SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: SLK neuling mit dem wohl kaputtesten SLK den es gibt
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 29.11.2018 um 17:56 Uhr   
Hallo, seid letzte woche habe ich einen SLK320 vor dem Haus stehen,
Naja er hat den Modelltypischen Rost und viele Kratzer und ein Loch im Fahrersitz, so weit war mir der Zustand auch vorher klar.
Jetzt nach den ersten Probefahrten kamen leider ein paar überraschungen.... Gaspedal ist wohl defekt, Reifen vorne runter, Bremsen vorn am Ende... Lenkgestänge ausgeschlagen... Ölwanne undicht... Heckdifferenzial undicht.... Bremsschläuche Poros und Benzinleitung rostig.... naja gibt sicher noch mehr kleinigkeiten...

Naja frage 1
Passwn die Sitzbezüge von eimen Fahrersitz vor-facelift der nicht elektrisch sind über einen Elektrischen nach-Facelift?

2. Der Wagen hat ein Sportfahrwerk und HR Dämpfer, ist sehr hard und tief... leider stimmt aber auch die Geometrie nicht mehr ganz, Reifen
Sind einseitig abgefahrem... hat jemand Erfahrungen was sich da machen lässt?

Und weis zufällig jemand was für differenziale in den 320 passig sind?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1035
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 29.11.2018 um 19:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von zermanik am 29.11.2018 um 19:23 Uhr ]

Ich habe bei ATU im April dieses Jahres für´s Ausmessen und Einstellen des Fahrwerk eines Audi -A3 P8 Bj.08 den Preis von 70 Euro bezahlt.
Und zum Schluss gab es noch wie es sich gehört ein Messprotokoll dazu.
Allerdings kann ich nicht Sagen , ob so der Preis auch bei Fahrwerksumbauten
wäre.
Was du mit dieser Info anfängst bleibt dir überlassen.

SG
Werner

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 29.11.2018 um 19:56 Uhr   
Naja, ich bin mir nicht sicher ob eine einfache achsvermessung reicht... das fahrwerk wurde laut rechnungen bei einem mercedeshändler eingebaut, 2003 oder so.... denke eine achsvermessung wurde da schonmal gemacht

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1309
User seit 24.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.11.2018 um 20:22 Uhr   
2003 also noch nicht lange her.
Neue Reifen drauf, die verschlissenen Teile tauschen und dann vermessen lassen.
Mit verschlissenen Teile meine ich auch das Fahrwerk, obwohl fast neuwertig wenn von 2003.

--
Gruß Moritz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moritz7    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2432
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 29.11.2018 um 20:27 Uhr   
Bei so einem SLK sollte man nicht denken, sondern nachdenken. Oder hast du eine Rechnung über die Vermessung? Ich würde das Fahrwerk mit allem dazu gehörenden Komponenten erstmal genauestens inspizieren.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

Mein SLK sagt immer....isch habe keine Rost.
Nun auch Star Diagnose C4

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.11.2018 um 20:27 Uhr   
Naja, es liegen wohl mittlerweile ein "paar" Jahre und ein "paar" Kilometer dazwischen, oder?
Von daher....Fahrwerk checken lassen und ggf. neu einstellen (mit Glück reicht das). Schlappen eh neu - logisch. Es sei denn du hast ne bessere Idee?

Hier kannst du dich durchklicken mit den Teilen:
http://mb-teilekatalog.info/?lang=G&mode=BM&class=1&aggtyp=&markt=AG&mmod=SLK

Diff: Lecwec rein und beten.
Ölwanne: Dito und die Schrauben nachziehen.

Sitzbezüge? Keine Ahnung, aber auch nicht dein Hauptproblem.

Nur das es nicht heißt es hätte dich keiner gewarnt: Viel Kohle würde ich nicht mehr in die Mühle stecken. Vollkasko? (oder gleich zum Verwerter ). Die Mängelliste ist wohl etwas größer, wenn auch noch nicht erkannt .
Wenn du allerdings eine runtergerockte Mühle wieder hobbymässig auf Vordermann bringen willst und Geld/Zeit egal ist gilt das natürlich nicht - dann viel Spaß beim restaurieren.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3683
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.11.2018 um 21:15 Uhr   


zermanik schrieb:

Ich habe bei ATU im April dieses Jahres für´s Ausmessen und Einstellen des Fahrwerk eines Audi -A3 P8 Bj.08 den Preis von 70 Euro bezahlt.
Und zum Schluss gab es noch wie es sich gehört ein Messprotokoll dazu.
Allerdings kann ich nicht Sagen , ob so der Preis auch bei Fahrwerksumbauten
wäre.


Habe das dieses Jahr auch machen lassen, allerdings bei nem lokalen, auf Fahrwerkstechnik spezialisierten Bude. Elektronische Achsvermessung in ner viertel Stunde, 49€. Ebenfalls mit Messprotokoll.
Interessanterweise waren die Istwerte gar nicht so stark ausserhalb der Sollwerte (größtenteils haben sie sogar gut gepasst) bei -30mm.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 29.11.2018 um 21:33 Uhr   
Naja, ich mache so ziehmlich alles selber... allerdings jetzt schon für 1000€ ersatzteile geordert...

Wegen dwm fahrwerk... bei manchen autos verändert sich die geometrie so weit das man den sturzt anpassen muss... angeblich sind es ca 30mm tiefer... originalfedern gab es dazu aber es sind h&r dämpfer drin die wahrscheinlich aucg kürzer sind....

Vorhin das erste mal auf der bühne drunter geschaut... der sportauspuff hängt hinten an 2 kabelbindern und die halterung vor dem endschalldämpfer ist von der karosserie ab... es wird einfach nicht besser....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SachsenSLK

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 442
User seit 09.03.2015
 Geschrieben am 29.11.2018 um 21:54 Uhr   
Hilft zwar nicht weiter, aber warum kaufst du so ein dermaßen geschundenes Fahrzeug?!?! So wie außen die Pflege ist, kann doch technisch nur alles im Ar..h sein. Wird am Ende doch nur ein Groschengrab.

--
7 Jahre SLK 200K SE '02, jetzt BMW E89 Z4 35i '10 (LW Stage2)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SachsenSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1035
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 29.11.2018 um 21:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von zermanik am 29.11.2018 um 22:00 Uhr ]



Herr der Kringel schrieb:

Habe das dieses Jahr auch machen lassen, allerdings bei nem lokalen, auf Fahrwerkstechnik spezialisierten Bude. Elektronische Achsvermessung in ner viertel Stunde, 49€. Ebenfalls mit Messprotokoll.




Viertel Stunde is nicht, war bei mir eher ne 3/4 Stunde gewesen.
Bin auch die ganze Zeit dabei geblieben und habe dem Mechaniker auf die Finger geschaut.
Der hat abwechselnd Vorne und Hinten geschraubt, solange bis alles wieder im grünen Bereich war.

Bei meinem Audi war schon einiges verstellt.
Mist jetzt habe ich ATU schon wieder verteidigt.

SG
Werner

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :429
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.723.734

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, wir werden in Bezug auf die Corona Beschränkungen 2021 ein normales Jahr erleben?

Ja
Ja, aber erst ab April
Ja, aber erst ab Juni
Ja, aber erst ab September
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm