SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Youngtimerversicherung - wer hat sowas
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   joachimtr

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 10.08.2018
 Geschrieben am 29.08.2018 um 14:38 Uhr   
Beim Kauf des Wagens hat man mich darauf hingewiesen dass ich im kommenden Jahr den Wagen als Youngtimer versichern könne. Das soll der Fall sein ab einem Fahrzeugalter von 20 Jahren. Gibt es da bestimmte Voraussetzungen außer dass er technisch in Ordnung sein muss.

Jetzt wo wir den Wagen haben, kam mir eine Versicherung vor die Nase die schon ab einem Fahrzeugalter von 18 Jahren Youngtimerversicherungen anbietet.

Ist es denn auch vom preislichen her sinnvoll das zu machen oder wo seht ihr den Nutzen?

Danke im voraus

Gruss

Joachim



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an joachimtr    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1035
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 29.08.2018 um 15:06 Uhr   
Dafür solltest du haben:
Ein Fahrzeug in Originalzustand.
Ein Erstfahrzeug, versichert bei dieser Versicherung.
Eine Garage
Dann gibt es die Auflage einer begrenzten jährlichen Kilometerleistung.
Der Youngtimer darf nicht als Alltagswagen genutzt werden.
Es gibt ein bestimmtest Mindestalter was du entsprechen musst.
Es könnte auch sein , das die Versicherung nur bestimmte Fahrzeuge als Youngtimer versichert.

SG
Werner

--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5596
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.08.2018 um 15:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 29.08.2018 um 15:45 Uhr ]


Ein Fahrzeug in Originalzustand.


Nein, wär ja noch schöner xD Muss nur dem original nahe kommen (+natürlich eingetragen), gegen ein artgerechtes Fahrwerk und eine KickAss-Bremsanlage aus bestem Hause hat niemand was, warum auch. Da wo der stock R170 bereits die Hälfte seiner Gesamtlänge am Vordermann eingebüsst hat kann sich der NonStock-Fahrer noch kurz der Beifahrerrin widmen bevor er die Anker wirft xD

Ansonsten musst halt einfach mal vergleichen, wenn man die anderen Punkte so oder so erfüllt ist eh kein "Unterschied" (nicht auf bare Münze nehmen da jeder Bezirk usw Abweichungen aufweist)

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Tarox | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   derschwarzeritter

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 108
User seit 23.06.2018
 Geschrieben am 29.08.2018 um 17:35 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von derschwarzeritter am 29.08.2018 um 17:49 Uhr ]




Ist es denn auch vom preislichen her sinnvoll das zu machen oder wo seht ihr den Nutzen?





Mein SLK230 R170 BJ1999 PreFl ist als "Liebhaberfahrzeug" versichert, der hat nach Antrag und Prüfung in das Raster der Versicherung gepasst.
(Das war auch der Grund, warum ich genau den SLK gekauft habe, den ich jetzt habe)

Die Versicherungsprämien werden nach dem Fahrzeugwert und nicht nach Schadensfreiheitsrabatten, Regionalklssen, etc. bestimmt.

Wie schon geschrieben, sind die Voraussetzungen:
Ein Alltagsfahrzeug, ein überdachter Stellplatz, eine max. Kilometerleistung pro Jahr (kann man selbst bestimmen) ein Mindest 23- und ein Höchstalter 74 des Fahrers. Mindestens 4 Jahre im Besitz des Führerscheins, Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer müssen identisch sein.

Da meine ganzen Versicherungsrabatte für meine gewerbliche "Flotte" drauf gehen , kann ich mir privat nur eine Versicherung für die "alten Möhren" leisten.

Versicherungsprämien sind immer von verschiedenen Faktoren abhängig und lassen sich nicht wirklich vergleichen, aber bei meinem SLK lohnt es sich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derschwarzeritter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 647
User seit 11.10.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.08.2018 um 18:17 Uhr   
moin Joachim,
die Bavaria Direkt bietet Youngtimer / Liebhaber Auto Versicherung an,wir sind dort versichert.

https://www.bavariadirekt.de/versicherungen/auto/liebhaber-fahrzeug/produktinfos/

kannst dich ja mal einlesen, ob das für dich zutrifft



--
Grüße von Bernd aus Kiel

da leben und wohnen, wo andere Urlaub machen,
Spass haben mit bernsteinrotem 170er, Bj.1998, 136 Pferde, unverbauter Zustand,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Luki-1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom CUX

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 71
User seit 13.06.2018
 Geschrieben am 29.08.2018 um 20:04 Uhr   
Moini,

schreibt doch einfach mal was ihr bezahlt, nur so können wir ungefähr vergleichen.

ich hab meinen bei der huk24 als Zweitfahrzeug für 250€ im Jahr (keine Saison) versichert.
Garage, 6000km, TK 150 ,keine Kiddis als Fahrer nur Susi

Der SLK hat wahrscheinlich eine gute Schadensbilanz, ich war jedenfalls über die geringe Prämie überrascht.
Ob sich da eine Spezialversicherung lohnt? Bin auf eure Prämien gespannt!

Grüsse aus dem Norden
T M

--
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." W. Röhrl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom CUX    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 63
User seit 16.02.2015
 Geschrieben am 29.08.2018 um 21:16 Uhr   
Hallo
Slk R170 200 136Ps
Versichert bei Bavaria Direct als Youngtimer ganzjährig angemeldet
Fahrer Ich und meine Frau
SF 39
102 Euro bei jährlicher Zahlweise für Haftpflicht Raum Aachen
Viele Grüsse
Wolfgang


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an renesse61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 937
User seit 17.11.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.08.2018 um 21:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Saxcab am 29.08.2018 um 21:38 Uhr ]

SLK 32 354PS
Versichert bei Bavaria Direct, angemeldet 04-10
Fahrer nur Vers.-Nehmer
SF 10, KH12, Regionalklasse 2
93,24€ bei jährlicher Zahlweise für Haftpflicht und max. 6tkm privater Nutzung

Kein wirklicher Kostenblock also...


--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   joachimtr

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 10.08.2018
 Geschrieben am 30.08.2018 um 07:57 Uhr   
danke euch für die Antworten. Nun weiß ich ja worauf ich achten muss.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an joachimtr    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 225
User seit 28.11.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 31.08.2018 um 17:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Thauron am 31.08.2018 um 17:14 Uhr ]

Hallo zusammen....

Ich muss Euch da leider ein wenig widersprechen:

1. Das Auto muss noch keine 20 Jahre alt sein!
(selbst einige 171er bekomme ich schon als Youngtimer eingedeckt)

2. Originalzustand
das ist nur wichtig für eine Zulassung mit H Kennzeichen,
was mit der Versicherung nichts zu tun hat.

3. Zermanik hat vollkommen Recht:
Es muss ein Alltagsfahrzeug vorhanden sein, (kann aber bei jeder
anderen Versicherung sein) ebenfalls eine Garage und max 9 tkm jährlich

4. Bei einigen Youngtimerversicherungen gibt es keinen SF Rabatt, dementsprechend
keine Hochstufung im Schadenfall, aber auch keine Vergünstigung.

5. Du kannst sogar komplett veränderte Fahrzeuge als Youngtimer und zum
Wiederherstellungswert versichern,
allerdings brauchst du ab einem Wert von mehr als 6.000 Euro ein Wiederherstellungsgutachten (Kosten: ca 500 €)

Für unsere "normalen" SLKs brauchst du über 6.000 Euro ein einfaches Wertgutachten (Kosten ca. 150 €),
bis 6.000 Euro funktioniert das sogar ohne.

Zu den Beiträgen: Einer meiner Kunden zahlt für seinen 170er mit einem
Versicherungswert von 6.000 Euro jährlich 330 € incl Vollkasko - mit 500€ SB

Der Nutzen einer solchen Versicherung ist enorm. Nicht nur das die Beiträge
recht günstig sind, sondern vor allem im Schadenfall. Erst recht wenn dir ein
anderer den SLK zerschießt. Denn dann wird im Regelfall nur der Markt- bzw.
Wiederbeschaffungswert gezahlt. Selbst wenn der Unfallgegner weniger zahlt
als der angegebene Versicherungswert deines Fahrzeugs bei der
Youngtimerversicherung zahlt Deine Versicherung die Differenz.
(Abzüglich der SB)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thauron    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :390
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.307.295

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Update von 2002: Wie pflegst du in der Regel deinen SLK?

reine Handwäsche
SB-Waschboxen
Bürsten-Waschanlagen
Textil-Waschanlagen
Ich lasse waschen (Auto-Pflegedienst)

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm