SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Schlüssel synchronisieren
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 10.04.2018 um 19:20 Uhr   
Hallo zusammen,

der Funkschlüssel bei meinem SLK R170 BJ. 1999 hat neulich den Geist aufgegeben. Bislang hatte ich hier im Forum gefunden und war ihr gefolgt, dann ging es wieder. Den Link finde ich leider nicht mehr. Diese Anleitung hier (https://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=477) war es nicht, denn einer der Schritte war auch das manuelle Öffnen der Tür.

Ich hatte das Gefühl, dass die Batterien endgültig hinüber sind und habesie ausgetauscht. Mit der »einfachen« Anleitung oben klappt es leider auch mit neuen Batterien nicht.

Kennt jemand diese andere Anleitung, die ich meine und kann den Link hier posten? Oder sollte es eigentlich auch mit der »einfachen« gehen und ich habe vermutlich ein anderes Problem?

Besten Dank für eure Hilfe!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an n3x    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3198
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 11.04.2018 um 14:49 Uhr   

Moin!

Foxis Beschreibung für den Funkschlüssel steht so auch in der Bed.-anl., passt also.

Bist Du sicher, daß beide Batterien richtig herum eingelegt sind, jeweils mit der kleineren Fläche Richtung Schlüssel?

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 14.04.2018 um 20:18 Uhr   
Hi,

das Testlicht beim langen halten bleibt aus, die Batterien habe ich geprüft, beide voll auf 3 Volt.

Könnte wirklich der Schlüssel kaputt gegangen sein oder der Empfänger im Auto?

Kann ich noch irgendwas ausprobieren, bevor ich mich an den teuren Mercedes Service wenden muss?

Für Tipps bin ich dankbar!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an n3x    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Doc4matic

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 734
User seit 14.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.04.2018 um 06:38 Uhr   
Moin

Lötstelle Taster gebrochen wäre möglich. Einfach mal auf machen und Platine anschauen.

Tschüss

--
Ein "A" (190), ein "B"(200), ein "SLK" 230 R170 und ein "CLC" 180K W203!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Doc4matic    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3198
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 15.04.2018 um 08:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 15.04.2018 um 09:01 Uhr ]



Doc4matic schrieb:
Lötstelle Taster gebrochen wäre möglich. Einfach mal auf machen und Platine anschauen.



Moin!

Dann sollte aber der andere Taster funktionieren - beide gleichzeitig kaputt wäre wohl so selten wie ein 6er im Lotto.

Wenn die Blinker nicht blinken bei Nutzung der FB geht kein Signal aus dem Schlüssel 'raus oder das Signal wird vom empfangenden Steuergerät hinter dem KI nicht verarbeitet (CAN-Bus zur PSE, weißer Stecker).

Geht die ZV mit dem Knopf auf der Mittelkonsole (rechts neben dem Warnblinker)?

Btw. hast Du den 2. Funkschlüssel bzw. "den Scheckkartenfunkschlüssel" nicht? ... wäre da der Kauf eines 2. Schlüssels nicht sowieso sinnvoll? ...solange es die noch gibt oder die noch teurer werden?

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 373
User seit 14.02.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.04.2018 um 09:04 Uhr   
Auch ein spinnendes K40 kann solche Probleme auslösen. Wie gesagt kann!

--
SLK 200 PreFL Automatik in Prismatingrünmetallic im unverbasteltem Originalzustand. Baujahr: 7.99, Erstzulassung 1.2000. Standort 53347 Alfter. Gruß Hans

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pungparamee    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 11
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 19.04.2018 um 20:56 Uhr   
Danke für die Tipps!

Aufeinmal hat der afunk wieder funktioniert. Hoffe, das bleibt jetzt so!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an n3x    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 12
User seit 08.06.2018
 Geschrieben am 07.01.2019 um 23:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rudi55 am 07.01.2019 um 23:26 Uhr ]

Hallo Zusammen,

Bei meinen Recherchen für Problemlösungen bin ich über Eure Korrespondenz gestolpert. Sollte das Problem wieder auftauchen hier meine jüngst gemachten Erfahrungen als Feedback: ich hatte exakt die gleiche Problematik. Keine Signale der roten Led auf beiden Tasten und auf einmal funktionierte es wieder für ca. 8 Monate. Danach Funkstille.
Ich habe den Schlüssel dann geöffnet (2 Tasten Funkschlüssel) und die Lötstellen kontrolliert. Es muss nicht zwingend ein offensichtlicher Bruch sein. Die Lötstellen der Batterienkontakte und die eines relativ großen rechteckigen Bauteils auf der gegenüberliegenden Seite der Batteriekontakte (mit 4 sehr kleinen Lötstellen befestigt) sahen matt aus und haben offensichtlich im Laufe der Zeit Mikrorisse und somit Kontaktprobleme erhalten. Habe diese und zur Sicherheit auch die Kontakte der Taster nachgelöstet. Danach funktionierte alles wieder. Der Schlüssel musste nur im Anschluss wie in der Bedienungsanleitung steht neu synchronisiert werden – fertig.
Tipps wie man das Gehäuse ohne größere Beachädigungen öffnet kann ich bei Bedarf gerne noch geben.
Grüsse
Rüdiger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rudi55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :374
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.376.987

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Die SLK/SLC Baureihe wird ja eingestellt - was ist Deine Konsequenz?

Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 170)
Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 171)
Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 172)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 170)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 171)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 172)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 170)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 171)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 172)
Ich habe keinen SLK/SLC

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm