SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Dichtungspflege - Anleitung, ich finde sie nicht
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ticino

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 74
User seit 13.03.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 20:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Stevie-B am 14.05.2019 um 20:33 Uhr ]

N'Abend zusammen

Morgen widme ich mich mal ein wenig der Pflege. Ich will auch die Dichtungen 'ölen'!

Ich habe (ich schwör!) die Suchfunktion bemüht, aber ich finde keine Anleitung.

Irgendwo habe ich mal etwas von einem Kunststoffdreieck gelesen, das nicht (!?) behandelt werden darf; in einem anderen Fred bedankt sich jemand für die gute 'Anleitung zur Dichtungspflege'. Ich finde sie leider nicht.

Für Hilfe wäre ich dankbar.

LG Stevie

--
SLK 200, Canvasitblau, EZ 08/15, 9G Tronic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ticino    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 207
User seit 14.06.2007
 Geschrieben am 14.05.2019 um 22:12 Uhr   
schau mal hier:

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=88153&forum=4&highlight=Dichtung

Gruß

Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Captain    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 207
User seit 14.06.2007
 Geschrieben am 14.05.2019 um 22:14 Uhr   
Hier ist die genaue Anleitung.


https://www.mbslk.de/files/artikel/r171_Gummiteile_Schmierblatt.pdf

Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Captain    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 22:15 Uhr   
Meinst du das hier?

https://www.mbslk.de/files/artikel/r171_Gummiteile_Schmierblatt.pdf

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ticino

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 74
User seit 13.03.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.05.2019 um 06:27 Uhr   
Ihr seid Spitze! Vielen Dank ...

--
SLK 200, Canvasitblau, EZ 08/15, 9G Tronic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ticino    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   V168330

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 58
User seit 19.09.2018
 Geschrieben am 15.05.2019 um 08:00 Uhr   
Morgen,

mit der Anleitung für den R171 kommt man beim R172 auch zurecht, einige Dinge sind halt anders, aber ich hoffe, sie gefunden und richtig behandelt zu haben.

Wäre Toll wenn es mal eine Aktualisierung des "Schmierblattes" auf den R172 geben würde !

Was mir aber noch fehlt und da hab ich jetzt nichts gefunden :

Es müssen ja nicht nur die Dichtungen regelmässig gewartet werden (was bei mir mit der preiswertesten Alternative "Vaseline" sehr gut funktioniert hat !) sondern es müssen auch mal die mechanischen Teile/Gelenke/Führungsrollen etc. abgeschmiert oder anderweitig gewartet werden, damit das Dach weiterhin schon soft öffnet und schließt !

Gibt es da auch eine Anleitung ? Am besten mit Tipps zu den verwendeten Materialien und in der Top Qualität wie das Schmierblatt ?

Grüße

--
SLC 200 EZ 04/2017 Weis, Schalter, Sportfahrwerk, AMG 18" (silber) Mischbereifung Sommer, Borbet 17" Winter (schwarz)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an V168330    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 296
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.05.2019 um 10:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 15.05.2019 um 10:32 Uhr ]



V168330 schrieb:
Es müssen ja nicht nur die Dichtungen regelmässig gewartet werden (was bei mir mit der preiswertesten Alternative "Vaseline" sehr gut funktioniert hat !) sondern es müssen auch mal die mechanischen Teile/Gelenke/Führungsrollen etc. abgeschmiert oder anderweitig gewartet werden, damit das Dach weiterhin schon soft öffnet und schließt !



Von Vaseline würde ich persönlich eigener Erfahrung _ausdrücklich abraten_!
Vaseline schmiert zwar anfangs ganz gut, bindet mit der Zeit Staub & andere Schmutzteilchen und neigt aufgrund dessen dazu damit eine mehr oder weniger feste bzw. unflexible "Kruste" zu bilden.

Für die Pflege & Schmierung der Dichtungen geht IMHO nichts über Krytox-basierte Mittel, sprich das Mercedes A0009893660 bzw. VW G052172A1 oder SB-10 (welches ich selbst nicht getestet habe...), und das auf einer gut gereinigten Oberfläche.
Das Krytox-Mittel bleibt immer "schmierig" und bindet keinen Schmutz.
Der Nachteil ist halt, dass es mit 50 EUR etwas teurer ist - mit einer "Dosis" (30ml) kommt man aber i.d.R. mehrere Jahre aus was dies wieder relativiert.
Ein weiterer Haken ist, dass Mercedes das Mittel an der Theke offiziell nur an gewerbliche Kunden verkaufen darf - "Vitamin B" oder die Kaffeekasse können da aber durchaus hilfreich sein...

Bei den anderen mechanischen Teilen sollten die Führungsdorne leicht gefettet werden. Die meisten anderen Gelenke sind u.U. schwer oder (ohne Dachstütze) nur mit Gefahren erreichbar.
I.d.R. sind diese Teile aber auch weitestgehend von der Außenwelt & Umwelteinflüssen abgeschottet so dass dort wenig Schmutz eintritt oder Fette abgetragen werden. Ergo ist das IMHO nichts was man jedes Jahr machen müsste sondern eher alle 5/6/7/8+ Jahre...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.05.2019 um 13:01 Uhr   
Günstige Alternative zu MB, VW wäre das Krytox aus dem Fahrradbedarf
https://www.amazon.de/Star-Bluebike-SB-10-15g-Schmiermittel/dp/B001F11XPY

Da bei Amazon derzeit nicht verfügbar, woanders kaufen...15g MiniFläschchen hält bei mir und 3 Cabs schon seit 10 Jahren...

Hier auch gerne genommen bzw. von gewerbl. Aufbereitern empfohlen
https://www.amazon.de/Koch-Chemie-siliconölfrei-Kunststoffpflege-Schwamm/dp/B01974589W/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

wird aber offiziell nur noch an gewerbliche Käufer vertickert, aber bei ebay bzw. deren Kleinanzeigen findet man was...


--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ticino

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 74
User seit 13.03.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.05.2019 um 19:25 Uhr   
ICH VERKAUF DIE KARRE WIEDER ...

So, ich habe es hinter mir. Meine Fresse - jede Latexpuppe aus dem Sexshop hat garantiert weniger Gummi als der 172er ...

Da alle Handgriffe für mich neu waren, dauerte das ganze gute 2 Stunden. Puuh, mir tut alles weh!

Die Anleitung für den 171er war schon mal sehr hilfreich (vielen Dank dafür) und ich hoffe ebenfalls, alle Stellen erwischt zu haben.

Apropos DACHSTOP:

Welches Hilfsmittel bzw. welche Konstruktion eigent sich, um das Dach schonend geöffnet zu halten?

Bei Motor aus hatte ich ca. 30 Sekunden, bis die Notabsenkung einsetzte, bei laufenden Motor hielt sich das Dach ca. 3-4 Minuten in der Schwebe. Wie gesagt, ein Hilfsmittel wäre gut, denn wenn sich das Dach absenkt, ist das nicht ungefährlich (Quetschgefahr!)

Hat jemand einen guten Tip?

Danke und LG Stevie

--
SLK 200, Canvasitblau, EZ 08/15, 9G Tronic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ticino    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 9
User seit 09.06.2015
 Geschrieben am 15.05.2019 um 19:58 Uhr   



Hat jemand einen guten Tip?

Danke und LG Stevie

--
SLK 200, Canvasitblau, EZ 08/15, 9G Tronic



Ja, hab ich. Das Dach steht in 1/2 offen stabil, wenn das Gewicht ausbalanciert ist. Braucht 2-3 Versuche.

Gruß

--
Ralf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rabeof    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :400
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.611.628

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was hältst Du von sogenannten Mini-Autos (bis 45 km/h)?

Finde ich gut
Finde ich schlecht bzw. gefährlich

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm