Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Problem Elektrik nach Dachmoduleinbau (OWL)
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlauWal

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1248
User seit 25.02.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2018 um 00:15 Uhr   
...noch ein Nachtrag zum Dachmoduleinbau. Habe mir auch so ein Teil gegönnt, dort bei der Einbauparty verbaut und mich über die neue Funktion gefreut. Auf dem Weg dorthin meldete sich der Bordcomputer und meinte ich solle beim nächsten Tankstopp einen Liter Öl nachfüllen. Thomas (Tom 712, viele Grüsse nach FFB) hatte einen Liter Mobil 0W40 für schmales Geld parat, also rein damit. Auf dem Rückweg fiel mir auf, dass die Motorleuchte sporadisch kurz aufflackerte und gleich wieder erlosch. Naja, vielleicht war der Liter Öl doch etwas viel, Auto fuhr ganz normal weiter und bin dann auch ohne Zwischenfälle nach etwa 150km zu Hause angelangt. SLK in die Garage verfrachtet und dort stand er dann eine Woche.

Am Ostermontag wollte ich nachmittags eine kleine Runde drehen, das Dachmodul mit seinen neuen Funktionen etwas anpassen. Garage auf, der SLK wie tot, nichts rührte sich - Batterie tiefentladen. Ach du Sch...

SLK also mit Notschlüssel geöffnet, Ladegerät (CTEK MXS 5.0) angeschlossen. Nach einer halben Stunde mal den Zündschlüssel umgedreht, ah es tut sich was. Batteriespannung im AMG-Menü geprüft: knapp über 8 Volt. Okay, Batterie kommt hoch. Habe die Nacht durchladen lassen und heute morgen nachgesehen: Ladegerät war noch im Lademodus, Spannung bei 12,4 Volt. Habe die Ladung beendet und bin zur Arbeit gefahren. Heute nachmittag den SLK wieder ans Ladegerät angeschlossen und vorhin gegen 22.30 Uhr nochmal nachgeschaut. Ladegerät hat durchgeladen und war schon im Erhaltungsmodus angekommen. Batterie ist also soweit wiederhergestellt und ich lasse das Ladegerät über Nacht weiter an.

Aaaaber - was mir jetzt in der Dunkelheit aufgefallen ist: der SLK zickt ordentlich rum. Mal geht die Fussraumbeleuchtung an, bleibt länger an, geht dann wieder aus. Dann leuchtet die Mittelkonsolenbeleuchtung sporadisch auf, genau wie die Tachobeleuchtung. All das sieht man bei Helligkeit natürlich nicht und da ist es kein Wunder dass ein solches Verhalten die Batterie leerlutscht.

Vor dem Dachmoduleinbau stand der SLK gut sieben Wochen unbenutzt in der Garage. Die Akkuspannung war derweil wohl auch etwas abgesackt, aber immerhin sprang er noch an. Und jetzt nach nur einer Woche: Batterie tot. Werde daher am Wochenende das Dachmodul isolieren und den Originalzustand wiederherstellen, denn so kann's ja nicht weitergehen. Würde mich auch nicht wundern wenn das mit der Motorleuchte auch mit diesem Rumgezicke zu tun hat. Schade, netter Versuch...

Bin nun etwas unschlüssig wie es danach weitergehen soll. Ist ein solches Verhalten eventuell bekannt und durch Umstecken bzw. Ausprobieren am CAN-Bus zu beheben? Dazu fehlt mir aber momentan der Nerv. Oder ist das reklamationsfähig (ist ein XCarStyle-Modul) oder herstellerseitig bekannt?

so denn - Walter

--
...SLK55AMG - die Macht der Acht...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlauWal    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 04.04.2018 um 07:59 Uhr   
Hallo Walter,

zuerst solltest du mal den Ölstand überprüfen, denn auch zu viel Öl im Motor ist schädlich!

Zum Dachmodul: Ein Dachmodul verbraucht auch im Ruhezustand Strom!
Bei meinem SLK wurde noch ein älteres Reinhold Dachmodul verbaut.
Es funktioniert einwandfrei aber es zieht mehr Strom als die neuen Module.

Zusätzlich ist nachträglich noch eine Alarmanlage verbaut worden, die ebenfalls im Ruhezustand Strom verbraucht.

Unterspannung sorgt manchmal auch für "Unruhe" bei den Verbrauchen und schadet langfristig der Batterie.
Bei einer Unterspannung solltest du auch den Fehlerspeicher löschen lassen.

Ich tippe bei dir auf eine defekte Batterie.

Fazit: Wenn ich den SLK jetzt mal länger nicht benutze sorgt ein Ctek 5.0 dauerhaft für die richtige Batteriespannung.

Dann es gibt auch keine (Start)Probleme mehr.

--
Grüße von Detlef

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   r171driver

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 18.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2018 um 09:20 Uhr   
Moin Walter,
Das mit dem Öl ist natürlich richtig das sollte passen aber mich wundert es schon das die Problematik erst nach dem Einbau des Dachmodules Auftritt deshalb wäre ich genauso wie du von einem Defekt des Moduls ausgegangen oder falscher can-Bus Platz gesteckt.
Also raus das Teil und schauen ob alles wieder normal läuft, viel Erfolg.

Viele Grüße
Jens

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an r171driver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8499
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2018 um 16:08 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Ausfahrten und Treffen< in das Forum >Tipps und Technik R172<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy5570

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1799
User seit 22.02.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2018 um 16:09 Uhr   
Hallo es handelt sich um einen 171er

--
--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy5570    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8499
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2018 um 16:10 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R172< in das Forum >Tipps und Technik R171<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlauWal

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1248
User seit 25.02.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.05.2018 um 23:34 Uhr   
Sodele - bin euch noch ein Fazit zu dieser Sache schuldig. Die Batterie schwächelte wohl etwas, habe sie ersetzt aber das Problem bestand nach wie vor. Also in letzter Konsequenz: Dachmodul rausgerissen und alles wieder gut!!! Kann an einem falschen CAN-Bus-Platz gelegen haben, ist mir letztendlich aber auch schietegal, hatte nicht den Nerv um alles mögliche dafür durchzuprobieren, der SLK funzt jedenfalls wieder ohne Probleme. Und so soll es sein.

Will jemand ein leicht gebrauchtes Dachmodul mit Nebenwirkungen???


--
...SLK55AMG - die Macht der Acht...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlauWal    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   pconny

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 47
User seit 28.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.05.2018 um 16:03 Uhr   
Hallo Walter,
gib Dein Dachmodul noch eine Chance.
Ich hatte auch Probleme, wollte das Modul schon rauswerfen, habe es aber dann noch einmal probiert.
Modul noch einmal eingestekt (CAN-Bus) - nichts passiert, rausgezogen und den Steckplatz daneben eingesteckt, Zündung an -> siehe da die LED blinkt.
Alles neu programmiert und nun bin ich wieder zufrieden, alles funzt.

Fazit: mit Modul ist besser






--
LG - Peter.

R 171 280 Bj. 2006 iridiumsilber

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pconny    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :432
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.986.935

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie handhabst Du es eigentlich mit Passwörtern....?

Ich nutze überall das gleiche Passwort
Ich nutze wenige verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze überall verschiedene Passwörter, nach einem bestimmten System (Kopfspeicher)
Ich nutze völlig verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze ein Programm/eine App um wenige Passwörter zu verwalten
Ich nutze ein Programm/eine App um völlig verschiedene Passwörter zu verwalten

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm