SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Lesen und Schreiben
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 798
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 09:31 Uhr   
Fast 20% aller 10-Jährigen in Deutschland können nicht verstehen, was sie lesen. Im Umkehrschluß können diese Kinder auch nicht richtig schreiben. Zum Glück fahren 10-Jährige keinen SLK und sind hier auch nicht angemeldet.

In jüngster Vergangenheit sind mir hier mindestens zwei Neuzugänge aufgefallen, die sich beim Verfassen von Beiträgen auch nicht ansatzweise an die deutsche Rechtschreibung halten.

Einer benutzt absichtlich nicht die "shift"-Taste, so dass alles kleingeschrieben und somit sehr anstrengend zu lesen ist, andere kennen weder Punkt noch Komma.

Mir geht es nicht darum, jeden Tippfehler oder die Benutzung absichtlich falsch geschriebener Worte oder Abkürzungen, so wie es im Internet üblich ist, anzuprangern. Ebenso gibt es Leute mit anderen Muttersprachen, die nicht perfekt Deutsch schreiben, auch das nervt mich nicht, genau wie Menschen mit tatsächlicher Lese/Schreibschwäche.

Wir sind alle nicht frei von Schreib- und anderen Fehlern, aber absichtlich oder aus purer Faulheit oder Gleichgültigkeit der Rechtschreibung unserer Sprache den Rücken zu kehren, finde ich gegenüber den Mitlesern und Mitdiskutanden rücksichtslos und egoistisch. Das ist Null Wertschätzung bzw. Respekt!

es macht keinen spaß und ist auch noch sehr anstrengend einen text zu lesen der komplett nur aus kleinbuschstaben besteht und oder ohne interpunktion verfasst wurde es steht auch sogar in der forumsnetikette dass man sich bitte beim verfassen von beiträgen mühe geben soll angefangen bei der überschrift damit da nicht nur hab ne frage drinsteht sondern ein echter bezug zum thema damit die anderen leute im forum gleich an der überschrift sehen können worum es geht und ja mir ist es egal ob jemand nur die alte rechtschreibung gelernt hat so wie ich oder ob die neuere benutzt wird oder eine mischung aus beiden aber

ich wünsche mir dass die leute sich wieder mehr mühe beim schreiben geben ist ja sonst kein wunder dass niemand mehr lesen mag


--
Gruß Jörg

SLK200K EZ 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6045
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 09:43 Uhr   
Hallo,

ich schreibe ab und zu vom Smartphone und mangels ausreichender Texterkennung (und Faulheit) ist manches klein geschrieben.

Tippfehler korrigiere ich weitestgehend (ist mir aber auch mal egal solange man es versteht).

Das Kleinschreibung schwer zu lesen ist kann man als Ansichtssache sehen, denn das mneclshiche Greirhn ist sehr kreativ beim Erkennen von Wretrön ....

Da nerven mich Kilometersätze ohne Punkt und Komma mehr...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2026
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 10:01 Uhr   
Vielleicht gibt es ja mal eine Forensoftware, die solch schwer lesbares Geschreibsel in konventionelle Gebrauchstexte umwandelt.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot, KW V3

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 798
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 10:03 Uhr   
Dem smarten Telefon die Schuld zu geben, ist zu kurz gesprungen, jedoch ein auf den ersten Blick guter Einwand, denn die Tastaturen auf diesen Geräten sind alles andere als komfortabel.

Dieser Einwand beseitigt meinen Verdruß hinsichtlich mangelnder Rechtschreibung aber noch lange nicht...


--
Gruß Jörg

SLK200K EZ 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3036
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.11.2018 um 11:45 Uhr   
Ich versuche es zumindest,bin es einfach beruflich nicht gewohnt zu schreiben.Und die Schule ist schon etwas her.
Aber was mir so unterkommt bei Bewerbungsgesprächen......na ja,würde zu weit gehn.
Aber was Wunder,in der Schule war mein Sohn in seiner Klasse einer von 4 Deutschen.
Und nein,ich wohn in einer eher besseren Gegend.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1647
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 19.11.2018 um 12:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 19.11.2018 um 12:25 Uhr ]

Hallo Jörg,

ich kein Germanist und habe die Realschule vor nun ziemlich genau 50 Jahren abgeschlossen. Ich wundere mich auch immer wieder über den Umgang mit der Rechtschreibung. Und dies nicht nur hier in Foren, das fängt ja schon bei den Web-Seiten diverser Zeitungen an.
Weiterhin, die permanente, Achtung Kunstwort „Verdenglischung“ ohne Sinn in der Werbebranche geht mir, der nun auch durch den ehemals ausgeübten Beruf im englischen doch ziemlich vertraut ist, gehörig auf den Zeiger.
Beispiel letzte Woche im Lidl-Flyer (oder Aldi, müsste es noch mal aus dem Müll holen) Überschrift „Deal Day“. Was soll das. Deutsch hieße es z. B. Angebots-Tag oder Schnäppchen-Tag. Wie auch immer, man kann auch in der deutschen Sprache kreativ sein.
Dies alles macht das Erlernen der deutschen Sprache auch nicht einfacher.

Nun aber noch was hier, und speziell hier zum SLK Forum bzw. dessen Software.

Das Feld hier zum Eintippen von Texten ist sehr klein und somit verliert man schnell die Übersicht über den erstellten Text beim Nachlesen.
Merke manchmal selber, dass die Satzstruktur am Ende nicht stimmt.
Ebenso nutze ich aus Bequemlichkeit weitgehend zum Lesen des Forums heute das Tablett und antworte dann zwangsläufig auch auf dem Tablett. Was das Ganze noch erschwert.

Tippfehler mit der Tastatur und ggf. falsche Auto-Wortwahl, hier auf diem Tablett abgeschaltet, sind da schnell gegeben. Auch vor eigenen Rechtschreibfehlern ist man letztendlich nicht gefeit.
Erkennen tut man dies dann leider erst, siehe meine Bemerkung zum Eingabefeld, wenn der Text abgesendet und dann in voller Displaybreite zu lesen ist. Sieht man es nicht sofort und ein weiterer Forist antwortet, kann man seine eigenen Fehler nicht mehr berichtigen.
Ich habe die nun schon öfters bemängelt, da ich dies vom Forum Pocketnavigation, wo ich auch aktiv bin, nicht kenne. Dort kann man immer an seine eigenen Berichte ran.
Sei‘ s drum, mich stört es, dass ich nicht nachträglich korrigieren kann und dann muss ich und der Leser leider die Fehler akzeptieren.

Hoffe, der Text ist fehlerfrei

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 12:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von jw61 am 19.11.2018 um 12:58 Uhr ]

Smartphone mit dessen Texterkennung ist IMHO einer der Hauptgründe.

Bei Nichtmuttersprachlern bin ich nachsichtiger, die sind bemüht aber können es nicht besser.

Bei den Smartphoneartisten kenne ich kein Pardon, die sind nicht bemüht, aber könnten es besser und sollen sich dann nicht wundern, wenn es aus dem Wald genau so gräßlich zurückschallt...da mache ich mir mittlerweile nen Spässchen draus.

Ich vermisse hier einfach den Respekt des Fragenden an die Community.

Unabhängig von der Grammatik sind die Anfragenden sehr häufig nicht mehr in der Lage, ihr Problem und relevante Daten/Infos verständlich mitzuteilen, so dass eine Antwort entweder unmöglich ist bzw. erst nachgefragt werden muss.

Feedback/Lösung mitzuteilen ist für viele mittlerweile auch ein Fremdwort.

Aber nur wenn jeder sich einbringt, der Fragende wie der Antwortende, kann eine Community funktionieren.

Was die Zukunft der 10-jährigen Schüler betrifft, wir arbeiten daran, meine beiden Jungs studieren auf Lehramt.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...dazu A207 E200 04/2016 mit 7G+ Au

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 19.11.2018 um 13:02 Uhr   
Ja Peter, diese Verdenglischung geht mir schon lange auf den Senkel.
Ich sehe es schon als rote Fahne, wenn ich zu Schluss-Aus-oder Räumungsverkaufszeiten dieses "Sale" lese.
Das ist für mich ein No Go.

--
Gruß Ralf
CCAA Schäl Sick
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 798
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 13:19 Uhr   


Odin schrieb:
Verdenglischung



Stimmt, darüber kann man auch nur mit dem Kopf schütteln.
Manchmal aber auch lustig, weil komplett falsch. Am liebsten lese ich auf Kleintransportern, dort werden die angeboten Dienstleistungen auch immer häufiger in "English for runaways" angepriesen...also wer es auf Deutsch nicht schafft, kriegt es auf English auch oft nicht hin.

Lesen, Hören, Worte sehen:
Werbung eines Reiseportals: "Buch dein Ding!"
Erkläre das mal einem, der gerade Deutsch lernt (Grammatik)




--
Gruß Jörg

SLK200K EZ 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Hamilkar Barkas

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1247
User seit 15.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2018 um 13:22 Uhr   
Hallo Jörg,
finde es gut und angebracht, daß Du einmal dieses Thema anschneidest.
Es ist in der Tat manchmal (besser gesagt oftmals) nicht zu fassen, auf welchem sprachlichen Bildungsniveau sich heutzutage ein großer Teil unserer zumeist jüngeren Gesellschaft auszudrücken bzw. mitzuteilen versucht. Hier und überhaupt in den sogenannten sozialen Medien.
Die Gründe dafür sind zahlreich und vielfältig. Sie alle anzuführen würde den Rahmen dieses Beitrags sprengen. Ist vielleicht auch nicht notwenig; Du und gottseidank immer noch viele andere, vorwiegend ältere mbslk-Mitglieder
wissen, was gemeint ist.

Gruß Hans


--
1998 bis 2008 = R 170 SLK
2012 bis 2017 = R 171 SLK
ab 12/2017 = X 156 GLA

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber nicht
mit dem gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hamilkar Barkas    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :428
Mitglieder:    7
Im Chat  :    2


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.566.876

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was machst Du denn mit Deinem SLK im Winter (update von 2010)?

Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R170
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R171
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R172
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R170
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R171
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R172
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R170
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R171
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R172

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm