SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Wartung! R171 Bj. 2006 130000km
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 08.09.2018
 Geschrieben am 13.09.2018 um 14:45 Uhr   
Moin Gemeinde!

Vor 14 Tagen habe ich mir meinen Wunsch erfüllt und einen SLK 200 bj 2006 zugelegt, gut 130000 km ist er schon gelaufen, Optisch ein Traum = Cubanitsilber, Bicolor-Leder habe ich mich jetzt mal an die Wartung gemacht!

Motoröl und Filter wurden gewechselt, Differenzial-Öl getauscht, Getriebe gespült, Reiniger durch gejagt und noch mal mit frischem Öl gespült, Filter, Siebe und Öl gewechselt. Servoöl getauscht, Bremsflüssigkeit getauscht, Kühlflüssigkeit getauscht, Zündkerzen und alle Filter " Innenraum, Lufi!" getauscht, jetzt steht noch der Kompressor an, auch dort möchte ich das Öl wechseln! Hier im Forum habe ich eine Anleitung für den r 170 gefunden, ich hoffe das es bei uns = r171 ähnlich von statten geht? Das Öl für den Kompressor habe ich beim Freundlichen bestellt = 67Euro inkl. eigentlich wollte ich mir die Ölstopp-Kabel gleich mitbestellten ……. aber 52E pro Kabel ……… dann mach ich es mir lieber selbst ! Jetzt zu meiner Frage, gibt es was zu beachten beim Kompressor Ölwechsel? Tipps und Tricks?

Eines ist mir Heute auf dem Weg zum Freundlichen aufgefallen, die Fahrgeräusche sind um einiges zurück gegangen, weiß jetzt nicht ob es das Getriebe oder Differenzial war, welches schon zu hören war?!? so macht das spaß!

Gruß Tom

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rübennase    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   JNFFM

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 487
User seit 24.09.2015
 Geschrieben am 13.09.2018 um 19:05 Uhr   
Halöle Tom,
ja - frischer Saft in allen Adern bringt schon Lebensfreude retour

KompiÖl geht am besten, wenn das Ding ausgebaut ist und somit gespült werden kann.

Ist aber schon einiges im Weg bis zum Komp....

Greetz

Jörg


--
herzliche Grüßles aus Mainhätten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an JNFFM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3434
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.09.2018 um 20:54 Uhr   
Hast Du diesen Beitrag weiter unten schon gelesen?

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=94480&forum=4

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 08.09.2018
 Geschrieben am 14.09.2018 um 11:45 Uhr   
Vielen Dank für die Tipps und Links, ich werde Berichten! Komme wohl aber erst am nächsten WE dazu!

Gruß Tom

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rübennase    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 08.09.2018
 Geschrieben am 17.09.2018 um 12:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rübennase am 17.09.2018 um 12:43 Uhr ]

Weiter geht's mit der Wartung, da ich keinen Messstab für das Automatikgetriebe habe und im Display auch nichts zu finden ist, wollte ich mir diesen Messstab holen, ist die Größe " Länge!" ok?

https://www.amazon.de/KKmoon-Automatikgetriebe-%C3%96lmessstab-Reparatur-Werkzeug/dp/B01IT3WVCY

Gruß
Tom

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rübennase    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 08.09.2018
 Geschrieben am 18.09.2018 um 12:59 Uhr   
Wartungsarbeiten abgeschlossen!
Ölstoppkabel verbaut und endlich das Öl aus dem Kompressor gewechselt. Da waren noch gute 20 mL vorhanden, Schmierung = Null! Die gesamten 125mL passten rein, so das es gerade anfing raus zu laufen!

Mein Angebot an euch = Hamburg/ Schleswig -Holstein/ Niedersachsen, KopressorÖl kaufen, mit mir kontakt aufnehmen und Termin abmachen, gehe euch da mit Werkzeug, Tipps und Tricks gern zur Hand! Werkstatt und Werkzeug vorhanden!

Bitte auch noch mal etwas weiter oben lesen, brauche Info zu dem Automatikgetriebe Ölmessstab!

Gruß
Tom

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rübennase    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2018 um 17:13 Uhr   
Das ist ein Universal-Messstab für alle Typen.

Zu beachten ist hierbei, dass der Getriebeölstand bei bestimmten Temperaturen gemessen wird. MB nutzt hierzu die StarDiagnose.

I-wo in den einschlägigen MB-Foren findest du DiY-Anleitungen, die Getriebe sind ja baureihenübergreifend vom Prinzip her gleich.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...dazu A207 E200 04/2016 mit 7G+ Au

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 476
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 19.09.2018 um 22:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 19.09.2018 um 22:27 Uhr ]



Rübennase schrieb:
Wartungsarbeiten abgeschlossen!
Ölstoppkabel verbaut und endlich das Öl aus dem Kompressor gewechselt. Da waren noch gute 20 mL vorhanden, Schmierung = Null! Die gesamten 125mL passten rein, so das es gerade anfing raus zu laufen!

Mein Angebot an euch = Hamburg/ Schleswig -Holstein/ Niedersachsen, KopressorÖl kaufen, mit mir kontakt aufnehmen und Termin abmachen, gehe euch da mit Werkzeug, Tipps und Tricks gern zur Hand! Werkstatt und Werkzeug vorhanden!

Bitte auch noch mal etwas weiter oben lesen, brauche Info zu dem Automatikgetriebe Ölmessstab!

Gruß
Tom


Jep der sollte passen.
Er steht beim abstechen des Ölstandes eh über, da die Spirale wesentlich länger ist als benötigt. Soll wohl einem " Vergessen " vorbeugen.
Außerdem solltest du dir noch einen Sicherungsclip für das Ölmeßrohr kaufen, da dieser zerstörtwerden muss wenn du dort den Ölstand messen willst. Nachdem die obere Platte abgebrochen wurde, kann der verbleibende Rest mit einem dünnen Schraubendreher nach unten durchgeschoben werden.

https://tinyurl.com/y8yvzs2j
(Link vom Modteam gekürzt)

Den ehrlichsten Ölstand wirst du im kalten Zustand bekommen.
Auto über Nacht in die Garage und am Nächsten Morgen anschmeisen, rausfahren, alle Gänge durchschalten und dann bei laufendem Motor in Stellung P messen.

CU
Joe

--
Auto....
SD...
Richte ich selber....
Wenn jemand was wissen will, darf er mich auch anschreiben

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 08.09.2018
 Geschrieben am 21.09.2018 um 09:33 Uhr   
Moin,

Dann werde ich mir den mal bestellen, vielen dank an euch für die Tipps und Information!

Gruß Tom

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rübennase    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 26.12.2017
 Geschrieben am 24.09.2018 um 20:38 Uhr   
Hi Tom,
Wo kommst du denn genau her?
Viele Grüße aus Neumünster
Gruß Maik

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kieler    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :449
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.485.789

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Findest Du es gut, dass wieder Zuschauer in die Stadien/zu Sportveranstaltungen dürfen?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community !-- Quantcast Choice. Consent Manager Tag -->

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm