Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Kühlmittelanzeige leuchtet - Lüfter dreht nicht.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 04.01.2019 um 12:40 Uhr   
Mahlzeit zusammen.

Mein Problem:
Kühlmittelstandsanzeige leuchtet. Kühlmittel ist voll (zum testen trotzdem noch etwas nachgefüllt).
Anzeige geht trotzdem nicht aus.

Während der Fahrt ist alles in Ordnung. Temperatur sieht aus wie immer, keine Schwankungen.
Auf der Rückfahrt von Hamburg nach Dortmund stand ich dann ein paar Mal im Stau.
Bei 3° Außentemperatur ging die Temperatur dann recht rasch hoch.
(Foto anbei)

Dann habe ich mal geschaut, ob sich mein Lüfter überhaupt dreht. Fehlanzeige.
Bei dieser Temperatur hätte er doch normalerweise schon anspringen müssen, nicht wahr?

Hängt der Lüfter mit der Kühlmittelstand-Leuchte zusammen?
Wenn ja, dann wird ja der Lüfter das Problem sein.
Was teste ich da als erstes?


Liebe Grüße
Christoph

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.01.2019 um 15:13 Uhr   
Hallo,

die Kühlwasserleuchte hängt mit Wischwasserstandsanzeige zusammen.
Gibt hierzu div. Threads.

Das du den großen Schlauch am Kühler "massieren" musst beim gleichzeitigen Kühlwassernachfüllen ist dir bekannt?

Der Unterschied Lampe an/aus beträgt ein Schnapsglas.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...dazu A207 E200 04/2016 mit 7G+ Au

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3644
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 04.01.2019 um 18:36 Uhr   
Und der Lüfter geht bei der Themperatur eh nicht an.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 04.01.2019 um 21:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 04.01.2019 um 22:27 Uhr ]



jw61 schrieb:
Hallo,
die Kühlwasserleuchte hängt mit Wischwasserstandsanzeige zusammen.
Gibt hierzu div. Threads.

Das du den großen Schlauch am Kühler "massieren" musst beim gleichzeitigen Kühlwassernachfüllen ist dir bekannt?

Der Unterschied Lampe an/aus beträgt ein Schnapsglas.


Ohhh das wusste ich nicht.
Dann werde ich morgen mal ein paar Schläuchen etwas Liebe zukommen lassen

Hab hier im Forum gelesen, dass es auch am funktionsunfähigen Lüfter liegen kann.
Aber wenn der sowieso nicht bei kaltem Wetter angeht, teste ich erstmal das mit den Schläuchen.
Danke für die Tipps.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6948
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.01.2019 um 23:53 Uhr   
Das Wetter ist dem Lüfter sch...egal. Solange die Kühlmitteltemperatur nicht hoch genug ist läuft der halt nicht. Müsstest aber knapp an de Grenze sein laut Bild. Fahr die Karre mal warm, stell ihn hin und lass laufen. Dann sollte bei 87°C das Thermostat aufmachen (merkbar durch Handauflegen) und dann ein wenig später der Lüfter langsam anspringen...

Du kannst die Schläuche kneten wie du willst. Erstens ist der Sensor im Behälter. Ist selbiger voll (und davon gehe ich mal aus) geht auch keine Lampe an. Zweitens wo soll auf einmal Luft im System sein wenn vorher keine drinnen war?

Entweder der Sensor im KM-Behälter oder im Wischwasserbehälter ist hin...ganz einfach (korrekte Füllstände vorausgesetzt).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 05.01.2019 um 10:34 Uhr   


SLK-M schrieb:
Das Wetter ist dem Lüfter sch...egal. Solange die Kühlmitteltemperatur nicht hoch genug ist läuft der halt nicht. Müsstest aber knapp an de Grenze sein laut Bild. Fahr die Karre mal warm, stell ihn hin und lass laufen. Dann sollte bei 87°C das Thermostat aufmachen (merkbar durch Handauflegen) und dann ein wenig später der Lüfter langsam anspringen...

Du kannst die Schläuche kneten wie du willst. Erstens ist der Sensor im Behälter. Ist selbiger voll (und davon gehe ich mal aus) geht auch keine Lampe an. Zweitens wo soll auf einmal Luft im System sein wenn vorher keine drinnen war?

Entweder der Sensor im KM-Behälter oder im Wischwasserbehälter ist hin...ganz einfach (korrekte Füllstände vorausgesetzt).



Top.
Danke für die Antwort!

Aber wie kommt ihr alle auf Wischwasserbehälter?
Wischwasser leuchtet nur, weil ich wieder zu wenig drin hatte

--
______________________
SLK230 Kompressor (170.447) 2295 cm3, 193 PS, 142 kW
110.000Km - Baujahr 1998

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 05.01.2019 um 10:41 Uhr   
Der hier, falls es nicht am Lüfter liegt?
https://bit.ly/2R9Ll8N

--
______________________
SLK230 Kompressor (170.447) 2295 cm3, 193 PS, 142 kW
110.000Km - Baujahr 1998

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6948
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.01.2019 um 11:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 05.01.2019 um 12:01 Uhr ]

Also ist die Wischleuchte jetzt aus oder wie? Wenn dem so ist ist es der Kühlmittelsensor.
Die beiden sind in Reihe geschaltet. Ist einer hin leuchten beide Lampen.

Den Lüfter musst du jetzt einfach mal checken - passiert nix. Der Temperatursensor scheint ja zu funktionieren, das Thermostat anscheinend auch. Musst halt mal warmfahren und schauen. Springt der Lüfter bei knapp 100 an ist alles tacko (und sehen, nicht nur hören).

Springt er nicht an fährst du Heim und kühlst mit Fahrtwind. Dann wäre das Lüftersteuergerät mein Favorit.

Plan B wäre den Lüfter mit Stardiagnose anzusteuern und zu schauen ob er es selbst ist.

Ach halt: Wenn die Temperatur über 5°C ist und die Klima an ist sollte er mitlaufen denke ich. Kannste auch mal schauen (bin mir aber nicht sicher bei niedriegen Temperaturen).

Bislang aber eine unnötige Diskussion.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 05.01.2019 um 11:59 Uhr   


SLK-M schrieb:

Also ist die Wischleuchte jetzt aus oder wie? Wenn dem so ist ist es der Kühlmittelsensor.
Die beiden sind in Reihe geschaltet. Ist einer hin leuchten beide Lampen.

Den Lüfter musst du jetzt einfach mal checken - passiert nix. Der Temperatursensor scheint ja zu funktionieren, das Thermostat anscheinend auch. Musst halt mal warmfahren und schauen. Springt der Lüfter bei knapp 100 an ist alles tacko (und sehen, nicht nur hören).

Springt er nicht an fährst du Heim und kühlst mit Fahrtwind. Dann wäre das Lüftersteuergerät mein Favorit.

Plan B wäre den Lüfter mit Stardiagnose anzusteuern und zu schauen ob er es selbst ist.
Bislang aber eine unnötige Diskussion.



Aahhh ich wusste nicht, dass die in Reihe geschaltet sind!
Nene Wischleuchte ist wieder aus, nachdem ich nachgefüllt habe. Da ist alles Top.

Dann schaue ich gleich nach dem Lüfter. Wenn der funktioniert wirds dann der Kühlmittelsensor sein.

Lüftersteuergerät wurde zumindest schonmal gewechselt. Habe ein altes beim Kauf im Kofferraum gefunden.

Grüße!

--
______________________
SLK230 Kompressor (170.447) 2295 cm3, 193 PS, 142 kW
110.000Km - Baujahr 1998

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 07.12.2017
 Geschrieben am 05.01.2019 um 16:41 Uhr   
So. Gemacht getan.

Warm gefahren, geparkt, Auto laufen lassen.
Bei einer Temperatur von knapp 100 Grad nachgeschaut of der Lüfter läuft.
Ja er läuft.
Langsam, aber er läuft.
So langsam, dass man ihn nichtmal hört.

Schläuche trotzdem mal geknetet, bringt aber wie gedacht nichts.

Dann werde ich mal nen neuen Fühler bestellen.
Ist das der richtige Km-Fühler, den ich oben gepostet habe?


Und wenn ihr Bock habt, ich hätte da direkt nen neues Problem.
Verfasse ich aber besser in nem neuen Thread.
(Gibt auch ein Video )

Liebe Grüße
Christoph

--
______________________
SLK230 Kompressor (170.447) 2295 cm3, 193 PS, 142 kW
110.000Km - Baujahr 1998

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pwL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :690
Mitglieder:  16
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.995.433

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm