SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Medizinische Grundversorgung in Eurer Region
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 21:10 Uhr   
Ich bin nun fast 54 Jahre jung und frage mich so langsam, wohin ich mit den sicher irgendwann zunehmenden Zipperlein mal in Behandlung gehen soll.

Hier in der ostzonalen Provinz (ca. 30km bis Chemnitz oder Zwickau) wird die Situation langsam prekär.
Mein Hausarzt ist etwa 70 Jahre jung, krebskrank und wohl nicht mehr lange in seiner Praxis.
Sein Sohn wollte/sollte die Parxis übernehmen, was aber durch dessen plötzlichen Tod verhindert wurde.
Nun gibt es hier zwar niedergelassene Ärzte, die aber keine Patienten aufnehmen.

Es kann doch nicht im Sinne des Gesundheitssystems sein, Patienten mit einer Grippe oder einem ziehen in der Leistengegend oder Rückenproblemen in die Notaufnahmen der Krankenhäuser zu treiben (Beispiele!!!).
Unsere Gemeinde stellt sogar Bauplätze zum halben Preis zur Verfügung, um junge Mediziner anzulocken. Es passiert leider nichts...

Wie stellt sich das in Euren Heimatregionen dar?

Ich kann mir vorstellen, dass dieses Problem in Ballungszentren wie FFM, München, Stuttgart oder Berlin nicht existend ist. Aber nicht alle Menschen leben in solchen Regionen.

Es geht hier nicht um Internisten, Augenärzte oder Orthopäden sondern um einen "normalen" Hausarzt.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 21:24 Uhr   
Erlangen, noch Fragen?
Warten muss man schon und zu wem muß man auch austesten (wie in der Werkstatt).

Gruß
Markus

OT: Ich habe immer geglaubt das der Osten die Kurve kriegt, aber so langsam (trotz "Boom") schwinden meine Hoffnungen. Viele meiner Kollegen sind von drüben hierher - logisch!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10609
User seit 04.11.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 21:27 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 30.01.2018 um 21:33 Uhr ]

Moinsen,

Landesgrenze Hamburg (Seevetal bzw.Winsen/Luhe, Niedersachsen) ist die Grundversorgung durch viele Prakt. Ärzte absolut in Ordnung.

Zugegeben, einige Prakt. Ärzte haben zum Teil "Neupatientenaufnahmestop" - aber dann würde man zum nächsten Arzt pilgern. Die Arztdichte ist hier im Speckgürtel recht hoch, egal ob "Hausärzte" oder Spezialisten.

Ich habe meine Hausärzte (Praxisgemeinschaft) seit etwa 30. Jahren, ein zweiter Hausarzt für dringende Fälle ist Fußläufig in 5. Minuten zu erreichen.

Falls keine Speziallisten in der Nähe dann ab nach Hamburg, kostet 20 Minuten.

Schon ein wenig Luxus hier...

Edit: Meine Frau ist Examinierte, kennt ergo sehr viele Ärzte persönlich und hat blendenen Kontakt zu den Kassen. Meine Termine bei Speziallisten sind damit zum Glück immer recht kurzweilig.

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
G VII R, volle Hütte, Stage 1, 480Nm

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung (W. Röhrl)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 21:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Saxcab am 30.01.2018 um 21:47 Uhr ]



SLK-M schrieb:
Erlangen, noch Fragen?
Warten muss man schon und zu wem muß man auch austesten (wie in der Werkstatt).

Gruß
Markus

OT: Ich habe immer geglaubt das der Osten die Kurve kriegt, aber so langsam (trotz "Boom") schwinden meine Hoffnungen. Viele meiner Kollegen sind von drüben hierher - logisch!!!



Der Osten hat m.M.n. die Kurve gekriegt. Ich bin immer froh, wenn ich nicht in Ballungszentren wie z.B. München/Berlin/FFM/Ruhrgebiet fahren muss. Aber es gibt eben auch Nachteile durch die dünner werdende Besiedlung und den Hang vieler junger Leute, sich in "Metropolen" anzusiedeln.

EDIT: Habe vergessen zu erwähnen, dass ich seit >20 Jahren freiwillig gesetzlich versichert bin. War vielleicht ein Fehler.
--

Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   colonian

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 184
User seit 28.05.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 22:03 Uhr   
Nicht nur in der Provinz kann die Grundversorgung schlecht sein. Köln Chorweiler hat 80.000 Einwohner und noch 1 (einen) Kinderarzt, der bald in Rente geht und keinen Nachfolger hat. In der Eifel am Nürburgring hat uns das Krankenhaus in Adenau mal ganz entspannt nach Bonn geschickt in die dortige Kinderklinik. Kinder und Alte spielen halt in einer Exportweltmeisterepublik keine bevorzugte Rolle. wie sagte meine verstorbene Mutter: "Alles darf man werden, nur nicht alt!".

Und was soll langfristig schon dabei rauskommen, wenn man nur Leute Arzt werden lässt, deren Studierfähigkeiten auch von Sport-, Religion-, Kunst-, Musik und anderen für den Beruf unwesentlichen Fächern abhängen. Ist wie bei den Lehrern ............ ist da ein Händchen für Kinder eine Studienvoraussetzung? ..... Nein.

--
Facelift 200 Kompressor, 6/2003, Automatik, obsidianschwarz, 17" Alshain Felgen, Conti SportContact 5, OlafAirIntake, Motosense Öltempemperatur- und Voltanzeige

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an colonian    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 22:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 30.01.2018 um 22:19 Uhr ]



Saxcab schrieb:


SLK-M schrieb:
OT: Ich habe immer geglaubt das der Osten die Kurve kriegt, aber so langsam (trotz "Boom") schwinden meine Hoffnungen. Viele meiner Kollegen sind von drüben hierher - logisch!!!

Der Osten hat m.M.n. die Kurve gekriegt. Ich bin immer froh, wenn ich nicht in Ballungszentren wie z.B. München/Berlin/FFM/Ruhrgebiet fahren muss. Aber es gibt eben auch Nachteile durch die dünner werdende Besiedlung und den Hang vieler junger Leute, sich in "Metropolen" anzusiedeln.

EDIT: Habe vergessen zu erwähnen, dass ich seit >20 Jahren freiwillig gesetzlich versichert bin. War vielleicht ein Fehler.
Bin ich auch, ob das ein Fehler war zeigt sich erst noch, da die privaten unweigerlich auch in die Bredouille kommen...

Nicht böse sein, aber unter die "Kurve kriegen" verstehe ich in Punkto Abwanderung, Arbeitslosigkeit, Alterung etc. was anderes. Ärztemangel ist doch nur eine Folge davon. Ansonsten müßten ja die Leute dort hinziehen wegen der Jobs? Man muss nicht aus allem ein Frankfurt machen, aber ohne sicheren Job macht es da einfach keinen Spaß. Von den Löhnen ganz zu schweigen. Ich verstehe meine Kollegen voll und ganz.

Musste vor Jahren laut lachen: Wie kriegt man junge Frauen dazu nicht in den Westen zu pilgern? Ganz einfach: Eine mobile Bücherei in der Provinz genügt dazu (irgendein Fernsehbeitrag) - sorry!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 22:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Saxcab am 30.01.2018 um 22:29 Uhr ]

Ich bin für sowas nicht böse sondern mittlerweile entspannt. Einige Dinge nerven aber.

Ach ja- Arbeitslosigkeit? Wir haben hier "fast" Vollbeschäftigung, im schlechtesten Fall 3,8% bis (Schlusslicht im Erzgebirgskreis) 5,2%. OK.- das Lohnniveau ist sicher nicht hoch...

--

Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6789
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 22:53 Uhr   


Saxcab schrieb:
Ich bin für sowas nicht böse sondern mittlerweile entspannt. Einige Dinge nerven aber.

Sorry, hätte das nicht sagen sollen - du wohnst da und weißt es besser.

Aber: Die Gründe meiner Kollegen damals aus dem Osten (ca. 40% bei Neueinstellungen in 2005-2009, einige hundert) wegzugehen nach dem Studium kann und werde ich aber auch nicht ignoriern. Da spricht auch die demografische Entwicklung eine zu deutliche Sprache....

Gruß
Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.01.2018 um 23:34 Uhr   
Die angebliche Vollbeschaeftigung zeigt nur, dass die meisten Leute sich wirklich verpisst haben. Warum? Den Leuten wurde jahrelange erzaehlt, draussen vor der Tuere stehet nicht nur dein Nachfolgen, noch hunderte wollen deinen Job.

Da kann man im Osten von Norden bos Sueden schauen. An der Ostsee will kein Deutscher mehr fuer den Hungerlohn arbeiten. Ach ja und dann bitte nur Saison, den Rest vom Jahr bitte H4 kassieren, wir rufen dann an, wenn wir dich brauchen. Wer soll das dort mitmachen? Die Leute die noch dort leben, leben von Vermietung, die bleiben auch dort. Der Mopp hat gelernt und sich woanders niedergelassen.

Speckguertel HH, ostzone. Aerzte verfuegbar, Artzbesuch dauert beim guten Arzt.. Spezial-Aerzte mit Anlauf und Geduld. Langsam wird es wohl auch hier jit Aerzten enger werden.



--
Die, die nichts zu sagen haben, reden viel. Die, die was zu sagen haben, hingegen kaum.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2018 um 23:37 Uhr   


Saxcab schrieb:

Ich bin für sowas nicht böse sondern mittlerweile entspannt. Einige Dinge nerven aber.

Ach ja- Arbeitslosigkeit? Wir haben hier "fast" Vollbeschäftigung, im schlechtesten Fall 3,8% bis (Schlusslicht im Erzgebirgskreis) 5,2%. OK.- das Lohnniveau ist sicher nicht hoch...

--

Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.



Das kann hier nicht das einzige Problem sein.

Ärztemangel gibt es auch anderswo, keiner will freiwillig in die Provinz wegen der vermeintlich schlechteren Lebensqualität, aber bei euch kommt ein weiteres Problem hinzu, es gibt da einfach zu viele Deppen, wenn du verstehst was ich meine.

DAS ist euer eigentliches Problem.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...das H-Kennzeichen muss noch etwas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :408
Mitglieder:  14
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.711.735

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Vermisst Du dieses Jahr Weihnachtsmärkte?

Ja
Ja, wir haben eine abgespeckte Version bei uns, mir fehlt aber was
Nein
Nein, wir haben eine abgespeckte Version bei uns

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm