SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Hilfe zum Kauf eines SLK 250CDI aus 2012
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 23.07.2006
 Geschrieben am 10.06.2017 um 19:11 Uhr   
Hi. Würde mir gerne einen SLK CDI aus 2012 kaufen.

Das Fahrzeug wurde das ganze Jahr durchgefahren. Die Wartung wurde bei Mercedes gemacht. KM Stand da. 50.000.

1. Gab es nicht mal Probleme mit den Injektoren? Woran kann ich erkenne, ob dies bei einem Service behoben wurde?
2. Gibt es nach 5 Jahren beim SLK allgemein etwas zu beachten? Rost? Dachfunktion?

Danke

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerbel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 23.05.2017
 Geschrieben am 11.06.2017 um 09:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mika am 11.06.2017 um 09:51 Uhr ]

Moin ,zum Stand der Injektorenproblematik kann ich nicht sagen. Ich habe ein Benziner.

Der 172 hat allerdings ein Dachproblem (siehe Sammelthread bis 06/12) und auch in Einzelfällen darüber hinaus mit den Kunststoffdächern und Glasdächern, beschlagene Scheinwerfergläser oder durchgescheuerte Zuleitungen zur Dachhydraulik.
Wird sicher noch ergänzt im weiteren Fred.

Gude Mischa


--
SLK R172, Freude pur

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mika    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wusblum

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3059
User seit 23.06.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.06.2017 um 09:54 Uhr   


Gerbel schrieb:
Hi. Würde mir gerne einen SLK CDI aus 2012 kaufen.

Das Fahrzeug wurde das ganze Jahr durchgefahren. Die Wartung wurde bei Mercedes gemacht. KM Stand da. 50.000.

1. Gab es nicht mal Probleme mit den Injektoren? Woran kann ich erkenne, ob dies bei einem Service behoben wurde?
2. Gibt es nach 5 Jahren beim SLK allgemein etwas zu beachten? Rost? Dachfunktion?

Danke



Moin Gerbel (...leider kein richtiger Name zu identifizieren)

hab meinen gerade verkauft. War aus 2014, hatte aber erst 25tkm gelaufen. Wenn du dir, trotz der Diskussionen um Fahrverbote usw. einen Diesel zulegen möchtest, machst du damit bestimmt nix falsch. Über den Pflegezustand mußt du dich natürlich selbst überzeugen!

Zu den Injektoren kann ich dir nichts genaueres sagen, aber dazu kannst du in u.g. Thread ja mal nachlesen.

Also "Rost" kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen! Aber wie bereits gesagt, in Augenschein mußt du das Fahrzeug schon selbst.

Der 250er Diesel ist auf jeden Fall ein Powerpaket! Die Fahrleistungen und der Verbrauch begeistern nur. Einzig störte mich doch (nach eineinhalb Jahren) das "Nageln" ein wenig. Hätte MB doch eindeutig besser kapseln können, den Motor, damit dieses Geräusch bei einem Roadster doch etwas gedämpft wäre....

http://mbslk.de/modules.php?&name=Forums&file=viewtopic&topic=75974&forum=19



   

--
Grüsse aus Köln am Rhein, Wilfried

Persönliche SLC Website: SLC Colonia [http://www.wusblum.de/slc.html]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wusblum    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 23.07.2006
 Geschrieben am 11.06.2017 um 12:28 Uhr   
Ansehen muss ich mir das Auto natürlich, und mich überzeugen, ob der Wagen in einem guten Pflegezustand ist. Sofern ich wirklich alles beurteilen kann als Laie...

Diesel muss es werden. Ich fahre zwischen 30 und 50tkm im Jahr berufsbedingt. Einzig und allein die Euro5 Einstufung ist nicht so toll. Die Frage ist, ob die aktuelle Hysterie wirklich als Basis dienen sollte. Ich glaube kaum, dass diese Fahrzeuge in Innenstädten verboten werden. Sonst wären sämtliche Büros demnächst wahrscheinlich leer

Nunja, die Alternative zum gleichen Preis wäre der Audi tt. Allerdings mit Stoffdach (Vandalismus) und keine Automatik. Wohlgemerkt allerdings mit Euro 6.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerbel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 23.07.2006
 Geschrieben am 11.06.2017 um 12:34 Uhr   
Könnte man mit der Fahrgestellnummer den Serviceverlauf prüfen? Gerade in Hinsicht auf die Injektoren?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerbel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 333
User seit 08.09.2009
 Geschrieben am 11.06.2017 um 12:56 Uhr   
Wie ist das Angebot vom Fahrzeug? Ausstattung und Preis?

--
Beste Grüße
Mahalo

SLk 170
SLk 171
SLk 171 FL
SLC bestellt

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mahalo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ticky99

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 242
User seit 28.01.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.06.2017 um 06:43 Uhr   
Moin,
ich habe meinen 01/2012er CDI nach 5 Jahren mit gut 90 Tkm abgegeben, einfach "weil es für mich soweit war".
Ich hätte sicher auch noch 1 - 2 Jahre länger Freude an ihm gehabt.
Kein Rost, keine Macken, kein Klappern.
Betroffen war ich vom Dachproblem mit dem Standarddach. Das wurde kulant gelöst, allerdings dank Neukauf.
Die Injektoren wurden bei meinem getauscht.
Ob dies bei "deinem" erledigt ist bzw. überhaupt nötig war, sieht der MB-Händler in der Servicehistorie.
Tiefergelegte Modelle (Sportpaket, AMG Paket) können schon mal ganz schön rappelig sein. Auch die Sitze lassen nach 5 Jahren etwas nach.
Bei deiner Fahrleistung wird es sicher keine Anschaffung für die Ewigkeit sein.
Schau dir das Auto einfach mal an, setz dich rein, fahr eine Runde.
Gefühl und Herz entscheiden zuletzt mit...

Gruß Petra



--
Alles Gute aus Hessen!
---------------
SLK 200 Kompr. 2008 ... SLK 250 CDI 2012 ... SLC 250d 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ticky99    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TTPlayer

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 230
User seit 24.12.2015
 Geschrieben am 12.06.2017 um 16:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von TTPlayer am 12.06.2017 um 17:10 Uhr ]




Tiefergelegte Modelle (Sportpaket, AMG Paket) können schon mal ganz schön rappelig sein. Auch die Sitze lassen nach 5 Jahren etwas nach.




Das kann ich so nicht stehen lassen. Meiner ist EZ 03/15 mit AMG-Paket und jetzt 41 000 km auf der Uhr, da rappelt und klappert nichts, und bei geschlossenem Dach hört man selbst auf der Bahn bei Richtgeschwindigkeit weder Windgeräusche noch Motor. Ist auch kein Wunder bei knapp 1800 U/min bei 130 km/h.
Wir sind gerade erst mit dem Wagen vom Irland-Urlaub heimgekehrt und dort fährt man größtenteils auf Straßen die diesen Namen nicht wirklich verdienen und eigentlich jeder Beschreibung spotten. In Osteuropa kanns nicht schlechter sein. Und selbst das gibt das Fahrzeug nicht, bzw. nur begrenzt an die Insassen weiter.
Für mich persönlich das beste Reiseauto das ich jemals hatte. Und wenn Du nicht immer auf der letzten Rille unterwegs bist gehen mit ner Tankfüllung 1000+ Kilometer

Wenn Dich die Diesel-Diskussion nicht stört auf jeden Fall kaufen.

Die letzten Modelle (250d) gab es als Euro 6 mit der 9g-Tronic. Aus meiner Sicht beides verzichtbar, da der Ad-Blue Tank in der Reserveradmulde nur Platz wegnimmt und die 7g-Tronic zwar nicht die Schaltzeiten eines VAG DSG-Getriebes erreicht, dafür aber sehr weich und gediegen schaltet. Zumal man aufgrund des Drehmoments die meiste Zeit sowieso in den Gängen 5-7 unterwegs ist.

--
-Drehmoment ist nur zu ersetzen durch noch mehr Drehmoment-
SLK 250 CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TTPlayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 12.06.2017 um 16:49 Uhr   
Den TT halte ich für kein gutes Alltagsauto: Zur sehr suf Sport getrimmt, lautes Dach, wenig Stauraum.

Mit dem CDI machst du nichts falsch. Wenn sich die Euro-5 Dieselhisterie erst mal gelegt hat, ist der Feinstaub bei den Benzinern dran. Ich gehe auch fest von aus, dass im schlimmsten Fall eine Nachrüstung vollzogen wird, der 250 CDI ist einer der meist verkauften Motoren im Hause Daimler. Und neulich sah ich Vergleichswerte zum 220 CDI - der hat deutlich mehr Stickoxied verblasen als sein größerer Bruder.

--
R170: 320 --- R171: 55 --- R172: CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 23.07.2006
 Geschrieben am 12.06.2017 um 19:11 Uhr   
Gibt es einen großen Ungerschied zwischen Command und dem kleinen Navi?
Leider haben nicht alle das Command drinnen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerbel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :307
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.979.361

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hattest Du die Serie "die Lindenstraße" angeschaut?

ja, regelmäßig
ja, unregelmäßig
ja, früher mal
nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm