe ich das 2 Auto hinten links Kotflügel / Auspuff erwischt. Mein gehegter geliebter SLK ist vorne rechts kaputt. Der ADAC hat ihn abgeschleppt.Er fährt, keine Flüssigkeiten sind ausgetreten, Airbag ging nicht auf. Ist Schönwetter- Garagenwagen/ 200 000 Km.Ich brauche eine Motorhaube, Stoßstange, Kotflügel, Scheinwerfer. Ich habe diese Woche Umgebung abtelefoniert , evtl Gebrauchtteile zu kriegen- nix auf dem Markt. Abschlepper meint- Totalschaden- soll ihn abgeben. Familie sagt, zu teuer zum richten, aber mein Herz sagt solange er fahrtüchtig ist könnte man...
Wo die Teile her??? Baugleich einen ankaufen-sofern es was gibt und Teile nehmen, evtl.umlackieren.
Oder abgeben an Bastler und ich spar/ kauf einen anderen Gebrauchten.

Wer ein gutgemeinten Rat hat, bitte melden.
Lieber Gruß Martina



Hallo erst mal,
gut das niemand zu körperlichem Schaden gekommen ist.
Eine bezugsquelle wäre Eifelparts.de der versendet auch teile, einfach mal anrufen Telefonnummer steht auf website.
viel Erfolg grüße aus Bonn Ralf

--
SLK2oo 9/98 Vivanitgrün, Leder zweifarbig Schwarz/Quarz, Automatik, alles fast Original, nun mit Eibach pro kit,, zZt 240000 km

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Der Bonner    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18273
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2019 um 08:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olli aus Mainhattan am 16.07.2019 um 08:38 Uhr ]

Hallo Martina,

grundsätzlich ist es hier erstmal wichtig den tatsächlichen Zustand, gerade in Bezug auf Rost, den gesamten Fahzeugs in Erfahrung zu bringen. Auch wenn der Wagen rein äusserlich gut da steht, kann er unter dem Blechkleid ganz ordentlich in Mitleidenschaft gezogen sein. Wenn er, wie leider so viele R170, ordentlich gerostet ist, lohnt ein Aufbau wahrscheinlich nicht mehr. Bei einem ordentlichen Basisfahrzeug sieht die Sache wieder anders aus.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 17.02.2013
 Geschrieben am 20.07.2019 um 12:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Roter Teufel am 20.07.2019 um 12:53 Uhr ]

Hallo Ihr zusammen,

danke für Euer Feedback und die Adressen. Wir haben das Auto diese Woche vom Hof des ADAC Abschleppers geholt, der war etwas sülzig weil er meinte ich würde das Auto für 50-100 Euro dortlassen- wäre ja ein Totalschaden. War schon in seiner Halle drin. Ich verlangte mein Schlüßel und Schein. Wir haben Radkasten rausgezogen , Scheinwerfer, Glas alles entfernt und haben es Zuhause hier in Nördlingen in Garage gestellt. Da der Motor nix hat , verschenke ich ihn so nicht. Kommende Woche habe ich beruflich mehr Zeit, dann kann ich einiges abtelefonieren & Euer Tip Fachmann Stoßträger überprüfen lassen. Da das Auto noch kein Rost hat- und Unterboden ok ist - Motor läuft- ist die Sache für mich - ja ich hänge an dem Teil.
Bin etwas runtergefahren, von der Sache und wir hatten alle drei Autofahrerinnen einfach Glück. Blech kann man ersetzen- das Leben nicht. In meinem Heimat- Dorf habe ich heute erfahren , kam ein 18 Jähriger mit seinem Motorrad ums Leben. Die Tante wohnt bei mir im Haus untendrin Das macht traurig, da ich selbst 3 Kinder, 1 Enkelkind habe. Da ist der slk ein Klacks von Kleinigkeit. Ich werde sehen die nächsten Tage wie ich mich entscheide. Das witzige beim Berufspendeln am Mittwoch, es begegnen dir zig SLK und ich sitze im Mietwagen. Der Mietwagen geht morgen zurück, zum Glück habe ich ein kleinen Praxisflitzer frisch mit Tüv- weil dieses Auto in Werkstatt stand musste ich mein roten aus Garage holen, um am ersten Tag nach dem Urlaub zur Arbeit zu fahren. " Für was das gut war.......was für ein Karma.
Wünsche Euch schönes Wochenende und Thanks nochmal.
glg Martina

--
"Wer sich entschieden hat, etwas zu tun, und an nichts anderes denkt-überwindet alle Hindernisse. "
(G.G. Casanova 1725-1798)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Roter Teufel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2199
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.07.2019 um 13:44 Uhr   
Viel Erfolg bei der Reparatur. Du hast dir ja die richtige Weisheit für deine Signatur ausgesucht. Wenn du dich daran hältst, dann bekommst du deinen SLK wieder auf die Straße

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot, KW V3

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :407
Mitglieder:  13
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.972.988

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hattest Du die Serie "die Lindenstraße" angeschaut?

ja, regelmäßig
ja, unregelmäßig
ja, früher mal
nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm