SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Sitzheizung Fahrersitz Carbonmatten
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.11.2018
 Geschrieben am 28.11.2018 um 16:52 Uhr   
Hallo zusammen,
tldr; Siehe unten
Ich lese schon länger hier mit, habe mich nun aber angemeldet aufgrund des obigen Themas.
Dieses Thema gibt es schon häufiger, aber oftmals wurde es nie KOMPLETT und bis zum ende Aufgeführt.

Ich möchte hier meinen Beitrag leisten und meine Erkenntnisse durch längeres googeln zusammen tragen, und möglicherweise noch letzte Unklarheiten klären, hier hoffe ich auf eure Hilfe.
Bitte ebenfalls um Korrektur, sollte eine Aussage nicht ganz richtig sein.

Status:
Sitzheizung fällt öfters mal aus.
Die Sitzheizung besteht auf der Sitzfläche aus 3 Teilen (Mitte und Auflage links/rechts).
Die Mitte ist mit dem Bezug vernäht/verklebt und kann nicht einfach getauscht werden.
Links und rechts sind wohl tauschbar gegen original Mercedes Teile.
Ebenso ist die Heizung der Lehne mit dem Bezug vernäht/verklebt.

Die Heizdrähte brennen wohl öfter mal durch.
Das macht sich bemerkbar indem gewisse Partien nicht mehr warm werden, oder gar der ganze Sitz.
In meinem Fall wird nichts mehr warm, die LEDs der Sitzheizung gehen nach 3s wieder aus.
Der Widerstand am Stecker unter dem Sitz ist >MΩ, was heißt, dass wohl irgendwo ein Kabel durch ist. (Referenzmessung am Beifahrer Sitz: 1.6 &#937.

Eine Reparatur/Flicken dieser stellen ist meist wohl möglich, jedoch nur eine Frage der Zeit, bis eine andere Stelle durchbrennt.
Flicken kann man indem man die Sitze ausbaut, Bezüge ab macht und die stelle sucht (oftmals durch ein kleines Brandloch auf der Rückseite des Bezugs ersichtlich). Dann die Stelle freilegt (vorsichtig aufschneidet) und die beschädigte stelle zusammenlötet (oft wird gesagt, nicht löten, sondern crimpen).

Die andere (mMn) bessere Lösung, ist der verbau von neuen Heizmatten. Hier scheinen die Carbonmatten stand der Technik zu sein.


tldr
Hier möchte ich meine Fragen an die Experten Stellen:
Wie sind die Original Sitzheizungen verschalten (Alle parallel? ein paar in Reihe? Wo laufen die Sitzheizungen zusammen?)
Wie ist die Leistungsaufnahme der Originalen Sitzheizung?
Wie ist der nominelle Innenwiderstand der Sitzheizung bei euch? (Bei mir Beifahrerseite 1.6 Ω, stimmt das?)

Kann mir jemand sagen wie die Regelung in der Mercedes Sitzheizung funktioniert?
Ist hier ein Temperatursensor in den originalen matten verbaut, und das Steuergerät regelt die Spannung an der Sitzheizung nach einer vordefinierten Temperatur?

Carboluxe bietet Scheinbar Matten genau für den SLK an (art nr 1041 und 1041s). Hat jemand Erfahrungen mit diesen?
Ist die 1041s für Rücken + Sitzfläche?

Ich weiß das sind viele Fragen, ich würde aber gerne alles zusammen tragen und Anschließend eine Reparaturanleitung einstellen, mit (guten) Bildern, welche auch verschiedene Fälle abdeckt (nur Sitzfläche, Sitz und Rücken, nur Rücken, ...) um anderen die viele Sucherrei und Unklarheiten zu ersparen.

gruß,
Tino

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tinooo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 37
User seit 28.07.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.11.2018 um 17:38 Uhr   
Hallo Tino,

ich kann Dir zwar keine Infos liefern, hoffe aber, dass Du diese bekommst, denn diese Anleitung wird wohl jeder von uns über kurz oder lang brauchen.

Viel Erfolg und besten Dank schon mal.

Gerhard

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derNiederbayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 22.01.2011
 Geschrieben am 29.11.2018 um 12:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 29.11.2018 um 22:41 Uhr ]

Hallo Tino

anbei meine Ausführung von 2016:
Hallo,
am 13.01.2016 hatte ich berichtet, wie der defekte Heizdraht vom Sitzkissen repariert wurde...
Nun ist die Sitzheizung wieder ausgefallen...
Diesmal war eine braune Stelle in der linken Wange. Es wurde die Wange (Heizkissen) als Ersatzteil Nr. 171820019828 bei MB Baldshop für ca. 100,00 € bestellt. Von dem defekten Heizkissen wurde der Filz entfernt und das neue selbstklebende Heizkissen auf den nur noch vorhandenen Träger aufgeklebt. Auf der Rückseite des neuen Heizkissens konnte man erkennen, dass der Heizdrahtverlauf ein anderer ist. Der Heizdraht verläuft ca. 55-60mm vom Rand, sodass die Ledernaht nicht mehr den starken Druck auf den Heizdraht ausüben kann (Konstruktionsfehler wurde abgestellt).Nach der erfolgreichen Durchgangsprüfung kann der Fahrersitz wieder montiert werden.
Ist die Carbon-Heizmatte jetzt noch eine Alternative?
Gruß aus Hagen,Wilfried

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HAK270    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.11.2018
 Geschrieben am 29.11.2018 um 21:42 Uhr   
Ja, ist sie nach wie vor. Die Seitenteile gibt es von MB, was es jedoch nicht gibt (zumindest mein Wissensstand) ist die Sitzfläche, da diese mit dem Bezug vernäht ist und somit ~900€ mit Bezug kostet.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tinooo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 439
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.12.2018 um 11:50 Uhr   


tinooo schrieb:
Ja, ist sie nach wie vor. Die Seitenteile gibt es von MB, was es jedoch nicht gibt (zumindest mein Wissensstand) ist die Sitzfläche, da diese mit dem Bezug vernäht ist und somit ~900€ mit Bezug kostet.



Hi,

also ich habe mir die Carbon-Matte einsetzen lassen in die Fahrerseite. Dabei dabei dem Monteur über die Schulter geschaut. Der hat viel geschraubt, gemessen, entsorgt und gemacht ... aber eine Sitzheizungsmatte die mit der Sitzfläche "vernähte" ist hat er sicherlich nicht "entnäht"...

Gruß
Gerdi

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   JNFFM

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 487
User seit 24.09.2015
 Geschrieben am 04.12.2018 um 11:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von JNFFM am 04.12.2018 um 11:59 Uhr ]

...meine Fahrerseite hat nun auch Carbonmatte für 300.- tutticompletto. Gemacht in Fulda bei CarFreshStyle, knnte ´drauf warten und sitze wieder im Waremn - bei Bedarf

BTW: ..."das Beste oder Nichts.." - hätte DB besser NIX gemacht :-I ... das dünne Drähtchen kann nur brechen
--
herzliche Grüßles aus Mainhätten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an JNFFM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kitez

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2055
User seit 01.07.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.12.2018 um 16:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kitez am 04.12.2018 um 16:34 Uhr ]

Moin,

ich habe es auch in Fulda machen lassen.

Alles bestens .Ist bei mir schon einige Jahre her.Alles im warmem Bereich.
In Fuda kennt man sich in Sachen Heizmattenaustausch beim SLK bestens aus.
Habe damals etwa 250 Euro bezahlt.Was für mich ok war.
Zeitfaktor des Austausch war, wenn ich mich recht erinner: 1,5 Stunden

Positiv war: Auch am Samstag kann man da einen Termin machen.

--
Wolfgang

--
SLK.R171 - 200 Kompressor/ Tansanitblau -->163 Pferde mit staubigen Bremssätteln <--
Blümchenplücker und Schmetterling
https://tinyurl.com/yaoqpca4
Wer mich kennt, der weiss welche Menschen mir gut tun.Und wo die Bremse ist

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kitez    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 46
User seit 13.08.2019
 Geschrieben am 28.09.2019 um 23:17 Uhr   
Hallo,

Gibt's passende carbonmatten um eine seitenwange zu ersetzen?


--
Gruss

Dieter

2005er SLK350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Burnsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MB-Fan

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 125
User seit 13.02.2019
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.09.2019 um 02:31 Uhr   
Hallo Tino,

du schreibst:
--- Zitat:
Ich möchte hier meinen Beitrag leisten und meine Erkenntnisse durch längeres googeln zusammen tragen, und möglicherweise noch letzte Unklarheiten klären, hier hoffe ich auf eure Hilfe.
Bitte ebenfalls um Korrektur, sollte eine Aussage nicht ganz richtig sein.
--- Zitat Ende

Bist du hier schon weiter gekommen? Ist ja fast schon ein Jahr her...
Mich interessiert das nämlich auch, weil beide Sitzflächen nicht warm werden, die Lehnen aber schon (Hab ihn schon so gekauft).
Und langsam wird's kühler draussen....

Gruß Siggi

--
R171 200k 2005 preFl
S212 220d BlueTec 2016 Mopf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MB-Fan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 46
User seit 13.08.2019
 Geschrieben am 04.10.2019 um 17:10 Uhr   


MB-Fan schrieb:
Hallo Tino,

du schreibst:
--- Zitat:
Ich möchte hier meinen Beitrag leisten und meine Erkenntnisse durch längeres googeln zusammen tragen, und möglicherweise noch letzte Unklarheiten klären, hier hoffe ich auf eure Hilfe.
Bitte ebenfalls um Korrektur, sollte eine Aussage nicht ganz richtig sein.
--- Zitat Ende

Bist du hier schon weiter gekommen? Ist ja fast schon ein Jahr her...
Mich interessiert das nämlich auch, weil beide Sitzflächen nicht warm werden, die Lehnen aber schon (Hab ihn schon so gekauft).
Und langsam wird's kühler draussen....

Gruß Siggi

--
R171 200k 2005 preFl
S212 220d BlueTec 2016 Mopf



bei mir wird auch nur die lehne warm.
hab nachgesehen und es ist eine der seitenwangen durchgebrannt.
die werde ich jetzt durch eine originale ersetzen.
für sie sitzfläche würde ich ne carbonmatte nehmen.

--
Gruss

Dieter

2005er SLK350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Burnsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :390
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.362.568

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Stellst Du Dir am Wochenende einen Wecker?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm