SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Wann wurde Dein SLK das letzte Mal nass?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   cynomolgus

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 277
User seit 29.07.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.09.2018 um 19:28 Uhr   
Moin Leuts,

ich denke gerade über "Mike Sanders" und Fluidfilm und Unterbodenschutz nach. Mehr für meinen Winter-Auto-Oldie W201 aus 1987, als nun für das Sommerspielzeug R170, aber eben auch für den.

Dabei fiel mir auf: Zumindest seit Juni 2018 hat es hier nicht mehr geregnet. Mein Auto wurde zwar oft nass, das war aber die Waschanlage. Ja es gab ein wenig Niederschlag in den letzten Tagen, mehr als "Nebelfeucht" war es aber nicht. Also keine nasse Fahrbahn, kein einziger Tropfen am Unterboden oder im Radhaus. So hält auch ein R170 mit bescheidener Rostvorsorge 100 Jahre. Wozu Unterbodenschutz? Was ist eine Pfütze... kenn ich gar nicht mehr.

Die Mark Brandenburg - das neue Arizona?

Irgendwie ist dieser Sommer extrem Cabrio-freundlich aber auch furchteinflößend. Trotz meiner nun über 60 Jahre kann ich mich an eine derartige Dürre nicht erinnern,
das ist nicht mehr normal.
schönes WE

Rainer





 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cynomolgus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 257
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 08.09.2018 um 20:21 Uhr   
Vorgestern

Bei uns hat es geregnet. Nass find ich okay. Nur kein Salz. Rösten tut ein ja auch nicht nur im Regen. Stichwort Luftfeuchtigkeit.

Aber er ist ja auch gesandert

--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkpathe

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 824
User seit 22.02.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.09.2018 um 20:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von slkpathe am 08.09.2018 um 20:40 Uhr ]

Gestern.

Bei der Handwäsche.

Sonst, so glaube ich, dieses Jahr noch nicht durch Regen.

Außer einmal bei Schöne Sterne, da gab es eine "Sturmflut".

Nur noch staubig, der Kleine, daher die Wäsche zwischendurch.

Gruß

Torsten

--
Wenn etwas beim ersten Versuch nicht klappt, zerstöre alle Hinweise darauf, dass Du's versucht hast.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkpathe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18386
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.09.2018 um 20:54 Uhr   
Vor einer Woche auf der Rückfahrt aus Kroatien. Beim Starkregen waren auf der Autobahn lediglich 50-60 km/h drin.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 17.08.2018
 Geschrieben am 08.09.2018 um 20:54 Uhr   
Meiner die Woche schon 2x, da hat es unterwegs plötzlich geschüttet wie aus Eimern, Gottseidank war der Deckel zu

--
Gruß Sigi

a bisserl was geht immer

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an womisigi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1035
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 08.09.2018 um 21:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von zermanik am 08.09.2018 um 21:41 Uhr ]

Ungewollt Nass?
Erst ein einziges mal, und das war vor 2 Jahren und 5 Monaten.
An dem Tage , als ich ihn gekauft habe und dann auf dem Heimweg war.

Gewollt Nass?
So alle 2- 3 Monate mal , wenn er in der Garage eingestaubt ist und ich durch die Frontscheibe nicht mehr genügend Sicht habe.
Aber dann keine Waschanlagen.

SG
Werner

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 880
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 08.09.2018 um 21:43 Uhr   
nass? muß über ein jahr her sein. hab ihn nach dem kauf vor 2 jahren 1x gewaschen und gewachst. wird als reines trockenwetter-auto verwendet, da reicht abstauben und scheibe feucht von fliegen reinigen.

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1979
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 08.09.2018 um 22:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 08.09.2018 um 22:49 Uhr ]

Hallo Rainer,

wegen Naß werden und Versiegelung bzw. bei Dir Unterbodenschutz mit Fluidfilm...
Hatte auch schon öfters mal daran gedacht dies an meinem ehemaligen 171 SLK zu machen und auch an meinem jetzigen 172 SLC von Okt 16, gekauft im Mai 17, ist der Gedanke nicht ganz aus der Welt. Jetzt aber das große „ABER wozu“, zumal ggf. die sogenannte 30 jährige Rostschutzgarantie damit ausgehebelt wird wegen „Eingriff“ in den werkseitigen Rostschutz. Daher, vor dem 3-4 Jahr würde ich da nicht eingreifen.

Den 171 hatte ich 2006 gekauft als Jahreswagen vom April 05 mit 14000 Km.
Ich bin den Wagen bis Frühjahr 2017 elf Jahre und etwas über 50.000 Km gefahren.
Der Wagen hatte Saisonkennzeichen 03/10 und wurde in der Wintermonaten in einer Tiefgarage unter einer Nylonhaube abgestellt, bzw. im Sommer in meiner Hausgarage ohne Haube. In den Jahren war der Wagen höchstens 3000-4000 Km durch Regen gefahren worden, weil es halt nicht zu vermeiden war auf Rückfahrten. Ansonsten natürlich auch noch 3 bis mal in der Saison Waschanlagen und ab un zu einwachsen.
Beim TÜV bzw. Inspektion nach 9 Jahren war selbst der Werkstattmeister mehr als erstaunt, dass im gesamten sichtbaren Unterboden nicht der geringste Rost, selbst sogenannte Schmutz oder Feuchtecken zu sehen waren. Der Wagen war so sauber, als hätte er gerade das Werk verlassen.
Ich selber hatte mal wegen Lampenwechsel die vorderen Radhausverkleidungen rausgebaut, auch die zur A-Säule. Auch da nicht die geringsten Zeichen von Rost oder Schmutzansammlungen. Das Grundierungsgrau war sauber wie neu.
Anmerkung: Lack, also die Endfarbe gibt es in nicht sichtbaren Stellen schon seit Jahrzehnten nicht mehr.

Fazit: Die Kunststoffverkleidungen und sonstige Rostvorsorge ist am 171/172 so gut, dass man, sofern der Wagen fast nur als Schönwetter-Auto gefahren und sonst in der Garage gehalten wird, sich die zusätzliche Versiegelung ersparen kann.
Einzig Türen und ohne Aufwand erreichbare Bereich, wie Radläufe, Batteriekasten habe ich mit normalen Schutzwachs im 5. Jahr selber nachversiegelt und ca. alle 2 Jahre noch mal nachgespritzt.
Nötig war die wahrscheinlich auch nicht.

Noch bemerkt sei, mein Bruder fährt den 171 immer noch und der Wagen ist nun über 13 Jahre alt und ohne Mängel im Frühjahr durch den TÜV gekommen.

Beim bzw. zum 170er kann ich zum werkseitigen Rostschutz nichts sagen, da der Wagen aber jetzt schon mindestens 14 Jahr alt ist, wäre vorab eine gründliche Endoskopie der Hohlräume zu machen und dann erst zu entscheiden ob sich die Versiegelung bzw. ein Unterbodenschutz noch rentiert. Ebenso muss auch überlegt werden, wie lange der Wagen von Dir noch gehalten werden soll. Ebenso ist im Moment auch zu Bedenken, welche Schadstoffklasse der Wagen hat und ob er ggf. durch drohende Fahrverbote an Wert verliert. Eine fachmännische Versiegelung ist nicht unter 1000,- € zu bekommen.
Übrigens ist Fluidfilm eher mechanisch kein sehr stabiler Unterbodenschutz, da sind Wachse oder bituminöse Schichten stabiler. Fluidfild ist eher was für Hohlräume. Am Unterboden muss mit Fluidfilm sehr oft nachgearbeitet werden.
Außerdem, eine Hohlraumversiegelung gerade an Schwellern und Radläufe innen und andere Falzen sind wichtiger als der Unterbodenschutz bzw. dieser ohne die Versiegelung sinnlos.
--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   derschwarzeritter

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 158
User seit 23.06.2018
 Geschrieben am 08.09.2018 um 22:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von derschwarzeritter am 08.09.2018 um 22:38 Uhr ]




......Die Mark Brandenburg - das neue Arizona? ......




Die Mark Brandenburg ist doch jetzt schon nur noch ein großer Haufen Sand mit ein paar flechtigen Gräsern oben drauf.
Auch mein SLK wurde die letzten Monate nicht "nass", zum Säubern hat es gereicht, ihn gelegentlich mit Druckluft ab- und aus zu blasen.
Regen gibt es in Berlin scheinbar nicht mehr.



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derschwarzeritter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 900
User seit 22.05.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.09.2018 um 12:56 Uhr   
Heute!
Bei der Handwäsche.

--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :558
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.369.942

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Stellst Du Dir am Wochenende einen Wecker?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm