SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Meinen SLK behalten oder durchtauschen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GONZO

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4391
User seit 28.06.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.12.2018 um 10:48 Uhr   
Hallo Leute,

so langsam kommt mein SLK (R170 230FL) in Jahre. Da ich alle bekannten Mängel beheben lassen habe bzw. selbst behoben habe bin ich allerdings sehr zufrieden mit dem Modell und bin nun etwas hin und her gerissen.

Mein 170 fährt nun mit mir im 17. Jahr und hat zwischenzeitlich 170.000 km und läuft und läuft und läuft (toi, toi, toi - schnell auf Holz geklopft).

Nun hatte ich im Jahr 2005 einen Heckteffer der damals von der Niederlassung komplett repariert wurde.
Leider stellten sich (aus meiner Sicht) danach einige Folgeschäden auf.
2006 war die Kofferraum-Hydraulik undicht und musste kostenpflichtig erneuert werden.
2011 rostete der Heckscheibenrahmen und musste kostenpflichtig instand gesetzt werden (immer in der Niederlassung).

Jetzt 2018 rostet der Heckscheibenrahmen wieder und ich bin am überlegen den Wagen abzugeben.

Durch einen Bekannten habe seinen Wagen angeboten bekommen. Es ist wieder ein 170er. Diesmal ein 200er "Final Edition" mit gerade einmal 60.000 km allerdings ohne Extras an die ich mich bei meinem so sehr gewöhnt habe (z.B. automatisch abblendende Spiegel etc.).
Er sieht ganz gut aus und wird von mir in den Tagen nach Weihnachten noch einmal genauer untersucht.

Hmmm.... es ist eine schwere Gewissensfrage zumal es "nur" ein 200er ist.

Was meint Ihr?


Gruß aus HH
-GONZO-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GONZO    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18154
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.12.2018 um 11:13 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olli aus Mainhattan am 12.12.2018 um 11:16 Uhr ]

Mosche Gonzo,

schwer allgemein zu beantworten. Für mich wäre ich Ausstattung und auch die Farbwahl entscheidend, wenn der Wagen in einem technisch guten Zustand ist (besonders auf das Thema Rost von unten achten). Der 200er wäre nicht das Problem, das der FL schon den Kompressormotor hat und der sehr nahe am 230er liegt. Schau dir den neuen am besten mal genauer an, auch von unten. Dann bist du dir bestimmt sehr schnell im Klaren wofür dein Herz schlägt.

P.S. fehlende Ausstattungen kann man evtl. nachrüsten

Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3036
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 12.12.2018 um 12:23 Uhr   
Hab ich auch mal überlegt,mein 170er ist mit 200000km im sehr guten Zustand aber halt viele Kilometer.Rost ist kein Thema,wurde grad nachgeprüft.
Möchte den noch lange fahren und mag die Folgemodelle nicht.
Also war mein Gedanke einen mit wenig Kilometern zu kaufen und damit auch vom 200er auf etwas stärkeres zu wechseln.
Hab mir also angeschaut was so in Hannover und Umkreis angeboten wird mit Preis nach oben offen.
Wahnsinn was manche noch für einen 170er verlangen.
Fazit-hab keinen gefunden der wirklich besser war als meiner und bei denen die so ca gleich kamen weiß ich nicht was da noch unsichtbar lauert.
Jetzt such ich einen billigen und technisch halbwegs anständigen und der wird zerlegt und die Teile eingelagert.Bis hin zur letzten Schraube.
Nur die Rohkarosse kommt weg weil sie nicht ins Lager passt.
Aber da schneide ich mir noch einiges raus.
Freu mich schon drauf und werde berichten was ich alles im verborgenen finden werde.
Mein alter bleibt also.
Bekommt dafür etwas Zuwendung übers übliche hinaus.
Felgenaufbereitung und Motorraumaufhübschung diesen Winter und nächten Winter wenn die proffesionelle Lackaufbereitung nicht 100% überzeugt eine neue Lackierung.
Beim Innenraum möchte ich gern Nappaleder 2-farbig(momentan schwarz) aber die hisigen Angebote(ok,waren nur 2) haben mich eiskalt niedergeknüppelt.
Dafür bekommt man ja einen gebrauchten 172er.
Polen oder so trau ich mich nicht also werden es wohl nur die Sitze.
Sorry für das viele nutzlose Gelaber aber das Thema beschäftigt mich seit etlichen Wochen stark.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 20
User seit 11.11.2018
 Geschrieben am 12.12.2018 um 13:14 Uhr   
Hallo Gonzo,

wie bei allen Fragen in Geld würde ich mir erstmal die Frage stellen warum bekomm ich
das Angebot ?? Freund hin oder her aber irgendwas verspricht er sich davon

200er hin oder her aber halt nur 60 000km wären ja eigentlich ein Schnäppchen ...
wenn man nicht weiss wie deiner dasteht oder seiner Sonderwünsche hin oder
her aber die meisten lassen sich nachrüsten und die, die nicht nachrüstbar sind
find ich das man die auch nicht braucht

Würde ich mehr viele Gedanken machen ... da ich leider sehr oft erfahen habe das der
Spruch: "bei Geld hört die Freundschaft auf" sehr oft stimmt.


Gruss Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Lammal    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   elgado

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1740
User seit 04.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.12.2018 um 20:44 Uhr   
Hallo Gonzo,
aus meiner Sicht solltest du ihn behalten - so wie du es beschrieben hast bist du im Grunde zufrieden - ich stand auch mal vor dieser Entscheidung und hatte mich entschlossen ihn zu behalten weil mir klar geworden war, dass ich sehr viel Herzblut und Geld investiert hatte und das sollte nun einer für einen unangemessenen Preis bekommen und dann vielleicht nicht zu schätzen wissen? Neeee !!! Du weißt was du hast und kannst einschätzen was auf dich zukommen kann - investiere lieber in eine Motorrevision, wenns notwendig ist - das beste Beispiel ist unser User Bitti(Claus)- der hat seinen wirtschaftlichen Totalschaden wieder aufbauen lassen und hat es nicht bereut an ihm festgehalten zu haben - wie gesagt es ist meine Ansicht - du musst für dich entscheiden - wünsche dir das richtige Gefühl bei deiner Entscheidung

--
grüsse bruno


wer gerne rast - sollte besser fliegen
180d bj 60 von 67-69-- 219 bj 57 von 69-73--220se coupe bj 58 von 73-76--300sc cabrio bj 55 von 76-79--280se coupe bj 71 von 79-83--450slc amg 6,3l bj73 von 83-09--slk 200k von 10-ultimo

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an elgado    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GermanNighthawk

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 422
User seit 30.10.2005
 Geschrieben am 12.12.2018 um 21:12 Uhr   
Moin Gonzo
Behalt bloß deinen Slk,aber schick mir mal paar Daten von den Wagen zu
Gruß Joachim

--
97er Mercedes 230 SLK mit AMG-Paket.Smaragdschwarz-Met und schwarze AMG Styling 5 Felgen.AMG32 Frontschürze sowie US Facelift Heckklappe.AMG Schwellerleisten/Schaltknauf.R 171 Airscarf-Ledersitze

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GermanNighthawk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   cynomolgus

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 246
User seit 29.07.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.12.2018 um 20:17 Uhr   


GONZO schrieb:

Mein 170 fährt nun mit mir im 17. Jahr

Was meint Ihr?




Moin,

mal ganz ehrlich. 17 Jahre R170 FL. Und nun gegen einen schwächeren und schlechter ausgestatteten aber ansonsten gleichen tauschen?
Mmmh..

mal ganz provokativ: das Leben ist zu kurz, um 25 Jahre das selbe Auto zu fahren.

ich würde mal in alle Richtungen denken.

Gruß, Rainer



--
Käfer1200, Datsun200L, Datsun 2.4, Nissan Patrol 2.8, Opel RekordE, Opel Rekord C, Opel Kadett C, Ford Sierra, Nissan 300 ZXT, Citroen BX, Daewoo Nubira, Citroen C1, Opel Corsa C, MB S210, Hyundai H1, MB S212, MB R170, MB W201 2.6...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cynomolgus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dave

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 666
User seit 16.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.12.2018 um 16:38 Uhr   
Moin Gonzo!

Ich würde mir keinen 200er kaufen. Der bewegt sich ja nicht wirklich. Schon gar nicht in Deutschland, wo man ja zeitweise doch etwas schneller fahren darf.

Das was du bei deinem repariert hast weisst du. Was da neu kommt kennst du nicht.

Ich würde eher auf mehr km und mehr Leistung mit mehr extras umsteigen als auf eine Kassenversion mit Basismotor.

Dave


--
SLK 32 AMG, S211 E500 4matic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dave    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 797
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.12.2018 um 16:59 Uhr   
Moin GONZO,

170.000 sind nichts für den Motor, der läuft noch lange.
Ich hatte ein Jahr einen 230K PreFL und jetzt seit einem Jahr einen 200K FL, die 163 PS reichen (mir) allemal.

Auf einen Null-Ausstatter hätte ich keine Lust, es sei denn der hat auch die Stoffsitze, dann ist es schon wieder "ätzend-geil".

Da dein 230 bereits ein FL ist, hättest du mit der fehlenden Ausstattung und dem etwas schwächeren Motor beim Wechsel auf den 200K nichts gewonnen, außer einen niedrigen Kilometerstand - ansonsten pillepalle oder sogar doof.

Wenn es nur der Heckscheibenrahmen ist, lass ihn machen und behalte dein Auto.
Der 200K frisst auch Geld für Reparaturen, die 60.000 KM machen den Kohl nicht fett.



--
Gruß Jörg

SLK200K EZ 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Marcus

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2886
User seit 20.08.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.12.2018 um 08:13 Uhr   
hi GONZO

meine Meinung: behalt Deinen Wagen. Emotional betrachtet ist es Dein Wagen - schon lange Zeit. Und die Ausstattung ist besser. Jedoch: Fährst Du ständig damit? Ist Ausstattung dann bei einem Roadster wichtig? Einen Spiegel kann man ja leicht austauschen. Ein 200er hat über 100 PS und reicht im normalen Straßenverkehr. Nur bei so manchen SLK-Treffen muss man die Gänge schon mehr ausfahren. Und Alpenpässe kann man auch nicht supersportlich angehen.

Gruß
Marcus
(SLK 200 seit 19 Jahren)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Marcus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :385
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.565.133

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was machst Du denn mit Deinem SLK im Winter (update von 2010)?

Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R170
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R171
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R172
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R170
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R171
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R172
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R170
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R171
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R172

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm