SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Die ersten Tage im R172 nach dem Umstieg vom R170
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 08.12.2017 um 17:26 Uhr   
Die ersten Tage im R172 250CDI waren überwältigend.
Nach dem Einsteigen habe ich das Gefühl, in einem völlig anderen Auto zu sitzen. Kein Vergleich zu meinem R170 200K, den ich knapp 10 Jahre gehegt, gepflegt, genossen hatte.
Es fängt bei den Sitzen an. Diese bieten Halt, Komfort und halten mich richtig fest.
Die Haptik: Perfekte Verarbeitung vom Armaturenbrett und Innenraum.
Und das Glasdach: Freiheit nach Oben auch wenn das Dach zu ist.
Radio Comand Online funktioniert super mit der Linguatronic und die Verkehrszeichenerkennung die dann im Display auftaucht hat schon was. Hier hätte ich gerne die Einstellmöglichkeit, dass der Wagen auf diese Geschwindigkeit herunter gebremst wird.
Radiosender, Musik hin, her, Titel…alles per perfekter Sprachsteuerung. Ich hätte mir allerdings „Live Traffic“ gewünscht, so läuft mein TomTom Live sicherheitshalber parallel dazu.
Und die Kartenansicht gefällt mir auch nicht. Selbst im 3D Modus. Ich sehe stets von Oben, hätte aber gerne die Straße vor mir so 1-2km zu sehen. Da ist TomTom klar besser.
Oder ich habe da im 2cm dicken Handbuch was übersehen.
Vielleicht kann ich ja meine TomTom App im Comand spiegeln, das wäre toll
Automatik: Der erste PKW in fast 40 Autofahrerjahren der kein Schalter ist.
Am Anfang habe ich Gas gegeben und auf die Bremse getreten (Kupplung schleifen lassen….) oder zwischenzeitlich, als ich Schalten wollte, voll in die Eisen getreten…
Jetzt geht’s mittlerweile.
Im ECO Modus brauche ich so um die 5l/100km. Ins Büro sind es so 50km.
Bei „Knallgas“, was ich einmal auf der A555 ohne Geschwindigkeitsbeschränkung gemacht habe, geht’s Richtung 7l/100km.
Bei Tempo Hundert mal das Gaspedal runter treten und ich meine, unbändig geschoben zu werden. Bei 200 habe ich abgebrochen, ich brauche das nicht.
Intelligentes Licht System hat auch was und über Xenon braucht man nicht zu lamentieren.
Dass ich beim 170er nicht so tolle Lichtausbeute hatte, lag an den Klarglas. Ein Wenig halfen die Philips XTreme.
Also ich bin überzeugt, dass der Diesel gut rein passt, zumal man ihn nur kurz nach dem Kaltstart wahrnimmt.
Und 500NM ab 1600UPM sind eine Ansage.
Der macht mir so viel Freude, dass ich das Coupè jetzt verkaufe.
Und mein Schatz ist das erste Mal in ihrem Laben von einem PKW begeistert.
Und das soll was heißen.

Und zum Diesel Fahrverbot:
Daran glaube ich nicht, und wenn dann nur Innenstädte. Dann müssen für Pendler zusätzliche Parkmöglichkeiten und Bahnen/Busse geschaffen werden. Das wären dann in Köln so Einhundertfünfzigtausend. Die möchte ich am Bahngleis sehen.
Und zur Not hat die Fa. Twintec ein Abgas Reinigungssystem in den Startlöchern. Wenn die Grenzwerte fest liegen, geht’s los.
Die 1500€-2000€ Umrüstkosten würde ich dann sofort investieren.


--
Gruß
Ralf, CCAA/Schäl Sick



Schönwetter: SLK R 172 250 Diesel mit 500 NM
Sonst: CL Sportcoupe Kompressor 2003 obsidianschwarz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 166
User seit 19.04.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.12.2017 um 19:04 Uhr   
Ich erlebe das auch grade
Persönlich finde ich, das auch der Umstieg vom 171er deutlich spürbar ist.
Bis jetzt habe ich nichts zum meckern, ein paar Sachen werde ich noch machen lassen, aber das war mir beim Kauf schon bewusst.
Und freu mich schon auf den nächsten Sommer!

--
Mich kann man nicht beschreiben, mich muss man erleben! Wer mich nicht will, hat alle anderen verdient!
2003 SLK230K / 2013 SLK280 / 2017 SLC300

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rolle    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 798
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.12.2017 um 19:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von w169 am 08.12.2017 um 19:37 Uhr ]

Dann war der 250 das perfekte Weihnachtsgeschenk für dich, Ralf.
Der Verbrauch bei der gebotenen Leistung ist schon der Hammer und wenn die Holde von einem Auto begeistert ist, hat man eh alles richtig gemacht

Wenn man bei aller Begeisterung bedenkt, dass es den 172 auch schon seit 2011 gibt und wir in wenigen Tagen bereits das Jahr 2018 schreiben, dann wird einem klar, wie alt der R170 eigentlich schon ist und deshalb ist er Unvergleichlich

--
Gruß Jörg

200K 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 08.12.2017 um 19:32 Uhr   


w169 schrieb:
Dann war der 250 das perfekte Weihnachtsgeschenk für dich, Ralf.
Der Verbrauch bei der gebotenen Leistung ist schon der Hammer und wenn die Holde von einem Auto begeistert ist, hat man eh alles richtig gemacht

--
Gruß Jörg

200K 11/2003


Das ist die eine Seite der Medaille.
Die andere Seite:
ca. 400€ mehr mehr HP und VK
Und ca. 250€ mehr Steuern.
Also jährlich 650€ mehr.
OK, ich fahre so 25000km p.A.
Aber das ist es mir Wert

--
Gruß
Ralf, CCAA/Schäl Sick



Schönwetter: SLK R 172 250 Diesel mit 500 NM
Sonst: CL Sportcoupe Kompressor 2003 obsidianschwarz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 798
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.12.2017 um 19:39 Uhr   


Odin schrieb:
ca. 400€ mehr mehr HP und VK
Und ca. 250€ mehr Steuern.



Das ist der sogenannte FAKE-TAXI Aufschlag



--
Gruß Jörg

200K 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 111
User seit 19.09.2015
 Geschrieben am 08.12.2017 um 23:34 Uhr   
Hallo,
eine gute und nachvollziehbare Bewertung für den 172er als 250 CDI von Ralf. Kann ich in allen Punkten nur beiflichten. Wenn nur nicht die absurde politische Diesel-Diskussion wäre. Nutzt man den 172er als täglichen Alltagswagen, ist er mit Sicherheit die bessere Wahl, als ein 170er. Nun bin ich in der Situation, fast jeden Tag einen andern Mercedes jeglicher neueren Baureihe über Langstrecke zu fahren und stelle immer wieder den technologischen Quantensprung fest, wenn ich in meinen R170 oder R129 umsteige. Aber, auch diese Autos bringen heute noch enorm viel Spaß und Freude, wenn man mit ihnen durch die Lande fährt. Allerdings, wenn man sie als Alltagsfahrzeuge nutzen will, hat man meiner Meinung die falsche Wahl getroffen. Da ist man mit dem R172 oder dem neuen SLC wesentlich besser bedient.
Deshalb Glückwunsch zum neuen SLK250CDI. Wirklich tolles Auto, habe ihn selbst auch schon fahren dürfen.


--
Gruss
Jamie

CLK 200 K (W209) der neue daily rocker
SLK 200 K (R170) das kleine schwarze für meine Frau
SL 320 (R129) der Anzug für sonnige Anlässe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gleis3eck    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   13sternchen

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 577
User seit 14.06.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.12.2017 um 00:16 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von 13sternchen am 09.12.2017 um 00:26 Uhr ]

hallo ralf,
ich kann dich auch sooo gut verstehen, besitze jetzt sternchen über 2 jahre und habe jeden tag auf neue fahr- und vorfreude mit ihm. sternchen ist mein perfektestes auto welches ich je hatte. liebe ab der ersten sekunde und so lange, wie ich locker rein und raus komme, kommt mir kein suv unterm hintern. wünsche dir/euch weiterhin viel fahrspass

--
Uwe + Sternchen
slk200, bj 08/2012 automatic. obsidianschwarz, bengalrot und vollausstattung, und fahrspass jede minute!!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 13sternchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 156
User seit 16.03.2015
 Geschrieben am 09.12.2017 um 07:58 Uhr   
Hallo Ralf

Es freut mich sehr, das du so viel Spaß und Freude hast ,an deinem neuem kleinen SL .

Mich begeistert immer noch der R 170 .weil er noch nicht so viel Technik verbaut hat ,wie die modernen Autos .

Man muss das Licht an und wieder aus machen. Hat keinen Regensensor .

Und es ist doch auch kein Problem, wenn der im Unterhalt mehr kostet.SLK ist Hobby.

Ein 55ziger wäre teurer .und macht wohl nicht wirklich mehr Spaß.

Wünsche dir eine sehr lange schöne unfallfreie Zeit mit ihm . Vielleicht werden es ja über 10 Jahre mit ihm ?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an nebun    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 09.12.2017 um 08:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Odin am 09.12.2017 um 08:37 Uhr ]



nebun schrieb:
Hallo Ralf
Ein 55ziger wäre teurer .und macht wohl nicht wirklich mehr Spaß.




Morjen Werner,
schreib so etwas nicht.
Sonst gibt's Schimpfe von der AMG Fraktion.

Nun, ich war mit meinem "Blacky" knapp 10 Jahre glücklich und zufrieden.
Dann habe ich Mikes Auto erlebt und drin gesessen.
Das war es. Infiziert.
Tolles Sitzgefühl, Motorklang (Jaaa, ich war seit meinem Golf2 GTD immer Diesel Fan geblieben) und brutaler Antritt.
Verbrauchsanzeige zeigt so 5,5l an. Hab jetzt 400km gefahren und der Tank ist noch nicht einmal halb leer.
Nun fühle ich mich auch/wieder/anders zu Hause. Passt einfach.
Bei Palladium konnte ich ihn nicht "Blacky" nennen.
Der Neue heißt Rudolf....weils ein Diesel ist.

--
Gruß
Ralf, CCAA/Schäl Sick



Schönwetter: SLK R 172 250 Diesel mit 500 NM
Sonst: CL Sportcoupe Kompressor 2003 obsidianschwarz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wusblum

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3058
User seit 23.06.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.12.2017 um 09:23 Uhr   
Morjen Ralf,

>> Die ersten Tage im R172 250CDI waren überwältigend. <<

Wie ich dir bereits mitteilte, kann ich dies komplett nachvollziehen. Das mit der Fahrleistung, deinen Eindruck vom Fahrzeug allgemein, der Haptik und vor allem der Motorleistung! Mich störte, nach ca. einem Jahr, lediglich das Diesel Geräusch. Aber vielleicht ist dies bei dir anders, weil andere Vorteile für dich einfach überwiegen (hoffe ich für dich).

Eigentlich habe ich an "Sternchen" gehangen, daher steht er ja auch immer noch auf meinem Schreibtisch, so wie er war, abgesehen von den roten Sitzen (siehe Foto).

Über das Comand brauchen wir gar nicht erst reden. Finde die Navis von MB eigentlich überhaupt nicht gut und die teure Anschaffung nicht wert. Aber auf der anderen Seite kannst du froh sein das Comand zu haben, denn das Garmin Map Pilot finde ich noch vieeeel schlimmer! Bezüglich Live Traffic: eventuell kannst du das nachordern, informiere dich doch da mal!

Allzeit viel Glück mit "Rudolf" (schöner Name)!



   

--
Grüsse aus Köln am Rhein, Wilfried

Persönliche SLC Website: SLC Colonia [http://www.wusblum.de/slc.html]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wusblum    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :406
Mitglieder:  11
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.565.928

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was machst Du denn mit Deinem SLK im Winter (update von 2010)?

Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R170
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R171
Ich fahre meinen SLK auch im Winter als "Hauptauto". Ich habe einen R172
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R170
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R171
Ich fahre meinem SLK im Winter nur bei schönem Wetter, ich kann ausweichen. Ich habe einen R172
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R170
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R171
Ich fahre im Winter grundätzlich nicht mit dem SLK. Ich habe einen R172

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm