SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
CAR GLAS DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: R171 in Andraditgrün - Klarlack lösst sich von Metallic-Lack.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3748
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 15:28 Uhr   
Hi Jungs/innen (oder wie man das auch immer neudeutsch schreibt )

Ich bin entsetzt!!!

Habe vor einer Woche an der C-Säule (bzw. dem beweglichen Dachträger) eine ca. 5x7cm grosse Fläche entdeckt, an der sich kein Klarlack mehr befindet, sondern nur der jetzt eher stumpf wirkende andraditgrüne Metallic-Lack befindet.
Da war ich schon geschockt.
Binnen Wochenfrist haben sich jetzt aber auf dem Kofferraumdeckel mehrere weitere solcher Stellen ausgebildet. Meine Befürchtung, dass das sich dies nun so langsam übers ganze Auto hinwegziehen wird.
Da bin ich nur knapp am Herzinfarkt vorbei geschrammt.

Und dabei handelt es sich um die erste und echte Originallackierung

Das kann's doch nicht sein. Auch, wenn der Wagen nun 15 Lenze alt ist und bald sogar offiziell rauchen darf, aber bei dem damaligen Neupreis kann man doch eigentlich erwarten, dass der Lack länger hält, als das Metall darunter.

Das hatte ich noch nie an einem anderen Wagen gehabt, dass mein Auto so etwas wie Sonnenbrand bekommt. Und ich hatte einige dunkle mit Metallic-Lackierung besessen, die z.T. auch so alt waren - allerdings keinen Teil des Neupreises von meinem 171 gekostet haben.

Ich kenne solche Fehler eigentlich nur, wenn falsch lackiert wurde oder Basis und Decklack nicht kompatibel sind.
Beides dürfte bei (m)einem Benz aber nicht passieren.

Ist dieses Problem bei Benzens oder speziell dem besonderen und für den 171er neu entwickelten Lack bekannt?

Aus meinen FZ-Daten geht hervor, dass mein Auto vor Auslieferung eine bestimmte aufpreispflichtige Lack-Konservierung erhalten hat, die eine eigene Ausstattungsnummer hat. Kann das Fehlerbild evtl. damit zusammenhängen? Dass diese Konservierung auf dem neuen Lack vielleicht die Verbindung zwischen Metallic- und Klarlack geschwächt hat?
Klingt unlogisch - aber ich versuche halt mögliche Ursachen zu finden.

An den betroffenen Stellen kann ich sogar die Klarlackschicht von dem Basislack wie einen Pflasterspray von der Pfote abziehen. Der Klarlack hat null Verbindung zum Basislack.

Eigentlich wollte ich dieses Jahr Frosch ja eh zum Lack aufarbeiten bringen (diverse Steinschläge und einen Spoiler-Bordstein-Aufsetzer beseitigen lassen) - aber nun sieht es fast nach einer erforderlichen Komplett- oder zumindest grossflächiger Teillackierung aus.
Und das bei meinem top-gepflegten Liebling - das tut weh. Nicht nur finanziell.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2149
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 16:02 Uhr   
Hallo Hubert,

das ist echt übel, da würde mir auch das Herz bluten.
Ich hatte mal was ähnliches bei einem Audi 80, liegt aber schon ewig zurück.
Wenn ich an deiner Stelle wäre würde ich nach einen Experten / Gutachter suchen der sich das anschaut. Eine Aussage an was das liegt, ob das flächig weitergeht und wie das zu beseitigen ist wäre ich interessiert.

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1771
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 16.02.2019 um 17:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 16.02.2019 um 17:23 Uhr ]

Hallo Hubert,

parkst Du häufig in der Sonne?

Ich habe bei mehreren Dienstreisen und Urlaube in den letzen Jahre in Italien und Spanien sehr oft Fahrzeuge der verschiedensten Fabrikate, die schon etwas älter waren mit speziell sehr farbintensiven Metalliklacken wie rot und blau, grün sieht man eher selten, mit großflächigen Klarlackablösungen gesehen.

Sonne scheint den (vielen älteren) 2-Schichtlacken nicht zu gefallen.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3748
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 17:59 Uhr   
Hi Ihr zwei,

das dachte ich zuerst auch, mit der Sonne als Ursache.
Aber seltsamerweise ist die Motorhaube nicht betroffen jedoch der linke C-Holm, der immer auf der Westseite zum Haus hin und durch dieses eher im Schatten liegt, als der rechte.
Wobei ich eben auch Ablösungen auf dem Dach und dem rechtren C-Holm entdeckt habe - aber "nur" mit 1cm².

Meine bisherigen Wagen standen auf dem selben Platz und auch in der Sonne.
Waren auch dunkle Metallic-Lackierungen und eben z.T. noch älter.

Ich denke fast, dass der für den 171er neu entwickelte Lack die Ursache ist und einfach keine Langzeit-Festigkeit hat. Der Klarlack müsste doch eine untrennbare Verbindung zum Basislack eingehen, wenn richtig lackiert wird.
Dass der sich abfieseln lässt, wie Haut nach einem Sonnenbrand kenne ich nicht.

Sieht jetzt so aus, als ob der Kofferraumdeckel, die beiden C-Holme und das Dach eine komplette Neulackierung benötigen.
Dazu die Haube und der Spoiler wegen Steinschlägen.
Also praktisch fast eine komplette Neulackierung.
Wenn die Kotflügel auch noch blubbern abfangen, ist die Neulackierung komplett.
Und dabei hatte ich mit Smartrepair und nur max. ca. 1500.-- für die Aufarbeitung gerechnet.
Langsam wird Frosch doch recht teuer....

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6585
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 18:53 Uhr   
Bloß kein Foto reinstellen....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3748
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 19:12 Uhr   
Pix mache ich morgen - im Moment muss ich erst den Schock verdauen.
Sieht traurig aus - und das in so kurzer Zeit an unterschiedlichen Stellen des Autos.
Als ob Frosch eine spontane Klarlack-Allergie entwickelt hat.

Im Web habe ich zwar haufenweise Berichte über abblätternden Klarlack vom Basis-Metallic-Lack gelesen - aber eben nur bei VW, Ford, BMW und den Wägelchen aus dem asiatischen Raum.
Bisher habe ich keine Berichte von anderen betroffenen Benzens entdeckt.

Könnte es vielleicht sein, dass dieser wunderbare neue Nanolack, den MB 2003 einführte, andere Abbindungszeiten hat, als der bis dato von MB benutzte?
Mein Frosch ist ja einer der ersten 171er - vielleicht habens da meinen noch mit falschen Lack-Parametern lackiert?

Also nach 15 Jahren ein solches Lack-Schadensbild... und das beim Stern.
Allerdings haben andere Hersteller solche Schäden z.T. bereits nach 2-3 Jahren.
So gesehen muss ich ja fast noch froh sein.

Habe meinen Grünling ja immer nur handgewaschen, keine Walzen, Hochdruck-Kärcher oder andere grobe Sachen. Und nun das zum Dank... wirft einfach seinen Klarlack ab.

Mein armer Frosch...
und
meine arme Brieftasche.


--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 16.02.2019 um 19:28 Uhr   
Hubert, ich würde hochauflösende Bilder nach Maastricht schicken.
Ein Versuch ist das wert.

--
Gruß Ralf
CCAA
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1771
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 16.02.2019 um 20:48 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 16.02.2019 um 20:48 Uhr ]

Ralf,

das kann man sich doch wirlich sparen.

Ein 15 Jahre altes Auto. Lackfehler da auf eine falsche Lackierung zurückzuführen.
Solange Garantie gibt kein Hersteller.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 16.02.2019 um 20:51 Uhr   
Du hast natürlich Recht Peter.
Trotzdem würde ich es machen.

--
Gruß Ralf
CCAA
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3748
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.02.2019 um 20:55 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 16.02.2019 um 20:57 Uhr ]

Hallo Ralf,

meinst, dass bei einem 15 Jahre altem Auto auch nur die geringste Chance besteht, noch was kostenlos zu bekommen?
Zumal ich Frosch ja seit seinem 10 Lebensjahr nicht mehr bei Benzens zum Kundendienst vorgeführt habe, sondern eine freie und zuverlässige Werkstatt bevorzuge.

Und tatsächlich steht Frosch seit 2011 immer unter freiem Himmel vor dem Haus, da meine 70er-Jahre-Garage zu schmal für das Wägelchen ist. Und der Sommer 2018 hatte es ja wirklich in sich.

So sehr, dass im Herbst tatsächlich drei Schildkröten-Buzzele im Garten krabbelten.
Ich habe ja zwei griechische Tröten bzw. eine Griechin und einen Türken. und die beiden rammeln pausenlos.
Nur - bisher wars zu kalt und die Eier wurden noch in der Nacht der Ablage von einem Igel oder Marder ausgebuddelt und verspeist.
Aber letzte Jahr ist das geschehen, was ich in unseren Breitengraden nie für möglich erachtet hätte.
Nicht nur, dass Marder und Igel uns schmächlichst im Stich gelassen haben, haben die mediteranen Temperaturen dafür gesorgt, dass am 01.09.18 drei Wanderbriefmarken - Urmel, Krabbel und Krümel - geschlüpft sind.
Soviel also zum Thema Klimawandel.
Jetzt muss ich überlegen, ob Gerda die Pille nehmen oder ob Felix kastriert werden muss. Neee, nur ein Scherz - aber künftig werden die Eier gleich vernichtet.

Aber hast eigentlich recht, verlieren kann ich ja nichts. Einen Versuch ist es wert.

Wieviel müsste ich denn für eine Volllackierung kalkulieren? Also natürlich in der Originalfarbe?
Ich vermute, dass dieser Lackfrass sich auch über die bis jetzt noch nicht betroffenen Stellen ausweiten wird und eine komplette Lackierung damit billiger wird, als ein Flickwerk, das am Ende doch das ganze Fahrzeug umfasst.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :564
Mitglieder:  13
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.950.624

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Payback wird 20: Nutzt Du Payback oder andere Rabattsysteme?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm