SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
CAR GLAS DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Kurbelwelle Wellendichtring Stirnseite
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 634
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 26.11.2017 um 23:28 Uhr   
Hallo zus.

Mein CLK(C208i-200er Sauger mit Schaltgetriebe) ist etwas inkontinent.
Der Kurbelwellendichtring an der Stirnseite ist undicht.
Nun muß die Riemenscheibe, bzw. der Schwingungsdämpfer runter.
Dazu soll man ja das Werkzeug 6025890040008933 benutzen.
So was:
http://www.ebay.de/itm/Satz-8132-Mercedes-Werkzeug-Arretierung-Kurbelwelle-Nockenwelle-C-E-Klasse-/190829716135

Das Werkzeug wird so wie ich es verstanden habe;
...durch die mit einer Gummikappe verstopften Öffnung in die Kupplungsglocke geführt.
Dort greift es in die Verzahnung der Schwungscheibe.

Ich war mal unter dem Wagen gucken...

Aber, ich habe keine Löcher im Gehäuse gefunden, wo man die Sperre anschrauben kann.

Muß man erst zwei Schrauben aus dem Gehäuse rausschrauben, um dort die Sperre zu montieren?

Nicht, dass ich auf dem Holzweg bin und das falsche Werkzeug beschaffe....

Helft mir doch mal bitte auf die Sprünge. Danke

--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97
mit wenig Gedöns

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7746
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2017 um 00:08 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R170< in das Forum >Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2017 um 17:17 Uhr   
Fürs Schaltgetriebe brauchst Du doch zum arretieren m.M.n. kein Werkzeug.
1. Feststellbremse
2. Dritten Gang einlegen
3. Hinterräder gegen wegrollen mit Keil oder Klötzer sichern.

Und dann mit ordentlichem Hebel mal los...

Das verlinkte Werkzeug ist wohl eher für Automatikgetriebe gedacht (?).

--
------------------------------------------
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 634
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 27.11.2017 um 17:34 Uhr   
gude Andre
Bei anderen Autos, hab ich das so gemacht.....

Aber bei 300NM spannt sich der Antriebsstrang so weit, dass mir fast der Weg am Hebel nicht ausreicht.
Wenn dieses Sperrwerkzeug passend wäre, würde ich es mir anschaffen.
Zumal ich ja noch einen 170er mit Automat habe.....

@Alle
Wer hat die Riemenscheibe am 5G-Schalter ab gehabt, und weis darüber Bescheid?
Wie mache ich es am gescheitesten?







--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97
mit wenig Gedöns

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2017 um 18:20 Uhr   
Zu meiner Schlosserzeit hat mir der Altgeselle beigebracht, dass mit einem beherzten Schlag auf den (passenden!) Schlüssel mehr bewirkt wird als mit dem langen Hebel. Und das hat bei mir bislang immer geholfen.
Beim 5-Zylinder-Audi wird die Schraube an der Scheibe mit 350Nm angezogen, auch da klappte das mit dem Lösen nach dem Prinzip.
Welche Kopfform hat die Zentralschraube bei Deinem Auto? Bei meinem 32er ist es eine 27mm Sechskantschraube. Zum Lösen müsste sicherlich wegen dem Platz mindestens die Kühlerverkleidung m. Venti wenn nicht sogar der Kühler raus.

P.S.: Ich will den "Schlosser" natürlich nicht mit Schlosserwissen meines Altgesellen belehren.


--
------------------------------------------
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 634
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 27.11.2017 um 18:52 Uhr   


Also...ich hab beim CLK ca.100mm Platz.
Am Kühler brauche ich nichts ab zu bauen.
27er SW, ist auch bei mir.

Dein Altgeselle hat wohl Recht.....
....abklopen kann man alles.
Mit 300NM, ankloppen....nur ein Künstler.
Und auf der K.welle rumkloppen...finde ich nicht so prickelnd.



--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97
mit wenig Gedöns

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2017 um 20:57 Uhr   
Du sollst ja nicht AUF die Kurbelwelle schlagen, sondern auf den Hebel des aufgesteckten Schlüssels. Anziehen geht natürlich nur mit Drehmomentschlüssel, das ist klar...

--
------------------------------------------
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 634
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 27.11.2017 um 21:17 Uhr   


Saxcab schrieb:
Du sollst ja nicht AUF die Kurbelwelle schlagen, sondern auf den Hebel des aufgesteckten Schlüssels. Anziehen geht natürlich nur mit Drehmomentschlüssel, das ist klar...

--
------------------------------------------
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.



Sach mal Andre....was soll das?
Wenn ich das mit einem Hebel anziehe, muß ich nicht vorher mit der Kloppmaschin los legen.....
Das Ganze ist mir keine große Hilfe.
Murksen, kann ich warsch. noch besser als Du und dein Altgesselle zusammen.


Also noch mal von vorne:
Wie habt Ihr die Kurbelwelle arretiert?
Mittlerweile denke ich über einen selbst geschnitzten Gegenhalter nach;
der in die Speichen der Riemenscheibe greift....

Ps.
Sollte man in dem Rahmen auch die Riemenscheibe tauschen?
Zwischenzeitlich habe ich von; sich Ablösenden Laufflächen gehört.
Wäre das bei 160000Km warscheinlich?
Passt das oben gezeigte Arretierwerkzeug auf das 5G-Schaltgetriebe?

--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97
mit wenig Gedöns

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1067
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.11.2017 um 22:28 Uhr   
Sorry- vielleicht kann ich Dir auch nicht helfen...
Ich habe berichtet, dass der Halter nur fürs A-Getriebe passt. Das 5G-Getrieb hat die Öffnungen nicht. Dieses kann man wie oben beschrieben arretieren. Wenn dann zum Lösen der Schraube der Hebel nicht ausreicht, ist ein kräftiger Schlag auf diesen Hebel oft hilfreich. Die Massenträgheit des Motors und des Getriebes mit eingelegtem Gang führte in meinen Anwendungen zum Erfolg (dem Lösen der Verschraubung).
Dann die vorgesehenen Arbeiten (z.B. Dichtring wechseln) durchführen.
Zum Anziehen der Verschraubung wird natürlich der Drehmomentschlüssel verwendet. Damit drückst Du (ggf. durch Hilfe einer zweiten Person mit gedrücktem Bremspedal) das Auto nicht weg.
Mehr schreib ich jetzt nicht mehr, Belehrungen liegen mir fern.

--
------------------------------------------
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7733
User seit 02.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.11.2017 um 07:00 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ramius am 28.11.2017 um 07:07 Uhr ]

Moin,

bis jetzt habe ich immer die Zentralmutter mit dem kleinen Schlagschrauber von Hazet 9012M

https://www.hazet.de/produktkatalog/product_info.php?products_id=896188987

problemlos auf bekommen. Der baut sehr kompakt...

Unter anderem Namen wird der auch von Förch oder Monster Mini von KS Tools vertrieben, sehr kleines Kraftpaket, auch zum Lösen von Radmuttern bestens geeignet.

Ich habe den schon 3 Jahre im Einsatz:

https://youtu.be/i02CCKc49Pc

--
Viele Grüsse

Ralf

http://www.RN-eTech.de

Follow us on Google +:

https://plus.google.com/u/0/101760441798372774879
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:
172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :316
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.703.306

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal von allen Zuteilungsregeln abgesehen: Wirst Du Dich gegen Corona impfen lassen?

Ja, so früh wie möglich
Ja, aber wenn man sieht, wie es in der Praxis funktioniert
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm